Lotta

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Overworldsprite Lotta SW.png Lotta

ja トウコen Hilda

Lotta Artwork.png
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Einall
Begegnung Avenitia
Kampfmetro
Spiele SWMA
Protagonist
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Lotta ist der weibliche spielbare Charakter aus Pokémon Schwarz und Weiß. Sie kommt aus Avenitia. Nachdem sie von Professor Esche ihr erstes Pokémon und ihren Pokédex bekommt, startet sie die Reise durch Einall, um die verschiedenen Orden und Pokémon Einalls zu erhalten und mit ihnen die Möglichkeit zu bekommen, gegen die Top Vier und den Champ anzutreten.

Im Spiel

Sprites

5. Generation 7. Generation
MA
VS Lotta Masters.png Overworldsprite Lotta Masters.png Trainersprite Lotta Masters.pngTrainersprite Lotta 2 Masters.pngTrainersprite Lotta 3 Masters.pngTrainersprite Lotta 4 Masters.png

Pokémon Masters

Nr.68 Lotta und Floink ♀ MA
Overworldsprite Lotta Masters.png Pokémonsprite 498 Masters.png
Grundpotenzial
Masters Potenzial 5 Sterne.png
Rolle
Masters Physischer Angreifer.png Angreifer
Maximale Statuswerte
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 120
Kraftpunkte 775
Angriff 320
Verteidigung 85
Spezial-Angriff 135
Spezial-Verteidigung 87
Initiative 143
Typ Schwäche
Typ-Icon Feuer Masters.png Typ-Icon Wasser Masters.png
Passivfähigkeiten
Giftschutz
Notfallheilung 4
Attacken
Nitroladung Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Trank StatusIC.png
Flammenblitz Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Für uns ist kein Gegner zu stark! StatusIC.png
Gefährtenattacke
Feuer-Gefährtenstoß Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.
Nr.68 Lotta und Ferkokel ♀ MA
Overworldsprite Lotta Masters.png Pokémonsprite 499 Masters.png
Grundpotenzial
Masters Potenzial 5 Sterne.png
Rolle
Masters Physischer Angreifer.png Angreifer
Maximale Statuswerte
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 120
Kraftpunkte 807
Angriff 331
Verteidigung 88
Spezial-Angriff 138
Spezial-Verteidigung 90
Initiative 146
Typ Schwäche
Typ-Icon Feuer Masters.png Typ-Icon Wasser Masters.png
Passivfähigkeiten
Giftschutz
Notfallheilung 4
Attacken
Nitroladung Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Trank StatusIC.png
Flammenblitz Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Für uns ist kein Gegner zu stark! StatusIC.png
Gefährtenattacke
Feuer-Gefährtenstoß Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.
Nr.68 Lotta und Flambirex ♀ MA
Overworldsprite Lotta Masters.png Pokémonsprite 500 Masters.png
Grundpotenzial
Masters Potenzial 5 Sterne.png
Rolle
Masters Physischer Angreifer.png Angreifer
Maximale Statuswerte
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 120
Kraftpunkte 846
Angriff 357
Verteidigung 93
Spezial-Angriff 143
Spezial-Verteidigung 95
Initiative 151
Typ Schwäche
Typ-Icon Feuer Masters.png Typ-Icon Wasser Masters.png
Passivfähigkeiten
Giftschutz
Notfallheilung 4
Attacken
Nitroladung Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Trank StatusIC.png
Flammenblitz Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Für uns ist kein Gegner zu stark! StatusIC.png
Gefährtenattacke
Brandstempel der Kampfenthusiastin Typ-Icon Feuer Masters.png PhysischIC.png
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.


In der Kampfvilla nutzt Lotta ein Maxax.

Zitate

5. Generation: SW

„Tag! Mein Name ist Lotta! Das ist doch bestimmt das erste Mal, dass du in dieser Linie antrittst? Hier brauchst du einen Partner! Bist du heute etwa allein? Dann könnte ich doch dein Partner sein! Also, welche Pokémon soll ich einsetzen?“
– Bei der ersten Teilnahme am Multikampf
„Alles klar! Dann lege ich den Schwerpunkt auf Angriff / Verteidigung. Gut, lass uns loslegen!“
– Vor den Kämpfen
„War das ein Spaß! Lass uns demnächst wieder kämpfen!“
– Zurück in Rayono City

7. Generation: MA

Kapitel 18

Lotta: Hallo, Cheren! Warren hat mir schon berichtet, worum es geht. Wenn es um Pokémon-Kämpfe geht, könnt ihr auf mich zählen! Schon als Trainer in Einall wollte ich irgendwann mal mit euch beiden zusammen kämpfen!
Warren: Wie’s aussieht, weißt du schon, was Lotta draufhat, Cheren. Ich dachte, da wir alle dieselbe Region bereist haben, liegen wir bestimmt auf einer Wellenlänge und können daher gut im Einklang kämpfen.
Cheren: Verstehe... Gut! Man merkt dir an, dass deine Leidenschaft für Kämpfe keine Fassade ist. Sie sitzt tief! Lasst uns also gemeinsam kämpfen! Als Team!
Lotta: Das höre ich gern! Auf gute Zusammenarbeit, Cheren und Warren! Also dann! Wenn das jetzt beschlossene Sache ist, bleibt uns nichts mehr, als den Sieg anzuvisieren und zu dritt noch mal ordentlich zu trainieren!
Szenenwechsel:
Cheren: Hallo, <Name des Spielers>. Es sieht so aus, als wären wir eure nächsten Gegner. Euer Ruf eilt euch voraus. Ihr verfügt über eine geballte Stärke, die selbst berühmte Trainer wie Arenaleiter und Top Vier zu Boden gerungen hat. Aber ich bin überzeugt, dass unsere Zusammenarbeit uns unschlagbar macht!
Warren: Wir drei haben als Trainer die Einall-Region bereist. Das ist aber noch nicht alles! Denn hier auf Passio haben wir zusammen trainiert und sind dabei noch stärker geworden und jetzt besser befreundet.
Lotta: Und jetzt geben wir euch eine Kostprobe unserer herausragenden Teamarbeit!
Cheren: Jeder von uns sollte alles geben, damit niemand später etwas bereuen muss!
– Kapitel 18 „Team Einall“
Cheren: Ich möchte dir für diesen spannenden Kampf danken, <Name des Spielers>.
Warren: Klar ist es nicht schön, zu verlieren, aber ich kann zumindest sagen, dass ich all meine Kraft in diesen Kampf gelegt habe.
Lotta: Geht mir auch so! Ich fühle mich irgendwie erfrischt!
Cheren: Ihr geht als Sieger vom Platz. Nun ruhen unsere Hoffnungen, dieses Turnier zu gewinnen, auf euch. Ich freue mich sehr darauf, zu verfolgen, was ihr noch alles erreichen werdet. Warren! Lotta! Lasst uns gehen.
Warren: Halt, halt, halt! Das klang gerade aber nicht sehr nach dem Cheren, den ich kenne.
Cheren: Was meinst du?
Warren: Du möchtest aus nächster Nähe erleben, was aus <Name des Spielers> wird, stimmt’s? Das sieht man dir doch deutlich an.
Lotta: Ich bin zwar noch nicht so lange mit dir befreundet wie Warren, aber selbst mir fällt das sofort auf.
Cheren: Warren... Lotta... Ihr zwei habt das also gleich erkannt... Gut, dann bleibt nur eins... Es tut mir leid, dich damit so zu überrumpeln, aber ich möchte gerne deinem Team beitreten, <Name des Spielers>. Bei den WPM hatte ich die großartige Gelegenheit, dank meiner Freunde noch stärker zu werden... Wie bei meiner Reise durch die Einall-Region. Wenn ich all diese Erfahrung in dein Team einbringe, können wir einander sicher zu neuen Höchstleistungen antreiben. Was sagst du? Vielen Dank. Ich erwarte vollen Einsatz von allen Beteiligten!Das würde mich freuen. Ich bin der Überzeugung, dass wir nur mit dieser Einstellung die nächsten Kämpfe überstehen können. Die nächste Runde kann kommen! Legen wir unsere Kraft zusammen und lassen unsere Herzen im Einklang schlagen!
– Kapitel 18 „Team Einall 2“

Episodenevent: Das Mädchen in Schwarzweiß

Erzählt: Heute beginnt in der Stadt das Süßigkeitenfest. Besonders beliebt ist das Stratos-Eis aus Stratos City. Davor hat sich eine sehr lange Schlange gebildet.
Lotta: Bald sind wir dran, <Name des Spielers>. Ich hab schon ewig keins mehr gegessen. Ich kann es kaum erwarten!
Felizia: Ist dieses Stratos-Eis wirklich so lecker?
Lotta: Oh ja! Wenn man es einmal gegessen hat, ist man hin und weg davon! Außerdem ist es geformt wie ein Gelatini, das ist wirklich süß!
Felizia: Ich weiß, wie es aussieht. Ich habe mich vorher schlau gemacht. Aber wie schmeckt es? Wie ist das Essgefühl? Was genau magst du daran?
Lotta: Du bist ja ziemlich interessiert daran, was? Wieso willst du das denn so genau wissen?
Felizia: Ich möchte herausfinden, was es ist, das so viele Leute begeistert. Es ist wichtig, über alles Mögliche Bescheid zu wissen und dieses Wissen im Pokémon-Kampf anzuwenden.
Lotta: Verstehe! Du liebst es wirklich zu lernen, was? Aber du findest am leichtesten Antworten, wenn du es selbst isst, statt andere zu befragen. Außerdem macht es so doch mehr Spaß, oder?
Felizia: Nun... Da hast du wohl recht. Ich bin schon sehr gespannt!
Frau mit Maske betritt die Szene.
Frau mit Maske: Oh, hier ist eine Lücke! Hehe, Glück gehabt!
Felizia: Hey, Moment mal! Man drängelt sich nicht einfach vor!
Frau mit Maske: Reg dich mal ab, das ist doch bloß Eis. Dafür stell ich mich doch nicht ewig an!
Lotta: Bloß Eis...? Bloß Eis?! Stratos-Eis ist eine berühmte Süßigkeit, die immer in Windeseile ausverkauft ist! Es nach langem Anstehen endlich zu kaufen, verstärkt den Genuss nur noch! Du verstehst wirklich überhaupt nichts!
Frau mit Maske: Was faselt die da...?
Felizia: Du hast gegen die Regeln verstoßen! Stell dich gefälligst hinten an!
– Episodenevent: Das Mädchen in Schwarzweiß „Süßigkeitenfest“
Frau mit Maske: Tsk... Ja, ja, schon verstanden. Ich muss mich hinten anstellen, ja?
Frau mit Maske ab.
Felizia: Ihr beiden seid wirklich stark. Ich bin beeindruckt. Aber kämpft ihr nicht vielleicht ein wenig... überstürzt?
Lotta: Findest du? Aber man weiß so was doch erst, wenn man es ausprobiert hat, oder? Auf meiner Reise durch Passio habe ich eins gelernt. Durch zu viel Grübeln lässt man sich Chancen entgehen. Deswegen sollte man es erst mal machen. Drüber nachdenken kann man auch später noch. Und ich hab vor, so weiterzumachen, bis aus Floink ein prächtiges Flambirex geworden ist.
Felizia: Hmmm... Verstehe... So kann man es auch sehen...
Lotta: Was denkst du, <Name des Spielers>? Genau! Ich hab schon länger gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge sind./Genau! Du und ich, wir verstehen uns!
Pokémon-Ranger betritt die Szene:
Pokémon-Ranger: Entschuldigung... Wärt ihr vielleicht so freundlich, gegen mich anzutreten? Als ich euren Kampf eben gesehen habe, habe ich auch Lust auf ein Kräftemessen bekommen.
Felizia: Gute Idee. Durch einen erneuten Kampf wird dir vielleicht klar, wie wichtig es ist, eine Strategie zu haben.
Lotta: Klar! Wenn wir noch mal kämpfen, wird dir vielleicht klar, dass es wichtig ist, einfach loszulegen! Auf in den Kampf!
– Episodenevent: Das Mädchen in Schwarzweiß „Heißes Herz und Kühler Kopf“
Lotta: Wir haben’s geschafft! Wir haben gewonnen, <Name des Spielers>!
Felizia: Wie es aussieht, haben eine Analyse mit kühlem Kopf und eine durchdachte Strategie zum Sieg geführt.
Lotta: Und ich hab mich einfach in den Kampf gestürzt und unsere Gegner damit unter Druck gesetzt!
Felizia: Wir haben wirklich völlig unterschiedliche Kampfstile. Aber trotzdem haben wir gewonnen. Wie ist das möglich...?
Erzählt: Dies ist eine Durchsage für unsere Kunden. Unser Stratos-Eis ist für heute ausverkauft.
Lotta: Waaas?! Das gibt’s doch nicht!
Felizia: Obwohl wir uns so lange angestellt haben? Wie schade...
Szenenwechsel:
Lotta: Ach Mann, ich wollte unbedingt ein Stratos-Eis essen. Ich hatte mich so darauf gefreut!
Distmar betritt die Szene.
Distmar: *Bieeeeeep!*
Felizia: W-Was ist das?
Distmar: Oh, ’tschuldige, lasst euch nicht stören. Ich habe euren Kampf vorhin gesehen und möchte nur schnell eure Pokémon analysieren.
Lotta: Was? Analysieren? Warum denn das bitte?!
Felizia: Ah...! Schau mal, er hat vier Waffeln Stratos-Eis!
Lotta: W-Waaaas?!
Distmar: Oh, das Eis? Das habe ich gekauft, weil ich analysieren will, wie mein Pokémon reagiert, wenn ich es ihm gebe. Wollt ihr welches? Wenn ihr gegen mich kämpft, gebe ich es euch.
Lotta: Wirklich?!
Distmar: Klar. Ich glaube, ich habe mehr davon, eure Pokémon einer Datenanalyse zu unterziehen. Ich bin gespannt, was für Daten ihr mir liefern werdet.
– Episodenevent: Das Mädchen in Schwarzweiß „Distmars Datenanalyse“
Distmar: Oho! Oho!! Ihr seid stark!!
Felizia: Geschafft! Wir haben gut zusammengearbeitet!
Lotta: Wir haben uns blind verstanden! Besser geht’s gar nicht, oder? Aber es ist schon komisch... Schließlich haben wir wie immer völlig unterschiedlich gekämpft.
Distmar: Hmmm... Meine Datenanalyse-Maschine hat als Ergebnis 78 Prozent ausgespuckt. Ah, bitte macht euch keine Gedanken über diese Zahl! Die Analyse hat mir nicht dabei geholfen, die Bewegungen und Anweisungen von euch dreien und euren Pokémon vorherzusehen. Hmmm... Ich habe ganz klar verloren.
Lotta: Heißt das also, unser Team hat perfekt zusammengearbeitet?
Felizia: Obwohl unsere Kampfstile so unterschiedlich sind... Aber im Kampf können wir uns doch irgendwie verständigen.
Distmar: Ich muss unbedingt mehr Analysen durchführen. Es gibt wohl einfach Dinge, die sich nicht in Zahlen ausdrücken lassen... Ah, beinahe hätte ich es vergessen. Hier habt ihr euer Stratos-Eis, als Dank dafür, dass ich euch analysieren durfte.
Lotta: Juhuuuu!
Felizia: Vielen Dank, Distmar! Nanu? Aber es ist...
Lotta: Aaah! Es ist ja komplett geschmolzen!!
Distmar: Oh, stimmt. Hmmmm. Nun, es ist schließlich Eis, da ist das nicht verwunderlich.
Felizia: Oh nein... Und ich habe mir so sehr ausgemalt, wie es wohl schmecken könnte... Moment! Auch wenn es geschmolzen ist, sind die Bestandteile doch immer noch dieselben. Das heißt, der Geschmack müsste auch derselbe sein, oder?
Lotta: Ähm... Das stimmt schon, aber... Du sag mal, wollen wir uns morgen einfach wieder zusammen für ein Stratos-Eis anstellen? In der Schlange können wir ganz viel miteinander reden und uns besser kennenlernen!
Felizia: Du hast recht... Zu warten hat auch seinen Reiz. Und Eis, das man nach gemeinsamem Anstehen isst, schmeckt bestimmt besonders gut!
– Episodenevent: Das Mädchen in Schwarzweiß „Analyse nicht möglich?!“

Kampfvilla

„<Name des Spielers>! Ich hab dich schon erwartet! Du bist zum Kämpfen hergekommen, stimmt’s? Für mich ist das ein ernster Kampf, also setz auch du deine ganze Kraft ein!“
– Vor dem Kampf in „Vs. Lotta“
„Wusste ich’s doch! Du bist einfach echt stark, <Name des Spielers>! Ich muss noch viel stärker werden. Und beim nächsten Mal gewinne dann ich... Also lass uns auf jeden Fall wieder mal kämpfen! Versprich es mir!“
– Nach dem Kampf in „Vs. Lotta“

Aktion: Einall

Cheren: Ah, <Name des Spielers>! Gut, dass du hier bist.
Warren: Wir bereiten gerade ein Treffen aller Trainer aus Einall vor, die sich zurzeit auf Passio aufhalten.
Lotta: Dir ist bestimmt auch aufgefallen, dass immer mehr Trainer aus Einall nach Passio kommen. Deshalb wollten wir uns alle treffen, um uns untereinander auszutauschen und miteinander Kämpfe auszutragen. Ich freue mich sehr darauf! Wie wär’s, wenn du auch mal vorbeischaust? Ich verspreche dir, dass es nicht langweilig wird!
Cheren: Ja, das glaube ich auch! Und es wär doch großartig, wenn du uns so etwas besser kennenlernen würdest!
– Beim Betreten des Pokémon-Centers
Rosy: Wow... Das alles hat sich also zwei Jahre vor meinem Abenteuer zugetragen...? Von euren Geschichten kann ich wirklich viel Interessantes lernen!
Warren: Das hört man gerne!
Lotta: Frag uns ruhig alles, was dir in den Sinn kommt. Wir teilen gerne unsere Erfahrung mit dir!
Rosy: Vielen Dank! Und doch... Was sich nicht alles verändert in zwei Jahren! Ich hatte keine Ahnung, dass Sandro Arenaleiter war... Und Kamilla scheint früher ja einen komplett anderen Look gehabt zu haben als heute!
Lotta: In der Tat! Doch wisst ihr, was mich persönlich am meisten verblüfft hat? Dass Lilia mittlerweile Champ ist! Schließlich war sie ja noch Arenaleiterin, als wir damals in Einall gegeneinander gekämpft haben. Wobei sie auch damals schon jede Menge Power hatte, obwohl sie noch klein war! Schon krass, dass sie sich seitdem nochmals steigern konnte! Hach, wo wir so von Kamilla reden, bekomme ich richtig Lust, noch mal gegen sie zu kämpfen!
Rosy: Warum besuchen wir sie nicht einfach? Kamilla ist die Letzte, die Nein zu einem Kampf sagt!
Lotta: Da hast du allerdings recht! Also, Rosy! Worauf warten wir noch? Dann werd ich mal meine ganze Erfahrung unter Beweis stellen!
Warren: Letztlich spielt es keine Rolle, wer länger im Geschäft ist. Ein echter Trainer ist immer mit voller Leidenschaft bei der Sache!
– Im Pokémon-Center

Gefährtenepisoden

Lotta: Hey, <Name des Spielers>. Ich habe eine Bitte an dich. Nun, es gibt da eine Sache, die mich beschäftigt... Anscheinend mache ich beim Kämpfen eine ziemlich finstere Miene. Meine Gegner und ihre Pokémon sind dadurch manchmal richtig eingeschüchtert. Okay, ich führ’s dir mal vor. Schau dir mein Gesicht ganz genau an, ja? ... Und, was sagst du, <Name des Spielers>? Seh ich denn echt so böse aus? Es stimmt also... Aber das ist eben eine Marotte von mir! Das lässt sich nur schwer wieder abgewöhnen./Wirklich?! Da bin ich aber erleichtert! Dann frage ich mich allerdings, was meine Gegner und ihre Pokémon denn so einschüchtert... Egal. Ich finde es jedenfalls nicht schlimm, wenn man ein strenges Gesicht macht. Schließlich muss man einen Pokémon-Kampf auch ernst nehmen, sonst verliert man! Außerdem... Ich fühle bei einem Kampf eben verschiedene Dinge. Und ich denke, dass sich diese Gefühle auf mein Floink übertragen, wenn es an meiner Seite kämpft. Wie drücke ich das am besten aus? Also, ein Trainer und sein Pokémon... Was sie miteinander verbindet, ist ein Pokéball. Das könnte man doch so sagen. Eine rein einseitige Beziehung, bei der sonst nichts weiter zwischen ihnen ist. Ich denke allerdings nicht, dass die Beziehung zwischen uns und unseren Pokémon so kühl ist./Ich denke auch nicht, dass die Beziehung zwischen uns und unseren Pokémon so kühl ist. Mir ist nur gerade wieder eine Truppe namens Team Plasma aus der Einall-Region eingefallen. Die haben ständig nur davon geredet, dass sie Pokémon aus ihren Pokébällen befreien wollen. Sie waren anscheinend der Ansicht, dass Trainer den Pokémon mit Pokébällen ihre Freiheit rauben. Deswegen hab ich mir gedacht... Wenn Pokémon und ihre Trainer durch etwas Stärkeres als einen Pokéball miteinander verbunden wären... Dann würden solche Leute die Beziehung zwischen Mensch und Pokémon nicht mehr falsch verstehen. Kurz gesagt... Je mehr sich die Ziele von Trainern und ihren Pokémon überschneiden... Desto stärker ist die Bindung zwischen ihnen! Denn dann können sie zusammen auf etwas hinarbeiten, Pokéball hin oder her. Ich hab auch drüber nachgedacht, was so eine feste Bindung genau ist. Ich liebe Pokémon-Kämpfe, und Floink geht es genauso. Deswegen haben wir beschlossen, auf keinen Fall zu verlieren. Wir gewinnen jeden Kampf! Das könnte man doch eine starke Bindung nennen, oder? Schließlich teilen wir dieses Gefühl sowie den Wunsch, bei den WPM zu siegen. Ich bin mir sehr sicher, dass Floink auch ohne Anweisungen dieselben Attacken wie ich aussuchen würde. Stimmt’s, Floink? Würdest du jetzt eine Attacke einsetzen, dann wäre das bestimmt Nitroladung! Ja. Das macht mich total glücklich!/Ja! Ich bin auch total glücklich! Sag mal, freust du dich nicht total darauf, gegen uns anzutreten, <Name des Spielers>? Ich kann’s jedenfalls kaum erwarten! Du und dein Pokémon, ihr versteht euch auch ohne Worte, genau wie wir. Über solche Gegner kann man sich echt nicht beklagen. Wenn wir irgendwann mal kämpfen, dann zeigt uns bitte, wie gut ihr euch miteinander versteht!
– Ein Tag mit Lotta
Flavia: Mir wird oft gesagt, dass mir ins Gesicht geschrieben steht, was ich denke.
Lotta: Ja, man sieht dir immer sofort an, was in dir vorgeht. Bei mir ist das allerdings genauso...
Flavia: Es liegt mir einfach nicht, im Kampf irgendwelche Strategien einzusetzen, von denen mein Gegner nichts mitbekommt. Ich finde, Pokémon-Kämpfe sollten geradeheraus sein! Es reicht doch, wenn man einfach richtig Druck macht. Beide Seiten haben einen lodernden Siegeswillen und die prallen aufeinander.
Lotta: Okay! Aber kannst du damit umgehen? Mein Siegeswille hat es nämlich in sich!
– Floink entwickelt sich; vor dem Kampf
Flavia: Ich habe deinen und Floinks Siegeswillen deutlich zu spüren bekommen. Er hat so heiß gelodert, dass ich mich daran verbrannt habe!
Lotta: Das trifft auch auf dich und Qurtel zu. Es hat nicht viel gefehlt und ich hätte verloren. Dass man uns beiden ansieht, was wir denken, ist bestimmt ein Beweis dafür, dass wir mit Ernst bei der Sache sind.
Flavia: Verstehe... Dann ist es ja vielleicht eine gute Eigenschaft, die wir uns bewahren sollten!
Lotta: Floink?! Was ist denn mit dir los...? Ah, ich weiß! Du entwickelst dich! Toll! Jetzt kannst du noch stärker werden!
– Floink entwickelt sich; nach dem Kampf
Cheren: Hallo Lotta! Du scheinst ja ziemlich aktiv zu sein.
Lotta: Ja! Ferkokel und ich sind vielen Trainern begegnet, haben viele Kämpfe ausgetragen und sind stärker geworden.
Cheren: Soso. Dann würde ich gern überprüfen, wer von uns beiden stärker ist.
Lotta: Da sage ich natürlich nicht Nein! Lass uns einen ernsthaften Kampf austragen! Ich werde alles in diesen Kampf einfließen lassen, was ich auf meinen Abenteuern erlebt habe!
Cheren: Das ist die richtige Einstellung! Kämpfe mit voller Kraft gegen mich!
– Ferkokel entwickelt sich; vor dem Kampf
Cheren: Verstehe... Die Gerüchte über deine Stärke sind wahr. Nein, sie sind sogar untertrieben. Es ist nicht nur Stärke allein. Das tiefe Vertrauen zwischen dir und deinem Ferkokel ermöglicht es euch, euer ganzes Können zu entfalten.
Lotta: Ja, schließlich haben wir schon einiges zusammen überstanden.
Cheren: Ich gebe mich geschlagen... Und ich bin gespannt darauf zu sehen, wie stark ihr noch werdet.
Lotta: Woah, Ferkokel? Entwickelst du dich etwa...?! Es hat sich gelohnt, mit voller Kraft gegen dich anzutreten, so wie du es wolltest.
– Ferkokel entwickelt sich; vor dem Kampf

Im Manga

Lotta alias Weiss im Manga
→ Hauptartikel: Weiss (Pocket Monsters SPECIAL)

Weiss ist das Mangapendant von Lotta und die Hauptfigur aus dem Schwarz und Weiss Arc des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas. Sie arbeitet von Beginn des Mangas an als Repräsentantin der BW-Pokémonkünstler-Agentur, die Pokémon für Werbespots, Filme und dergleichen zur Verfügung stellt. Dies passt zu ihrem Kindheitstraum, für Pokémon eine Möglichkeit zu schaffen, zu performen. Deshalb wird sie gemeinsam mit Schwarz durch den Titel Träumer charakterisiert.

Namensbedeutung

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Lotta Von lotta
Englisch Hilda Von hiltja
Japanisch トウコ Touko tou + ko
Französisch Ludvina Von lutte
Italienisch Anita

Weitere Artworks

Trivia

  • Während Lotta sommerlich gekleidet ist, ist ihr männliches Gegenstück Warren winterlich gekleidet.
  • Wenn man den männlichen Protagonisten gewählt hat, ist Lotta der Partner beim Multikampf in der Kampfmetro.
    • Das Gleiche gilt auch umgekehrt.


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar


Die Protagonisten und Rivalen in den Spielen