Artikel der Woche

Gary Eich

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel behandelt den Anime-Charakter Gary Eich. Für den Manga-Charakter siehe Blau (Pocket Monsters SPECIAL).
Gary Eich

ja オーキドシゲルen Gary Oak

Gary Reisen Anime.png
Informationen
Geschlecht männlich
Alter 10 (bei Beginn seiner Reise)
Region Kanto
Begegnung Alabastia
Familie Professor Eich (Großvater)
Satsuki Eich (Schwester)
Heinrich Eich (Großonkel 2. Grades)
Spiele PLPSRPSB
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Gary Eich ist der Enkel von Professor Eich und der Rivale von Ash. Sein Starter-Pokémon war ein Schiggy, das sich später zu einem Turtok weiterentwickelt hat.

Geschichte

Gary ist das Enkelkind von Professor Eich und stammt aus Alabastia. Ash und er sind bereits seit Jahren Nachbarn und scheinen zunächst Freunde gewesen zu sein, da sie, wie man in Projektor an und Action! sieht, gemeinsam das Kino besucht haben. Während sie angelten, fanden sie einen alten Pokéball, um den sie sich stritten, sodass er in zwei Hälften zerbrach, die sie noch als Glücksbringer bei sich tragen, wie man in Alte Rivalen erfährt.

Ash und Gary beim Angeln

Originalserie

Bereits an dem Tag, als Ash sein erstes Pokémon in Pika – Pikachu abholen soll – und verschläft –, sieht man, dass die beiden sich nicht sehr mögen, da Gary Ash mit der Wahl eines Starters zuvorkommt und Ash deshalb aufzieht. Gemeinsam mit seinen Cheerleaderinnen bricht Gary anschließend in einem roten Sportwagen auf, um Orden zu sammeln.

Ash erfährt bei den Gesprächen mit Professor Eich immer wieder, dass Gary ihm stets voraus ist – sei es bezüglich der Anzahl der Orden oder der Pokémon, die er anhäufen kann.

In Das Digda-Problem ist Gary einer der Trainer, die dem Direktor helfen möchten, die Digda loszuwerden. Als er Pokémon aus ihren Bällen rufen möchte, kehren diese jedoch immer wieder zurück und die Bälle werden von den Digda zu ihm zurückgebracht. Da seine Pokémon nicht gegen die Digda kämpfen wollen, verlässt er ein wenig ratlos mit Cheerleaderinnen und Sportwagen die Szenerie.

In Angreifer aus der Urzeit ist Gary Teil des Ausgrabungsteams.

Bereits vor Der Kampf um den Erdorden kann Gary 10 Orden gewinnen. Im Arenakampf gegen Giovanni scheint er zunächst ohne Weiteres gewinnen zu können, da seine Pokémon dessen Geowaz und Kingler besiegen können. Als der Arenaleiter und Team Rocket-Boss jedoch ein mysteriöses Pokémon in den Kampf rufen, lässt er Gary sogar seine beiden Pokémon, Nidoqueen und Arkani, gleichzeitig gegen es antreten. Gary verliert und wird später von Ash bewusstlos auf dem Boden liegend gefunden. Er schaut sich anschließend den Arenakampf von Ash an, der aber lediglich gegen Jessie und James und den von Giovanni geliehenen Pokémon antreten muss, nicht gegen den Arenaleiter selbst. Nachdem die Arena einstürzt, reist er weiter.

In Ewige Rivalen treffen sich Gary und Ash bei Professor Eich wieder. Sie erfahren, dass die anderen Trainer aus Alabastia, die zur selben Zeit wie sie ihre Reise begonnen haben, nicht so begabt wie sie seien. Der Professor zeigt Ash alle Pokémon, die er für seinen Enkel auf dem Laborgelände aufbewahrt. Nach dem Sieg gegen Team Rocket, verspricht er Ash, dass sie in der Pokémon-Liga gegeneinander antreten würden.

Ash gegen Gary in der Silberkonferenz

Im Laufe der Indigo-Liga konkurrieren beide miteinander, was man etwa an ihrem Zusammentreffen in Im Zeichen der Flamme sehen kann. Schließlich scheidet Gary jedoch vor Ash in der Qualifikationsrunde, im Kampf gegen Melissa, aus, was ihn sichtlich deprimiert. Auch seine weiblichen Fans können ihn nicht aufmuntern. Enttäuscht reist er mit ihnen im Sportwagen ab, nachdem er sich von Ash verabschiedet hat.

Während der Orange-Liga treffen sich Ash und Gary nicht. Doch als Ash in Zirkus in Alabastia nach Alabastia zurückkehrt, trifft er auf einen weitaus stärkeren und im Umgang mit Pokémon klügeren und gelasseneren Gary (ohne Fans) und Ashs Pikachu unterliegt Garys Evoli in einem Zweikampf. Doch beide wissen, dass es noch mehr Auseinandersetzungen geben wird, die keiner von beiden verlieren will. Während seiner Johtoreise trifft Ash in Stromausfall im Kraftwerk noch einmal auf Gary, der ihm hilft, ein Kraftwerk vor Team Rocket sicherzustellen. Man erfährt, dass sich sein Evoli zu Nachtara entwickelt hat. Gary sieht hier zum ersten Mal ein, dass Ash kein schlechter Trainer ist.

Am Ende der Johto-Liga gibt es bei der Silberkonferenz ein erneutes Zusammentreffen der beiden Rivalen Ash und Gary, bei dem beide erstmals in einem Turnier gegeneinander antreten. Dabei unterliegt Gary und beschließt, wie sein Großvater, Professor Eich, Pokémon-Forscher zu werden. Er scheint Ash inzwischen als fähigen Trainer anzuerkennen und begräbt das Kriegsbeil.

Advanced Generation

In der 17. Folge von Pokémon Chronicles sieht man, dass Gary mit zwei anderen Forschern auf einer Insel Forschung zu Fossilien betreibt und es auch geschafft hat, ein Aerodactyl wieder zum Leben zu erwecken. Auch kommt hier erstmals sein Dodri vor. Professor Eich sagt, dass er sehr stolz auf Gary sei.

Als Ash nach seiner Hoenn-Reise nach Alabastia zurückkehrt, erscheint Gary wieder. Man erfährt, dass er ein Elevoltek besitzt, und er fordert Ash zum Kampf heraus, den er gewinnt. Ash wird durch das für ihn neue Pokémon Elevoltek dazu angetrieben, die Sinnoh-Region zu bereisen.

Gary mit Laborkittel

Diamond & Pearl

Gary während der Sinnoh-Reise

In Sinnoh beschützt Gary in Rettet Schilterus! gemeinsam mit Ash, Lucia und Rocko eine Schilterus-Herde vor Jägerin J und ihren Handlangern. Des Weiteren hilft er in Bekämpfe die Angst mit Angst bei der Entwicklung von Ashs Skorgla, indem er ihm einen Scharfzahn gibt.

In Kampf um das See-Trio und Der große Kampf um Raum und Zeit! taucht Gary wieder auf, wobei er gemeinsam mit Professor Eibe am See der Kühnheit versucht, Tobutz, Vesprit und Selfe vor Jägerin J und Team Galaktik zu schützen. Da er Saturn jedoch im Kampf nicht gewachsen ist, misslingt dies. Später dokumentiert Gary die Veränderungen am Kraterberg nach Zyrus’ Versuch, Dialga und Palkia zu beschwören.

Best Wishes!

In Dem Traum hinterher! sieht man Gary in der Fantasie von Ash, als dieser an seine bisherigen Abenteuer zurückdenkt.

Reisen

Gary in Pokémon Reisen

Gary erscheint nach langer Abwesenheit schließlich in Episode Gohs Entscheidung! ein weiteres Mal. Dort nutzt er Turtok, um Ash und Goh vor dem wilden Onix zu retten, das Goh vergeblich fangen wollte. Danach gibt der Trainer bekannt, dass er Sinnoh verlassen habe, um die gesamte Welt für seine Pokémon-Forschung zu bereisen. Nachdem er Goh vorgestellt wurde, gibt er preis, dass er nach dem Legendären Pokémon Lavados sucht, während Ash selbst auch der Suche nach seinem Panferno ist, welches verschollen ist. Die Jungen wollen sich gegenseitig helfen.

Nach einer kurzen Reise erreichen sie eine Schlucht, in der sie Panferno finden, das nach Lavados ruft, sodass klar wird, dass es stärker werden und deshalb Professor Eichs Labor verlassen habe. Nach der freudigen Wiedervereinigung erscheint Lavados. Garys Turtok wird in den Kampf geschickt, um Panferno im Kampf zu helfen. Trotz des Typ-Vorteils, wird es problemlos besiegt. Dann soll Garys Elevoltek gemeinsam mit Pikachu Donner gegen es einsetzen. Lavados fliegt davon und lässt dabei eine Feder fallen. Gary gibt bekannt, dass er nach einer solchen her gewesen sei. Er nimmt sie an sich und überreicht sie einem Krarmor, welches sie für ihn fortbringt. Später am Tag sieht man Gary im Labor seiner Großvaters. Er telefoniert mit Danika, die ihm sagt, dass sie die Feder analysiert habe. Der Junge erhalte für die Probemission Token. Ash und Goh erfahren, dass er zum Projekt Mew gehört. Als sich die Jungen von Professor Eich und Gary verabschieden, betont er, dass er weiterhin alles über Pokémon herausfinden möchte.

Ein weiteres Mal tritt Gary in Ein frostiger Raid-Kampf! auf. Dort trifft er Ash, Goh und Hu auf den Seeschauminseln, da auch er wegen einer Projekt-Mew-Mission vor Ort ist. Gemeinsam durchforsten die Jungen die Insel auf der Suche nach Arktos. Als sie es finden, treten sie zusammen in einem Raid-Kampf gegen es an. Gary schickt dabei sein Arkani, Nachtara und Despotar in den Kampf. Wie auch die Pokémon der anderen Trainer haben diese jedoch kaum eine Chance und werden besiegt. Arktos flieht, doch die Kinder erhalten Token zur Belohnung: Gary und Hu vier Stück, Goh nur drei.

Gary wird in Jetzt geht's um alles oder nichts! darüber informiert, dass Gary an einer weiteren Mission, die von Quentin angeführt wird, teilnimmt. Kurz nach dem Abschluss des Battle Royales informiert dieser Danika, dass Gary seine Mission erfolgreich bestanden hätte. Auf dem Display sieht man, dass er momentan der höchstplatzierte Verfolger im Projekt Mew sei.

In Jetzt geht es auf die Zielgerade! assistiert er Goh bei der letzten Mission in den Zwiespaltruinen. Nachdem sie Steffen und Lyla gemeinsam besiegt haben, verbünden sie sich um Regieleki und Regidrago zu bekämpfen und beide Trainer fangen jeweils eines von ihnen, bevor sie später zu Verfolgern ernannt werden.

In PM129 brechen Gary und die anderen Mitglieder von Projekt Mew in Graphitport City zu ihrer letzten Mission auf. Während der Besprechung spricht Gary mit Goh über Ashs Finalkampf beim Turnier der Acht Meister. In PM132 sieht man, wie er sich das Finale ansieht.

In Project Mew und der Folgeepisode sieht man ihn schließlich mit den anderen Verfolgern bei der Suche nach Mew auf dem Ferneiland. Sie begegnen Mew und bekämpfen es, doch ihre Pokémon sind klar unterlegen. Schließlich gelingt es Goh, eine Verbindung zu Mew herzustellen, sodass es sich beruhigt, alle Pokémon heilt und die Trainer zum Fuße des Berges teleportiert. Bevor die Regensaison anbricht, verlassen die Expeditionsmitglieder die Insel, reisen nach Graphitport City zurück und nehmen dort Abschied voneinander.

Man sieht in PM136 in einer kurzen Szene, dass Gary Hu nach Alabastia zu seinem Großvater geführt hat.

Seine Pokémon

Im Team

Garys Turtok.jpg
→ Hauptartikel: Garys Turtok
Turtok war als Schiggy Garys Starter-Pokémon und wird das erste Mal in einem Rückblick als solches gezeigt. Gary benutzt es erstmals in seinem Ligakampf gegen Ash, bei dem es Ashs Lorblatt, sein Skaraborn und beinahe auch sein Sleimok besiegt. Schließlich verliert es nach einem Kampf gegen Ashs Glurak, sodass Ash den Kampf gewinnt. Auch in Sinnoh wird es von Gary zum Schützen einer Schilterus-Herde eingesetzt.
Nicht bekannt

Garys Nachtara.jpgGarys Evoli.jpg
→ Hauptartikel: Garys Nachtara
Als Evoli benutzt Gary Nachtara erstmals. Es kämpft als solches gegen Ashs Pikachu und gewinnt. Während Garys Johto-Reise entwickelt es sich off-screen zu Nachtara und kämpft als solches in einer Folge gegen das Simsala eines Trainers. Auch in Sinnoh wird es von Gary mehrfach eingesetzt. In Ein frostiger Raid-Kampf! wird Nachtara bei einer Mission des Projekt Mew im Raid-Kampf gegen Arktos eingesetzt und schnell besiegt.
Nicht bekannt

