PokéWiki:Allgemeine Diskussionsseite

Aus PokéWiki
Navigation Suche


Zentrale Hinterlegung von Trainerdaten

→ Hauptseite: Zentrale Hinterlegung von Daten

Das Thema wird an dieser Stelle echt Komplex wenn es auch mit Cargo nicht klappt dann muss weiter überlegt werden. Die Diskussion als solches hat allerdings bereits schon die Wichtigkeit aufgezeigt weshalb es unablässlich ist dies vollständig zu klären, daher habe ich dies auf eine eigene Seite ausgelagert und in Zukunft werden wir ja sehen wie weit wir sowas wie eine Datenbank auch ausweiten können. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 09:44, 11. Nov. 2021 (CET)

Spielekürzel oder Kurzformen in Artikelnamen (Unterseite und Klammerzusatz)

Vorherige Bereits archivierte Diskussion

Die Im Spoiler ersichtliche Diskussion fand 2019 statt wo es auch Diskussionen usw via Discord gab. Kurzum mir war es entfallen das wir das schon mal so festgelegt hatten. Im Zuge einer Änderung im Orte-Projekt und dem Hinweis zur Handhabung des Trainer-Projektes gab es meinerseits eine Abstimmung wie nun Spielzusätze (unabhängig ob als Unterseite oder als Klammerzusatz) hinterlegt werden sollen. Es gab die Optionen

  • Vollständig ausschreiben: Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver
  • Gekürzt: Pokémon HeartGold und SoulSilver
  • Spielkürzel: HGSS

Die vorläufige ABstimmung hinterlege ich einmal mit hier

Durch den Hinweise von Robbi ist mir diese Entscheidung wieder bewusst geworden was eine Abstimmung obsolet macht. Die vorzeitige Beendigung ist nicht überall auf Anklang gefallen. Ich finde es nur unnötig wenn wir innerhalb des Orte-Projektes eine andere Schiene Fahren wie im Rest des Wikis. Daher eröffne ich den Diskussionspunkt hier einmal erneut.

Bisherige Kommentare auf der Orte-Projektseite

Mein Fazit ist das ich die Herangehensweise von Jones weiterhin unterstützte. Kürzel sollen gar nicht verwendet werden und Kurzformen nur wenn die Länge übermäßig ist. Ich bin generell kein Freund vom kürzen. Es verfälscht den Originalen Titel. Da sich allerdings hier auch gezeigt haben das wiez.B. Mec sich Meinungen ändern können finde ich es sinnvoll das wir diesen Punkt noch einmal ausführlich Diskutieren und Wikiübergreifend behandeln. Gruß * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 10:57, 28. Sep. 2021 (CEST)

Ich hab mir jetzt mal die Diskussion angeschaut und würde sagen, dass Kürzel (sowas wie SWSH, SoMo etc.) nicht genutzt werden sollten, Kürzungen bei übermäßiger Länge jedoch schon (siehen PMD2). Was jetzt hier diese großen Änderungen in der Orte-Abstimmung verursacht haben wird, wird wahrscheinlich die Tatsache sein, dass gefühlt niemand aus der Community sowas wie „Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver“ auch wirklich so nennt sondern eher „Pokémon HeartGold und SoulSilver“. Selbes wahrscheinlich auch bei den ganzen anderen Spielen, die ein Edition irgendwo drinnen haben. Ich würde mich an der Stelle auch eher für die Version ohne Edition aussprechen, da es einfach die geläufigste Variante des Namens ist. Mal schauen, was es hier noch für Input geben wird. Auf jeden Fall sollte man nach der Diskussion alle Kürzungen/nicht-Kürzungen vereinheitlichen. Pokémon-Icon 272.gifGrollenKette951 Pokémon-Icon 272.gif 12:48, 28. Sep. 2021 (CEST)
Ich bleib bei meiner Meinung: ausschreiben und vorallem einheitlich. Bei Spiele Namen besteht immer ein bisschen das Problem zwischen "wie heißt es" vs "wie wirds genannt" (bspw eben der Editionszusatz, aber insbesondere auch zB Gelb), hier gab es dieselbe Diskussion in der Vergangenheit über die Namen der Spieleartikel und es wurde sich für die vollständigen Namen ausgesprochen. Insofern würde ich auch bei den Zusätzen für diese plädieren. Pokémon-Icon 491.png Jones Albtraum? 13:41, 28. Sep. 2021 (CEST)
Gelb finde ich nicht gerade das beste Beispiel da wie man auf Datei:Pokémon Gelb.jpg sieht sowohl Pokémon Special Pikachu Edition als auch Pokémon Gelbe Edition zulässig wären. Im Endeffekt sollte allerdings die Unterseite oder der Klammerzusatz sich auch am im Wiki verwendeten Spielenamen orientieren. Wie im Eingangsbeispiel (2019) Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! statt LGPE oder Let’s Go, Pikachu und Let’s Go, Evoli oder Let’s Go oder whatever. Auch wenn es hier und da einmal länger wird, so finde ich das dies korrekt und nicht willkürlich entsprechend der Gewohnheit gewählt wäre. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 14:19, 28. Sep. 2021 (CEST)
Ich möchte einwerfen, dass es sich bei den gekürzten Editionstiteln keineswegs nur um Fanbegriffe handelt, sondern sie zumindest teilweise auch offiziell verwendet werden, z. B. auf den offiziellen aktuellen deutschen Webseiten zu Smaragd, Diamant und Perl sowie HeartGold und SoulSilver. Tatsächlich werden die eigentlichen offiziellen Titel auf diesen Webseiten an keiner Stelle erwähnt. Bei den offiziellen Webseiten zu einigen anderen Editionen werden hingegen die Langformen verwendet, so z. B. bei Schwarz und Weiß.
In jedem Fall denke ich, dass die Verwendung beider Formen von offizieller Seite bedeutet, dass wir gekürzte Titel auf keinen Fall als verfälscht oder willkürlich ansehen sollten. Stattdessen sollten beide Formen als gleichwertig angesehen werden und im PokéWiki die jeweils besser passende Variante verwendet werden können. Und da die Kurzform geläufiger und natürlich kürzer ist, wird sie meiner Meinung nach in den meisten Fällen die bessere Wahl sein. Bei den Spiele-Artikeln selbst halte ich es hingegen weiterhin für sinnvoll, die "förmlichere" Langform im Titel und am Anfang der Einleitung zu verwenden, wobei man die Kurzform eventuell ebenfalls explizit in der Einleitung oder der Infobox nennen kann. --Lasagne (Diskussion) 15:49, 28. Sep. 2021 (CEST)
Habe grundsätzlich dieselbe Position wie Lasagne: Spiele-Artikel selbst bitte auf dem Volltitel lassen, aber in allen anderen Fällen macht es meiner Meinung nach Sinn die geläufige Form/"gekürzte Form" zu nutzen. Nicht aber die Spielekürzel (HGSS etc.), wie in der alten Diskussion eigentlich schon entschieden. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:00, 28. Sep. 2021 (CEST)
Zunächst einmal finde ich auch, dass Spielekürzel wie HGSS nicht in Artikelnamen (oder Fließtexten...) verwendet werden sollen, aber ich denke mal das steht hier auch gar nicht zur Debatte. Meiner Meinung nach ist es jedoch sinnvoll, für Unterseiten die Kurzformen der Spiele zu verwenden (also die Versionen ohne "Edition", wie Peter meinte). Die Gründe dafür wurden schon genannt: mit den voll ausgeschriebenen Spielenamen können die Artikelnamen ziemlich lang werden (als relativ langes Beispiel Pokémon-Arena von Viola City (Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver)?, und bei anderen Spielegruppen wird es noch längere geben), von der Community wird der volle Name so gut wie gar nicht genutzt und auch von offizieller Seite werden Kurzformen verwendet. Die Spiele-Artikel selber sollten weiterhin den vollständigen Namen haben, aber ich denke auch das steht gar nicht zur Debatte.
Im Endeffekt: Spielekürzel sollten nicht verwendet werden, Kurzformen können verwendet werden (also wie es in der Diskussion damals wikiweit beschlossen wurde); wobei man bei Unterseiten lieber Kurzformen verwenden sollte (also wie Peter, Lasagne und Mec schon meinten). – Vircaprae Pokémon-Icon 389.png 01:05, 29. Sep. 2021 (CEST)
Die Problematik bei der Pokémonseite ist das es für RBGRUSA keine gekürzten Bezeichnungen gibt bzw. diese generell in der Liste fehlen. Warum auch immer. Und diese Kürzungen lediglich auf Spiele vor Gen5 zutrifft, danach gibt es keine mehr. Auch wird "Pokémon Crystal (Kristall-Edition) für die Virtual Console" verwendet. Mir wäre nicht geläufig das Crystal eine Bezeichnung ist die im deutschsprachigen Raum groß bekannt oder genutzt wird. Gefühlt nutzt der Großteil Kristall. Eine Einheitliche Linie scheint es dort nicht zu geben, weshalb ich dies als Referenz auch mit Skepsis sehe. Auch Haben wir sowas wie Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! was ich gefühlt genauso lang finde wie Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver, und nein ich habe jetzt keine Zeichnen gezählt^^. Im Großen und ganzen macht es für mich keinen Unterschied ob wir hier von Bezeichnungen nach dem / oder in Klammern reden. Ich wäre für eine einheitliche Linie wikiweit wie sie bereits seitens Jones vorgeschlagen wurde und würde zu einer Kürzung nur im äußersten Maße greifen. Obwohl ich auch sowas wie due PMD-Sache ausgeschrieben hätte. Bisher waren wir immer für eine genaue Bezeichnung, lange Bezeichnungen gibt es schon lange z.b. Pokémon – Der Film: Schwarz – Victini und Reshiram/Pokémon – Der Film: Weiß – Victini und Zekrom das ist für mich kein Argument zu kürzen und würde weiterhin dafür plädieren den Titel korrekt zu wählen. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 15:49, 29. Sep. 2021 (CEST)
Siehe diesen aktuellen Artikel für offizielle Verwendungen der Kurzformen Pokémon Gold, Silber, Kristall, Rot und Blau, hier für Pokémon Rubin und Saphir, hier für Pokémon Gelb, hier für Pokémon Feuerrot und Blattgrün und zuletzt hier für Pokémon Schwarz und Weiß. Die einzigen Kurzformen für Spiele der Hauptreihe, für die ich mit Google keine Verwendung auf der offiziellen Seite finden konnte, sind somit Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2. Auch in aktuellen Artikeln zu diesen Spielen wird die Langform der Editionstitel verwendet (genauso wie übrigens für Schwarz und Weiß, wo ich aber eine Ausnahme finden konnte). Allerdings halte ich es nicht für willkürlich oder verfälschend, das von offizieller Seite genutzte Schema zur Kürzung von Editionstiteln auch auf diese Editionen anzuwenden. --Lasagne (Diskussion) 18:02, 29. Sep. 2021 (CEST)
Ich finde es schon willkürlich wenn man mal ausschreibt und mal kürzt. Auch zeigt die Geschichte von Pokémon immer wieder Anpassungen von Namen und Inhalten. Es gibt hier und dort Alternative Schreibweisen dies sagt allerdings null zur Handhabung fürs Wiki aus. Die Frage ist wie Schreiben wir die Namen der Editionen. Lassen wir Kürzungen zu die dann einheitlich sein sollten, einheitlich pro Projekt oder einheitlich fürs Wiki oder sollten wir einem Wiki entsprechend beim offiziellen Titel bleiben. Bis jetzt finde ich in der gesamten Diskussion kein Argument das für eine Kürzung und gegen die Langform spricht. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 18:39, 29. Sep. 2021 (CEST)
Ich bin auf jeden Fall auch dafür, die voll ausgeschriebenen Titel zu verwenden. Einheitlich zu den Spielenamen macht es das ganze deutlich übersichtlicher, sollte irgendwas zu den Spielen kategorisiert werden, bleibt es dann auch einheitlich. Wenn es wirklich darum geht, die gekürzten Titel zu verwenden, weil man zu faul ist, die vollen Titel zu schreiben, kann man von mir aus gerne Weiterleitungen für die Seiten anlegen, damit sie auch mit dem gekürzten Titel zu finden sind. Der tatsächliche Titel des Artikels sollte meiner Meinung nach aber konsistent zu den Spiele-Artikeln sein. -- Pokémon-Icon 380.png RobbiRobb 23:25, 29. Sep. 2021 (CEST)
Bin da mal zum teil auf Robbis Seite. Und trotzdem mach ich mir eigentlich Sorgen bei Extremfällen, wie beim Artikelbeispiel „Heldenteam (Pokémon Fushigi no Dungeon: Susume! Honō no Bōkendan, Ikuzo! Arashi no Bōkendan und Mezase! Hikari no Bōkendan)/Zitate“. Da komm ich mit PMD2 ausgeschrieben inzwischen besser klar, als mit dem Desaster von PMD3. Diese Zeichenzahl ist immens. Bei so ziemlich jedem anderen Spiel wäre ich einverstanden. - -Bund der Gleichgesinnten Symbol.pngwowoJonny Flagge Feurigel.png 00:07, 30. Sep. 2021 (CEST)

