Aktivieren

Bauchtrommel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bauchtrommel

ja はらだいこ (Hara Daiko)en Belly Drum

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit:
AP: 10 (max. 16)
Als Z-Bauchtrommel
Z-Kristall Itemicon Normium Z.png Normium Z
Zusatzeffekt: KP-Regeneration (selbst)
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: AnmutIC.pngAnmut Anmut
Ausdruck: 1
Eindruck:
Verbessert die Kondition und verhindert Nervosität.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: AnmutIC.pngAnmut Anmut
Ausdruck:
Verdoppelt die in der nächsten Runde erhaltenen Punkte.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: PutzigkeitIC.pngPutzigkeit Putzigkeit
Ausdruckskraft: 6 ♥♥♥♥♥♥
Störfaktor:
Sorgt für viel Aufsehen, aber danach ist der Anwender leichter aus der Ruhe zu bringen.

Bauchtrommel ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 2. Generation existiert.

Effekt

Bauchtrommel zieht dem Anwender zunächst die Hälfte seiner KP ab. Infolgedessen wird der Angriffswert auf Stufe 6 erhöht, auch wenn der Wert vor dem Einsatz unter 0 lag.

Die Attacke schlägt fehl, wenn der Anwender nicht mehr genügend KP für den Einsatz aufbringen kann oder sein Angriffswert bereits auf Stufe 6 liegt, selbst wenn der Nutzer Umkehrung als Fähigkeit besitzt.

Unter Umkehrung wird der Angriffswert auf Stufe -6 verringert. Falls der Wert bereits -6 erreicht hat, werden bei einem Einsatz von Bauchtrommel trotzdem KP abgezogen.

Wird die Attacke als Z-Bauchtrommel eingesetzt, findet die KP-Regeneration statt, bevor die Hälfte der KP abgezogen wird. Der Anwender hat nach Einsatz dieser Z-Attacke also immer die Hälfte seiner maximalen KP.

In früheren Generationen

Generation 2

Aufgrund eines Bugs wird der Angriffswert, falls der Anwender nicht genügend KP aufbringen kann, um die Attacke auszuführen, dennoch um 2 Stufen erhöht.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft den Anwender der Attacke.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von Schutzschild oder vergleichbaren Attacken blockiert.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Senkt KP + maximiert ANGR-Wert.
RUSASM Erhöht ANGR.-Wert, opfert jedoch KP.
FRBG Maximiert den ANGR.-Wert, opfert jedoch die Hälfte seiner KP.
DPPTHGSS Maximiert den Angriffs-Wert, opfert jedoch die Hälfte seiner KP.
SWS2W2 Der Anwender maximiert den Angriffs-Wert auf Kosten der Hälfte seiner maximalen KP.
XYΩRαS Der Anwender maximiert den Angriffs-Wert auf Kosten der Hälfte seiner maximalen KP.
SMUSUM Der Anwender maximiert den Angriffs-Wert auf Kosten der Hälfte seiner maximalen KP.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Erhöht den Angriff des Anwenders auf das Maximum, aber der Magen leert sich auf 1. Wenn der Magen bereits auf 1 oder niedriger ist, hat die Attacke keine Auswirkungen.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWselbst.png
AP: 10
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit:

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Erhöht Angriff des Anwenders auf das Maximum, leert aber den Magen auf 1. Wirkungslos bei einem Magen-Wert von 1 oder weniger.
PMD2PMD2PMD2 Erhöht Angriff des Anwenders auf das Maximum, leert aber den Magen auf 1. Wirkungslos bei einem Magen-Wert von 1 oder weniger.
PSMD Erhöht den Angriff des Anwenders aufs Maximum, leert aber seinen Magen.* (Attackenübersicht)
Leert zwar den Magen des Anwenders, aber erhöht im Gegenzug den Angriff aufs Maximum. Die Wirkung wird aufgehoben, sobald der Anwender die Ebene wechselt oder auf ein Wunder-Feld tritt.* (Attackeninfo)

Pokémon Rumble

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
2. Generation
muted;loop;
3. Generation
muted;loop;
4. Generation
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Bei diesem Angriff werden zuerst 3 Schadensmarken auf das Angreifende Pokémon gelegt. Wenn dies das Pokémon nicht besiegt, durchsucht man das Deck nach bis zu 2 Basis-Energiekarten und legt sie an das Pokémon an, das Bauchtrommel eingesetzt hat. Anschließend wird das Deck gemischt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Bauchtrommel
Englisch Belly Drum
Japanisch はらだいこ Hara Daiko
Spanisch Tambor
Französisch Cognobidon
Italienisch Panciamburo
Koreanisch 배북 Baebuk
Chinesisch 腹鼓 / 腹鼓 Fùgǔ