Dot

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dot

ja ドットen Dot

DotNidothing
Informationen
Geschlecht weiblich
Familie Blanca (Mutter), Murdock (Onkel)
Charakter
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.

Dot ist eine bekannte Streamerin aus Pokémon Horizonte: Die Serie. Ihre wahre Identität ist zunächst nicht bekannt, doch im Verlauf der Serie wird dem Zuschauer bekannt, dass Dot, ein Mitglied der Volttackle-Aeronauten, hinter Nidothing steckt.

Vorgeschichte

Dot ist ein Computergenie, das die Technologie entwickelt hat, welche dem Luftschiff der Volttackle-Aeronauten zugrunde liegt. Außerdem hat sie das Pokédex-System entwickelt, welches die Aeronauten nutzen. Einst hat sie Kwaks als ihr Starter-Pokémon erhalten.

Schließlich hat Dot ihr Alias Nidothing erfunden und einen Videochannel gegründet. Dort erklärt sie unerfahrenen Trainern die Grundlagen des Trainerdaseins und gibt ihnen unter anderem Informationen über Pokémon-Center. Auch erklärt sie, was man alles beachten muss, wenn man ein Pokémon fangen will.

Werdegang

Nidothing in ihrem Stream

Nidothing sieht man erstmalig in der Episode Der Anhänger, mit dem alles anfängt! Teil I, in welcher sie mehrere Videos mit ihrem Kwaks aufzeichnet. Man sieht sie auch in mehreren Folgeepisoden in ihren Videostreams.

Ihren ersten physischen Auftritt hat Dot in Spezial-Training mit Flugkapitän Pikachu!, wo bekannt wird, dass sie Mitglied der Volttackle-Aeronauten und Murdocks Nichte ist. Liko und Rory suchen ihr Zimmer auf, in der Hoffnung von ihr mehr über den Aufenthaltsort von Rayquaza zu erfahren. Sie erhalten von Kwaks jedoch lediglich eine Zeichnung, auf der man sieht, wie Rory einen Kampf verliert. Später erkennt Dot den Willen der beiden Trainer besser zu werden, woraufhin sie ihnen eine Zeichnung überbringen lässt, der sich entnehmen lässt, dass Rayquaza vermutlich in der Paldea-Region ist.

In der Folgeepisode antwortet sie nicht auf Likos Angebot ihr Essen mit ihr zu teilen. Sie hört Nidothings Theme aus Dots Zimmer und fragt, ob sie ebenfalls ein Fan sei. Sie versucht Dot dazu einzuladen, mit ihr zusammen den Livestream zu schauen, doch Dot schreit sie nur panisch an. Liko erzählt ihr, wie sehr sie Nidothing bewundere, da sie so viel über Pokémon wisse und so unterhaltsam sei. Während sich Liko schließlich alleine das Video anschaut, liest Dot ihr Kommentar vor, was Liko erfreut. Murdock versucht seine Nichte mit einer Box Donuts aus ihrem Zimmer zu locken, die er jeden Abend für sie bereitstellt. Doch Dot rührt die Donuts nicht an. Erst nachdem Liko den Kontakt zu ihr gesucht hat, schleicht sie sich in der Nacht in die Küche und nimmt einige für sich und Kwaks, was Murdock erfreut.

Dot

Da die Volttackle-Aeronauten in Willkommen in Paldea! ihr Ziel erreicht haben und Liko sicher in Paldea eingetroffen ist, scheint ihre Reise nun zu enden. Durch Murdock ermutigt malt Dot ihr ein Bild, um sie zum Bleiben zu bewegen. Schließlich gibt Likos Vater Alex seine Zustimmung dafür.

Nach Rory und Liko erhält auch Dot ihr zweites Pokémon. In Kanuchan to Kodawari no Hammer trifft sie in der Stadt auf ein Forgita, welches gern Metall in Hämmer weiterverarbeitet. Ein Arbeiter nimmt ihm ein Stück Metall ab, wodurch es traurig wird. Dot geht hin und es schnappt sich das alte Mikrofon, welches sie zuvor gekauft hat. Sie lässt es bei Forgita und kehrt mit Liko und Rory zum Schiff zurück. Später geht auch Forgita zum Schiff, um Dot den neuen Hammer zu zeigen, den es aus dem Mikrofon gefertigt hat. Dort wird es fälschlicherweise verdächtigt, das Metall aus dem Lager gestohlen zu haben. In Wahrheit steckte jedoch ein Schlurm dahinter. Dot kann es den anderen erklären und hilft Forgita schließlich, den Hammer von Schlurm wiederzubekommen. Forgita mag Dot und möchte gern bei ihr bleiben. Kwaks hat einen Pokéball dabei und Dot fängt es. Murdock ist davon gerührt, wie schnell Kinder doch erwachsen werden.

Ihre Pokémon

Kwaks tritt zusammen mit Dot in ihren Videos und Livestreams auf. Im Gegensatz zu Dot geht es gern nach draußen und hält sich bei den anderen Mitgliedern auf.

Forgita schließt sich Dot in der Episode Kanuchan to Kodawari no Hammer an. Als Dot auf Forgita trifft, stibitzt es das alte Mikrofon. Dot versucht nicht, ihr das Mikrofon wieder abzunehmen. Später geht Forgita zum Schiff der Volttackle-Aeronauten, um Dot den fertigen Hammer zu zeigen. Dabei wird es fälschlicherweise verdächtigt, Eisen gestohlen zu haben und verliert den Hammer an Schlurm. Dot hilft Forgita, den Hammer zurückzuerlangen und Forgita entschließt sich anschließend, bei Dot zu bleiben.
Bisher sind keine Attacken bekannt.

Synchronsprecher

Sprache Synchronsprecher
Japanisch Yoshino Aoyama
Originalserie
Advanced Generation
Diamond & Pearl
Best Wishes!
XY
Sonne & Mond
Pokémon Reisen: Die Serie
Pokémon Horizonte: Die Serie
In anderen Sprachen: