Radl Rainer

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Radl Rainer

ja じてんしゃ じんりきen Rad Rickshaw

Sebastian, Roxana und Radl Rainer PMS.png
Radl Rainer mit Roxana und Sebastian
Informationen
Geschlecht männlich
Region Sinnoh
Begegnung Ewigenau
Spiele DPPTSDLP
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person tritt sowohl im Manga als auch im Spiel auf.

Radl Rainer der Besitzer des Radladens in Ewigenau.

In den Spielen

Betritt man zum ersten Mal Ewigenau ist Radl Rainer nicht in seinem Laden. Er befindet sich im Galaktik-Gebäude von Ewigenau, um dort das Team zur Rede zu stellen, da sie Pokémon, wie sein eigenes Piepi entführen. Besiegt man Team Galaktik und verjagt sie somit aus der Stadt, schenkt er dem Protagonisten ein Fahrrad.

Sprites

4. Generation
PT
Overworldsprite Pokéfan DP.png

Sein Pokémon


Im Manga

Radl Rainer hat seinen ersten Auftritt im Pocket Monsters SPECIAL-Manga während VS. Roserade (Teil 2), wo man ihn in Gefangenschaft von Team Galaktik im Galaktik-Gebäude von Ewigenau sieht. Cynthia befreit ihn, woraufhin die Galaktiker Rüpel fliehen und Radl Rainer das Gebäude verlassen kann. Draußen begegnet er Diamant, Perl und Platinum, von denen er glaubt, dass sie ihn gerettet haben, da er selbst Cynthia nicht gesehen hat. Er schenkt den dreien deshalb jeweils ein Fahrrad.

Einige Zeit später kehrt Perl nach Ewigenau zurück, um Radl Rainer nach seiner Entführung durch Team Galaktik zu befragen. Zunächst trifft Perl nur auf die Piepi von Radl Rainer und will bereits einen Kampf beginnen, doch Radl Rainer stoppt ihn. Er erzählt Perl davon, dass seine Entführer vom Mond und den Sternen gesprochen haben und es die Theorie gibt, dass Piepi aus dem All stammt. Perl erzählt seinerseits, dass Team Galaktik nun die Seen von Sinnoh angreifen will und er sich auf dem Weg zum See der Kühnheit befindet. Radl Rainer holt daraufhin ein selbst gebautes Tandem-Rad aus seinem Laden, um Perl zu begleiten und schneller unterwegs zu sein. Auf dem Weg fragt Perl während VS. Yanmega (Teil 2) nach der Statue, die in Ewigenau steht und ein undefiniertes Pokémon zeigt. Radl Rainer meint, es gab in der Vergangenheit zwei Erklärungstafeln bei der Statue, die mittlerweile verschwunden sind und er erinnert sich, dass seine Entführer ebenfalls viel über die Statue wissen wollten.

Am See der Kühnheit angekommen, trennt sich Perl von Radl Rainer, um die Insel in der Mitte des Sees auszukundschaften. Währenddessen bleibt Radl Rainer am Ufer zurück, wo er während VS. Octillery plötzlich von einem Octillery angegriffen und ins Wasser gezogen wird. Besiegt gelangt er wieder ans Ufer, wo seine Piepi ihn schließlich versorgen. Als er wieder aufwacht, entdeckt er, dass der See ausgetrocknet ist und Perl besiegt wurde. Während er Perl versorgt, erscheint Wellenbrecher Marinus, dessen Pokémon mit Regentanz beginnen, den See wieder mit Wasser zu füllen, und der Perl sowie Radl Rainer mit nach Weideburg nimmt. In der Pokémon-Arena von Weideburg angekommen repariert Radl Rainer sein Rad, während Perl mit Marinus trainiert. Als Perl sich während VS. Sleima auf den Weg nach Schleiede zum Hauptquartier von Team Galaktik machen will, gibt Radl Rainer ihm sein Fahrrad wieder, das er in der Zwischenzeit noch weiter verbessert hat.

Seine Pokémon

Radl Rainers Piepi PMS.png Piepilein und Piepichen (2x)
Stufen: Piepi
Debüt in VS. Piepi
Beschwörung
Radl Rainer besitzt zwei Piepi, wegen denen Team Galaktik ihn entführte und zu denen er befragt wurde. Die Piepi erscheinen auch, als Perl nachts zu Radl Rainers Radladen kommt, um mit ihm zu sprechen. Sie halten Perl für einen Einbrecher und greifen an, doch Radl Rainer taucht auf und kann einen Kampf verhindern.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Radl Rainer
Englisch Rad Rickshaw
Japanisch じてんしゃ じんりき Jidensha Jinriki
Spanisch Pepe Volata
Französisch Rad Rickshaw
Italienisch Gigi Manubrio
Chinesisch 人力
Die Charaktere der jeweiligen Regionen
Kanto & Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
Galar
Hisui
Paldea
In anderen Sprachen: