Perla

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Perla

ja カイen Irida

Perla.png
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Hisui
Wohnort Perl-Siedlung
Begegnung Jubeldorf
Innerwald
Strandbasis
Feuerspei-Insel
Arktilas-Eisblock
Eisgipfelkampffeld
Uralte Siedlung
See der Stärke٭
See der Wahrheit٭
See der Kühnheit٭
Nebelruinen
Sinnoh-Tempel
Gipfelbasis
Urzeitliche Höhle
Lavadom-Schrein
Perl-Siedlung
Familie Mutter (verstorben)
Spiele PLA
Oberhaupt
Pokémon-Typ EisIC.png
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Spiel auf.

Perla ist das neu gewordene Oberhaupt des Perl-Clan und eine Bewohnerin des Clanhauptsitzes der Perl-Siedlung. Als Oberhaupt führt sie viele Leute an, die an das „Ehrwürdige Sinnoh“ des Raumes glauben. Nach einer langen feindlichen Geschichte setzt Perla gemeinsam mit ihrem Gegenstück Diam den Grundsatz einer Freundschaft mit dem religiös verfeindeten Diamant-Clan. Ebenso arbeitet Perla mit der Galaktik-Expedition eng zusammen und unterstützt auch den Protagonisten bei der Besänftigung der Raum-Zeit-Anomalie in der Hisui-Region. Aufgrund des Spieldialogs lässt sich bestimmen, dass Perla jünger als Diam und die meisten Wächter ist.

Sie debütiert in Pokémon-Legenden: Arceus und nimmt hier eine handlungstragende Rolle ein.

Hintergrund und Charakter

Perla spielt liebend gerne Flöte, um mit sich ins Reine zu kommen

Perla ist eine naive und situationsunsichere Persönlichkeit, die mit ihrer Oberhaupt-Position noch nicht gänzlich zurechtkommt. Sie ist sich ihrer Pflichten und Traditionen bewusst, hat jedoch oft die Sorge etwas falsch zu machen und hält sich zurück. Diese Sorgen versucht sie meist jedoch zu verstecken und äußert sie nur in den seltensten Fällen. Dennoch ist Perla bestrebt ihren Clan erfolgreich anzuführen und arbeitet dahingehend auch eng mit ihren Mitgliedern zusammen. Im Zuge der Galaktik-Expedition und der drohenden Raum-Zeit-Anomalie arbeitet Perla auch mit dem eigentlich religiös verfeindeten Diamant-Clan-Oberhaupt Diam zusammen, die eine sehr angespannte Beziehung zwischen sich präsentieren, jedoch im Laufe des Abenteuers lernen miteinander auszukommen und sich und ihren Glauben gegenseitig zu respektieren. Perla ist eine der besten Elysien-Flöten-Spielerinnen der Region und bringt die Kunst des Flötenspiels auch anderen Flötenträgern bei. Sie liebt es als Hobby ebenfalls Pflanzen zu pflücken, sammeln und zu pflegen. Ebenso ist sie auch eine der ersten Pokémon-Trainerinnen in der Region und bestreitet häufig Kämpfe gegen Mitglieder der Expedition. Perla hat eine sehr enge Beziehung zu Rana, welche sie wie eine zweite Mutter sieht. Ein wiederkehrendes Phänomen ist ein sehr empfindliches Wärmeempfinden. So schwitzt sie in sehr vielen Situationen, sogar in Eislandschaften.

Konzipiert wurde Perla als wichtiger Nebencharakter und wiederkehrende Kampfpartnerin in Pokémon-Legenden: Arceus. Als Anführerin des Perl-Clans präsentiert sie den Glauben an das Legendäre Pokémon Palkia und direkter den Bezug auf die Perle als Gegenstand, der auch namensgebend für Pokémon Perl-Edition ist, wozu Pokémon-Legenden: Arceus ein Prequel-SpielWikipedia-Icon darstellt. In Anspielung an die Perl-Edition wurde Perla auch dementsprechend benannt und mit Perlen über ihre Kleidung und Schmuck verziert. Perla ist ein häufig wiederkehrender Charakter und erklärt dem Spieler einiges über die Spielwelt und zu den verschiedenen Persönlichkeiten, die in ihr Leben. Dies soll dem Spieler ein gewisses Vertrauen ihr Gegenüber schenken, der sich im Laufe des Spieles immer intensiver entwickelt, nachdem sie Anfangs selbst dem Spieler gegenüber misstrauisch ist.

Geschichte

Perla wurde als Tochter der Oberhauptsfamilie des Perl-Clans aufgewachsen und lebte seit Kindheit an in der Perl-Siedlung im Weißen Bergland. Hier wurde ihr schon früh beigebracht, dass sie eines Tages den Oberhauptsposten übernimmt. Ihr wurden Traditionen angeeignet, wie das Spielen der Elysien-Flöte oder der Glauben an das Ehrwürdige Sinnoh des Raumes. Als ihre Mutter eines Tages verstarb, wurde Perla dann verfrüht zum Oberhaupt ernannt und musste relativ schnell mit ihrer neuen Rolle zurechtkommen, wobei sie einige Schwierigkeiten hat.

Eines Tages beginnen die Könige und Königinnen der Hisui-Region verrückt zu spielen. Perla und Diam arbeiten daraufhin mit Denboku und der Galaktik-Expedition zusammen herauszufinden, wieso all dies passiert. Hierbei lernt Perla Lumia bzw. Lumius kennen, zu der bzw. ihm sie jedoch anfangs sehr skeptisch gegenübersteht. Gemeinsam mit dem Protagonisten und Topin schaffen sie es den ersten König - Axantor - zu besänftigen und setzen es sich zur Mission dies auch bei den anderen Königen durchzuführen.

Perla und Diam sehen, wie Denboku dem Protagonisten verzeiht

Im Laufe der nächsten Zeit stößt Perla immer mal wieder auf den Protagonisten und misst sich mit ihm bzw. ihr in Pokémon-Kämpfen, die Perla immer mehr und mehr zu schätzen weiß. Sie nimmt Kontakt zu den verschiedenen Wächtern des Perl-Clan auf und stellt sie dem Protagonisten vor. Ebenso trifft sie häufiger auf ihren Rivalen Diam, die immer noch oft aneinander reiben, wobei Perla da eher der ausschlaggebende Provokationsfaktor ist.

Nach dem Sieg über die fünf Könige gerät die Raum-Zeit-Anomalie außer Kontrolle. Erzürnt verbannt Denboku den Protagonisten aus Jubeldorf, da er und einige andere ihn bzw. sie für den ausschlaggebenden Grund für die Risse in Zeit und Raum halten. Mit Hilfe von Volo gelangt er zu Cogita, welche ihm bzw. ihr von der Legende von Dialga und Palkia erzählt, woraufhin auch Diam und Perla dazustoßen und beschließen zusammen zu arbeiten, um die Anomalie zu stoppen. Mit diesem Hintergrundwissen und der Unterstützung der beiden Oberhäupte macht der Protagonist sich auf den Weg zum Seen-Trio, um die Rote Kette zu bekommen und damit das außer Kontrolle geratene Pokémon zu bändigen. Mit der Roten Kette besänftigt der Protagonist das Legendäre Pokémon und fängt es. Daraufhin beweist er bzw. sie die Unschuld und die Galaktik-Expedition nimmt ihn wieder auf. Die Gruppe erschafft mit Hilfe von Topin den Urball, welchen der Protagonist anschließend benutzt, um das zweite Legendäre Pokémon zu fangen. Damit schließt sich der Zeit-Raum-Riss und Perla feiert mit den anderen den Sieg.

Perla unterstützt mit Rana einige Zeit später den Spieler bei der Erforschung des Lavadom-Schreins und der Bändigung des Legendären Pokémon Heatrans. Anschließend begibt sie sich zurück zur Perl-Siedlung und arbeitet an der friedlichen Zusammenarbeit mit dem Diamant-Clan. Ein letztes mal kämpft Perla hier gegen den Protagonisten.

In den Spielen

3D-Modelle

Perla ist eine schlanke jugendliche Dame mit schulterlangen dunkelblonden Haaren. Sie hat blaue Augen und trägt einen pinken Haarschmuck. Ihr schulterfreies Oberteil ist schwarz mit einem pinken Streifen um die Brust und ist in die kurze weiße Hose eingesteckt, welche wiederum mit einem pinken Faden zugebunden wurde. Um die Hose herum befindet sich ein pinker ObiWikipedia-Icon, auf dessen beiden Enden nebeneinanderhängend das Logo des Perl-Clans zu sehen ist. Unter dem Obi befindet sich eine cyan-farbene Tragetasche um die Hüfte gebunden, die zum Pflanzen sammeln benutzt wird. Perla trägt besondere pinke Geta-Schuhe (laut Konzeptzeichnung) mit weißer Sohle, an deren Hinterseite jeweils eine Perle befestigt ist. Um ihren Hals trägt sie ein offenes dickes graues Halsband mit einer großen Perle, die je nach Lichteinwirkung orange aufleuchtet. Auch um ihre Handgelenke befinden sich große Ringe mit jeweils einer Perle. Ein weiterer Ring wird am linken Fußgelenk getragen, jedoch ohne Perlenschmuck.

8. Generation
PLA
3D-Modell Perla PLA.png

Ihre Pokémon

Konzeptzeichnung von Perla zu Legenden: Arceus
Team Itemsprite Pokéball PLA.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png
KampfartEinzelkampf
Perla.png
Pokémon-Icon 471.pngGlaziola  Lv. 17
PLA (Strandbasis)
Glaziola
Glaziola
Lv. 30
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Evoli
Evoli
Lv. 15
NormalIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
PLA (Perl-Siedlung)
Glaziola
Glaziola
Lv. 64
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Psiana
Psiana
Lv. 32
PsychoIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
SpezialIC.png
Flamara
Flamara
Lv. 32
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Team Itemsprite Pokéball PLA.png Itemsprite Pokéball PLA.png Itemsprite Pokéball PLA.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
Kampfart1 gegen 3
Perla.png
Pokémon-Icon 471.pngGlaziola  Lv. 65
Pokémon-Icon 196.pngPsiana  Lv. 34
Pokémon-Icon 136.pngFlamara  Lv. 34
Hinweis: Sie schickt ihre drei Pokémon gleichzeitig in den Kampf. Außerdem kann sie nur mit einem Palkia in Urform ohne weitere Teammitglieder herausgefordert werden.
PLA (Übungsplatz)
Glaziola
Glaziola
Lv. 65
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Psiana
Psiana
Lv. 34
PsychoIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
SpezialIC.png
Flamara
Flamara
Lv. 34
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
PLA (Übungsplatz)
Glaziola
Glaziola
Lv. 67
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Gedankengut PsychoIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Spukball GeistIC.png
SpezialIC.png
Psiana
Psiana
Lv. 37
PsychoIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
SpezialIC.png
Flamara
Flamara
Lv. 37
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
PLA (Übungsplatz)
Glaziola
Glaziola
Lv. 70
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Aquawelle WasserIC.png
SpezialIC.png
Gedankengut PsychoIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Spukball GeistIC.png
SpezialIC.png
Psiana
Psiana
Lv. 44
PsychoIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
SpezialIC.png
Zauberschein FeeIC.png
SpezialIC.png
Flamara
Flamara
Lv. 44
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Zertrümmerer KampfIC.png
PhysischIC.png
PLA (Übungsplatz)
Glaziola
Glaziola
Lv. 73
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Aquawelle WasserIC.png
SpezialIC.png
Gedankengut PsychoIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Spukball GeistIC.png
SpezialIC.png
Psiana
Psiana
Lv. 48
PsychoIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
SpezialIC.png
Zauberschein FeeIC.png
SpezialIC.png
Flamara
Flamara
Lv. 48
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Zertrümmerer KampfIC.png
PhysischIC.png
PLA (Übungsplatz)
Glaziola
Glaziola
Lv. 75
EisIC.png 
Kein Item
Attacken:
Aquawelle WasserIC.png
SpezialIC.png
Gedankengut PsychoIC.png
StatusIC.png
Eisstrahl EisIC.png
SpezialIC.png
Spukball GeistIC.png
SpezialIC.png
Psiana
Psiana
Lv. 50
PsychoIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Kulleraugen FeeIC.png
StatusIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
SpezialIC.png
Zauberschein FeeIC.png
SpezialIC.png
Flamara
Flamara
Lv. 50
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Ruckzuckhieb NormalIC.png
PhysischIC.png
Eisenschweif StahlIC.png
PhysischIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Zertrümmerer KampfIC.png
PhysischIC.png

Zitate

→ Hauptartikel: Perla/Zitate
„Ha! Sagt derjenige, der ein Sinnoh verehrt, das den Fluss der Zeit kontrollieren soll...! Unser Sinnoh, der Schöpfer des Universums und damit allen Raumes, ist das einzig wahre Ehrwürdige Sinnoh!“
– zu Diam in Jubeldorf
„Das Schöne am Flötenspiel ist das Gefühl, sein Klang könne jede Entfernung überbrücken... Ja, ich bin so weit! Jetzt kann ich dir einen Kampf bieten, den ich mit ganzem Herzen bestreite! Ich will unbedingt herausfinden, wo meine eigenen Schwächen liegen. Tu mir den Gefallen!/Du bist durch den Riss im Raum-Zeit-Gefüge getreten und weißt, was für eine Welt sich dahinter erstreckt... Nun wirst du sehen, was ein echter Kampf ist!
– Vor dem Kampf an der Strandbasis

Im Anime

Perla im Abspann von Pokémon: Schnee in Hisui Folge 3: Zwei Farbtöne

Perla ist im Abspann von Pokémon: Schnee in Hisui Folge 3: Zwei Farbtöne zu sehen.

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel ist bisher eine Sammelkarte erschienen, die Perla thematisiert.

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Perla Astralglanz

Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Perla Von PerleWikipedia-Icon.
Englisch Irida Von iridescence, engl. für IrisierenWikipedia-Icon, einem optischen Phänomen, welches unter anderem auf Perlen vorkommt, bei dem eine Oberfläche je nach Perspektive in anderen Farben erscheint.
Japanisch カイ Kai Von 真珠貝 shinjugai, jap. für PerlmuschelWikipedia-Icon.
Spanisch Nákara Von nácar, span. für PerlmuttWikipedia-Icon.
Französisch Nacchara Von nacchara, mlat. für PerlmuttWikipedia-Icon.
Italienisch Perula Von perula, lat. für PerleWikipedia-Icon.
Koreanisch 주혜 Juhye
Chinesisch 珠貝 / 珠贝 Zhūbèi Von 珍珠貝 / 珍珠贝 zhēnzhū bèi, chin. für PerlmuschelWikipedia-Icon.

Trivia

  • Wenn man mehrmals um Perla in der Perl-Siedlung herumrennt, fangen sämtliche 3D-Modelle in der Umgebung an sich ins unermessliche zu verzerren. Dieser Glitch hat jedoch keine schädlichen Effekte und die Wirkung lässt schnell wieder nach.
Anführer
Wächter
Ehemalige Mitglieder
Die Charaktere der jeweiligen Regionen
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui