Cay

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
★ PokéWiki-Osterei-Suche ★
Die große PokéWiki-Osterei-Suche 2024 hat begonnen!

Mach mit und sichere dir die Chance auf tolle Preise!
Auf unserer Gewinnspielseite geht’s los!
Dieser Artikel behandelt die Figur aus Pokémon Karmesin und Purpur, die auf Englisch Rika heißt. Für die Figur aus Pokémon Masters EX, die im Deutschen Rika heißt siehe hier.
Cay

ja チリen Rika

Informationen
Geschlecht weiblich
Region Paldea
Spiele KAPU
Top Vier
Pokémon-Typ Boden
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Cay ist ein Mitglied der Top Vier aus der Paldea-Region und hat sich auf Boden-Pokémon spezialisiert.

Ihren ersten Auftritt hat Cay in den Spielen Pokémon Karmesin und Purpur.

In den Spielen

Sprites

9. Generation

Ihre Pokémon

Pokémon Karmesin und Purpur

Top Vier-Kampf
Konzeptzeichnung

Zitate

Vierte Arena

Sinius: Na, wenn das nicht <Name des Spielers> ist! Wie ich sehe, kommst du mit dem Sammeln der Arenaorden gut voran.
???: Ach, ist das etwa der Trainer, von dem/die Trainerin, von der ich schon so viel gehört hab? Du sollst ja echt was auf dem Kasten haben. Ist da was dran? Bahaha! Also ein gesundes Selbstbewusstsein haste schon mal, ausgezeichnet!/Von wegen! Nur nicht so bescheiden!
Sinius: Darf ich vorstellen: Das ist Cay.
Cay: Jepp, das bin ich. Freut mich! Und ja, ich weiß, ich weiß, ich sehe umwerfend gut aus. Aber lass dich davon nicht einschüchtern!
Sinius: Sie... lässt sich gerne mal zu Späßen hinreißen, ist aber ebenso wie ich ein Mitglied der Top Vier.
Cay: Was? Ich hab doch gar keinen Scherz gemacht... Hm... Na, egal. Du machst jedenfalls einen interessanten ersten Eindruck, so viel steht fest.
Sinius: Selbstverständlich. Schließlich ist er/sie Teil der hervorragenden Schülerschaft unserer Akademie.
Cay: Bahaha! Schon klar, schon klar. Hör mal, die Arenen werden richtig schwer, sobald du die Hälfte von ihnen geschafft hast.
Sinius: Das stimmt. Ab diesem Punkt gibt die Mehrheit der Trainer letztendlich auf.
Cay: Aber du nicht, oder? Ich warte bei der Champ-Prüfung auf dich. Zeig den übrigen Arenen, was in dir steckt!
Cay verlässt die Arena
Sinius: Ja... Viel Erfolg dann mal.
– Beim Betreten der Vierten Arena

Siebte Arena

Cay: Hallo auch! Ich bin’s, Cay! Erinnerst du dich noch? Die Arenen scheinen dir ja keine großen Schwierigkeiten zu bereiten.
???: Cay! Caaay!
Cay: Hm? Hoppla... Stimmt ja, ihr beiden kennt euch noch gar nicht. Das hier ist <Name des Spielers>! Er/Sie kann so gut mit Pokémon umgehen, dass sogar der Top-Champ auf ihn/sie aufmerksam geworden ist.
Poppy: Oooh! Na, so was...! M-Meine Pokémon sind aber auch sehr stark...
Cay: Hm, ich frage mich, wer von euch beiden wohl stärker ist...
Poppy: Also, ääähm... Ich bin von den Top Vier, also bin ich bestimmt viel besser, jawohl...!
Cay: Hahaha! Du bist echt knuffig! Dieser Stöpsel hier gehört tatsächlich zu den Top Vier.
Poppy: Ja, genau! Hoffentlich kann ich dir ganz doll bald meine Pokémon zeigen! Komm ganz schnell zur Pokémon-Liga, ja? Sie ist der höchste Punkt der Trainerkarre... äh, der Trainerkarriere, genau! Da warte ich dann auf dich. Bis baaaald!
Poppy rennt weg
Cay: H-Hey, nicht so schnell, warte! Nun, du hast Poppy gehört. Leg dich auch für sie ins Zeug, okay? Viel Erfolg! Heeey, Poppy! Lass mich hier nicht so einfach stehen!
– Nach dem Erlangen des siebten Ordens

Pokémon-Liga

„Vielen Dank, dass du dich heute hier eingefunden hast. Nimm doch bitte Platz.“
– Beim Betreten des Prüfungsraums
„Wohin des Weges? Bitte nimm Platz.“
– Wenn der Spieler versucht, an Cay vorbeizulaufen
„Mein Name ist Cay, ich werde heute deine Prüferin sein. Beginnen wir nun mit dem ersten Teil deiner Champ-Prüfung. Hierbei handelt es sich um die mündliche Prüfung. Lass mich zunächst sehen, wie viele Arenaorden du besitzt... Acht Stück, wunderbar. Ich werde dir nun ein paar Fragen stellen, <Name des Spielers>. Bitte wähle deine Antworten mit Bedacht, da ein einziger Fehler ausreicht, um durchzufallen. Dann wollen wir mal anfangen... Wie hast du dich heute hierherbegeben? Das war eine gute Entscheidung. Bitte nenne mir den Namen der Akademie, an der du derzeit eingeschrieben bist. Verstehe. Warum bist du heute zur Pokémon-Liga gekommen? Ja, dies scheint mir unter den gegebenen Umständen auch die passende Antwort zu sein. Angenommen, du wirst tatsächlich Champ, was möchtest du dann als Nächstes tun? So ist das also. Sehr interessant. Als Nächstes wüsste ich gerne, welche der acht Arenen dir am schwersten gefallen ist. Verstehe... Gegen wen bist du in dieser Arena angetreten? Du scheinst ein gutes Gedächtnis zu haben. Erinnerst du dich auch an den Typ, den die Pokémon von <Name des Arenaleiters> gemein hatten? Wunderbar. Dein Ablegen der Champ-Prüfung zeugt davon, dass du über jede Menge Können verfügst. Daraus schließe ich, dass du auch einer großen Anzahl verschiedener Pokémon begegnet bist. Aber kannst du mir sagen, welcher Kategorie das erste von dir ausgewählte Pokémon angehört hat? Sehr schön, sehr schön. Entschuldige, aber lass mich eine der Fragen von vorhin bitte noch einmal stellen. Wenn du wirklich Champ werden solltest, was wäre dein nächstes Ziel, <Name des Spielers>? Ach, richtig. Das war’s. Kommen wir nun zur letzten Frage. Magst du Pokémon, <Name des Spielers>? ... So, das war’s dann hiermit für dich. Die mündliche Prüfung ist vorbei. Und, wer hätt’s gedacht, ich darf dir gratulieren, <Name des Spielers>! Du hast den ersten Teil der Champ-Prüfung mit Bravour bestanden! Und das auch noch gleich beim ersten Versuch! Ich glaub, das hat seit Nemila keiner mehr geschafft./Eigentlich hätte ich gedacht, du würdest es gleich beim ersten Mal schaffen... Aber egal, Zeit zum Grübeln haben wir auch später noch. Auf zur nächsten Prüfung! Dabei stehen dir Pokémon-Kämpfe gegen die Top Vier bevor. Deshalb nennen wir diesen Teil auch... die praktische Prüfung! Ich weiß, kein besonders einfallsreicher Name... Aber hey, er erfüllt seinen Zweck! Du wirst gegen vier ausgewählte Trainer der Pokémon-Liga antreten, und zwar hintereinander. Das wird kein Kinderspiel, also sieh zu, dass du dich gut vorbereitest! Wenn du so weit bist, geh einfach durch die Tür hinter mir.“
– Mündliche Prüfung, wenn der Spieler acht Orden hat
„So ist das also... Hiermit erkläre ich die Prüfung für beendet. Vielen Dank. Das Ergebnis wird dir von einem Mitglied unseres Personals mitgeteilt. Wenn du mich jetzt entschuldigen würdest... Was war das denn...?“
– Wenn der Spieler eine Frage falsch beantwortet
„Wenn du dich gut auf die praktische Prüfung vorbereitet fühlst, geh durch die Tür hinter mir.“
– Bei erneutem Ansprechen
„Dann lass uns gleich mal loslegen! Als Erstes bekommst du es mit meiner Wenigkeit zu tun. Ein Kampf gegen Cay von den Top Vier! Glaub ja nicht, dass ich’s dir leicht machen werde, also leg dich besser ins Zeug!“
– Beim Betreten des Nächsten Raums
„Endlich können wir mal gegeneinander kämpfen! Wehe, du knickst zu schnell ein!“
– Zu Beginn des Kampfes
„Bahaha! Nicht übel, sprach der Dübel! So machen Kämpfe Spaß!“
– Beim EInsatz ihres letzten Pokémon
„Jetzt wird’s ungemütlich für euch! Suelord, schüttle unsere Gegner ordentlich durch!“
– Bei der Terakristallisierung
„Schön aufpassen, dass dir nicht der Boden unter den Füßen weggezogen wird!“
– Beim Einsatz einer Tera-Attacke vpm Typ Boden
„Reife Leistung!“
– Kampfabspann
Cay: Ach, Mist... Gegen dich hatte ich einfach keine Chance! Aber der Kampf hat trotzdem Spaß gemacht. Ich fühl mich irgendwie total erfrischt! Weißt du... Es gibt nicht viele Trainer, die in der Lage sind, die praktische Prüfung zu meistern... Doch bei dir hab ich ein gutes Gefühl. Dir könnte das vielleicht gelingen. Du darfst jetzt nur nicht leichtsinnig werden. Das nächste Mitglied der Top Vier ist nämlich noch mal ’ne Ecke stärker als ich! Häng dich rein! Heeey, du bist an der Reihe, Stöpsel!
Poppy betritt den Raum
Poppy: Ich kommeeee! Hast du etwa verloren, Cay?!
Cay: Aber hallo! Er/Sie ist echt stark, sieh dich besser vor! Ich werde euren Kampf als unbeteiligte Zuschauerin mitverfolgen. Räche mich, okay?
Poppy: Jaaa, mach ich!
– Nach dem Kampf
„Dann will ich mir mal ein Bild davon machen, wie weit du es hier noch bringen kannst!“
– Bei erneutem Ansprechen
Poppy: Buhuhuhuuu! Dabei wollte ich mich doch an dir rächen, Cay!
Cay: Ähm... Ich hoffe doch mal stark, du wolltest dich nicht „an mir rächen“, sondern „mich rächen“... Na ja, Schwamm drüber, Poppy. Da du verloren hast, sollten wir jetzt so langsam mal den Dritten im Bunde rufen, oder?
Poppy: Oh, stimmt ja! *schnief* Ich musste ihn schon lange nicht mehr rufen! Aokiiii, du bist dran!
Aoki betritt die Szene
Aoki: Hallo. Ich bin’s, Aoki.
– Nach dem Kampf gegen Poppy
„Die Hälfte der Top Vier haste bereits besiegt, aber lass jetzt bloß nicht nach!“
– Bei erneutem Ansprechen
Aoki: Du bist kaum wiederzuerkennen. Kein Wunder, dass der Top-Champ dich mag. Nun gut... Dann ist es jetzt Zeit für das letzte Mitglied der Top Vier. Das ist dein Stichwort, Sinius... Hm, er lässt auf sich warten.
Cay: Ähm... Ich glaub, er hat dich nicht gehört...
Aoki: Sinius, es wird nach dir verlangt...
Cay: Lauter, Aoki... Du musst lauter sprechen...
Aoki: Sinius...
Cay: SINIUS, DU BIST DRAN!
Sinius betritt den Raum
Sinius: Hallo, <Name des Spielers>. Es freut mich, dass du es bis hierher geschafft hast! Und was dich betrifft, Aoki... Mensch, du kannst mich doch nicht immer von Cay rufen lassen!
Aoki: ...
– Nach dem Kampf gegen Aoki
„Sinius ist der letzte von uns Top Vier. Ich bin mal gespannt, wie du dich gegen ihn schlagen wirst!“
– Bei erneutem Ansprechen
Cay: E-Er/S-Sie hat ihn echt zu Kleinholz verarbeitet...
Poppy: Wow...!!
Aoki: Oh.
Sinius: Phä... *schnief* Phänomenal!! Mich übermannen gerade die Gefühle...!! *schluchz* *schnief* Buuuhuhuuuu!
Poppy: Oooch, nicht weinen. So schlecht hast du doch gar nicht gekämpft. Alles wird gut!
Cay: Sorry, <Name des Spielers>... Sinius ist etwas nah am Wasser gebaut, da hat er ab und zu mit den Tränen zu kämpfen...
Sinius: *schnief* Was soll ich machen? Gegen starke Emotionen ist man halt machtlos! *schluchz*
Cay: Ich übernehm dann mal, bis er sich wieder eingekriegt hat. Also, hiermit verkünde ich, dass du die praktische Prüfung, den zweiten Teil der Champ-Prüfung... ...mit Bravour bestanden hast!
Poppy: Juhuuu! Du hast echt stahlhart gekämpft!
Aoki: Ja.
Sinius: D-Das war ganz großes Kino! Einfach fabelhaft! *schnief*
Cay: Herzlichen Glückwunsch! Aber zum Feiern wäre es noch zu früh, denn ein klitzekleines bisschen hast du noch vor dir... Die letzte Hürde der Champ-Prüfung. Siehst du die Tür dort hinten? Auf der anderen Seite erwartet dich unser oberster Boss, der dich bei deinem allerletzten Test ganz genau unter die Lupe nehmen wird... Als der Boss uns Top Vier rekrutierte, haben wir seine Kraft selbst erleben dürfen. Glaub mir: Niemand im Champ-Rang ist stärker. Aber hey, wer mich besiegen kann, für den sollte auch das ein Klacks sein, oder? Hehe. Und weil ich so nett bin, päppel ich noch schnell dein Team wieder auf. Du kannst dich bedanken, indem du gewinnst!
Poppy: Dein/e Pokémon ist/sind echt total tanfastisch, äh... fantastisch! Und deshalb werd ich dich ganz doll anfeuern!
Aoki: Äh... ja. Viel Glü--
Sinius: Du hast mich gelehrt, dass auch der feurige Atem eines kleinen Drachen Großes vollbringen kann! In dir lodert eine wahrlich beeindruckende Stärke.
Cay: Huch, Sinius hat sich wieder eingekriegt. Hab ich mich erschreckt...
Sinius: Du wirst dein Ziel erreichen, da bin ich mir sicher. Also auf in den Kampf! Schnapp dir diesen großen Erfolg mit deinen kleinen Händen!
– Nach dem Kampf gegen Sinius
„Also dann, <Name des Spielers>! Streng dich an wie nie zuvor in deinem Leben!“
– Bei erneutem Ansprechen
Sagaria: Welch beeindruckende Abfolge von Attacken, welch atemberaubende Kraft... Wer hätte gedacht, dass Paldea abermals einen/eine solch großartigen Trainer/solch großartige Trainerin hervorbringen würde! Herzlichen Glückwunsch, <Name des Spielers>! Oder besser gesagt, Champ <Name des Spielers>!
Cay: Jetzt gibt’s endlich wirklich Grund zum Feiern: Meinen herzlichsten Glückwunsch!
Poppy: Wow, wie toll! Du hast es echt geschafft!
Aoki: Glückwunsch.
Sinius: Das ist wirklich... *schnief*... ausgezeichnet! Ich habe einen Kloß im Hals vor Rührung...
Cay: *seufz* Jetzt fängt das schon wieder an...
Sagaria: Ihr Pokémon-Trainer seid der Schatz der Paldea-Region... Und Champs sind die Juwelen in diesem Schatz, die heller strahlen als alles andere! Champ <Name des Spielers>... Fortan werden viele Trainer zu dir aufblicken und dich zu ihrem Vorbild erküren. Werde dieser Ehre gerecht und gehe stets mit gutem Beispiel voran. Komm, ich begleite dich noch zum Ausgang. Deine Mitschüler warten sicher schon ungeduldig auf dich!
– Nach dem Kampf gegen Sagaria

Klassenzimmer der 1-4

Sagaria: Schön, dich zu sehen, Champ <Name des Spielers>.
Cay: Hallo! Ich bin auch mit von der Partie. Hätte nicht gedacht, dass wir uns hier über den Weg laufen würden!
Sagaria: Auch fern der Grenzen unserer Region scheinst du als Champ Paldeas dein Talent unter Beweis zu stellen. Hihi... Mir war von Anfang an klar, was für ein außerordentliches Talent du bist.
Cay: Das stimmt. Ein ganz außerordentliches Talent... Und außergewöhnlich dreist noch dazu! Jeder weiß, dass man den Schlund nicht ohne Erlaubnis betreten darf! Und du spazierst trotzdem einfach rein! Ich bin mächtig sauer deswegen! Eine Entschuldigung macht es auch nicht besser! Ich bin schier vom Stuhl gekippt, als ich die Geschichte gehört hab!/Ob du Champ bist oder nicht, ist völlig egal! Was verboten ist, ist verboten!
Sagaria: Beruhige dich, Cay. Ihm/Ihr ist ja nichts passiert. Außerdem stünde es jetzt ziemlich schlecht um Paldea, wenn Champ <Name des Spielers> Zone Null nicht betreten hätte.
Cay: Hmpf, stimmt schon, aber... Na gut, dem obersten Boss zuliebe will ich mal ein Auge zudrücken.
Sagaria: Wie du siehst, hat sich Cay wirklich Sorgen um dich gemacht. Nun denn, Champ <Name des Spielers>. Diesmal begibst du dich mit der offiziellen Erlaubnis der Pokémon-Liga nach Zone Null. Nur eine Handvoll Leute wissen, was sich dort in den Tiefen mit der Zeitmaschine zugetragen hat. In Anbetracht eurer anstehenden Expedition habe ich Ms Brianna über die Gefahren in Zone Null informiert, jedoch ohne ins Detail zu gehen.
Cay: Ach ja, wolltest du dieser Brianna nicht etwas geben?
Sagaria: Du hast recht. Das habe ich glatt vergessen... Champ <Name des Spielers>, würdest du das hier bitte an dich nehmen?
Cay: Was ist das? Eine TM?
Sagaria: Das ist eine Scheibe, die einer der Forscher in Zone Null an seinen Geldgeber geschickt hat. Wir haben sie von unserer Forschungsabteilung untersuchen lassen und herausgefunden, dass es sich definitiv nicht um eine TM handelt. Sie scheint aber auch kein einfaches Speichermedium zu sein. Wir wissen nicht, wie und wofür sie genutzt wird, doch sie hat sicher etwas mit Zone Null zu tun. Ich dachte mir, da ihr euch sowieso dorthin begebt, könnt ihr sie nebenbei gleich mit untersuchen.
Cay: „Nebenbei“... Das klingt so locker-flockig, als würdest du ihn/sie bitten, auch noch ein bisschen Kartoffelsalat mitzubringen...
Sagaria: Doch ich muss dich bitten, sie mir zurückzugeben, falls ihr ihren Verwendungszweck nicht herausfindet. Es gibt noch vieles in Bezug auf Zone Null, was ungeklärt ist. Auch wenn du schon einmal am tiefsten Punkt warst, solltest du dich vor dem Gelände und den Pokémon dort in Acht nehmen. Als Champ liegt es an dir, die anderen anzuführen und zu beschützen.
Cay: Ich würd echt gern mitkommen, hab aber leider schon alle Hände voll zu tun. Sieh zu, dass du dich nicht übernimmst, <Name des Spielers>.
Sagaria: Dann verabschieden wir uns mal. Auf Wiedersehen.
– Beim Ansprechen

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel gibt es bisher eine Sammelkarte von Cay.

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Cay Paradoxrift

Weitere Artworks

Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Cay Von CayenneWikipedia-Icon
Englisch Rika Von PaprikaWikipedia-Icon
Japanisch チリ Chili Von ChiliWikipedia-Icon
Spanisch Cayena Von CayenneWikipedia-Icon
Französisch Cayenn Von CayenneWikipedia-Icon
Italienisch Capsi Von Capsicum, dem wissenschaftl. Namen der Paprika
Die Charaktere der jeweiligen Regionen
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui
Paldea
Kitakami & Blaubeer-Akademie
In anderen Sprachen: