Melanie

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Disambig-dark.png Dieser Artikel behandelt das Top Vier Mitglied. Für die Person aus der Episode Bisasam und das versteckte Idyll siehe hier.
Melanie

ja カリンen Karen

HGSS Melanie Art.png
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Kanto
Begegnung Indigo Plateau
Spiele GSKSTA2HGSSMA
Top Vier
Pokémon-Typ UnlichtIC.png
Diese Person tritt sowohl im Manga als auch im Spiel auf.

Melanie ist in der zweiten und vierten Generation das vierte und letzte Mitglied der Top Vier aus Kanto und hat sich auf Unlicht-Pokémon spezialisiert, wobei sie wohl aufgrund der raren Präsenz dieses Typs im Johto-Dex auch auf andere, nachtaktive Pokémon zurückgreift.
Gelingt es dem Spieler, sie in einem Kampf zu besiegen, erhält dieser die Erlaubnis, im nächsten Raum Siegfried, den Champ der Pokémon-Liga, herauszufordern.

Hintergrund und Charakter

Im Allgemeinen ist jedoch relativ wenig bis gar nichts über Melanies Privatleben bekannt: Nur aus dem kurzen Gespräch mit ihr auf dem Weg zum Titel des Champs lässt sich entnehmen, dass sie sehr großen Wert auf einen eigenen (Kampf-)Stil legt und die Angewohnheit der meisten anderen Pokémontrainer verachtet, sich allen möglichen Trends und Moden zu beugen, was sie genau zum Gegenentwurf zu Bianka aus Dukatia City macht, die mit allem anderem als mit Indiviualität glänzt.

Deshalb zählt für Melanie nicht die allgemeine Stärke oder das Ansehen eines Pokémon, sondern die reine Willenskraft des Trainers, mit jedem Pokémon, unabhängig von dessen Eigenschaften, in einem Kampf zu gewinnen; die in ihren Augen essenzielle Grundlage im Leben eines jeden Trainers. Nicht zuletzt aus diesem Grund hegt diese Elitetrainerin eine so große Sympathie gegenüber dem Unlichttyp, weil sich dieser ihrer Meinung nach mit seiner Wildheit und seinem ungeschönten Kampfstil deutlich vom Rest der Pokémon unterscheidet und das wiederum zu ihren Individualitätsbestrebungen passt. Ansonsten ist nur noch auffällig, dass sie sich scheinbar nur aus purem Unterhaltungszweck duelliert, da Melanie mehrfach betont, sie wolle sich amüsieren, während andere Elitetrainer oftmals nur mit ihrer eigenen Stärke prahlen.

In den Spielen

Sprites

Ihr Debütsprite in Generation 2 zeigt eine junge, kniende, blonde Frau, die ein kurzes, schwarzes Kleid trägt. Dabei sorgte gerade dieser für immensen Aufruhr in Fankreisen, da er konträr zu ihrem Sprite in Pokémon Stadium 2 stand, wo sie mit einem bläulich-silbernen Haarton illustriert wurde. Erst mit der Veröffentlichung ihres nachträglichen Artworks anlässlich einer Erweiterung des Sammelkartenspiels und spätestens seit ihrer Neuauflage in HeartGold und SoulSilver wurde seitens Nintendo verdeutlicht, dass ihre Haarfarbe definitiv silbern ist, weshalb diese in ihrem ersten Sprite eindeutig als graphischer Fehler anzusehen ist.

In den Remakes hat man also diese Unstimmigkeit behoben und ihr einen bläulich-silbernen Haarton gegeben, der allerdings um einiges dunkler als in den Generationen davor ist. Ferner wurde das schwarze Kleid durch ein hautenges, gelbes Top und eine etwas längere weiße Hose mit gelben Anhängern an der Naht ersetzt, wobei besonders ihre gelben Stilettos ins Auge fallen.

2. Generation 4. Generation 7. Generation
MA
VS Melanie Masters.png Overworldsprite Melanie Masters.png Trainersprite Melanie Masters.pngTrainersprite Melanie 2 Masters.pngTrainersprite Melanie 3 Masters.pngTrainersprite Melanie 4 Masters.png

Melanies Overworldsprites ähneln schematisch ihren Trainersprites und stellen eine Miniaturform derer dar. So wird bei diesen ebenfalls eine junge Frau mit langen Haaren dargestellt, wobei diese Darstellung im Laufe der Generationen immer dataillierter und den Sugimori-Artworks immer ähnlicher wird. In Bezug auf die Overworldsprites der ersten Generationen für den Handheld spielt auch der Aspekt der richtigen und einsetzenden Farbgebung eine wichtige Rolle.

Kampfraum

In den Grundzügen ist Melanies Kampfraum in der zweiten Generation nahezu identisch aufgebaut wie die ihrer Vorgänger. Dabei besteht der Weg durch den Raum und das Kampffeld jedoch nicht aus den grünen Platten wie bei den anderen Top Vier-Mitgliedern, sondern aus jenen blauen Pflastersteinen, wie sie auch am restlichen Indigo Plateau und in vielen Arenen zu finden sind. Ferner zieren zwei große, schwarze Löcher den Arenenboden, was stark an den Aufbau und die graphische Gestaltung der Pokémon-Arena von Viola City erinnert, die Rotoren und den geschlängelten Weg natürlich ausgeschlossen.

Edition GSK HGSS
Kampfraum GSK Melanie Kampfraum.png HGSS Melanie Kampfraum.png

In der vierten Generation erfährt ihr Kampfraum eine völlige Überarbeitung: Die Löcher wurden beibehalten, sind allerdings nicht mehr so groß wie früher und wurden auch auf vier aufgestockt. Dabei führen diese Löcher nun nicht mehr in eine bodenlose Tiefe, sondern sind mit riesigen, schwarzen Kristallen gefüllt, die nun viel besser ihren Unlicht-Typ andeuten als im Original. Außerdem wurde der blaue Pflasterstein durch lila Platten mit einem Sternenmuster ersetzt, die farblich auch sehr gut zur gleichfarbigen Wand und den neueingefügten Vorhängen passen.

Ihre Pokémon

2. Generation

Bei ihrem Debüt-Team in der zweiten Generation fällt sofort ins Auge, dass es nicht völlig aus Unlicht-Pokémon besteht, was bis zu diesem Zeitpunkt in der Spielreihe der Pokémonhandheldspiele eher eine Ausnahme war. Vermutlich ist dies mit der Rarität der Unlicht-Pokémon in dieser Spielgeneration zu begründen, wobei Gengar und Giflor durch Sniebel und Despotar hätten ersetzt werden können. Da das aber scheinbar nicht dem Spielkonzept der Entwickler entsprach, entschied man sich für die beiden oben genannten Pokémon, die wie die anderen Unlicht-Pokémon in ihrem Team auch nur nachts fangbar waren.
Aber genau dieser Punkt macht Melanies große Stärke aus, da ihr Team dadurch keine wirkliche Schwäche gegenüber genau einem Elementstyp hat.

Spezialartwork zur TCG-Serie
GSK
Nachtara
Nachtara
Lv. 42
UnlichtIC.png 
Kein Item
Attacken:
Horrorblick NormalIC.png
Sandwirbel BodenIC.png
Finte UnlichtIC.png
Konfustrahl GeistIC.png
Giflor
Giflor
Lv. 42
PflanzeIC.png GiftIC.png
Kein Item
Attacken:
Stachelspore PflanzeIC.png
Säure GiftIC.png
Mondschein NormalIC.png
Blättertanz PflanzeIC.png
Kramurx
Kramurx
Lv. 44
UnlichtIC.png FlugIC.png
Kein Item
Attacken:
Finte UnlichtIC.png
Wirbelwind NormalIC.png
Ruckzuckhieb NormalIC.png
Verfolgung UnlichtIC.png
Gengar
Gengar
Lv. 45
GeistIC.png GiftIC.png
Kein Item
Attacken:
Schlecker GeistIC.png
Fluch Typ-Icon Unbekannt Statusbildschirm Gen4.png
Abgangsbund GeistIC.png
Groll GeistIC.png
Hundemon
Hundemon
Lv. 47
UnlichtIC.png FeuerIC.png
Kein Item
Attacken:
Knirscher UnlichtIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
Brüller NormalIC.png
Verfolgung UnlichtIC.png

Gegen einfache Unlicht-Pokémon wäre der Kampf-Typ ratsam, doch durch die Resistenz von Kramurx und Giflor und besonders Gengars Immunität gegenüber diesem ist davon abzuraten, sich nur auf Kampf-Pokémon zu verlassen, da man hier nur effektiv gegen Nachtara und Hundemon vorgehen könnte. Ferner scheitern auch Käfer-Attacken an Kramurx' Flug-Typ und vor allem an Hundemons Feuer-Zweittyp, weshalb generell festzustellen ist, dass man bei ihr nur schwer mit einer einzelnen, überlegenen Elementsklasse auftrumpfen kann. Interessanterweise besitzt sie mit Giflor und Gengar zwei Pokémon, die eine Schwäche gegenüber Psycho-Attacken aufweisen, gegen die Unlicht-Pokémon immun sind. Insgesamt sollte man versuchen, den Kampf durch ein vielseitiges Team (bezogen auf die Elementstypen) und dem damit verbundenen häufigen Wechsel für sich zu entscheiden.

4. Generation

In den Remakes wurde ihr altes Team aus den Originalspielen mit all seinen Stärken und Schwächen übernommen, weshalb sich auch die Vorgehensweise gegen sie nicht wirklich verändert hat: Nach wie vor hat ihr Team keine allgemeine Schwäche gegenüber einem einzigen Typ, was ihr größter Vorteil ist. Außerdem setzt sie neben Statusattacken wie Doppelteam, Konfustrahl oder Stachelspore auch auf äußerst starke Offensivangriffe wie Fokusstoß oder Flammenwurf, was durch die guten Spezialangriffswerte von Gengar, Giflor, Hundemon und co. noch perfekt ergänzt wird. Insgesamt hat sich also wenig am Kampf gegen Melanie verändert, abgesehen von einer Aktualisierung ihres Teams hinsichtlich der Fähigkeiten und einiger Attacken. Interessant ist hierbei, dass einige ihrer Pokémon neuerdings Zuchtattacken beherrschen, wobei hier ihr Kramurx als Musterexemplar dient, da es sogar die Bohrschnabelattacke beherrscht, die es im normalen Spielverlauf nicht von alleine erlernt und ferner auch über den Tiefschlag verfügt, obwohl Kramurx Tiefschlag in der vierten Generation erst ein Level später erlernen würde.

HGSS (Runde 1)
Nachtara
Nachtara
Lv. 42
UnlichtIC.png 
Synchro
Kein Item
Attacken:
Doppelteam NormalIC.png
StatusIC.png
Konfustrahl GeistIC.png
StatusIC.png
Finte UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Gegenstoß UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Giflor
Giflor
Lv. 42
PflanzeIC.png GiftIC.png
Chlorophyll
Kein Item
Attacken:
Blättertanz PflanzeIC.png
SpezialIC.png
Stachelspore PflanzeIC.png
StatusIC.png
Säure GiftIC.png
SpezialIC.png
Mondschein NormalIC.png
StatusIC.png
Kramurx
Kramurx
Lv. 44
UnlichtIC.png FlugIC.png
Glückspilz
Kein Item
Attacken:
Wirbelwind NormalIC.png
StatusIC.png
Finte UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Bohrschnabel FlugIC.png
PhysischIC.png
Tiefschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Gengar
Gengar
Lv. 45
GeistIC.png GiftIC.png
Schwebe
Kein Item
Attacken:
Fokusstoß KampfIC.png
SpezialIC.png
Abgangsbund GeistIC.png
StatusIC.png
Groll GeistIC.png
StatusIC.png
Schlecker GeistIC.png
PhysischIC.png
Hundemon
Hundemon
Lv. 47
UnlichtIC.png FeuerIC.png
Feuerfänger
Tsitrubeere Tsitrubeere
Attacken:
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Ränkeschmied UnlichtIC.png
StatusIC.png
Finsteraura UnlichtIC.png
SpezialIC.png
Knirscher UnlichtIC.png
PhysischIC.png

Im Rematch hat Melanie ihr Team drastisch verändert, da sie erstens nun ausschließlich Unlicht-Pokémon in den Kampf schickt und zweitens um einiges offensiver vorgeht, als noch in den Kämpfen zuvor: Zum einen hat sich ihr Kramurx zu einem Kramshef weiterentwickelt und damit deutlich an Schlagkraft gewonnen, obwohl sich damit auch seine Initiative verringert hat. Zum anderen hat sich Melanie nun auch ein Sniebel gefangen und es zu einem Snibunna weiterentwickelt, wodurch sie dank dessen hoher Angriffs- und Initiativewerte einen weiteren Sweeper neben Hundemon und Absol für ihr Team gewonnen hat. Einzig Nachtara bleibt von den Werten her ihr rein defensives Pokémon, obwohl es versuchen wird, den Gegner mit Konfustrahl zu verwirren, damit es mit Fluch seinen eigenen Angriff und seine Verteidigung erhöhen kann. Ist dies ausreichend geschehen, wird es mit dem Gegenstoß angreifen, der dank der Verlangsamung durch Fluch meist erst als zweites ausgeführt wird, wodurch die Attacke mit sehr großer Wahrscheinlichkeit verstärkt wird und dann Basisstärke 100 aufweist. Sehr interessant ist auch ihr Kryppuk, das sowohl offensive als auch defensive Veranlagungen aufweist.

HGSS (Runde 2)
Snibunna
Snibunna
Lv. 62
UnlichtIC.png EisIC.png
Erzwinger
Kein Item
Attacken:
Eishieb EisIC.png
PhysischIC.png
Fußkick KampfIC.png
PhysischIC.png
Nachthieb UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Eissplitter EisIC.png
PhysischIC.png
Kramshef
Kramshef
Lv. 64
UnlichtIC.png FlugIC.png
Glückspilz
Kein Item
Attacken:
Donnerwelle ElektroIC.png
StatusIC.png
Bohrschnabel FlugIC.png
PhysischIC.png
Wirbelwind NormalIC.png
StatusIC.png
Tiefschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Kryppuk
Kryppuk
Lv. 62
GeistIC.png UnlichtIC.png
Erzwinger
Kein Item
Attacken:
Fluch Typ-Icon Unbekannt Statusbildschirm Gen4.png
StatusIC.png
Konfustrahl GeistIC.png
StatusIC.png
Leidteiler NormalIC.png
StatusIC.png
Tiefschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Nachtara
Nachtara
Lv. 64
UnlichtIC.png 
Synchro
Tsitrubeere Tsitrubeere
Attacken:
Fluch Typ-Icon Unbekannt Statusbildschirm Gen4.png
StatusIC.png
Gegenstoß UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Konfustrahl GeistIC.png
StatusIC.png
Tiefschlag UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Hundemon
Hundemon
Lv. 63
UnlichtIC.png FeuerIC.png
Feuerfänger
Kein Item
Attacken:
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Ränkeschmied UnlichtIC.png
StatusIC.png
Finsteraura UnlichtIC.png
SpezialIC.png
Matschbombe GiftIC.png
SpezialIC.png
Absol
Absol
Lv. 62
UnlichtIC.png 
Glückspilz
Kein Item
Attacken:
Scanner KampfIC.png
StatusIC.png
Nachthieb UnlichtIC.png
PhysischIC.png
Abgesang NormalIC.png
StatusIC.png
Psychoklinge PsychoIC.png
PhysischIC.png

Da Melanies Team nun wirklich nur aus Unlicht-Typen besteht, könnte man nun zum Kampf-Typ raten, wobei es hier immer noch Einschränkungen gibt, da Kramshef und Kryppuk durch ihre Zweittypen gegen diesen entweder resistent oder sogar immun sind. Gleiches gilt auch für den Typ Käfer, wobei hier nach wie vor Hundemon und Kramshef sowie auch das neue Kryppuk die Ausnahmen bilden.

7. Generation

Pokémon Masters EX
Nr. 17Melanie & Hundemon ♀MA
Overworldsprite Melanie Masters.png Pokémonsprite 229 Masters.png
Grundpotenzial
5
Rolle
Spezial-Angreifer Spezial-Angreifer
Typ
Unlicht
Schwäche
Kampf
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 135
Kraftpunkte
558
Angriff
331
Verteidigung
169
Spezial-Angriff
376
Spezial-Verteidigung
169
Initiative
358
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.
Nr. 17Melanie & Mega-Hundemon ♀MA
Overworldsprite Melanie Masters.png Pokémonsprite 229m1 Masters.png
Grundpotenzial
5
Rolle
Spezial-Angreifer Spezial-Angreifer
Typ
Unlicht
Schwäche
Kampf
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★★-Potenzial auf Lv. 135
Kraftpunkte
558
Angriff
331
Verteidigung
185
Spezial-Angriff
413
Spezial-Verteidigung
169
Initiative
429
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.
Nr. 17Melanie & Nachtara ♂MA
Overworldsprite Melanie Masters.png Pokémonsprite 197 Masters.png
Grundpotenzial
4
Rolle
Physischer Angreifer Physischer Angreifer
Typ
Unlicht
Schwäche
Kampf
Maximale Statuswerte
Attacken
Bei ★★★★-Potenzial auf Lv. 135
Kraftpunkte
724
Angriff
305
Verteidigung
109
Spezial-Angriff
127
Spezial-Verteidigung
109
Initiative
237
Gefährtensteinbrett
Für Informationen zum Gefährtensteinbrett siehe hier.


Im Champkampf setzt sie als Mitglied der Johto-Top Vier neben Hundemon und Nachtara außerdem manchmal Kramshef ein.


Stadium-Reihe

Sprite aus Pokémon Stadium 2
STA2 (Runde 1)
Nachtara
Nachtara
Lv. 50
UnlichtIC.png 
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Konfustrahl GeistIC.png
Verfolgung UnlichtIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
Anziehung NormalIC.png
Sarzenia
Sarzenia
Lv. 50
PflanzeIC.png GiftIC.png
 Minzbeere
Attacken:
Stachelspore PflanzeIC.png
Säure GiftIC.png
Rasierblatt PflanzeIC.png
Anziehung NormalIC.png
Kramurx
Kramurx
Lv. 50
UnlichtIC.png FlugIC.png
 Bitterbeere
Attacken:
Lehmschelle BodenIC.png
Fliegen FlugIC.png
Finte UnlichtIC.png
Anziehung NormalIC.png
Magmar
Magmar
Lv. 50
FeuerIC.png 
Kein Item
Attacken:
Feuerschlag FeuerIC.png
Konfustrahl GeistIC.png
Anziehung NormalIC.png
Raub UnlichtIC.png
Gengar
Gengar
Lv. 50
GeistIC.png GiftIC.png
 Antiparbeere
Attacken:
Konfustrahl GeistIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
Schlecker GeistIC.png
Anziehung NormalIC.png
Giflor
Giflor
Lv. 50
PflanzeIC.png GiftIC.png
 Eisbeere
Attacken:
Stachelspore PflanzeIC.png
Gigasauger PflanzeIC.png
Matschbombe GiftIC.png
Anziehung NormalIC.png
STA2 (Runde 2)
Nachtara
Nachtara
Lv. 50
UnlichtIC.png 
Fokus-Band Fokus-Band
Attacken:
Kreideschrei NormalIC.png
Finte UnlichtIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
Angeberei NormalIC.png
Lahmus
Lahmus
Lv. 50
WasserIC.png PsychoIC.png
Flinkklaue Flinkklaue
Attacken:
Donnerwelle ElektroIC.png
Surfer WasserIC.png
Überroller KampfIC.png
Angeberei NormalIC.png
Kramurx
Kramurx
Lv. 50
UnlichtIC.png FlugIC.png
Scope-Linse Scope-Linse
Attacken:
Horrorblick NormalIC.png
Bohrschnabel FlugIC.png
Psycho-Plus NormalIC.png
Angeberei NormalIC.png
Lektrobal
Lektrobal
Lv. 50
ElektroIC.png 
King-Stein King-Stein
Attacken:
Donnerwelle ElektroIC.png
Donnerblitz ElektroIC.png
Angeberei NormalIC.png
Kopfnuss NormalIC.png
Traunfugil
Traunfugil
Lv. 50
GeistIC.png 
 Rätselbeere
Attacken:
Horrorblick NormalIC.png
Abgesang NormalIC.png
Psychokinese PsychoIC.png
Leidteiler NormalIC.png
Snobilikat
Snobilikat
Lv. 50
NormalIC.png 
Blendpuder Blendpuder
Attacken:
Spukball GeistIC.png
Kreideschrei NormalIC.png
Kopfnuss NormalIC.png
Angeberei NormalIC.png

Zitate

2. Generation: GSK

„Ich bin MELANIE. Nummer 4 der TOP VIER. Du heißt <Name des Spielers>? Sehr amüsant. Ich liebe POKéMON des Typs Unlicht. Ihr wilder, harter Ruf gefällt mir. Und sie sind wirklich stark. Glaubst du, du kannst es mit uns aufnehmen? Los, ich will mich amüsieren. Auf geht's.“
– Vor dem Kampf
„Nun, du bist gut. Das gefällt mir an einem Trainer.“
– Kampfabspann
„Starke POKéMON. Schwache POKéMON. Das ist nur eine subjektive Einschätzung anderer Menschen. Wirklich begabte Trainer gewinnen mit ihren Lieblings-POKéMON. Ich mag deinen Stil. Du weißt, was wichtig ist. Schreite voran! Der CHAMP wartet.“
– Nach dem Kampf

4. Generation: HGSS

„Ich bin Melanie von den Top Vier! Und du musst <Name des Spielers> sein! Hm, du machst einen aufgeweckten Eindruck! Ich liebe Pokémon des Typs Unlicht. Ihr schmutziger und ungeschönter Kampfstil hat es mir einfach angetan. Sind sie nicht schrecklich schön? Ob du wohl mit mir mithalten kannst? Gib dir ordentlich Mühe, ich will einen unterhaltsamen Kampf sehen! Also, auf geht's!“
– Vor dem Kampf
„Freu dich nicht zu früh! Ich habe noch jede Menge Spielraum!“
– Zwischensequenz 1
„Dass du mich derart in die Ecke treibst, zeigt, dass du etwas Besonderes bist!“
– Zwischensequenz 2
„Hm, du bist gut. Das gefällt mir an einem Trainer.“
– Kampfabspann
„Ob ein Pokémon stark ist... Oder ob ein Pokémon schwach ist... Die halbe Welt meint, diese Frage einfach so beantworten zu können. Aber einen wirklich starken Trainer erkennt man daran, dass er mit reiner Willenskraft jedes Pokémon seiner Wahl zum Sieg führen kann. Du gefällst mir. Du hast etwas ganz Essentielles verstanden. Schreite nun bitte weiter. Der Champ wartet auf dich!“
– Nach dem Kampf

7. Generation: MA

Kapitel 24

Melanie: Ich hätte nie gedacht, dass Kamillas Team besiegt werden würde. Das hat mich fast genauso überrascht wie Team Breaks gewalttätiger Auftritt. Hehe, Team <Name des Spielers>... Vielleicht dreht sich am Ende das Turnier um sie.
Willi: Es sind nicht mehr viele Teams übrig. Vielleicht begegnen wir ihnen im vierten Kampf. Dann sorgt deine Anwesenheit in diesem Team bestimmt für eine Überraschung...
???: Beim Kämpfen ist steter Wandel normal. Solche Schicksalswendungen machen es ja gerade so spannend. Beim Kämpfen will ich mich amüsieren. Ich will einen großen Kampf, der so heftig ist wie ein Sturm auf dem Meer...
– Am Ende von Kapitel 24: „Die leuchtende Bühne 3“ auf dem Dach des Stadions

Kapitel 25

Raubein: Wir haben genug von dir! Du setzt beim Kämpfen immer alles auf eine Karte, das halten wir nicht mehr aus. Wir treten aus deinem Team aus! Wenn du weiter bei den WPM mitmachen willst, mach es doch alleine!
Astors Team verlässt die Szene
Astor: ... Ich setze niemals alles auf eine Karte. Ein solches Risiko würde ich nicht eingehen. In jeder Karte steckt das Potenzial zum Sieg, wenn man ihr den Weg dorthin bereitet. Ich habe mich noch nie aus einem Kampf zurückgezogen... Aber was macht man, wenn man keine Karten mehr übrig hat...? Ist das der richtige Moment zum Aufgeben...? Tja, was mach ich nun?
???: Sag jetzt nicht, dass du Passio verlassen willst.
Willi und Melanie erscheinen
Willi: Das wäre voreilig.
Melanie: Gibst du etwa einfach auf? Obwohl du doch so stark bist?
Astor: Ach, ihr seid’s, Willi und Melanie. Was kann ich für zwei Mitglieder der Top Vier des Indigo-Plateaus tun?
Willi: Kommen wir gleich zur Sache... Astor... Willst du unserem Team beitreten?
Astor: ...
Willi: Dein Kampfstil spricht mich an. Du strebst in jeder Situation hartnäckig nach dem Sieg, egal, wer dein Gegner ist. Nicht viele Trainer haben einen derartig starken Willen wie du.
Melanie: Ein wirklich starker Trainer gibt alles, um mit dem Pokémon seiner Wahl gewinnen zu können. Aber es ist leichter gesagt als getan, das in einem echten Kampf umzusetzen.
Willi: Wir werden uns bald für das Finale qualifizieren. Und damit wir dort gewinnen können, brauchen wir dich. Wir brauchen einen Draufgänger, der sich nach dem Sieg sehnt und uns die besten Karten austeilt. Astor, bitte werde der Trumpf unseres Teams!
Astor: ... Dem Sieger gehört die Welt, dem Verlierer bleibt nichts. Das war bisher das Motto aller meiner Kämpfe und so wird es auch bleiben. Wenn ich meine allerbeste Karte ausspiele... Dann kann es passieren, dass eure geliebten Pokémon verletzt werden, damit wir den Sieg erlangen. Könnt ihr mir hier, vor euren Pokémon, sagen, dass ihr damit kein Problem hättet?
Willi: Ich habe nicht vor, diese Frage zu beantworten.
Astor: ...
Willi: Oder besser gesagt, ich muss sie nicht beantworten.
Astor: Was?
Willi: Denn niemand hat härter trainiert als ich, um bis zu einem Mitglied der Top Vier aufzusteigen! Ich bin um die ganze Welt gereist und habe mich tagein, tagaus meinem Training gewidmet... Unterschätze nicht meine Fähigkeiten... Sie sind das Ergebnis einer Vielzahl unterschiedlichster Erfahrungen. Du wirst nicht mal daran denken müssen, für den Sieg eine Karte auszuspielen, durch die mein Pokémon verletzt wird!
Astor: ...
Melanie: Ich hab’s doch vorhin gesagt. Wirklich starke Trainer geben alles für den Sieg. Egal, wie hart es wird, ich möchte mit dem Pokémon meiner Wahl gewinnen. Wir sehen vielleicht nicht danach aus, aber wir sind wild und hart!
Willi: Wir scheuen uns nicht, an uns zu arbeiten! Und wir geben den Sieg niemals auf! Kämpfen wir uns zusammen an die Spitze, Astor!
Astor: Verstehe. Wie wäre es mit einem kleinen Spielchen? Ich werde eine Münze werfen. Bei Kopf gewinnt ihr und ich trete eurem Team bei. Bei Zahl verliert ihr und wir vergessen das Ganze.
Willi: Was?!
Melanie: Am Ende überlässt du einfach alles dem Glück?
Astor: Hmpf... Keine Sorge. Wer sich selbst aufgibt, wird nie siegreich sein... Und Leute, die sich nicht aufgeben, werden bestimmt...
Szenenwechsel ins Stadion; Rocko, Misty und Yasu sind ebenfalls anwesend, Astor fehlt jedoch
Rocko: Gleich beginnt der vierte Finalkampf! Sieht so aus, als treten wir gegen Willi und Melanie an.
Willi: Hehe. Wir haben uns eure bisherigen Kämpfe angeschaut. Ihr wart ganz schön beeindruckend. Besonders im Kampf gegen Kamilla und ihr Team.
Melanie: Das Publikum war von Team Break in Angst und Schrecken versetzt worden, aber euer Kampf hat den Leuten Mut gemacht. Das war wirklich ganz toll. So was kann nicht jeder! Wie ich sehe, weißt du, wie wichtig Bescheidenheit ist.
Willi: Durch deine offene Art hast du all diese Gefährten ermutigt.
Misty: Unter solchen Umständen möchte ich aber keine Kämpfe mehr austragen müssen.
Rocko: Ja. Wenn Menschen und Pokémon vor meinen Augen in Gefahr sind, muss ich ihnen einfach helfen.
Yasu: Macht euch keine Sorgen. Ich hab gehört, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Stadion verstärkt wurden. Ihr könnt euch also voll und ganz auf eure Kämpfe konzentrieren. Wenn wieder so was passieren sollte, werde ich mich aus der Sache raushalten und ganz ruhig bleiben.
Misty: Du willst bloß nicht zu viel tun, was, Yasu? Aber jetzt bin ich ein bisschen beruhigt. Danke.
Willi: Hehe. Du bist genauso undurchschaubar, wie ich gehört habe, Yasu.
Yasu: Hm? Du hast von mir gehört, Junge?
Willi: Ja, jemand hat mir von dir erzählt.
Melanie: Hihi. Und dieser Jemand scheint endlich hier zu sein.
MaMo-Astor betritt die Szene
Astor: Ah, <Name des Spielers> und sein/ihr Team! So sieht man sich wieder.
Misty: Was? Astor?!
Rocko: Du bist also diesem Team beigetreten?
Astor: Nun, es ist einiges vorgefallen. Yasu... Ich hatte dir ja gesagt, dass wir uns beim nächsten Mal eventuell als Gegner wiedersehen.
Yasu: Astor... Na, so was. Da sieht man sich mal eine Weile nicht und plötzlich hast du ein schickes Outfit an, und ein tolles neues Pokémon noch dazu.
Astor: Hmpf. Ich stelle euch mal vor. Das ist Tohaido. Ich habe mir einen aggressiveren Kampfstil überlegt, damit ich mit diesem Team die besten Karten ausspielen kann. Der Designer hat sich beim Entwurf dieses Outfits von meinem aufregenden Kampfstil inspirieren lassen.
Misty: Ist Tohaido nicht so brutal, dass es „Tyrann des Meeres“ genannt wird...? Waaah!
Astor: Oh, tut mir leid. Tohaido ist etwas ungestüm. Dafür ist es furchtlos! Es setzt alles daran, seine Beute zu erlegen. Die ein oder andere Verletzung macht ihm dabei gar nichts aus. <Name des Spielers>, Yasu... Ich werde euch besiegen. Denn mein Team und ich werden die ganzen WPM gewinnen!
Yasu: Ha. Du siehst viel entschlossener aus als zu der Zeit, als wir zusammen in einem Team waren. Wie sieht’s aus, Junge/Mädchen? Bist du bereit, gegen dieses Team zu gewinnen? Das dachte ich mir. Wenn das so ist, geb ich mir wohl besser auch Mühe. Na dann los.
Astor: Ich setze alles auf diese Herausforderung! Los, es ist Zeit zu kämpfen!
– Die beste Karte
Astor: Wow... Ich habe alle meine Karten ausgespielt, aber... Der Sieg gehört dir, <Name des Spielers>. Jetzt seh ich diesen Gesichtsausdruck schon zum zweiten Mal... Er sieht wirklich bezaubernd aus. Aber jetzt habe ich auch schon zum zweiten Mal gegen dich verloren./Hmpf. Das ändert nichts daran, dass wir verloren haben. Dem Sieger gehört die Welt, dem Verlierer bleibt nichts... So ist das nun mal bei einem Kampf. Ich stehe wieder mit Nichts da.
Willi: Ja. Ich teile diese Ansicht. Aber diese Niederlage ändert nichts daran, was ich... nein, was wir tun wollen. Wir werden weiterkämpfen, bis wir an der Spitze stehen. Egal, wie oft wir verlieren.
Melanie: Und du wirst uns dabei begleiten, Astor. Du willst es doch bestimmt nicht bei einer Niederlage belassen, oder? Außerdem will ich deinen aufregenden Kampfstil noch weiter erleben!
Astor: Willi... Melanie... Ha... Hier scheinen sich einige skurrile Trainer zu versammeln. Lasst uns gehen. Die Verlierer sollten schleunigst die Bühne verlassen. Yasu... Wie’s aussieht, wird mein Besuch in Alola noch ein bisschen warten müssen...
Yasu: Kein Problem. Du bist jederzeit willkommen.
Astor und sein Team verlassen die Bühne
– Die beste Karte 2

Episodenevent: It’s champ time!

Melanie: Sieh an, du bevorzugst also auch Unlicht-Pokémon. Mir gefallen Trainer, die zusammen mit den Pokémon, die sie am liebsten haben, ihr Bestes geben.
Mary: Ich verliere gegen niemanden! Delion ist hier nicht der einzige Star aus Galar. Ich werde dafür sorgen, dass ganz Passio weiß, wer Mary aus Spikeford ist!
Melanie: Gut. Dann zeig, was du kannst. Ich will mich amüsieren! Also dann, fangen wir an!
Mary: Morpeko! Lass uns diesen Kampf gewinnen!
Der Kampf beginnt
Melanie: Ich denke, ich habe deine wahre Stärke erkannt.
Mary: Halte durch, Morpeko! Setz als Nächstes Zuflucht ein! Morpeko?! Wenn es so weitergeht, werden wir garantiert verlieren. Gloria hat gewonnen, aber ich...
Nezz: Mary! Glaube an dich und Morpeko!
Gloria: Du kannst es schaffen, Mary!
Delion: Hör mir zu, Mary! Du hast in Spikeford so hart trainiert und dir bei der Arena-Challenge ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit deiner Rivalin geliefert! Ich weiß, dass das noch nicht alles war! Du hast doch sicher noch ein paar Tricks auf Lager!
Mary: Die Arena-Challenge... Meine Rivalin... (Er hat recht... Wie oft habe ich gegen Gloria gekämpft. Ich habe sie zwar nie besiegt, aber ein paar Mal war es doch echt knapp...) (Jeder Kampf hat mich etwas Neues gelehrt. Dadurch haben wir einander immer wieder zu neuer Stärke verholfen!)
Gloria: Mary, wenn es jemand schaffen kann, dann du! Ich glaube an dich! Gib alles!
Mary: Ehehe... Wie peinlich. Okay, wir packen das! Wir sind jetzt so viel stärker! Der Kampf ist erst vorbei, wenn ich alle Register gezogen habe! Morpeko! Setzen wir unsere Gefährtenattacke ein!
Melanie: Hm, interessant. Du gibst dich wohl nicht so leicht geschlagen. Dann führen wir den Kampf also zu Ende!
Mary: Egal, was du tust, ich werde dich übertreffen!
Melanie gewinnt den Kampf
Mary: Ich habe verloren...
Melanie: Du hast nichts unversucht gelassen. Ich bin wirklich beeindruckt.
Mary: Es tut mir leid... Ich habe versagt...
Nezz: Unsinn. Du hast einen ausgezeichneten Kampf geliefert!
Gloria: Ganz genau. Und das zeigt, wie viel stärker du geworden bist! Du konntest dich im Kampf richtig behaupten!
Delion: Es war ein toller Kampf, der das Publikum in Atem gehalten hat. Alle waren ganz außer sich vor Begeisterung!
Mary: Danke... Ich hatte auch Spaß beim Kämpfen, wenn ich ehrlich bin. Die Niederlage hat mir auch etwas klargemacht. Durch mein Ziel, Champ zu werden, werde ich immer stärker!
Delion: Genau so ist es! So gefällst du mir schon viel besser! Ich bin schon sehr gespannt zu sehen, wie du in Zukunft weiter an deinen Herausforderungen wachsen wirst! Nun denn, dann bin ich jetzt wohl dran. Ich werde einen epischen Kampf abliefern, der ganz Passio in seinen Bann zieht!
Blau: Die Trainer aus Galar sind echt nicht zu verachten! Nach diesen spannenden Kämpfen brenne ich jetzt doch darauf, gegen dich anzutreten! Das dürfte interessant werden.
Delion: Oh ja! Eine Niederlage kommt für mich nicht infrage. Die Menge liebt mich, weil ich Champ bin, und ich werde ihr noch zusätzlich einheizen! Das verspricht ein epischer Kampf zu werden! Fangen wir an. It’s champ time!
– Die Macht der Zuversicht

Gefährtenepisoden

Melanie: He, du da! Kämpfe gegen mich!
Krista: Das kommt jetzt zwar etwas plötzlich, aber ich bin jederzeit für einen Kampf bereit! Ich nehme deine Herausforderung an!
Melanie: Die Gerüchte über dich stimmen also. Du und dein Pokémon, ihr seid klasse! Los geht’s! Welches Pokémon ist wohl härter? Deines oder meines?
– Tyracroc entwickelt sich; vor dem Kampf
Melanie: Dein Tyracroc ist noch härter im Nehmen als wir. Es ist wirklich klasse!
Krista: Danke, das finde ich auch!
Melanie: Ja. Und es sieht ganz so aus, als würde es sich durch unseren Kampf entwickeln. Echt spitze!
Krista: Wow, Tyracroc, du entwickelst dich! Wahnsinn! Das freut mich total! Toll gemacht, Tyracroc!
– Tyracroc entwickelt sich; nach dem Kampf
Erzähler: Du erblickst Melanie und ihr Hundemon, die eine Straße entlanglaufen. Gerade, als du nach ihnen rufen willst, drehen sie sich zu dir um.
Melanie: Wusste ich doch, dass du es bist! Ich habe dich an deiner Präsenz erkannt. So achtlos kannst nur du durch die Gegend spazieren. Man muss immer auf der Hut sein, verstanden? Das wollte ich hören! Warte mal, du hast da einen Fussel an der Kleidung./Das kann man wohl sagen. Hier, siehst du? Du merkst ja nicht mal, dass dir da ein Fussel an der Kleidung klebt...
Erzähler: Plötzlich spuckt Hundemon eine helle Flamme, die punktgenau den Fussel von deiner Kleidung brennt.
Melanie: So, und weg ist er. Schon besser! ... Du kapierst nicht, worauf ich eigentlich hinauswill, wie? Würde ich Böses im Schilde führen, hätte ich dir jetzt schon längst so richtig eingeheizt! Genau das meine ich, wenn ich sage, dass du immer wachsam sein musst! Das gilt auch für den Zustand deiner Kleidung! Bösen Menschen ist nämlich jeder noch so kleine Anlass recht, um sich dir zu nähern! Hihihi... Du bist also flexibel und bereit, dich zu ändern. Das ist genau nach meinem Geschmack! Umso mehr, weil mein Hundemon und ich ja von einem ganz anderen Schlag sind! Auf die Meinung anderer Leute zu hören und unser Leben danach auszurichten, weißt du... Also, das liegt uns einfach nicht im Blut.../Wir wollen einfach so leben, wie es uns gefällt, ohne uns von anderen vorschreiben zu lassen, was wir tun sollen! Das ist nun einmal die Lebensweise, die uns gefällt und liegt! Wir wollen aber niemandem vorschreiben, wie er sein Leben zu führen hat. Wie heißt es so schön? Jeder nach seiner Fasson! Eine goldene Regel gilt allerdings für uns alle: Nachlässigkeit rächt sich! Und wenn man dann erst zu wahrer Stärke gefunden hat, braucht man sich auch nicht mehr zu verändern. Wobei... Wo ich so darüber nachdenke... Die meisten Menschen und Pokémon bekommen es mit der Angst zu tun, wenn sie Hundemons Geheul hören... Du und dein Pokémon habt auf mich vorhin allerdings nicht den Eindruck gemacht, als ob es euch aus der Fassung bringen würde... Entweder habe ich euren Mut vorhin gewaltig unterschätzt oder ihr habt halt einfach ein völlig unbekümmertes Naturell... Hm, womöglich von beidem etwas! ... Verzeihung, aber vergiss am besten gleich wieder, was ich da eben gesagt habe... Du hast deine ganz eigene Kraft und Stärke. Trainer wie du sollten Kämpfe in ihrem ganz eigenen Stil und mit Pokémon bestreiten, die ihnen liegen! Was würde in einem Kampf wohl die Oberhand behalten? Deine Werte und Lebensart oder meine? Ich freue mich auf den Tag, an dem wir diese Frage endlich beantworten können!
– Ein Tag mit Melanie

