Artikel der Woche

Rot (Spielcharakter)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Overworldsprite Rot S2W2.png Rot

ja レッドen Red

Rot LGPE Artwork.png
JugendlicherErwachsener
Informationen
Geschlecht männlich
Alter 11!
14!
Region Kanto
Wohnort Alabastia
Begegnung Alabastia (als Protagonist)
Silberberg
PWT
Kampfbaum
Indigo-Plateau VII
Familie Mutter
Spiele RBGGSKFRBGHGSSS2W2
SSB3SMUSUMLGPLGESSBUMA
Charakter
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Rot ist der ursprünglich aus Alabastia kommende Protagonist der ersten und dritten Generation. Sein erstes Pokémon erhält er von Professor Eich, sodass er im Anschluss daran seine Reise durch Kanto starten kann, während der er Orden verschiedener Arenaleiter sammelt, um Champ des Indigo-Plateaus und somit der stärkste Trainer Kantos zu werden. Dort besiegt er Blau, seinen Rivalen, und erlangt den Titel des Champs, während Blau später den Posten des Arenaleiters von Vertania City übernimmt.

In der zweiten und vierten Generation kann man Rot als stärksten Trainer der Spiele beim Training im Silberberg antreffen, jedoch unterbricht er dieses und fordert zum Kampf.

Rot ist außerdem ein möglicher Gegner beim Pokémon World Tournament in Pokémon Schwarze Edition 2 und Weiße Edition 2.

Hintergrund und Charakter

Rot gilt als sehr schweigsamer und ruhiger Charakter, der selten spricht. Von seinem Kindheitsfreund und Rivalen Blau wird er deswegen hin und wieder aufgezogen, jedoch ist er selbst der Meinung, dass Worte unnötig sind und er sich lieber auf das Wesentliche konzentriert. Unter Trainern gilt er wegen seinem Talent als lebende Legende.

Schlüpft man in den Spielen der ersten Generation noch in seine Rolle, so übernimmt er in deren Nachfolgern die Rolle des Champs der Kanto-Region. Hier kann der Spieler ihn auf dem Silberberg antreffen und herausfordern. In der fünften Generation tritt er als möglicher Gegner beim Championturnier des Pokémon World Tournament auf, was seine Stellung nochmals unterstreicht.

In der siebten Generation taucht Rot erstmals als erwachsener Mann auf und leitet dort gemeinsam mit Blau den Kampfbaum auf der Insel Poni in der Alola-Region. Dort stellt er sich dem Spieler nach 19 Siegen im Einzelkampf und nach 49 Siegen im Super-Einzelkampf als Kampflegende. Außerdem bildet er gemeinsam mit Blau ein Kampflegenden-Doppel nach 19 Siegen im Multikampf und nach 49 Siegen im Super-Multikampf. Nach einem Sieg über ihn im Kampfbaum-Turnier wartet er auf den Spieler vor der dortigen Rezeption und schenkt diesem die Mega-Steine Bisaflornit, Gluraknit X, Gluraknit Y und Turtoknit.

In den Spielen

Sprites

1. Generation 2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 7. Generation

Kampfraum

→ Hauptartikel: Silberberg

Um ihn zu erreichen, benötigt man in GSK die VM05 Blitz, da es in nahezu der gesamten Höhle stockfinster ist. In HGSS dagegen braucht man die VM08 Kraxler, da es statt der Dunkelheit nun viele Kraxlerwände zu erklimmen gibt. Auf der Spitze des Silberbergs schließlich trifft man auf Rot, der passend zu seinem ruhigen Wesen in einer kargen Umgebung ohne Flora oder andere Menschen anzutreffen ist. Lediglich Schneefall, der sich im Kampf als Hagel widerspiegelt, umgibt ihn in der vierten Generation zusätzlich, was wiederum die Distanz und Kühle Rots gegenüber dem Spieler ausdrückt.

Nachdem man Rot besiegt hat, erscheint ein erneuter Abspann, der dem entspricht, den man nach dem Bezwingen der Pokémon-Liga sieht. Schließlich startet man ebenfalls wieder in Neuborkia, was das Bezwingen von Rot dem Sieg über die Liga gleichsetzt.

Seine Pokémon

Zweite Generation

Artwork aus der ersten Generation
GSK
Pikachu
Pikachu
Lv. 81
Elektro 
Kein Item
Attacken:
Donnerblitz Elektro
Charme Normal
Ruckzuckhieb Normal
Donner Elektro
Psiana
Psiana
Lv. 73
Psycho 
Kein Item
Attacken:
Psychokinese Psycho
Sternschauer Normal
Reflektor Psycho
Lehmschelle Boden
Relaxo
Relaxo
Lv. 75
Normal 
Kein Item
Attacken:
Bodyslam Normal
Schnarcher Normal
Erholung Psycho
Amnesie Psycho
Bisaflor
Bisaflor
Lv. 77
Pflanze Gift
Kein Item
Attacken:
Gigasauger Pflanze
Solarstrahl Pflanze
Synthese Pflanze
Sonnentag Feuer
Glurak
Glurak
Lv. 77
Feuer Flug
Kein Item
Attacken:
Flammenwurf Feuer
Flügelschlag Flug
Schlitzer Normal
Feuerwirbel Feuer
Turtok
Turtok
Lv. 77
Wasser 
Kein Item
Attacken:
Regentanz Wasser
Surfer Wasser
Whirlpool Wasser
Blizzard Eis

Vierte Generation

Artwork aus der dritten Generation
HGSS
Pikachu
Pikachu
Lv. 88
Elektro 
Statik
Kugelblitz Kugelblitz
Attacken:
Volttackle Elektro
Physisch 
Eisenschweif Stahl
Physisch 
Ruckzuckhieb Normal
Physisch 
Donnerblitz Elektro
Spezial 
Lapras
Lapras
Lv. 80
Wasser Eis
H2O-Absorber
Kein Item
Attacken:
Blizzard Eis
Spezial 
Lake Wasser
Spezial 
Psychokinese Psycho
Spezial 
Bodyslam Normal
Physisch 
Relaxo
Relaxo
Lv. 82
Normal 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Spukball Geist
Spezial 
Knirscher Unlicht
Physisch 
Blizzard Eis
Spezial 
Gigastoß Normal
Physisch 
Bisaflor
Bisaflor
Lv. 84
Pflanze Gift
Notdünger
Kein Item
Attacken:
Matschbombe Gift
Spezial 
Gigasauger Pflanze
Spezial 
Schlafpuder Pflanze
Status 
Fauna-Statue Pflanze
Spezial 
Glurak
Glurak
Lv. 84
Feuer Flug
Großbrand
Kein Item
Attacken:
Flammenblitz Feuer
Physisch 
Luftschnitt Flug
Spezial 
Lohekanonade Feuer
Spezial 
Drachenpuls Drache
Spezial 
Turtok
Turtok
Lv. 84
Wasser 
Sturzbach
Kein Item
Attacken:
Fokusstoß Kampf
Spezial 
Aquahaubitze Wasser
Spezial 
Blizzard Eis
Spezial 
Lichtkanone Stahl
Spezial 

Rots Pokémon haben ein sehr hohes Level und sehr vielfältige Attacken. Er ist deshalb ein starker Gegner.

  • Lapras, Turtok und Glurak kann man leicht mit Elektro-Attacken besiegen.
  • Relaxo ist mit Kampf-Attacken schnell zu besiegen, man sollte sich jedoch vor seinem hohen Angriff in Acht nehmen.
  • Bisaflor ist gegen Feuer- und Psycho-Attacken machtlos.
  • Pikachu ist Rots stärkstes Pokémon und kann durch Kugelblitz und seiner Geschwindigkeit mit Volttackle hohen Schaden anrichten. Man sollte mit einem starken Boden-Pokémon wie Knakrack oder Groudon dagegenhalten.

Fünfte Generation

S2W2 PWT: Championturnier *
Pikachu
Pikachu
Lv. 50
Elektro 
Kugelblitz Kugelblitz
Attacken:
Mogelhieb Normal
Physisch 
Eisenschweif Stahl
Physisch 
Volttackle Elektro
Physisch 
Durchbruch Kampf
Physisch 
Lapras
Lapras
Lv. 50
Wasser Eis
Tsitrubeere Tsitrubeere
Attacken:
Hydropumpe Wasser
Spezial 
Eisstrahl Eis
Spezial 
Eissplitter Eis
Physisch 
Donnerblitz Elektro
Spezial 
Relaxo
Relaxo
Lv. 50
Normal 
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Bodyslam Normal
Physisch 
Erdbeben Boden
Physisch 
Samenbomben Pflanze
Physisch 
Knirscher Unlicht
Physisch 
Bisaflor
Bisaflor
Lv. 50
Pflanze Gift
Schlohkraut Schlohkraut
Attacken:
Blättersturm Pflanze
Spezial 
Matschbombe Gift
Spezial 
Schlafpuder Pflanze
Status 
Erdbeben Boden
Physisch 
Glurak
Glurak
Lv. 50
Feuer Flug
Fokusgurt Fokusgurt
Attacken:
Feuersturm Feuer
Spezial 
Luftschnitt Flug
Spezial 
Fokusstoß Kampf
Spezial 
Drachenpuls Drache
Spezial 
Turtok
Turtok
Lv. 50
Wasser 
Wahlschal Wahlschal
Attacken:
Fontränen Wasser
Spezial 
Hydropumpe Wasser
Spezial 
Blizzard Eis
Spezial 
Fokusstoß Kampf
Spezial 

Siebte Generation

Sonne und Mond
SM
Pikachu
Pikachu
Lv. 70
Elektro 
Statik
Kugelblitz Kugelblitz
Attacken:
Ruckzuckhieb Normal
Physisch 
Lichtschild Psycho
Status 
Volttackle Elektro
Physisch 
Wangenrubbler Elektro
Physisch 
Lapras
Lapras
Lv. 65
Wasser Eis
H2O-Absorber
Kein Item
Attacken:
Psychokinese Psycho
Spezial 
Blizzard Eis
Spezial 
Surfer Wasser
Spezial 
Eissplitter Eis
Physisch 
Relaxo
Relaxo
Lv. 65
Normal 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Bodyslam Normal
Physisch 
Pferdestärke Boden
Physisch 
Rammboss Stahl
Physisch 
Knirscher Unlicht
Physisch 
Bisaflor
Bisaflor
Lv. 66
Pflanze Gift
Notdünger
Kein Item
Attacken:
Blättersturm Pflanze
Spezial 
Matschbombe Gift
Spezial 
Dampfwalze Boden
Physisch 
Egelsamen Pflanze
Status 
Glurak
Glurak
Lv. 66
Feuer Flug
Großbrand
Kein Item
Attacken:
Feuersturm Feuer
Spezial 
Fokusstoß Kampf
Spezial 
Irrlicht Feuer
Status 
Luftschnitt Flug
Spezial 
Turtok
Turtok
Lv. 66
Wasser 
Sturzbach
Kein Item
Attacken:
Eisstrahl Eis
Spezial 
Hydropumpe Wasser
Spezial 
Lichtkanone Stahl
Spezial 
Finsteraura Unlicht
Spezial 
Im Kampfbaum

Rot ist ein möglicher Gegner oder Partner im Kampfbaum. Er verwendet eine zufällige Auswahl von Pokémon aus der folgenden Menge. In einem Einzelkampf verwendet er drei, in einem Doppelkampf vier und in einem Multikampf zwei Pokémon.


Ultrasonne und Ultramond
USUM
Pikachu
Pikachu
Lv. 74
Elektro 
Statik
Kugelblitz Kugelblitz
Attacken:
Ruckzuckhieb Normal
Physisch 
Lichtschild Psycho
Status 
Volttackle Elektro
Physisch 
Wangenrubbler Elektro
Physisch 
Lapras
Lapras
Lv. 69
Wasser Eis
H2O-Absorber
Kein Item
Attacken:
Psychokinese Psycho
Spezial 
Blizzard Eis
Spezial 
Surfer Wasser
Spezial 
Eissplitter Eis
Physisch 
Relaxo
Relaxo
Lv. 69
Normal 
Speckschicht
Kein Item
Attacken:
Bodyslam Normal
Physisch 
Pferdestärke Boden
Physisch 
Rammboss Stahl
Physisch 
Knirscher Unlicht
Physisch 
Bisaflor
Bisaflor
Lv. 70
Pflanze Gift
Notdünger
Kein Item
Attacken:
Blättersturm Pflanze
Spezial 
Matschbombe Gift
Spezial 
Dampfwalze Boden
Physisch 
Egelsamen Pflanze
Status 
Glurak
Glurak
Lv. 70
Feuer Flug
Großbrand
Kein Item
Attacken:
Feuersturm Feuer
Spezial 
Fokusstoß Kampf
Spezial 
Irrlicht Feuer
Status 
Luftschnitt Flug
Spezial 
Turtok
Turtok
Lv. 70
Wasser 
Sturzbach
Kein Item
Attacken:
Eisstrahl Eis
Spezial 
Hydropumpe Wasser
Spezial 
Lichtkanone Stahl
Spezial 
Finsteraura Unlicht
Spezial 
Im Kampfbaum

Rot ist ein möglicher Gegner oder Partner im Kampfbaum. Er verwendet eine zufällige Auswahl von Pokémon aus der folgenden Menge. In einem Einzelkampf verwendet er drei, in einem Doppelkampf vier und in einem Multikampf zwei Pokémon.


Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!

Nach dem Sieg über mindestens sechs Meistertrainer erscheint Rot links neben dem Eingang zum Pokémon-Liga-Gebäude auf dem Indigo-Plateau, wenn man zusätzlich dazu noch ein volles Team mit sechs Pokémon bei sich trägt. Besiegt der Spieler ihn in einem Kampf, steigt er in den Trainerrang des Kampfmeisters auf. Dabei besitzt Rot einen Schlüssel-Stein sowie einen Bisaflornit, die es ihm erlauben, eine Mega-Entwicklung bei Bisaflor zu Mega-Bisaflor durchzuführen.

LGPLGE
Pikachu
Pikachu
Lv. 85
Elektro 
Attacken:
Donnerblitz Elektro
Spezial 
Durchbruch Kampf
Physisch 
Eisenschweif Stahl
Physisch 
Reflektor Psycho
Status 
Machomei
Machomei
Lv. 85
Kampf 
Attacken:
Kraftkoloss Kampf
Physisch 
Feuersturm Feuer
Spezial 
Erdbeben Boden
Physisch 
Hyperstrahl Normal
Spezial 
Arkani
Arkani
Lv. 85
Feuer 
Attacken:
Hitzewelle Feuer
Spezial 
Knirscher Unlicht
Physisch 
Irrlicht Feuer
Status 
Brüller Normal
Status 
Lapras
Lapras
Lv. 85
Wasser Eis
Attacken:
Eissplitter Eis
Physisch 
Kaskade Wasser
Physisch 
Bodyslam Normal
Physisch 
Vielender Käfer
Physisch 
Relaxo
Relaxo
Lv. 85
Normal 
Attacken:
Toxin Gift
Status 
Schutzschild Normal
Status 
Erholung Psycho
Status 
Bodyslam Normal
Physisch 
Mega-Bisaflor
Bisaflor
Lv. 85
Pflanze Gift
Attacken:
Matschbombe Gift
Spezial 
Megasauger Pflanze
Spezial 
Egelsamen Pflanze
Status 
Amnesie Psycho
Status 
Pokémon Masters EX
Nr. 84MaMo-Rot & Glurak ♂MA
Overworldsprite MaMo-Rot 1 Masters.pngPokémonsprite 006 Masters.png
Grundpotenzial
5
Rolle
Spezial-Angreifer Spezial-Angreifer
Typ
Feuer
Schwäche
Gestein
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 150
Kraftpunkte
768
Angriff
446
Verteidigung
153
Spezial-Angriff
446
Spezial-Verteidigung
153
Initiative
313
Gefährtensteinbrett anzeigen
Nr. 84MaMo-Rot & Mega-Glurak X ♂MA
Overworldsprite MaMo-Rot 1 Masters.pngPokémonsprite 006m1 Masters.png
Grundpotenzial
5
Rolle
Spezial-Angreifer Spezial-Angreifer
Typ
Feuer
Schwäche
Gestein
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 150
Kraftpunkte
768
Angriff
535
Verteidigung
153
Spezial-Angriff
535
Spezial-Verteidigung
153
Initiative
313
Gefährtensteinbrett anzeigen
Nr. 84Rot & Relaxo ♂MA
Overworldsprite Rot 1 Masters.png Pokémonsprite 143 Masters.png
Grundpotenzial
5
Rolle
Helfer Helfer
Typ
Normal
Schwäche
Kampf
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 150
Kraftpunkte
730
Angriff
236
Verteidigung
282
Spezial-Angriff
210
Spezial-Verteidigung
302
Initiative
251
Gefährtensteinbrett anzeigen
Nr. 84MaMo-Rot (Donnerblitz) & Pikachu ♂MA
Overworldsprite MaMo-Rot (Donnerblitz) 1 Masters.pngPokémonsprite 025 Masters.png
Grundpotenzial
5
Rolle
Taktiker Taktiker
Typ
Elektro
Schwäche
Boden
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 150
Kraftpunkte
726
Angriff
354
Verteidigung
200
Spezial-Angriff
354
Spezial-Verteidigung
200
Initiative
422
Gefährtensteinbrett anzeigen

Stadium-Reihe

STA2 (Runde 1)
Meganie
Meganie
Lv. Variabel
Pflanze 
 Minzbeere
Attacken:
Rasierblatt Pflanze
Bodyslam Normal
Gigasauger Pflanze
Synthese Pflanze
Tornupto
Tornupto
Lv. Variabel
Feuer 
Fokus-Band Fokus-Band
Attacken:
Flammenwurf Feuer
Ruckzuckhieb Normal
Donnerschlag Elektro
Schaufler Boden
Impergator
Impergator
Lv. Variabel
Wasser 
 Wunderbeere
Attacken:
Surfer Wasser
Schlitzer Normal
Blizzard Eis
Biss Unlicht
Blitza
Blitza
Lv. Variabel
Elektro 
King-Stein King-Stein
Attacken:
Donner Elektro
Biss Unlicht
Donnerwelle Elektro
Ruckzuckhieb Normal
Scherox
Scherox
Lv. Variabel
Käfer Stahl
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Metallklaue Stahl
Ruckzuckhieb Normal
Schlitzer Normal
Schlafrede Normal
Tauros
Tauros
Lv. Variabel
Normal 
Scope-Linse Scope-Linse
Attacken:
Kopfnuss Normal
Erdbeben Boden
Eisenschweif Stahl
Hyperstrahl Normal
STA2 (Runde 2)
Raikou
Raikou
Lv. Variabel
Elektro 
Fokus-Band Fokus-Band
Attacken:
Donnerblitz Elektro
Biss Unlicht
Eisenschweif Stahl
Kraftreserve Normal
Entei
Entei
Lv. Variabel
Feuer 
Scope-Linse Scope-Linse
Attacken:
Feuersturm Feuer
Biss Unlicht
Eisenschweif Stahl
Kraftreserve Normal
Suicune
Suicune
Lv. Variabel
Wasser 
Blendpuder Blendpuder
Attacken:
Surfer Wasser
Brüller Normal
Eisstrahl Eis
Kraftreserve Normal
Dragoran
Dragoran
Lv. Variabel
Drache Flug
 Wunderbeere
Attacken:
Fliegen Flug
Bodyslam Normal
Donnerwelle Elektro
Kraftreserve Normal
Relaxo
Relaxo
Lv. Variabel
Normal 
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Spukball Geist
Erdbeben Boden
Bodyslam Normal
Kraftreserve Normal
Psiana
Psiana
Lv. Variabel
Psycho 
King-Stein King-Stein
Attacken:
Psychokinese Psycho
Biss Unlicht
Barriere Psycho
Kraftreserve Normal

Zitate

→ Hauptartikel: Rot (Spielcharakter)/Zitate
„…“
– Kampfabspann auf dem Silberberg
„... Ich will gegen dich kämpfen!“
– Zu Blau in Kapitel 30 von Masters
„...Worte sind unnötig!“
– Während einer Gefährtenepisode zu Ignaz

Synchronsprecher

Pokémon Masters EX

Sprache Synchronsprecher
Japanisch Shouta Aoi

Im Anime

In der Hauptserie

Ash Ketchum
→ Hauptartikel: Ash Ketchum

Ash Ketchum spiegelt in der Hauptserie des Animes Rot wider, was daran erkennbar ist, dass er ebenfalls aus Alabastia kommt, von Professor Eich sein erstes Pokémon erhält, Gary Eich, das Pendant von Blau als Rivalen ansieht und auf der Jagd nach den Orden der verschiedenen Arenaleiter Kanto durchstreift. Anders als Rot jedoch ist Ash bis heute der Protagonist des Animes, auch wenn er durch andere Regionen reist. Währenddessen trifft er oft auf Pendants anderer Protagonisten oder Rivalen des Spiels, die ihn nicht selten begleiten.

Obwohl er selbst ein Ebenbild von Rot ist, wird Ash zusammen mit seinem Original als Grundlage für den Charakter Rot aus der Pokémon Special Pikachu Edition verwendet, die eine Mischung der Geschehnisse aus Pokémon Rot und Blau sowie der ersten Staffel des Animes darstellt.

In Pokémon Origins

Rot
→ Hauptartikel: Rot (Pokémon Origins)

In Pokémon Origins, einer Version des Animes, die stark an die Konsolenspiele angelehnt ist, erscheint Rot ebenfalls als Hauptcharakter. Wie im Spiel baut er eine Rivalität zu Blau auf und versucht neben dem Sammeln von Orden auch alle Pokémon Kantos zu fangen, was ihm schlussendlich auch gelingt.

In Pokémon Generationen

Im Kurzfilm-Spezial Pokémon Generationen taucht ebenfalls ein Trainer auf, der auf Rot basiert. In der Episode Pokémon Generationen Folge 1: Das Abenteuer fängt er ein Pikachu mit dem er in der Folge einige Abenteuer erlebt. In Pokémon Generationen Folge 3: Der Herausforderer tritt er in der Pokémon-Liga gegen Blau an. Den Kampf selbst sieht man allerdings nicht.

Pokémon: Entwicklungen

Rot ist kurz in Die Entdeckung zu sehen.

Seine Pokémon


Im Manga

Rot
→ Hauptartikel: Rot (Pocket Monsters SPECIAL)

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga nimmt Rot die Rolle von Rot ein und verfolgt somit ebenfalls das Ziel, nach dem Erhalt seines ersten Pokémon von Professor Eich die Orden der Arenaleiter von Kanto zu sammeln und Champ zu werden. Nachdem er im Finale der Pokémon-Liga auf dem Indigo-Plateau seinen Rivalen Blau besiegen konnte, wird er schließlich zum Champ der Kanto-Region erhoben.

Im Gold, Silber und Kristall Arc bekommt er die Chance Arenaleiter von Vertania City zu werden und besteht auch den Test der Pokémon-Vereinigung, jedoch lehnt er aus gesundheitlichen Gründen ab, sodass Blau, wie sein Pendant Blau in den Spielen, das Amt erhält.

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel sind bisher fünf Sammelkarten erschienen, die Rot und sein Pokémon thematisieren.

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Rots Herausforderung Kräfte im Einklang
Rot & Blau Welten im Wandel
Pikachu -V Elektro Verlorener Ursprung
Pikachu -VMAX Elektro Verlorener Ursprung

Nur auf Japanisch erschienene Karten

Karte Typ Erweiterung(en)
Rots Pikachu Elektro SM-P Promotional cards

In Super Smash Bros.

In Super Smash Bros. Brawl

Rot ist auch eine spielbare Figur in Super Smash Bros. Brawl, wo er jedoch schlicht „Pokémon-Trainer“ genannt wird. Jedoch nimmt er nicht direkt am Kampf teil, denn wählt man ihn aus, steht er nur im Hintergrund und setzt seine Pokémon Schiggy, Bisaknosp oder Glurak ein.

Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. Brawl
Eine Person, die Pokémon aufzieht und sie im Kampf unterrichtet. Der Trainer erteilt seinen Pokémon während des Kampfes Befehle und setzt falls notwendig Items ein. Oft entscheidet nicht die Stärke des Pokémon, sondern die kluge Entscheidung des Trainers einen Kampf. Der Traum eines jeden Trainers ist es, alle bekannten Pokémon zu fangen. Rot 3 Trophäe.png

Wenn eines seiner Pokémon einen Smash-Ball zerschmettert, schickt er alle seine drei Pokémon für den „Dreifach-Finish“, eine Kombinationsattacke aus Solarstrahl, Feuersturm und Hydropumpe, in den Kampf. Als Anspielung erscheint dabei eine Textbox, in der steht: „Das ist sehr effektiv!“ Diese Textbox erscheint paradoxerweise aber auch, wenn die Attacke keinen Gegner trifft.

Spezial-Verspotten von Snake aus Super Smash Bros. Brawl und Ultimate
Solid Snake: Ein Pokémon-Trainer. Das sind Personen, die den Pokémon Befehle erteilen, stimmt’s?
Roy Campbell: Absolut richtig. Dieser Pokémon-Trainer hier trägt Schiggy, Bisaknosp und Glurak bei sich. Diese drei Pokémon repräsentieren Wasser, Pflanze und Feuer und sind wirklich sehr mächtig.
Solid Snake: Der Trainer schickt also seine Pokémon in den Kampf, während er sich einen faulen Lenz macht? Klingt für mich nach einer guten Strategie.
Roy Campbell: So einfach ist das nicht, Snake. Diese Pokémon wären ohne die Kampferfahrung und die Befehle ihres Trainers völlig aufgeschmissen. In jeder Schlacht gibt es einen Soldaten, der an vorderster Front kämpft, und einen Kommandanten, der ihm Befehle erteilt. Gemeinsam, als Team, können beide das erreichen, wozu ein Einzelner niemals imstande wäre. Lass uns diese Sache gemeinsam angehen, Partner!
Solid Snake: Ja, genau… Was auch immer Sie sagen, Oberst.

In Super Smash Bros. for Nintendo 3DS and Wii U

Rot ist als Trophäe in Super Smash Bros. for Nintendo 3DS and Wii U erhältlich.

Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. for Nintendo 3DS and Wii U
Was haben Misty, Rocko, Cynthia, Lilia und Ash gemeinsam? Richtig, sie alle sind Pokémon-Trainer und verfolgen dasselbe Ziel: ein wahrer Pokémon-Meister zu werden! So auch dieser Kandidat hier, der sich bereits in „Super Smash Bros. Brawl“ behaupten konnte und dank seiner Pokémon so manchen Sieg davontrug. SSB4 SSB4
Rot Trophäe.png Rot 2 Trophäe.png

In Super Smash Bros. Ultimate

In Super Smash Bros. Ultimate ist Rot wieder wie in Super Smash Bros. Brawl eine spielbare Figur. Er wird schlicht „Pokémon-Trainer“ genannt und nimmt nicht direkt am Kampf teil. Wird er ausgewählt, setzt er seine Pokémon Bisaknosp, Schiggy oder Glurak ein.

Spezial-Verspotten von Pit aus Super Smash Bros. Ultimate
Pit: Der doofe Junge da hetzt seine Pokémon aber ganz schön durch die Gegend!
Palutena: Das ist ein Pokémon-Trainer. Sieht aus, als hättest du es diesmal mit Schiggy, Bisaknosp und Glurak zu tun.
Viridi: Alle drei ersten Partner-Pokémon? Daran erkannt man die echten Fans!
Pit: Kriegen die Pokémon nicht Platzangst, wenn sie in den kleinen Bällen stecken?
Palutena: Soweit ich weiß sind Pokébälle von innen viel größer.
Viridi: Aber was ist mit den schwächeren Pokémon, die in den Bällen vergessen werden? Irgendwie hat doch jeder Hunderte davon in der Box!
Pit: Mm… Daran hab ich eigentlich noch nie… PikaPit! NEEEEIIIIN!
Palutena: Ach, Pit. Die vergessenen Pokémon spielen sicher alle irgendwo auf einem Hof auf dem Lande.
Viridi: Drei Pokémon sind jedenfalls nicht ganz einfach zu befehligen. Achte auf die Gewohnheiten und Kampfmuster des Trainers und nutze sie aus!

Weitere Artworks

Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Rot Von rot
Englisch Red Wie im Japanischen
Japanisch レッド Red Von red, engl. für rot
Spanisch Rojo Von rojo, span. für rot
Französisch Red Wie im Japanischen
Italienisch Rosso Von rosso, ital. für rot
Koreanisch 레드 ledeu Von 레드 ledeu, kor. für rot
Chinesisch 赤紅 / 赤红 Chìhóng Von 赤紅 / 赤红 Chìhóng, chin. für purpur

Trivia

Die Charaktere der jeweiligen Regionen
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui
Paldea
Dieser Artikel war Artikel der Woche in den Kalenderwochen 30/2021 und 35/2010.