Kurz vor dem Chattreffen möchte ich hiermit einen neuen Anlauf starten, für die Kurzformen von Hauptspieltiteln zu argumentieren.

Einleitung:
Das PokéWiki ist hauptsächlich für Nutzer bzw. Leser da. Und ich denke, es ist unumstritten, dass fast alle dieser Leser besser mit den gekürzten Titeln der Haupteditionen als mit den Langformen vertraut sind (falls das doch umstritten ist, könnte man hierzu vermutlich recht leicht eine Umfrage z. B. auf Twitter starten). Die Aufgabe des PokéWikis ist es nun einerseits, diese Leser über die vollständigen Titel zu informieren, andererseits sollen sie die Spieletitel im PokéWiki aber auch so schnell wie möglich erkennen können. Erstere Aufgabe wird mit den Artikeln zu den jeweiligen Spielen, in denen der vollständige Titel anfangs verwendet wird, erfüllt. Wenn ein Leser sich aber auf anderen PokéWiki-Seiten aufhält, sollte das PokéWiki ihn nicht über die vollständigen Spieletitel belehren, sondern zur besseren Effizienz die Kurzformen verwenden, mit denen er besser vertraut ist.

Extrembeispiel:
Mit der besseren Effizienz bei der Verwendung von Kurzformen meine ich, dass ein Großteil der Leser die überflüssigen Elemente eines Titels im Kopf streichen muss, um ihn mit einem ihm vertrauten Spiel zu verbinden. Da einige Teilnehmer dieser Diskussion bislang keine Vorteile von Kurzformen gesehen haben, möchte ich dafür folgenden Satz als Extrembeispiel bringen:

Variante 1 – Vollständige Editionstitel: Saffronia City ist eine Stadt, die in Pokémon Rote Edition, Pokémon Blaue Edition, Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition, Pokémon Goldene Edition, Pokémon Silberne Edition, Pokémon Kristall-Edition, Pokémon Feuerrote Edition, Pokémon Blattgrüne Edition, Pokémon Goldene Edition HeartGold, Pokémon Silberne Edition SoulSilver, Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! betreten werden kann.
Variante 2 – Gekürzte Editionstitel: Saffronia City ist eine Stadt, die in Pokémon Rot, Blau, Gelb, Gold, Silber, Kristall, Feuerrot, Blattgrün, HeartGold, SoulSilver, Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli! betreten werden kann.

Niemand kann mir erzählen, dass die erste Variante dieses Satzes genauso einfach zu lesen ist und die gemeinten Editionen genauso schnell erkannt werden können wie in der zweiten Variante. Nicht nur die über doppelte Länge von Variante 1, sondern auch die zahlreichen Wiederholungen von "Pokémon" und "Edition" erschweren das Lesen, ohne in irgendeiner Form hilfreiche Zusatzinformationen zu bieten. Damit ist die zweite Variante des Satzes im PokéWiki meiner Meinung nach klar vorzuziehen.

Praxisbeispiel:
Kommen wir nun von diesem Extrembeispiel (von dem die erste Variante, wie ich gerade zufällig im GTS-Artikel sehe, doch nicht so unrealistisch ist, wie ich gedacht hatte) zu einem praktischen, bei dem es auch wirklich um Artikelnamen geht: Vor einer Weile wurde im Orte-Projekt entschieden, dass Orte-Artikel nach Spielegruppen aufgespaltet und die behandelten Spiele im Artikelnamen in einem Klammerzusatz aufgeführt werden sollen (siehe hier). Schauen wir uns dazu an, zu welchen Unterartikeln der Artikel zu Route 42 (Johto) mit den Lang- bzw. Kurzformen der Editionstitel verlinken würde:

Variante 1 – Vollständige Editionstitel:
  • Route 42 (Pokémon Goldene Edition, Silberne Edition und Kristall-Edition)
  • Route 42 (Pokémon Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver)
Variante 2 – Gekürzte Editionstitel:
  • Route 42 (Pokémon Gold, Silber und Kristall)
  • Route 42 (Pokémon HeartGold und SoulSilver)

Bei welcher dieser Varianten wird ein Leser durchschnittlich länger brauchen, um sich für den richtigen Unterartikel zu entscheiden? Bei welcher werden sich Leser häufiger verklicken? Auch wenn es vermutlich kein massiver Unterschied sein wird, bin ich mir absolut sicher, dass die erste Variante in diesem Vergleich schlechter abschneiden wird.

Jetzt kann man argumentieren, dass die Leser sich merken werden, dass die obere Option sie zu den Editionen aus der zweiten Generation führt, während sie mit der unteren Option zu den Remakes aus der vierten Generation kommen. Da dieses Argument aber indirekt aussagt, dass Leser mehr auf die Positionen als auf die Bezeichnungen achten werden, wäre es meiner Meinung nach ein Zugeständnis, dass die Bezeichnungen aus der ersten Variante ihren Zweck verfehlt haben. Außerdem funktioniert dieser Positions-"Trick" auch nicht mehr so einfach, wenn sich die verfügbaren Editionen je nach Ort ändern, wie es z. B. in Kanto teilweise der Fall ist (z. B. kommt der Vertania-Wald nicht in Gold, Silber und Kristall vor).

Anmerkungen:
Ich möchte noch kurz auf zwei der Argumente eingehen, die hier gegen die Kurzformen eingebracht wurden:

  • Die Kurzformen sind willkürlich gewählt: Bei den Haupteditionen der Spiele der 1. bis 5. Generation gilt das meiner Meinung nach nicht, da in fast allen Fällen nur das Wort "Edition" gestrichen und der verbleibende Titel entsprechend angepasst wird. Nur bei Pokémon Gelb, HeartGold und SoulSilver wird noch etwas mehr gestrichen, aber auch das ist meiner Meinung nach nicht willkürlich. Außerdem spricht gegen das Willkür-Argument, dass all diese Kurzformen mit Ausnahme von Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 von offizieller Seite verwendet wurden.
  • Die Verwendung vollständiger Editionstitel in Artikelnamen sorgt für mehr Konsistenz im PokéWiki: Meiner Meinung nach nicht, da damit nur die Konsistenz zwischen Namen von Spieleartikeln und anderen Artikelnamen gegen die Konsistenz zwischen Artikelnamen und Fließtext getauscht wird. Es sei denn, man möchte die Kurzformen auch von dort verbannen, was zu Sätzen ähnlich dem aus Variante 1 des Extrembeispiels und allgemein zu unnötig aufgeblähten Texten führen würde.

Nun möchte ich noch kurz auf Kurzformen außerhalb der Hauptreihe eingehen: Anders als bei Hauptspieltiteln denke ich, dass es hier bei vielen der Kurzformen nicht für fast alle Leser klar ist, welche Spiele gemeint sind. Z. B. wird anfangs nicht jeder wissen, dass mit Pokémon Mystery Dungeon 2 die Teile Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel oder mit Super Smash Bros. 4 die Teile für 3DS und Wii U gemeint sind. Deswegen bin ich in diesen Fällen auch dafür, dass Kurzformen nur dann in Artikelnamen verwendet werden sollten, wenn die Langformen für übermäßig lange Namen sorgen würden (wie z. B. bei Pokémon Mystery Dungeon 3, wo man übrigens wie im Spieleartikel auch "Pokémon Mystery Dungeon (WiiWare)" in Artikelnamen verwenden kann).

Schluss:
In der bisherigen Diskussion über Kurzformen und ausgeschriebene Editionstitel schienen mir die Fronten doch ziemlich verhärtet und ich weiß nicht, ob dieser Beitrag hieran viel ändert. Deswegen und weil es ein Thema ist, zu dem fast jeder eine Meinung haben wird, denke ich, dass sich eine Abstimmung dazu anbietet. Allerdings könnte vielleicht auch schon auf dem Chattreffen eine Einigung erzielt werden.
Viele Grüße, Lasagne (Diskussion) 11:28, 7. Apr. 2022 (CEST)

@Lasagne dein Extrembeispiel (Saffronia City ist eine Stadt, die in Pokémon Rote Edition, Pokémon Blaue Edition, Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition, Pokémon Goldene Edition, Pokémon Silberne Edition, Pokémon Kristall-Edition, Pokémon Feuerrote Edition, Pokémon Blattgrüne Edition, Pokémon Goldene Edition HeartGold, Pokémon Silberne Edition SoulSilver, Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! betreten werden kann.) wird es in Zukunft nicht mehr geben. Das Orte-Projekt hat sich für eine Standardisierte Einleitung entschieden wie z.B. Furlongham. Wir werden lediglich das Releasespiel erwähnen. Alle weiteren Spiele sind in der Infobox hinterlegt und müssen nicht separat in der Einleitung hinterlegt werden. Daher wird dies so zukünftig nicht mehr passieren. Es sollten wenn ich es richtig im Blick habe die Orte aus Alola, Galar und Hisui bereits die entsprechende Einleitung besitzen. Der Rest folgt noch. Soviel zu diesem. Ansonsten war ja innerhalb des Orte-Projektes zwar eine Abstimmung, diese wurde allerdings aufgrund eines Wikiweiten Beschlusses vorzeitig beendet und sich für die Auslagerungen wie bei anderen Orte-Artikeln mit vollständigem Spieletitel entschieden. Persönlich empfinde ich eine kürzung als verfälschung des Spieletitels. Soviel zur aktuellen und zukünftigen Handhabung im Orte-Projekt. Die Kurzformen können mMn bei bedarf allerdings als WL hinzugefügt werden. Ich denke da sollte es keine Einwände geben. Lässt sich ja Herausfinden ob derartige WLs gewünscht sind. Falls andere Projekte sich hier eine andere Regelung wünschen so das Kurzformen auch als Artikelnamen gestattet sind dann kann man da ja denke mit einer Abstimmung Abhilfe schaffen die den Wikibeschluss auf Projektentscheidungen runter bricht. Hier bin ich zwar der Meinung wenn da jedes Projekt seine eigene Show fährt das es mehr schadet und eine Konsistenz da zielführender wäre, das obliegt allerdings der Mehrheit. Gruß * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 12:05, 7. Apr. 2022 (CEST)

Hier erfolgte vor dem Chattreffen bereits weiterer Input seitens lasagne der sich allerdings vorrangig auf das Orte-Projekt bezog und in teilen durch geplante Änderungen so nicht mehr zustande kommen wird.. Es wurden sowohl die Argumente von Ryu wie auch lasagne betrachtet. In der Debatte zeigte sich das Ryu weiterhin sich an den damaligen Beschluss halten will das Spieltitel in Ihrer korrekten Langform zu nutzen sind. Mec empfindet den damaligen Beschluss als keinen zu Vorschnell umgesetzt bzw. nicht ordentlich. Es wurden sich auf drei mögliche Abstimmungspunkte geeinigt. Sollte ein Punkt nicht über einer Mehrheit >50 % liegen wird eine Stichwahl erfolgen. Nach Abschluss der Abstimmung bzw. Stichwahl folgt bei der Entscheidung für NUR Kurzformen eine weitere Abstimmung welche Kurzform verwendet werden soll da viele Pokémon-Titel in Ihrer Kurzform mehrere Namen haben z.B. Pokémon Gelb und Pokémon Special Pikachu. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 16:58, 10. Apr. 2022 (CEST)

Abstimmung beendet: Ergebnisse → Gruppe 1 Option A: Bei Artikelnamen soll immer die Langform verwendet werden und → Gruppe 2 Option C: Bei Artikelnamen im Fließtext darf individuell zwischen Kurz und Langform Entschieden werden

Unsere Lieben Icons

Vor einigen Jahren gab es mal eine Diskussion wie wir die Pokémon im Entwicklungsabschnitt darstellen. Im Zuge dessen war auch die Frage offen ob Icons Sugimoris usw. Damals hatten wir uns für Icons entschieden, einfach weil die in jedem Spiel immer aktualisiert wurden bzw. es im großen und ganzen kaum Änderungen gab. Seit dem die Spiele auf der Switch erscheinen werden nun keine vollständigen Pokémon Icons mehr implementiert sondern nur die fürs jeweilige Spiel. Mit SDLP fing es auch bei Items an und wird bei PLA ebenfalls so sein. Inzwischen kann man auch von keinen Icons mehr sprechen sondern eher kleinen Sprites. Was passiert wenn man diese Arg verkleinert um sie fürs Wiki passend darzustellen kann sich jeder denken bzw. gibt es im Testwiki auch ein PLA-Bsp.. Die Nächste Problematik ist z.b. Fukano und die Zorua-Reihe in Ihren Hisui-Formen denn die Regulärenen Formen sind nicht im Spiel enthalten. Wird auf alle Fälle für die Evo-Vorlage lustig werden wenn z.b. die Icons Aktualisiert werden wir sehen dann die neuen Icons und die alten oder sogar für Pichu, Pikachu und Raichu die neuen und Alola-Raichu halt ein altes Icon. Da fängt es schonmal an auch wird sich derartiger Mischmasch für andere Vorlagen und Artikel ergeben. z.b. TCG. Die Frage ist wie wollen wir das ganze auf unser System umwälzen? z.b. Benutzen andere Wikis keine IC Icons sondern lediglich Kürzel und Farben da könnte man ansetzen und dies ebenfalls erwägen nur für Items und Pokémon habe ich keine generelle Lösung. Bei Orten könnte man es durch Spielbezogene Icons lösen wo es dann über den gesamten Abschnitt einheitlich wäre aber für andere Artikel wüsste ich keine generelle Lösung außer wir basteln uns von jedem Pokémon unsere eigene Iconform? Wie sieht es mit anderen Meinungen oder Ideen zu dem Thema aus? Gruß * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 17:20, 21. Jan. 2022 (CET)

Ich kann bereits bestätigen, dass das bei den Items der Fall ist und auch bei den Pokémon. Das Hauptproblem ist hier auch, dass, wie bereits von dir erwähnt, die Bilder immer größer werden und kaum noch von Icons die Rede sein kann. Die Item-Bilder sind 128x128 Pixel, wenn man das auf eine Größe skaliert, wo es neben Text gut aussieht, ist da im Grunde nichts mehr drauf zu erkennen. Von demher werde ich diese Bilder auch nicht mehr als Item-Icons behandeln. Ich beabsichtige mit dem Erscheinen von PLA die Icons aus der Item-Liste zu entfernen, weil es einfach keine einheitlichen Designs mehr gibt. Und ich plane inzwischen auch, die Itemicons aus der Infobox zu entfernen und in den Galerie-Abschnitt zu verschieben, weil es inzwischen auch zu viele Items gibt, die mehr als ein Icon haben und das eine weitere Erklärung nötig hat und gleichzeitig auch einfach zu voll aussieht.
Insgesamt behaupte ich einfach mal, dass es wahrscheinlich eine Überlegung wert ist, sich an einigen Stellen von Sprites zu verabschieden. Generell geht der Trend im Netz ja ohnehin dazu, Seiten mit weniger Bildern zuzukleistern und etwas einfacherere Designs zu wählen. Von demher könnte man dem Gedanken folgen und einfach Icons entfernen, wo sie nicht zwingend nötig sind. Dadurch hätte man eben das vorliegende Problem nicht. Denn ich denke da groß zu mischen wird einfach nur unschön. -- Pokémon-Icon 380.png RobbiRobb 23:51, 21. Jan. 2022 (CET)

Abstimmung beendet: Ergebnis → D: Eigene dauerhafte Icons

Umbenennung der Artikel DV und AV

Hallo, hier im Wiki nutzen wir derzeit die englischen Begriffe DV und AV. Auf der offizieller Seite werden aber Individuelle Stärken und GO-Kräfte benutzt. Siehe: z.B. hier. Ich würde sie gerne verschieben und die anderen Begriffe als WL lassen. Einwände oder Anregungen? Pokémon-Icon 360.png Das Isso 08/15 Konter 13:55, 21. Feb. 2022 (CET)

Deutsches Wiki = Deutsche Begriffe. Hat mein Pro * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 14:44, 21. Feb. 2022 (CET)
Die Problematik ist leider etwas grösser: Es sind nämlich nicht nur die zwei von Isso angesprochenen Werte, sondern auch noch „Basiswerte“ und „Artenspezifische Stärken“ nicht auf dem offiziellen Titel. Soweit ich verstehe ist das was wir aktuell als Basiswerte bezeichnen die artenspezifischen Stärken, während das was wir aktuell auf Fleiß-Punkte haben offiziell die Basiswerte sind. Insbesondere die plötzliche Verschiebung von „Basiswerte“ vom einen zum anderen (welches dann nicht mehr länger eine Basis ist!) würde wahrscheinlich relativ schnell zu negativer Kritik und auf längere Dauer wahrscheinlich zu grundlegender Verwirrung in der deutschsprachigen Community führen, da dieser Begriff nicht wirklich logisch ist und die meisten wahrscheinlich den alten Fanbegriff weiternutzen würden, was Neulingen den Einstieg erschwert. Generell bin ich zwar dafür die offiziellen Begriffe zu nutzen und dann halt mit dem Ergebnis des Chaos zu leben, doch denke ich muss man hier etwas genauer überlegen ob man das wirklich will. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:15, 23. Feb. 2022 (CET)
Ich bin da bei Mec, gerade DV sind in der Pokémon-Community so fest verankert weil es eben jahrelang keinen offiziellen Begriff dazu gab. Lediglich die Bezeichnung auf der Pokémonseite scheint mir erstmal noch nicht genug. Ich würde bei einer so weitreichenden Veränderung erstmal noch die 9.Generation abwarten und schauen ob es ab dem Zeitpunkt auch in den Spielen einen offizieller Begriff geben wird und auch im nachhinein klar kommunizieren, dass dies nun die DV sind bzw ehemals DV genannt wurden. Pokémonsprite 248 SWSH.gif BeyJim Diskussion 20:59, 7. Mär. 2022 (CET)
Ryuichi konnte auf Discord zeigen, dass diese Begriffe ab der 7. Generation auch in Lösungsbüchern Einzug fanden. Weswegen scheinbar mehr Leute zu einer Verschiebung tendieren, wobei die jetzt verwendeten Begriffe als WL bleiben sollen. Das könnte Aufwand nach sich ziehen. Was halten die Strategen unter uns davon? @Poffelino, Luca12379: Pokémon-Icon 360.png Das Isso 08/15 Konter 11:28, 9. Mär. 2022 (CET)
Ich stelle mir die Umsetzung im Strategie-Projekt schwierig vor. Im Moment wird Basiswerte in der in einigen Artikeln verwendet. In jedem Artikel müsste das ersetzt werden. Das ist viel Aufwand mit einem kaum vorhandenen Nutzen und sorgt für Verwirrung, während nicht alles ersetzt ist, und wahrscheinlich auch danach. Da die Strategie sehr an die englischen Begriffe gebunden. FP/DV sind genau die Äquivalente zu EV/IV. Die offiziellen Begriffe haben übersetzt eine andere Bedeutung. Auch wären einige Vorlagen betroffen. Beispielsweise ist in Moveset nicht genug Platz, um die voll ausgeschriebenen Begriffe aufzuschreiben. Außerdem müsste eine Lösung für Vorlagenparameter gefunden werden, was dann wahrscheinlich auch andere Bereiche im Wiki betrifft. --PoffelDiskussion 23:31, 10. Mär. 2022 (CET)

Wir sind uns einig das die Verschiebung von Awakening values nach Go-Kräfte keine Problematik darstellt. Bei der Verschiebung von Determinant Values nach Individuelle Stärken wird es eher eine kurzzeitige Umgewöhnung geben. Diese sollte allerdings auch ohne großen Einfluss sein. Bei der Eindeutschung der seit Generation 7 offiziellen Begriffe gibt es allerdings auch den Begriff Basiswert welcher von offizieller Seite etwas anderes bedeutet als wie er seit Jahrzehnten in der Community verwendet wird. Die Diskussion hat gezeigt das wir weiterhin am Grundsatz eines Wikis festhalten werden. Wir sind da zur bestmöglichen fachlichen Dokumentation und keine X-beliebige Fanseite die alles nach den Fans ausrichtet. Der Blick in die Community wurde alleridngs nicht ausgeblendet. Es wurde sich auf eine Übergangsfrist geeinigt. Mecs Vorschlag von 2 Jahren wurde aufgrund der Schnelllebigkeit des Internets abgelehnt. Es wurde sich darauf geeinigt das folgendes bereits jetzt durch Isso umgesetzt werden kann:

  • Awakening values nach Go-Kräfte
  • Determinant Values nach Individuelle Stärken
  • Basiswert nach Artenspezifische Stärken

Nachfolgend soll mit einer Botsuche die Überreste der drei Begriffe im gesamten Wiki ausfindig gemacht werden und auf den offiziellen deutschen Begriff geändert werden. Der Begriff Basiswert wird erstmal zu einer BKL umgewandelt zur Erläuterung/Differnzierung von Fanbegriff und offizielle Bezeichnung. Nach frühestens 1-2 Monaten wird der letzte Begriff Fleißpunkte zum offiziellen Begriff Basiswerte geschoben. Bis dies geschehen ist bleibt der Punkt auf der AD offen. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 16:58, 10. Apr. 2022 (CEST)

Anfrage auf Umbenennung und die Schaffung einer BKL

→ Hauptseite: Diskussion:Pokémon (Spezies)

Aufgrund der Wichtigkeit dieser Seite halte ich es für Sinnvoll die Abstimmung hier durchzuführen. Verlauf der Diskussion siehe hier. * Ryuichi ~ Sugimori 004.pngPL ~ Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch Diskussion 16:58, 10. Apr. 2022 (CEST)

Abstimmung beendet: Ergebnis → Option A: Pokémon [BKL], Franchise und Spezies erhalten passende Klammerzusätze

Die Bürgermeister

Im Moment existiert der Artikel Bürgermeister, der auf mich uneindeutig wirkt. Es gibt in verschiedenen Spielen verschiedene Bürgermeister, weswegen mein Vorschlag lautet den aktuellen Bürgermeister zu "Bürgermeister von Freezedale" zu schieben. Wir haben auch schon eine BKL Bürgermeister, die ich lieber auf "Bürgermeister" sehen würde. Gibt es dazu weitere Meinungen? Pokémon-Icon 360.png Das Isso 08/15 Konter 21:38, 7. Mai 2022 (CEST)

Zumindest für mich war die Begründung, den Bürgermeister von Freezdale einfach nur Bürgermeister zu nenn das kein anderer Charakter tatsächlich den Artikel "Bürgermeister" in anspruch nehmen würden, weil die anderen Bürgermeister alle Namen haben. Nach den anderen CHarakteren würde man folglich kaum als "Bürgermeister" suchen. Es fehlt mir jedoch eindeutig ein "Dieser Artikel" im Artikel des Bürgermeisters, der zur BKL linkt. --Sugimori 672.pngMecanno-manMäh 22:45, 8. Mai 2022 (CEST)
Ich finde Issos Vorgehensweise hier vollkommen schlüssig. Wenn das Bürgermeistersein bei den anderen Bürgermeistern auch eine entscheidende Eigenschaft ist und es dadurch vorkommen kann, dass Leute nur "den Bürgermeister" suchen, reicht das für mich als Argument. LG --Fliegen bis zum Horizont. Killuu Pokémonsprite 017 Silber.png 19:43, 11. Mai 2022 (CET)

Schadensklasse umbennen

Mir fiel vor einiger Zeit auf, dass Schadensklasse in den Spielen eigentlich Kategorie genannt wird. (Ich habe nicht mal gefunden, wann es je Schadensklasse hieß.) Ich suche nun nach einem sinnvollen Artikelnamen, da Kategorie auch für andere Sachen benutzt wird. Ihr dürft gerne Vorschläge machen. Pokémon-Icon 360.png Das Isso 08/15 Konter 15:59, 8. Mai 2022 (CEST)

Namenvorschläge:
  • Kategorie (Attackeneigenschaft) (in Anlehnung an Stärke (Attackeneigenschaft))
Ich finde den Vorschlag gut. Würde dann aber zeitgleich den anderen Kategorieartikel in "Kategorie (Art)" umbenennen und ne BKL erstellen auf beides. LG --Fliegen bis zum Horizont. Killuu Pokémonsprite 017 Silber.png 19:46, 11. Mai 2022 (CET)