Garys Elevoltek.jpg
→ Hauptartikel: Garys Elevoltek
Elevoltek kämpft bei seinem Debüt gegen Ashs Pikachu und besiegt es recht schnell. Wegen diesem Pokémon und dem Kampf fasst Ash den Entschluss, nach Sinnoh zu reisen. Dort trifft er wieder auf Gary und Elevoltek, die gemeinsam eine Schilterus-Herde retten. Auch gegen Team Galaktik benutzt Gary sein Elevoltek, doch es verliert.
Nicht bekannt

Garys Arkani PM102.jpg
→ Hauptartikel: Garys Arkani
Erstmals wird Arkani in Garys Kampf um den Erdorden benutzt, in dem es gegen Giovannis Mewtu verliert. In Eiskirchen wird es von Gary für ein Rennen benutzt, bei dem es seinen Trainer, der auf einem Skateboard steht, ziehen muss. Doch es muss sich gegen Ashs Lorblatt geschlagen geben. Im Kampf gegen Ash während der Silberkonferenz wird es von Ashs Relaxo geschlagen. In Ein frostiger Raid-Kampf! wird Arkani bei einer Mission des Projekt Mew im Raid-Kampf gegen Arktos eingesetzt und trotz seines Typvorteils mit Eiseskälte besiegt.
Nicht bekannt

Garys Despotar.jpg
Bei einer Mission des Projekt Mew wird es im Raid-Kampf gegen Arktos eingesetzt und schnell besiegt.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Silembrim Anime.jpg
Silembrim wird in den Zwiespaltruinen im Kampf gegen andere Missions-Teilnehmer eingesetzt. Im anschließenden Kampf gegen Regieleki und Regidrago wird es schnell besiegt.
Nicht bekannt

Regidrago Anime.jpg
Regidrago wird im Rahmen einer Mission von Projekt Mew in den Zwiespaltruinen bekämpft und gefangen.
Nicht bekannt

Bei Professor Eich

Garys Nidoqueen.jpg
→ Hauptartikel: Garys Nidoqueen
Gary benutzt Nidoqueen erstmals, um Ash und dessen Freunde zu retten und das Team Rocket-Trio zu besiegen. Im Liga-Kampf gegen Ash in der Johto-Region besiegt es Ashs Tauros, verliert aber am Ende gegen Relaxo.
Nicht bekannt

Garys Nidoking.jpg
→ Hauptartikel: Garys Nidoking
Nidoking wird in Garys Kampf um den Erdorden eingesetzt, verliert aber gegen Giovannis Mewtu. Auch in der Indigo-Liga kommt es zum Einsatz, verliert aber gegen ein Geowaz.
Nicht bekannt

Garys Geowaz.jpg
Gary benutzt während der Silberkonferenz Geowaz im Kampf gegen Ashs Glurak. Es trifft Glurak mit Intensität und ist zu schwer für Gluraks Geowurf. Schließlich wird es durch dessen Drachenwut besiegt.
Nicht bekannt

Garys Magmar.jpg
Magmar wird während der Silberkonferenz von Gary gegen Ashs Skaraborn in den Kampf geschickt. Es verliert jedoch gegen dieses.
Nicht bekannt

Garys Scherox.jpg
Scherox kann während der Silberkonferenz im Kampf gegen Ash dessen Relaxo und Sleimok besiegen. Es verliert aber gegen Glurak.
Nicht bekannt

Garys Dodri.png
Garys Dodri sieht man das erste Mal in Ewige Rivalen als Dodu. In der Spezialepisode Aerodactyl ausgepufft wird Dodri gegen Butch und Cassidy in den Kampf geschickt.
Nicht bekannt

Garys und Ashs Krabby.jpg
Garys Krabby ist sehr viel größer als Ashs Krabby. Für mehr als diesen Vergleich wird es allerdings nicht benutzt.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Garys unbekannte Pokémon.jpg
Ibitak ist in Garys Silberkonferenz-Profil eingetragen.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Garys unbekannte Pokémon.jpg
Simsala ist in Garys Silberkonferenz-Profil eingetragen.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Garys unbekannte Pokémon.jpg
Pinsir ist in Garys Silberkonferenz-Profil eingetragen.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Garys unbekannte Pokémon.jpg
Panzaeron ist in Garys Silberkonferenz-Profil eingetragen.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Garys unbekannte Pokémon.jpg
Hundemon ist in Garys Silberkonferenz-Profil eingetragen.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Garys unbekannte Pokémon.jpg
Seedraking ist in Garys Silberkonferenz-Profil eingetragen.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Geliehen

Agathes Hoothoot2.jpg
Gary leiht sich von Agathe ein Hoothoot, um durch einen Wald zu kommen.
Nicht bekannt

Garys Aerodactyl.png
Gary nimmt an einer Ausgrabungsexpedition, bei der ein Aerodactyl wiederbelebt wird. Dieses kommt darauf in die Obhut von Crystal.
Nicht bekannt

Befreundet

Schilterus Anime.jpg
Gary beschützt diese vier Schilterus vor Jägerin J.
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nicht bekannt

Kämpfe gegen Ash

Bild Folge(n) Ergebnis
EP116 Kampf.jpg Showdown in Alabastia Gewonnen
Ashs Pokémon: Pikachu
Garys Pokémon: Evoli
EP275 Kampf.jpg Alte Rivalen/In der Hitze des Gefechts Verloren
Ashs Pokémon: Tauros, Skaraborn, Sleimok, Lorblatt, Relaxo, Glurak
Garys Pokémon: Nidoqueen, Magmar, Arkani, Scherox, Geowaz, Turtok
AG192 Kampf.jpg Jedes Ende hat einen Anfang! Gewonnen
Ashs Pokémon: Pikachu
Garys Pokémon: Elevoltek

Wettbewerbsteilnahmen

Arenakämpfe

Kanto

Bild Ergebnis
Garys Orden.jpg Gary zeigt seine Orden in Der Kampf um den Erdorden.
Darunter befinden sich der Felsorden, Quellorden und der Farborden sowie sieben unbekannte Orden.
Den Kampf um den Erdorden verliert er allerdings.

Johto

Gary hat genug Orden, um an der Silberkonferenz teilzunehmen.

Meisterschaften

Bild Region Ergebnis Gegner
EP079 Garys Niederlage.jpg KantoIndigo-Liga
auf dem Indigo-Plateau
Ausgeschieden – Besten 32
Gary verliert gegen Melissa.
  • Melissa
EP275 Kampf.jpg Johto-Silberkonferenz
am Silberberg
Ausgeschieden – Besten 16
Gary verliert nach einem harten Kampf gegen Ash.

Sonstige Teilnahmen

Bild Wettbewerb Ergebnis Bild
Extreme.jpg Pokémon Extreme 2. Platz
Garys Arkani unterliegt Ashs Lorblatt.
Ash Extreme Sieg.jpg

Synchronsprecher

Sprache Synchronsprecher
Deutsch Niko Macoulis
Englisch Carter Cathcart
Japanisch Yūko Kobayashi

In den Spielen

Er tritt in Pokémon Puzzle League sowie in Pokémon Zany Cards für Pokémon mini auf.

In Pokémon Rot und Blau und deren Remakes ist Gary nicht der Rivale, sondern die Figur Blau.

Im Manga

Lückenhaft.png In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen über den Manga. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Pocket Monsters: Dengeki Pikachu

Gary am Anfang seiner Reise

Er tritt auch im Pocket Monsters: Dengeki Pikachu-Manga auf. Er kennt Ash seit seiner Kindheit und hat eine Schwester namens Satsuki, in die Ash verliebt ist.

Seine Pokémon

Sugimori 059.png
Arkani
Sugimori 112.png
Rizeros
Sugimori 130.png
Garados
Sugimori 003.png
Bisaflor
Sugimori 018.png
Tauboss
Sugimori 080.png
Lahmus


Satoshi to Pikachu

Gary in Satoshi to Pikachu

Er tritt auch im Satoshi to Pikachu-Manga auf. Er kämpft gegen Ash in der Johto-Liga.

Seine Pokémon

Sugimori 009.png
Turtok
Sugimori 031.png
Nidoqueen
Sugimori 126.png
Magmar
Sugimori 059.png
Arkani
Sugimori 123.png
Sichlor
Sugimori 034.png
Nidoking


Trivia

  • In Ewige Rivalen erfährt man, dass er über 200 Kanto-Pokémon gefangen hat. Da es nur 151 verschiedene Kanto-Pokémon gibt, muss er einige Pokémon mehrfach gefangen haben.
    • Gary hat zu diesem Zeitpunkt nur 60 verschiedene Pokémon gesehen, weil er seinen Pokédex kaum benutzt.
  • Es ist der einzige von Ashs Rivalen, der in einem Film auftaucht, wenn auch nur kurz.
  • Die Kette von Garys Sinnoh-Outfit stellt ein Zauberwasser dar.

Siehe auch

Originalserie
Advanced Generation
Diamond & Pearl
Best Wishes!
XY
Sonne & Mond
Pokémon Reisen: Die Serie
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 17/2011.