Norman

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel behandelt den Arenaleiter aus Hoenn. Für den Charakter aus Johto siehe hier.
Overworldsprite Norman S2W2.png Norman

ja センリen Norman

Norman Artwork ORAS.png
Ein Mann, der nach Stärke strebt!
Informationen
Geschlecht männlich
Region Hoenn
Begegnung Blütenburg City
Wurzelheim
World Tournament
Familie Maike, Max, Caroline*
Rubin, Frau*
Protagonist, Ehefrau*
Spiele RUSASMS2W2ΩRαSMA
Arenaleiter
Pokémon-Typ NormalIC.png
Orden Balanceorden.png Balanceorden
Synchronisation
Deutsch Claus-Peter Damitz
Englisch Dan Green
Japanisch Jūrōta Kosugi
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Spiel auf.

Norman ist der Arenaleiter von Blütenburg City und hat sich auf Normal-Pokémon spezialisiert. Besiegt ihn der Spieler in einem Kampf, erhält dieser von ihm den fünften Orden Hoenns, den Balanceorden.
Im Spiel übernimmt er die Rolle des Vaters des Protagonisten, der kürzlich erst aus Johto hergezogen ist und die Leitung der Arena übernahm.

Hintergrund und Charakter

Er und Professor Birk sind alte Freunde und haben ihren Abschluss auf derselben Hochschule gemacht, wo Norman das Kämpfen und Professor Birk die Pokémon-Forschung studiert hat.

In den Spielen

Preise

Edition RUSASM ΩRαS Orden
Preis Itemicon TM Normal.png TM42
(Fassade)
Itemicon TM Normal.png TM67
(Heimzahlung)
Balanceorden.png
Balanceorden

Sprites

Normans Design ist schlicht gehalten und eher unauffällig. Er trägt eine halboffene rote (in der sechsten Generation weinrote) Jacke. Dazu eine blaue (in der sechsten Generation schwarze) Jogginghose und schwarze Schuhe. Norman wirkt sehr entschlossen und ruhig. Sein Blick ist starr und ernst.

3. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation
MA
VS Norman Masters.png Overworldsprite Norman Masters.png Trainersprite Norman Masters.pngTrainersprite Norman 2 Masters.pngTrainersprite Norman 3 Masters.png

Arena

→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Blütenburg City
Edition RUSA SM ΩRαS
Kampfraum Blütenburg City-Arena RS.png Blütenburg Arena.png Blütenburg City Pokémon-Arena innen ORAS.jpg

Seine Pokémon

3. Generation

Leihgabe an Heiko

Norman verleiht Zigzachs an Heiko, damit dieser sein erstes Pokémon, ein Trasla, fangen kann.

RUSASM
Pokémonsprite 263 RS.png
Zigzachs
Lv. 7
NormalIC.png 
Mitnahme
Kein Item
Attacken:
Tackle NormalIC.png
Pokémon Rubin und Saphir
Sugimoriartwork zu RUSASM
RUSA
Pokémonsprite 289 RS.png
Letarking
Lv. 28
NormalIC.png 
Schnarchnase
Kein Item
Attacken:
Gähner NormalIC.png
Finte UnlichtIC.png
Zugabe NormalIC.png
Fassade NormalIC.png
Pokémonsprite 288 RS.png
Muntier
Lv. 30
NormalIC.png 
Munterkeit
Kein Item
Attacken:
Schlitzer NormalIC.png
Finte UnlichtIC.png
Zugabe NormalIC.png
Fassade NormalIC.png
Pokémonsprite 289 RS.png
Letarking
Lv. 31
NormalIC.png 
Schnarchnase
Itemicon Tsitrubeere.png Tsitrubeere
Attacken:
Power-Punch KampfIC.png
Tagedieb NormalIC.png
Finte UnlichtIC.png
Fassade NormalIC.png
Pokémon Smaragd
SM Arenakampf
Pokémonsprite 327 RS.png
Pandir
Lv. 27
NormalIC.png 
Tempomacher
Kein Item
Attacken:
Psystrahl PsychoIC.png
Zugabe NormalIC.png
Taumeltanz NormalIC.png
Fassade NormalIC.png
Pokémonsprite 288 RS.png
Muntier
Lv. 27
NormalIC.png 
Munterkeit
Kein Item
Attacken:
Schlitzer NormalIC.png
Finte UnlichtIC.png
Zugabe NormalIC.png
Fassade NormalIC.png
Pokémonsprite 264 RS.png
Geradaks
Lv. 29
NormalIC.png 
Mitnahme
Kein Item
Attacken:
Schlitzer NormalIC.png
Bauchtrommel NormalIC.png
Kopfnuss NormalIC.png
Fassade NormalIC.png
Pokémonsprite 289 RS.png
Letarking
Lv. 31
NormalIC.png 
Schnarchnase
Itemicon Tsitrubeere.png Tsitrubeere
Attacken:
Gähner NormalIC.png
Finte UnlichtIC.png
Konter KampfIC.png
Fassade NormalIC.png
Bitte die Nummer des Rückkampf auswählen: 1. Rückkampf | 2. Rückkampf |3. Rückkampf |4. Rückkampf +

5. Generation

S2W2 PWT: Hoenn-Arenaleiterturnier *(kämpft mit 3, 4 oder 6 von 6 Pokémon)
Pokémonsprite 289 SW.gif
Letarking
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Tsitrubeere.png Tsitrubeere
Attacken:
Gigastoß NormalIC.png
PhysischIC.png
Hammerarm KampfIC.png
PhysischIC.png
Erdbeben BodenIC.png
PhysischIC.png
Tagedieb NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 327 SW.gif
Pandir
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Unlichtjuwel.png Unlichtjuwel
Attacken:
Fuchtler NormalIC.png
PhysischIC.png
Tiefschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Taumeltanz NormalIC.png
StatusIC.png
Zuschuss NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 352 SW.gif
Kecleon
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Linganbeere.png Linganbeere
Attacken:
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Dunkelklaue GeistIC.png
PhysischIC.png
Genesung NormalIC.png
StatusIC.png
Wertewechsel PsychoIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 351 SW.gif
Formeo
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Eisjuwel.png Eisjuwel
Attacken:
Feuersturm FeuerIC.png
SpezialIC.png
Eissturm EisIC.png
SpezialIC.png
Hydropumpe WasserIC.png
SpezialIC.png
Aussetzer NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 295 SW.gif
Krawumms
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Tahaybeere.png Tahaybeere
Attacken:
Feuersturm FeuerIC.png
SpezialIC.png
Fokusstoß KampfIC.png
SpezialIC.png
Schallwelle NormalIC.png
SpezialIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Pokémonsprite 335 SW.gif
Sengo
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Linganbeere.png Linganbeere
Attacken:
Rückkehr NormalIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Steinhagel GesteinIC.png
PhysischIC.png
Nachthieb UnlichtIC.png
PhysischIC.png
S2W2 PWT: Überregionales Arenaleiterturnier und Expertentypturnier *(kämpft mit 3, 4 oder 6 von 6 Pokémon)
Pokémonsprite 289 SW.gif
Letarking
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Fluchtknopf.png Fluchtknopf
Attacken:
Gigastoß NormalIC.png
PhysischIC.png
Hammerarm KampfIC.png
PhysischIC.png
Erdbeben BodenIC.png
PhysischIC.png
Nachthieb UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 424 SW.gif
Ambidiffel
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Normaljuwel.png Normaljuwel
Attacken:
Rückkehr NormalIC.png
PhysischIC.png
Akrobatik FlugIC.png
PhysischIC.png
Mogelhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Feuerschlag FeuerIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 626 SW.gif
Bisofank
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Leben-Orb.png Leben-Orb
Attacken:
Steinschädel NormalIC.png
PhysischIC.png
Steinkante GesteinIC.png
PhysischIC.png
Vielender KäferIC.png
PhysischIC.png
Vergeltung KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 398 SW.gif
Staraptor
Lv. 50
NormalIC.png FlugIC.png
Itemicon Wahlband.png Wahlband
Attacken:
Sturzflug FlugIC.png
PhysischIC.png
Nahkampf KampfIC.png
PhysischIC.png
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Wagemut KampfIC.png
SpezialIC.png
Pokémonsprite 295 SW.gif
Krawumms
Lv. 50
NormalIC.png 
Itemicon Expertengurt.png Expertengurt
Attacken:
Feuersturm FeuerIC.png
SpezialIC.png
Fokusstoß KampfIC.png
SpezialIC.png
Schallwelle NormalIC.png
SpezialIC.png
Blizzard EisIC.png
SpezialIC.png
Pokémonsprite 586a SW.gif
Kronjuwild
Lv. 50
NormalIC.png PflanzeIC.png
Itemicon Maronbeere.png Maronbeere
Attacken:
Rückkehr NormalIC.png
PhysischIC.png
Schwerttanz NormalIC.png
StatusIC.png
Holzgeweih PflanzeIC.png
PhysischIC.png
Erholung PsychoIC.png
StatusIC.png
S2W2 PWT: Versammelt! Arenaleiter!-Turnier *(kämpft mit 3, 4 oder 6 von 6 Pokémon)
Pokémonsprite 289 SW.gif
Letarking
Lv. 50
NormalIC.png 
Schnarchnase
Itemicon Rospelbeere.png Rospelbeere
Attacken:
Gigastoß NormalIC.png
PhysischIC.png
Hammerarm KampfIC.png
PhysischIC.png
Steinhagel GesteinIC.png
PhysischIC.png
Fassade NormalIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 626 SW.gif
Bisofank
Lv. 50
NormalIC.png 
Vegetarier
Itemicon Prunusbeere.png Prunusbeere
Attacken:
Steinschädel NormalIC.png
PhysischIC.png
Vielender KäferIC.png
PhysischIC.png
Rückkehr NormalIC.png
PhysischIC.png
Verfolgung UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 586a SW.gif
Kronjuwild
Lv. 50
NormalIC.png PflanzeIC.png
Vegetarier
Itemicon Koakobeere.png Koakobeere
Attacken:
Holzgeweih PflanzeIC.png
PhysischIC.png
Risikotackle NormalIC.png
PhysischIC.png
Vielender KäferIC.png
PhysischIC.png
Sprungkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 508 SW.gif
Bissbark
Lv. 50
NormalIC.png 
Bedroher
Itemicon Tsitrubeere.png Tsitrubeere
Attacken:
Standpauke UnlichtIC.png
SpezialIC.png
Gigastoß NormalIC.png
PhysischIC.png
Eiszahn EisIC.png
PhysischIC.png
Brüller NormalIC.png
StatusIC.png

6. Generation

Leihgabe an Heiko

Norman verleiht Zigzachs an Heiko, damit dieser sein erstes Pokémon, ein Trasla, fangen kann.

ΩRαS
Pokémonsprite 263 XY.gif
Zigzachs
Lv. 7
NormalIC.png 
Mitnahme
Kein Item
Attacken:
Tackle NormalIC.png
PhysischIC.png
Heuler NormalIC.png
StatusIC.png
Rutenschlag NormalIC.png
StatusIC.png
Sandwirbel BodenIC.png
StatusIC.png
Arenakampf
Konzeptzeichnung Normans zur 6. Generation in Vorder- und Rückansicht
ΩRαS
Pokémonsprite 289 XY.gif
Letarking
Lv. 28
NormalIC.png 
Schnarchnase
Kein Item
Attacken:
Zugabe NormalIC.png
StatusIC.png
Heimzahlung NormalIC.png
PhysischIC.png
Gähner NormalIC.png
StatusIC.png
Finte UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Pokémonsprite 288 XY.gif
Muntier
Lv. 28
NormalIC.png 
Munterkeit
Kein Item
Attacken:
Kratzfurie NormalIC.png
PhysischIC.png
Finte UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Heimzahlung NormalIC.png
PhysischIC.png
Zugabe NormalIC.png
StatusIC.png
Pokémonsprite 289 XY.gif
Letarking
Lv. 30
NormalIC.png 
Schnarchnase
Kein Item
Attacken:
Zermürben NormalIC.png
PhysischIC.png
Angeberei NormalIC.png
StatusIC.png
Heimzahlung NormalIC.png
PhysischIC.png
Finte UnlichtIC.png
PhysischIC.png

7. Generation

Pokémon Masters

Normans Gefährte in Pokémon Masters ist Letarking.

Nr.22 Norman und Letarking ♂ MA
Overworldsprite Norman Masters.png Pokémonsprite 289 Masters.png
Grundpotenzial
Masters Potenzial 3 Sterne.png
Rolle
Masters Physischer Angreifer.png Angreifer
Maximale Statuswerte
Bei ★★★-Potenzial auf Lv. 115
Kraftpunkte 540
Angriff 336
Verteidigung 136
Spezial-Angriff 38
Spezial-Verteidigung 136
Initiative 124
Typ Schwäche
NormalIC.png KampfIC.png
Passivfähigkeit
Notfallstärke↑ 2
Attacken
Bodyslam NormalIC.png PhysischIC.png
X-Angriff StatusIC.png
Risikotackle NormalIC.png PhysischIC.png
Jetzt geben wir alles! StatusIC.png
Gefährtenattacke
Gigastoß des Strebens nach Stärke NormalIC.png PhysischIC.png

Zitate

→ Hauptartikel: Norman/Zitate

3. Generation: RUSASM

Blütenburg City

„Hm? Wolltest du nicht zur POKéMON ARENA in METAROST CITY? Für mich ist es keine Herausforderung, gegen einen Grünschnabel anzutreten. <Name des Spielers>, ich möchte, dass du mich herausforderst, sobald du stärker bist. Ich werde gegen dich kämpfen, <Name des Spielers>, sobald du vier ORDEN erhalten hast, ja?“
– Wenn man ihn nochmals anspricht
„Oh, ich sehe schon… Du hast die ARENALLEITERIN in METAROST CITY besiegt. Aber es gibt weitere TRAINER, die stärker sind als du, <Name des Spielers>. Wenn du das Meer überquerst, kommst du nach FAUSTAUHAVEN. Dort triffst du auf den ARENALEITER KAMILLO. Du solltest ihn wirklich herausfordern…“
– Nachdem Felizia besiegt wurde

Blütenburg City

„Hm… <Name des Spielers>, du bist stärker geworden. Das sehe ich an der Anzahl der ORDEN, die du dir verdient hast.“
– Wenn man zwei oder drei Orden besitzt
„Hm… Du besitzt vier ORDEN. Fein. Wie versprochen werden wir nun einen POKÉMON-Kampf ausfechten. <Name des Spielers>… Ich bin so glücklich, dass mein eigenes Kind stark genug ist, gegen mich zu kämpfen! Aber: Kampf ist Kampf! Ich werde als ARENALEITER alles tun, um diesen Kampf zu gewinnen! <Name des Spielers>, du solltest ebenfalls dein Bestes geben!“
– Vor dem Kampf
„… Ich… Ich kann es nicht… Ich kann es nicht glauben, <Name des Spielers>… Ich habe gegen <Name des Spielers> verloren? Nun, Regeln sind Regeln! Hier, das ist für dich.“
– Kampfabspann
„Mit diesem ORDEN erhöht sich die VERTEIDIGUNG all deiner POKÉMON. POKÉMON, die die VM SURFER erlernt haben, können diese auch zum Reisen über das Wasser einsetzen. <Name des Spielers>, das ist mein Geschenk für dich. Ich bin sicher, du wirst es gut nutzen. […] TM42 enthält FASSADE. Sie verdoppelt die Stärke der Attacken, wenn das POKÉMON vergiftet, paralysiert oder verbrannt wurde. So kann eine vermeintlich aussichtslose Situation vielleicht gerettet werden. Als ARENALEITER kann ich gar nicht sagen, wie bestürzt ich bin… Als Vater macht es mich einerseits sehr stolz, andererseits aber auch traurig… Oh, ja… Die Eltern von HEIKO sind vor kurzem hier gewesen. Sie sagten, dass sie dir etwas schenken möchten, <Name des Spielers>.
– Nach dem Kampf
„<Name des Spielers>, du solltest deine Mutter öfter mal besuchen. Ich bleibe hier und werde mein Training verdoppeln. Als TRAINER lässt es mir keine Ruhe. Ich möchte irgendwann gegen dich gewinnen.“
– Bei erneutem Ansprechen

Wurzelheim

„Hm? Hey, das ist ja <Name des Spielers>! Du hast uns ja schon lange nicht mehr besucht… Du siehst irgendwie stärker aus. Das ist zumindest mein Eindruck. Aber dein alter Herr gibt noch nicht auf. Oh, ich habe hier etwas für dich. Das soll ich dir von einem MR. BRACK geben. […] Hm, ein TICKET für eine Fähre? Ich weiß, dass es in GRAPHITPORT CITY und SEEGRASULB CITY Anlegestellen für Fähren gibt. <Name des Spielers>, wenn du den Ehrgeiz eines TRAINERS hast, dann geh zum DUELLTURM. Dort wirst du lernen, dass der Weg eines TRAINERS niemals ein Ende findet. Ich muss jetzt wieder in die ARENA von BLÜTENBURG CITY. Ich danke dir, dass du dich während meiner Abwesenheit um das Haus kümmerst.“
– Nach dem ersten Sieg über den Champ

Blütenburg City

„<Name des Spielers>! Wie geht es dir? Die Welt der POKéMON ist vielfältig. Ich bin überzeugt, dass selbst das härteste Training dieser Vielfalt nicht gerecht wird.“
– Nach dem Sieg über den Champ beim erneuten Ansprechen

Arena (Rückkampf; nur SM)

„<Name des Spielers>… Ich wusste, du würdest kommen. Niemals würde ich eine Herausforderung von dir ablehnen! Du verstehst, was ich meine? In einer ARENA ist es ohne Bedeutung, dass du mein Kind bist. Hm? Warte mal, <Name des Spielers>. Du hast nur ein POKéMON, das kämpfen kann? Tut mir Leid, aber du brauchst mindestens zwei POKéMON./Im Gegenteil, da wir Vater und Kind sind, müssen wir beide unser Bestes geben. Meinst du nicht auch, <Name des Spielers>?
– Vor dem Kampf
„Äh… Haha… Du bist ein harter Brocken…“
– Kampfabspann
„<Name des Spielers>… Was ist dein Traum? Mein Traum… Hahaha… Er wurde bereits Wirklichkeit.“
– Bei erneutem Ansprechen

5. Generation: S2W2

PWT

„Ich werde als Trainer alles tun, um diesen Kampf zu gewinnen! Du solltest ebenfalls dein Bestes geben!“
– Vor dem Ersten Kampf
„Von Oliviana City bis nach Blütenburg City bin ich gereist und habe mich im Kampf geübt. Jetzt soll all mein Können zum Einsatz kommen! Gib du ebenfalls dein Bestes!“
– Vor dem zweiten Kampf
„Wir haben beide alles gegeben. Es war ein großartiger Kampf!“
– Kampfabspann (Niederlage)
„Dass ich jetzt gewonnen habe, ist nur Glück. Ich muss weiterhin nach Stärke streben, damit ich jederzeit und überall souverän gewinnen kann!“
– Nach einer Niederlage
„Ich... Ich kann es nicht... Ich kann es nicht glauben... Ich habe gegen dich verloren?“
– Kampfabspann (Sieg)
„Ich stelle mich dem Turnier und werde mein Training verdoppeln. Als Trainer lässt es mir keine Ruhe. Ich möchte irgendwann gegen dich gewinnen.“
– Nach einem Sieg

6. Generation: ΩRαS

Blütenburg City

„Hm? Wolltest du nicht zur Arena in Metarost City? Für mich ist es keine Herausforderung, gegen einen Anfänger/eine Anfängerin wie dich anzutreten. Ich möchte gegen dich kämpfen, wenn du stärker geworden bist, <Name des Spielers>. Komm wieder, wenn du, sagen wir... vier Orden besitzt. Dann werde ich gegen dich kämpfen!“
– Bei erneutem Ansprechen
„Sieh mal einer an... Du hast also die Arenaleiterin von Metarost City besiegt. Aber es gibt da draußen noch viele Trainer, die stärker sind als du, <Name des Spielers>. Auf der anderen Seite des Meeres befindet sich eine Stadt namens Faustauhaven. Du solltest den dortigen Arenaleiter Kamillo herausfordern!“
– Nachdem man Felizia besiegt hat
„Hm... Du bist stärker geworden, <Name des Spielers>. Das sehe ich an der Anzahl der Orden, die du dir erkämpft hast.“
– Nachdem man Kamillo besiegt hat
„Hm... Du hast dir also vier Arenaorden erkämpft... Na schön, versprochen ist versprochen. Lass uns einen Pokémon-Kampf austragen!“
– Beim betreten seines Raumes
„<Name des Spielers>... Es macht mich so glücklich, dass mein eigener Sohn/meine eigene Tochter stark genug ist, um gegen mich zu kämpfen! Aber: Ein Kampf ist ein Kampf! Als Arenaleiter habe ich einen Ruf zu verteidigen. Ich werde alles tun, um dich zu besiegen! Dasselbe erwarte ich von dir, <Name des Spielers>!“
– Vor dem Kampf
„Das... Das ist nicht wahr...“
– Kampfabspann
„Vergiss nicht, ab und zu auch mal bei Mutti vorbeizuschauen, <Name des Spielers>. Ich bleibe hier, um mein Training zu intensivieren. Als Trainer lässt mir diese Niederlage keine Ruhe. Ich möchte irgendwann gegen dich gewinnen.“
– Bei erneutem Ansprechen

Wurzelheim

„Hm? Guten Morgen, <Name des Spielers>. Du musst echt ganz schön kaputt gewesen sein. Du hast geschlafen wie ein Kleinstein. Oh, fast vergessen! Ein Mr. Brack hat dir das hier geschickt. [...] Hm, ein Bootsticket...? Soweit ich weiß, gibt es in Graphitport und Seegrasulb Anlegestellen für Fähren. <Name des Spielers>, wenn du den Ehrgeiz eines wahren Trainers hast, dann nimm die Fähre zum Kampfresort. Dort wirst du merken, dass man als Trainer niemals ausgelernt hat. Ich geh dann mal zurück nach Blütenburg in die Arena. Danke, dass du dich hier um alles kümmerst.“
– Nach der Delta-Episode

Blütenburg City

„<Name des Spielers>! Wie geht es dir denn so? Als dein Vater bin ich unglaublich stolz, dass du es zum Champ gebracht hast! Doch hüte dich davor, dich in Selbstgefälligkeit auf dem Erreichten auszuruhen! Denn nun, wo du den Gipfel erklommen hast, werden sich dir ganz neue Ausblicke und Perspektiven eröffnen! Werde nicht müde, nach dem Höchsten zu streben und dich im Training mit deinen Pokémon zu verausgaben! Du weißt ja, dass du jederzeit auf meine Unterstützung zählen kannst, <Name des Spielers>!“
– Bei erneutem Ansprechen
„Nanu...? Was hast du denn da? Das ist doch ein Äon-Ticket! Es ist gut und gerne elf Jahre her, seit ich so eines zuletzt gesehen habe! Das Äon-Ticket gewährt dem Inhaber Zutritt zu der Insel im Süden. Es ist denen vorbehalten, die dank der innigen Bande zu ihren Pokémon eine Mega-Entwicklung auslösen können. Hmmm... Die Mega-Entwicklung scheint dich noch ein wenig zu überfordern, stimmt’s, <Name des Spielers>? Setze deine Reise durch Hoenn fort und komm wieder, wenn du die Kraft der Mega-Entwicklung erlangt hast. Dann werde ich dir verraten, was es mit dem Äon-Ticket auf sich hat! Huch! Der Mega-Armreif, der da an deinem Handgelenk glänzt, ist der Beweis dafür, dass du nun die Mega-Entwicklung auslösen kannst! Sehr schön! Also, <Name des Spielers>, folge mir bitte!“
– Wenn man ein Äon-Ticket im Beutel hat

Graphitport City

„Willkommen zurück, <Name des Spielers>. Du bist ihm auf der Insel im Süden also echt begegnet! Dem Äon-Pokémon...! Also dann! Dann wollen wir mal zurück zur Arena!“
– Nach dem Kampf gegen Latias/Latios

Blütenburg City

„Deine Begegnung mit Latias/Latios kommt einem Wunder gleich! Lass diese Begegnung nicht vergebens gewesen sein und gib auch weiterhin gemeinsam mit deinen Pokémon dein Bestes, hörst du?“
– Zurück in der Arena

Über ihn

„Ein Mann, der nach Stärke strebt! Zeig's uns, Norman!“
– Ansager beim PWT
„Norman? Er ist der Arenaleiter von Blütenburg City und ein Freund von Prof. Birk, einer Berühmtheit in der Hoenn-Region!“
– Mann beim PWT

Trainer/Ruf

„Mein Stil ist flexibel.“
– Taktik
„Gleichmäßig gewachsen.“
– POKÉMON
„Ich laufe jeden Tag 30 Min. von zu Hause bis hierher.“
– Motto

Im Anime

Norman im Anime

Er ist wie im Spiel der Vater von Maike und Max und der Ehemann von Caroline. Recht früh trifft Ash auf seiner Hoenn-Reise mit Maike zusammen in Blütenburg City ein. Ash hofft dort seinen ersten Orden zu gewinnen und trifft in der Arena auf Max, welcher ihm erlaubt seine Eltern kennenzulernen, wobei er sich anfangs selbst als Leiter ausgibt. Schließlich trifft er nun auch Norman, den richtigen Arenaleiter. Um das Flemmli von Maike vor Team Rocket zu retten, setzt dieser sein Muntier ein, mit welchem Norman auch in einem Kampf Ashs Pikachu leicht besiegen kann. Eigentlich kämpft Norman immer drei gegen drei, doch er macht für Ash eine Ausnahme, da Ash kein anderes Pokémon in seinem Team hat.

Norman ist sehr gut mit Professor Birk befreundet und bringt Maike dazu, sich bei ihm ein Pokémon auszusuchen. Sie mag anfangs keine Pokémon, was zu einer Distanzierung der Beiden führt. Er hat ein sehr gutes Verhältnis zu seiner Frau Caroline. Das sieht man daran, dass er zum Beispiel ein Feuerwerk zu ihrem Hochzeitstag organisiert. Dies geschah in Romantik à la Blütenburg!, als alle denken, er habe eine Affäre mit Schwester Joy, welche ihm jedoch nur half das Feuerwerk zu organisieren.

In einer späteren Episode kämpft er schließlich gegen Ash, der nun genügend Pokémon hat. Mit Hilfe von Pikachu, Qurtel und Reptain kann er Norman besiegen und erhält den Orden, was Max jedoch nicht gefällt, da sein Vater sein großes Vorbild und ein Held für ihn ist. Er stiehlt den Orden und schließt sich im Gewächshaus der Arena ein, doch Norman kann ihn beruhigen und den zurückerhaltenen Orden Ash letztendlich geben. Norman ist mit Ashs Leistung sehr zufrieden und freut sich für ihn und auch Max sieht ein, dass sein Vater auch nicht immer gewinnen kann.

Seine Pokémon

Normans Muntier.jpg Muntier
Stufen: Muntier
Debüt in Nervensäge Max
Flammenwurf
Kratzer
→ Hauptartikel: Normans Muntier

Muntier ist eines der Pokémon von Norman. In seiner Debütfolge tritt es in einem inoffiziellen Kampf gegen Ashs Pikachu an und kann dieses besiegen. Später in der Episode hilft es dabei, Team Rockets Maschine zu zerstören.

Im Arenakampf gegen Ash tritt es zunächst gegen Ashs Qurtel an und kann dieses mit Kratzer besiegen. Anschließend gelingt ihm gegen Ashs Pikachu ein Unentschieden.

Man sieht Muntier ist einigen weiteren Episoden.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Normans Bummelz.jpg Bummelz
Stufen: Bummelz
Debüt in Romantik à la Blütenburg!
Blizzard
Kraftreserve
Spukball
Eines von Normans Pokémon ist Bummelz. Man sieht es erstmals im Gewächshaus der Arena. Im Arenakampf gegen Ash tritt es zunächst gegen dessen Pikachu an und kann Ruckzuckhieb ausweichen, bevor es mit Spukball kontert. Die Elektromaus kann ausweichen und greift wiederum mit Eisenschweif an, doch Bummelz kann ausweichen, indem es sich zur Seite biegt. Benommen kann Pikachu Geheimpower nicht entweichen und wird über das Feld geschleudert.

Ash erkennt nun, dass er seine Strategie ändern muss und lässt Pikachu mit Elektro-Attacken angreifen. Bummelz weicht auch hier aus und kontert mit Blizzard, sodass Pikachu nicht mehr angreifen kann. Ash ruft es zurück und schickt Qurtel in den Kampf. Dieses kann mit Flammenwurf Blizzard überwinden und einen direkten Treffer landet, mit dem Bummelz besiegt wird.

Man sieht in einer späteren Episode, wie es Maikes Auftritt beim Großen Festival von Hoenn am TV mitverfolgt.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Normans Letarking.jpg Letarking
Stufen: Letarking
Debüt in Romantik à la Blütenburg!
Erdbeben
Power-Punch
Hyperstrahl
Letarking ist Normans stärkstes Pokémon. In seiner Debütepisode sieht man es im Gewächshaus. Es schläft die gesamte Episode über. Als Team Rocket die Feuerwerkmaschine Normans zerstört, schlägt es das Trio in die Flucht und schießt sie mit Power-Punch in den Ofen. Im Arenakampf unterliegt es Ashs Reptain, da dieses seine Fähigkeit Notdünger aktiviert und somit das Normal-Pokémon schlagen kann.

Man sieht es in einigen weiteren Episoden. So sieht man etwa, wie es Maikes Auftritt beim Großen Festival von Hoenn am TV mitverfolgt. Außerdem taucht es etwa in einem Rückblick Maikes auf, in dem man sehen kann, wie Letarking von Max gebürstet wird.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Im Manga

Pocket Monsters SPECIAL

Norman und Juan im Manga

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga ist Norman der Vater von Rubin. Während Norman bei seinem ersten Auftritt in VS. Tuska für ein Interview mit Pia und Udo gegen ein paar wilde Pokémon kämpft, wird er in VS. Pudox von seiner Frau und Professor Birk angerufen, die ihm vom Verschwinden seines Sohnes Rubin erzählen. Wütend auf seinen weggelaufenen Sohn beendet er das Gespräch, indem er den Hörer zerdrückt.

Als in VS. Blanas Heiko von Rubin vor ein paar wilden Pokémon beschützt wird, taucht plötzlich Norman auf, der ein Pokémon für Heiko fangen soll. Da Rubin seinem Vater nicht begegnen will, versteckt er sich. Nachdem Norman noch ein wildes Kapilz besiegt hat, erklärt er Heiko, dass er ihm kein Pokémon fangen wird. Heiko ist wütend, doch Norman sagt, dass Heikos Eltern ihm erzählt haben, dass ihr Sohn krank ist. Bevor Norman jedoch geht, holt er sein Letarking aus dem Pokéball, da er noch jemand anderen gehört hat. Er versucht, das Versteck der Person auszumachen, von der er nicht weiß, dass es sein Sohn ist, scheitert jedoch und geht.

Später in VS. Barschwa taucht er in Graphitport City auf, wo sein Sohn kurz zuvor gegen Team Magma gekämpft hat. Dort spricht er mit Kapitän Brigg, Pia und Udo und verschwindet kurz darauf wieder, da er neue Informationen über den Aufenthaltsort seines Sohnes gefunden hat.

Norman findet seinen Sohn in VS. Letarking (Teil 1) schließlich auf dem Dach des Klima-Instituts und stellt ihn zur Rede. Da Rubin ihm jedoch nicht darauf antwortet, warum er von Zuhause weggelaufen ist, beginnt er einen Kampf gegen ihn. Dabei gelingt es Norman mit seinem Letarking Rubins Magnayen und Enekoro zurückzuschlagen, da er deren Attacken kennt. Doch in Wirklichkeit wurde er von seinem Sohn nur in eine Falle gelockt, durch die er von dessen Moorabbel und Lehmschuss verletzt wird. Dadurch wird Norman noch wütender und greift Rubin erneut mit Letarking an. Als Rubin zurückschlagen will, beginnt der zuvor herrschende Regen in Sonnenschein umzuschlagen und Moorabbels Wasser-Attacke so zu schwächen. Pia und Udo haben nämlich das Klima-Institut betreten und wollen mithilfe von Formeo und dessen Sonnentag den Kampf beenden. Doch dadurch fallen Norman und sein Sohn vom Dach des Gebäudes und landen im Wald. Norman erinnert sich an die Zeit zurück, in der seine Familie nach Hoenn gekommen ist. Er wollte seinem Sohn an seiner Geburtstagsfeier sagen, dass er einverstanden ist, mit Rubins Weg als Koordinator, doch kurz davor ist der Junge weggelaufen. Nun will Norman weiterkämpfen, aber es erreicht ihn ein Anruf von Wibke, die kurz darauf in VS. Letarking (Teil 3) zusammen mit Flavia am Ort des Geschehens auftaucht. Sie sagt ihm, dass der Pokémon-Verband Beschwerden von Trainern erhalten hat, die gegen ihn kämpfen wollten. Da er und Flavia, die ebenfalls zulange ihre Arena verlassen hatte, noch neu in der Region sind, fungiert Wibke nun als Mentorin für die beiden. Norman lässt seinem Sohn die Pokériegelbox da, die Rubin in Graphitport City verloren hat. Er sagt ihm, dass er nun auch alle Wettbewerbe gewinnen muss und vorher nicht nach Hause kommen soll, bevor er den Ort nun mit Wibke und Flavia verlässt.

Einige Zeit später in VS. Tengulist ruft Flavia alle Arenaleiter Hoenns zu einer Konferenz in Baumhausen City zusammen. Ben und Svenja konnte sie nicht erreichen, während Wassili nur per Videoübertragung der Versammlung beiwohnt. Flavia erzählt von den Ereignissen auf dem Schlotberg und glaubt, dass nur Team Aqua ihr Gegner ist, Team Magma hingegen auf ihrer Seite kämpft. Walter und Wibke stimmen ihr zu, Wassili, Felizia und Kamillo hingegen sind auf Team Aquas Seite, wodurch die Arenaleiter in zwei Lager mit je drei Mitgliedern gespalten sind. Norman soll deshalb entscheiden, welche Seite mehr Stimmen erhält. Doch er entscheidet sich für gar kein Team und will die Konferenz verlassen. Wibke versucht ihn aufzuhalten, erinnert ihn, dass er wegen des Verlassens seiner Arena bereits verwarnt wurde, und sagt ihm, dass er den Pokémon-Verband vertritt und sich deshalb entscheiden soll. Als sie die Organisation erwähnt, geht Norman schließlich. Walter folgt ihm und sieht, wie er ein wildes Tengulist besiegt, dass ihn angreift. Danach sagt Walter, dass Norman der stärkste der Arenaleiter ist und entschuldigt sich dafür, dass die anderen wütend wegen seiner Entscheidung wurden. Dann erwähnt er einen Vorfall zwischen Norman und der Pokémon-Organisation, doch jener will nicht, das Walter weiterredet und fährt auf seinem Motorrad weg.

In VS. Geckarbor taucht er in der Nähe von Flossbrunn auf, um Heiko mit zum Himmelturm zu nehmen, wo er ihn trainieren will. Er gibt ihm spezielle Protektoren und das Ziel die Spitze des Turmes zu erreichen, was der Junge daraufhin versucht. Er schafft es und wird von Norman dafür gelobt. Danach trainieren sie weiter, wie in VS. Rayquaza (Teil 1) gezeigt wird. Einen Doppelkampf gegen Heiko gewinnt Norman schließlich. Danach möchte Heiko wissen, warum Norman mit ihm trainiert, doch eine Antwort erhält er nicht, da eine Explosion den Turm trifft. Plötzlich ruft Scott Norman an und erklärt ihm die momentane Situation in Hoenn sowie dass sein Sohn Rubin selbst gegen Kyogre und Groudon kämpfen wird. Deshalb solle sich Norman mit dem dritten Legendären Pokémon beeilen. Heiko weiß nun, warum sie hier sind und soll alleine das Dach betreten, um Rayquaza zu erwecken, während Norman den Aufgang offen hält. Heiko gelingt es, das Legendäre Pokémon zu erwecken, welches sich sofort in Richtung Xeneroville zu Kyogre und Groudon aufmacht.

Norman im Omega Rubin und Alpha Saphir Arc

Auf Rayquaza erreicht Norman schließlich den Kampfplatz und attackiert Kyogre und Groudon. In Der finale Kampf (Teil 4) verbündet sich der dort anwesende Rubin mit seinem Vater, um mithilfe beider Kugeln und Rayquaza Groudon und Kyogre endgültig zu besiegen. Dies gelingt schließlich und die beiden Pokémon kehren zu ihren Ruheplätzen zurück. Rubin freut sich, merkt aber, dass es seinem Vater schlecht geht. Rayquaza flieht nun ebenfalls und Norman erklärt, dass der Pokémon-Verband es vor fünf Jahren, als er seinen Test, um Arenaleiter zu werden, starten wollte, untersuchte und sogar eine Grüne Kugel herstellte, die jedoch nicht funktionierte. Schließlich floh es und Norman wurde angewiesen, es zu fangen, scheiterte aber und wurde verantwortlich gemacht, weshalb ihm das Amt des Leiters damals versagt blieb. Rubin denkt über die Zeit nach und ihm wird klar, dass er Rayquaza indirekt frei ließ, da ein wildes Brutalanda, nachdem es von Rubin besiegt wurde, Richtung Forschungszentrum ging und dort wohl Rayquaza befreite. Er fragt seinen Vater, ob dies stimmt und er die Verantwortung für Rubin übernahm, was Norman bejaht. Der Mann erklärt, dass er das wilde Brutalanda im von ihm zerstörten Forschungszentrum sah und wusste, dass seine Verletzungen von Rubins Pokémon stammten. Deshalb ließ er sich bestrafen und musste seine Familie fünf Jahre lang wegen der Suche nach Rayquaza verlassen. Rubin wird das Verhalten seines Vaters ihm gegenüber nun klar, bevor er aber etwas sagen kann, merkt er, dass Norman gestorben ist.

Nachdem Rubin und Saphir Marc und Adrian besiegt haben, belebt Rubins Celebi alle Verstorbenen wieder, sodass Norman dabei ist, als in Der finale Kampf (Teil 8) Rubin und Saphir als die Retter von Hoenn gefeiert werden. Kurz darauf fordert Saphir ihn zu einem Kampf heraus, da die Wette zwischen ihr und Rubin am nächsten Tag ausläuft und sie noch den Balanceorden benötigt. Wie man wenig später sieht, hat sie den Kampf gewonnen.

Ein paar Jahre später erscheint Norman im Omega Rubin und Alpha Saphir Arc während Episode 14 im Dorf der Meteoraner unter den Meteorfällen. Er hat kurz zuvor seinen Sohn Rubin und Smaragd dorthin gebracht, nachdem sie von Proto-Groudon und Proto-Kyogre besiegt worden waren. Da Rubin auf der Suche nach Rayquaza ist, um mit ihm gemeinsam einen Meteoriten zu zerstören, der den Planeten zu zerstören droht, erörtert er mit Norman zusammen, dass sich das Legendäre Pokémon vielleicht im Forschungszentrum des Pokémon-Verbands befindet. Um keine Zeit zu verlieren, bitten sie das Hoopa, das Smaragd seit geraumer Zeit begleitet, ein Dimensionstor zu erschaffen, mit dem sie sich nach Johto aufmachen, wo sich das Forschungszentrum befindet.

Nachdem sie dort angekommen sind, finden Rubin und sein Vater im Gebäude ein Video, in dem Mr. Trumm mit einigen Mitarbeitern Rayquaza und Avelina am Felsenherzturm bekämpft. Dabei sehen sie verschwommen auch eine Verwandlung von Rayquaza, die Rubin für eine Mega-Entwicklung hält. Um Rayquaza kontrollieren zu können, zeigt Norman nun die Grüne Kugel, die er mit einer Maschine vor Ort endlich fertig stellen möchte, um ihren Auftrag zu vereinfachen. Bevor der Vorgang allerdings abgeschlossen ist, bemerken sie von draußen etwas und entdecken über dem Forschungszentrum Rayquaza. Sie ziehen die Aufmerksamkeit des Pokémon auf sich, weshalb Rayquaza Rubin greift. Der Junge versucht zuerst mit Rayquaza zu sprechen und erklärt dann seinem Vater, er solle Smaragd kontaktieren, damit er sie durch Hoopas Ringe zurück nach Hoenn holt. Während Episode 16 verbindet Hoopa zwei seiner Ringe miteinander, wodurch Rayquaza gemeinsam mit Rubin nicht bei ihm und Smaragd erscheint, sondern direkt weiter nach Route 120 verfrachtet wird, während Norman zurück bleibt. Später erzählen Gold und Silber, dass Norman von Johto aus dabei hilft, den Meteor aufzuhalten.

Seine Pokémon

Im Team

Normans Muntier.png Muntier 
Stufen: Muntier
Debüt in VS. Blanas
Aero-Ass
Power-Punch
Muntier wird bei seinem Debüt von Norman gegen ein wildes Kapilz eingesetzt, das Heiko angreift. Dabei kann es das Pokémon mit einem Schlag besiegen. Später kämpft es zusammen mit Letarking gegen Rubin. Es hat ein hastiges Wesen.
Fähigkeit:  Munterkeit 

Normans Letarking.png Letarking
Stufen: Letarking
Debüt in VS. Kapilz
Angeberei
Protzer
Hyperstrahl
Blizzard
Norman benutzt sein Letarking, um seinen Sohn Rubin aus seinem Versteck im Wald, wo er Heiko getroffen hat, zu locken. Später kämpft es zusammen mit Muntier gegen Rubin. Nachdem Norman das Arenaleiter-Treffen in Baumhausen City verlassen hat, greift ihn ein Tengulist an, das von Letarking besiegt werden kann. Später kämpft es nochmals zusammen mit Normans Pandir gegen Heiko. Es hat ein forsches Wesen.
Fähigkeit:  Schnarchnase 

Normans Pandir.png Pandir 
Stufen: Pandir
Debüt in VS. Rayquaza (Teil 1)
Wertewechsel
Taumeltanz
Norman setzt Pandir erstmals im Doppelkampf mit Letarking gegen Heiko und seine Pokémon ein.
Fähigkeit:  Tempomacher 

Normans Bummelz.png Bummelz (2×)
Stufen: Bummelz
Debüt in Der finale Kampf (Teil 5)
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Norman setzte diese Bummelz ein, als er fünf Jahre vor seinem Debüt versuchte Rayquaza zu bändigen. Die Bummelz können Rayquazas Angriffe zurückschlagen, aber nicht verhindern, dass das Legendäre flieht.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Normans Kronjuwild.png Kronjuwild
Stufen: Kronjuwild
Debüt in Episode 15
Holzgeweih
Norman besitzt ein Kronjuwild in der Winterform, mit dem er die Barrikade vor dem Forschungszentrum des Pokémon-Verbands zerstört, um hinein zu gelangen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Normans Staraptor.png Staraptor
Stufen: Staraptor
Debüt in Episode 15
Wagemut
Norman benutzt Staraptor, um mit seinem Sohn Rayquaza hinterher zu fliegen und zu fangen, was ihm letztlich misslingt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Freigelassen

Normans Rayquaza.png Rayquaza
Stufen: Rayquaza
Debüt in VS. Rayquaza (Teil 1)
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Norman befreit Rayquaza zusammen mit Heiko aus dem Himmelturm und kämpft dann mit ihm gegen Groudon und Kyogre. Nachdem Norman kurz davor ist zu sterben, fliegt es davon.
Fähigkeit:  Klimaschutz 
Verschenkt

Rubins Fiffyen.png Nana 
Stufen: Fiffyen ⇒ Magnayen
Debüt in VS. Tuska
Bisher sind keine Attacken bekannt.
→ Hauptartikel: Nana

Norman schenkte Rubin Fiffyen, bevor er in Hoenn ein Trainer wurde.

Fähigkeit:  Bedroher 

Rubins Trasla.png Kiru 
Stufen: Trasla ⇒ Kirlia
Debüt in VS. Tuska
Bisher sind keine Attacken bekannt.
→ Hauptartikel: Kiru

Norman schenkte Rubin Trasla, bevor er in Hoenn ein Trainer wurde.

Fähigkeit:  Synchro 

Rubins Eneco.png Koko 
Stufen: Eneco ⇒ Enekoro
Debüt in VS. Tuska
Bisher sind keine Attacken bekannt.
→ Hauptartikel: Koko

Norman schenkte Rubin Eneco, bevor er in Hoenn ein Trainer wurde.

Fähigkeit:  Charmebolzen 

Heikos Libelldra.png Libelldra
Stufen: Libelldra
Debüt in VS. Geckarbor
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Norman taucht mit Libelldra erstmals bei Heiko auf, um ihn auf dem Pokémon mit zum Himmelturm zu nehmen. Danach schenkt er dem Jungen das Pokémon.
Fähigkeit:  Schwebe 

Pocket Monster R S (Ruby and Sapphire)

Norman im R/S-Manga

Des Weiteren hat er einen Auftritt im Pocket Monster R S (Ruby and Sapphire)-Manga, wo sein Bummelz den Balanceorden verschluckt hat.

Namensbedeutung

Sprache Name Namensherkunft/-bedeutung
Japanisch センリ Senri 千里 senri tausend Li/langer Weg
Englisch Norman vgl. normal.
Deutsch
Französisch
Italienisch
Spanisch
Chinesisch Qiān Lǐ 千里 Transliteration von Senri.
Koreanisch Yonggil 종길 vermutlich von 길 gil, Weg
Hebräisch נורמן Transliteration von Norman.
Russisch Норман

Trivia

  • Er ist nach Giovanni der zweite Arenaleiter, der mit einem Hauptcharakter verwandt ist.
    • Dies gilt nicht für Giovanni im Anime.
  • Er besitzt mit Level 28 bzw. 31 ein unterleveltes Letarking, da sich Muntier erst auf Level 36 entwickelt.
  • Im Anime besitzt sein Letarking anscheinend nicht die Fähigkeit Schnarchnase.
  • Letarking ist sein Markenzeichen, da es passend zu seiner Arena und seinem Stil sehr ruhig, aber auch sehr stark ist.
  • In der Episode Nervensäge Max heißt er seltsamerweise André und seine Frau heißt Anne. In späteren Episoden heißt er dann Norman und seine Frau Caroline.
  • Er ist einer von drei Arenaleitern, von denen bekannt ist, dass sie verheiratet sind. Die anderen sind Hartwig und Aloe.
Die Arenaleiter der jeweiligen Regionen
Anime-Charaktere
Protagonisten AshPikachuRockoMaikeMax
Rivalen TysonMorrisonDrewHarleySolidad
Antagonisten JessieJamesMauziMarcAdrianTabithaShelly
Familienmitglieder DeliaNormanCaroline
Wichtige Nebencharaktere Prof. BirkProf. EichArenaleiterKampfkoryphäen
Andere Nebencharaktere Schwester JoyOfficer RockyVivian MeridianLilian MeridianRaoul ContestaMister SukizooScottSiegfriedKarpadorhändler