Pokémon-Center

„Da bist du ja wieder, <Name des Spielers>. Los, ich will mich auch heute wieder amüsieren.“
– Zufällig beim Login
„Pokémon vom Typ Unlicht sind einfach toll! Angefangen natürlich mit meinem Nachtara! Mit ihrem scharfen, würdevollen Blick geben sie sehr schöne, mutige Pokémon ab! Meine Bewunderung ist jedoch nicht nur auf ihr Äußeres beschränkt. Sie machen nämlich auch im Kampf eine vortreffliche Figur! Wer einmal mit ihren Attacken Finte, Schmarotzer oder Folterknecht zu tun hatte, weiß, aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Ich liebe die pfiffige Art, wie Unlicht-Pokémon im Kampf ihre Gegner austricksen!“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Hm, der besondere Reiz von Unlicht-Pokémon erschließt sich den Leuten nicht so leicht... Dabei sind sie doch so toll! Und so niedlich! Hach, es ist echt schade... *Seufz!*“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Normalerweise verbringe ich in Kanto meinen Alltag als Mitglied der Top Vier damit, Kämpfe gegen meine Herausforderer zu bestreiten. Den Großteil der Trainer, die mich herausfordern, wickeln meine Unlicht-Pokémon mit Leichtigkeit um den Finger. Je nach Typ, Attacke und Fähigkeit der am Kampf beteiligten Pokémon bietet sich eine unfassbar große Vielfalt an Kampfarten und Taktiken. Wichtig ist nicht, welchem Typen das gegnerische Pokémon angehört, sondern wie gut man das eigene Pokémon kennt und einzusetzen weiß.“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Der Typ Unlicht hat nicht den besten Ruf, was wohl an den Attackennamen liegt, die oft nicht gerade anständig und fair klingen. Letztlich kommt es aber bei Pokémon jeden Typs darauf an, den Effekt der Attacken zu kennen und deren Stärke im Kampf entsprechend auszuspielen! Es wäre schön, wenn du dich in einem Kampf gegen mich über die Kampfweise der Unlicht-Pokémon weiterbilden würdest.“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Dass die Karten im Kampf gut stehen, wenn man einen Typenvorteil hat, ist ja allseits bekannt. Doch es gibt auch Sonderfälle... Ich kenne Trainer, denen die Wechselwirkungen schnuppe waren und die lieber auf das Pokémon setzten, das sie als Erstes erhalten hatten. Zuerst hatten sie keine Chance gegen mich, doch im Rückkampf gelang es ihnen dann, mich in die Knie zu zwingen! Versteh mich nicht falsch, die Wechselwirkungen sind natürlich wichtig, doch diese Trainer haben begriffen, dass es noch etwas Wichtigeres gibt!“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Mir gefallen Trainer, die ihren eigenen Kopf haben und ihre Ziele unbeirrt weiterverfolgen. Mag sein, dass sie ein bisschen eigensinnig sind, doch nur so kann man etwas erreichen!“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Hm... Du bist nicht schlecht. Dein Pokémon wird noch ganz groß rauskommen. Glaub mir, ich hab ein Auge für so was. Wenn du deinem Pokémon vermittelst, dass du es magst, reagiert es entsprechend auf dich. Auf diese Weise wird es stärker.“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Es kommt nicht häufig vor, dass ich mich für jemanden interessiere... Ich frage mich, ob du weißt, was ich damit meine.“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Also, ich muss schon sagen... Dein Pokémon ist einfach umwerfend, <Name des Spielers>! Und dein Blick gefällt mir genauso wie der deines Pokémon! Behalte das Gefühl, das du gerade spürst, immer im Herzen und wage dich weiter vor!“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Den Gegner erst austricksen und ihm anschließend ganz souverän den Garaus machen. Diese Art zu kämpfen ist mir quasi auf den Leib geschrieben! Scheint ganz so, als hättest du auch schon einen Kampfstil gefunden, der perfekt zu dir passt.“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Na, kannst du gut mit Items umgehen? Ich hätte da nämlich eins für dich! Worum es sich bei meinem kleinen Präsent genau handelt, findest du am besten selbst heraus.“
– Vor der Übergabe eines Items
„Na, was hältst du von meinem Geschenk? Konntest du was damit anfangen? Dem richtigen Einsatz von Items kommt im Kampf eine große Bedeutung zu.“
– Nach der Übergabe eines Items
„Ich glaube ja, so etwas wie starke oder schwache Pokémon gibt es nicht. Stattdessen besitzen Pokémon eben ihre besonderen Eigenarten, und es liegt am Trainer, diese zu seinem Vorteil auszuspielen. Und mit der nötigen Portion Zuneigung zu seinem Pokémon lassen sich alle Eigenarten in Stärke verwandeln.“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Ich würde niemals ein Pokémon, an dem mein Herz hängt, links liegen lassen, bloß weil die Leute sagen, es sei schwach. Gerade wenn ich ein Pokémon mag, ist es mir ein ganz besonderes Anliegen, diesen Leuten zu zeigen, über welche Vorzüge es verfügt. Ich glaube, wenn jemand das versteht, dann du!“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Wer so sehr vom Wunsch zu siegen getrieben wird, dass er Pokémon-Kämpfe gar nicht mehr genießen kann... Der disqualifiziert sich in gewisser Hinsicht selbst als Trainer. Schließlich werden gerade solche Kämpfe mit dem Sieg belohnt, an denen sich Pokémon und Trainer gleichermaßen erfreuen können.“
– Zufällig beim ersten Ansprechen
„Man muss bei jedem Kampf versuchen, mit Spaß bei der Sache zu sein. Obwohl das natürlich leichter gesagt ist als getan. Bei dir mach ich mir da aber keine Sorgen, denn in puncto Vertrauen und Zuneigung zu deinem Pokémon ist bei dir alles in Butter! Lass dich also nicht beirren und bestreite deine Kämpfe auch weiterhin mit jeder Menge Spaß an der Freude! Solange du das verinnerlichst, kannst du mich auch gerne jederzeit zum Kampf herausfordern und mir so den Tag versüßen!“
– Bei erneutem Ansprechen nachdem das vorherige Zitat gesagt wurde
„Ich bin ein ziemlicher Morgenmuffel, weißt du? Doch ich gebe mir Mühe aufzuwachen...“
– Zufällig beim Login (morgens)
„Es tut dir nicht gut, zu lange zu schlafen, weißt du? Aber das ist eigentlich deine Angelegenheit.“
– Zufällig beim Login (morgens)
„Hast du schon gegessen? Vor einem Kampf brauchst du eine gesunde Mahlzeit.“
– Zufällig beim Login (mittags)
„Kaum hat die Uhr zwölf geschlagen, fiebern meine Pokémon schon einem Kampf entgegen.“
– Zufällig beim Login (mittags)
„Der Sternenhimmel ist ein wahres Wunder. Ich könnte ihn die ganze Nacht über anstarren!“
– Zufällig beim Login (abends/nachts)
„Ich liebe die Nacht, doch wer als Dame was auf sich hält, braucht seinen Schönheitsschlaf!“
– Zufällig beim Login (abends/nachts)

Sonstiges

„Wir Menschen legen einfach so fest, ob ein Pokémon stark oder schwach ist.“
– Vor einem Erhalt in der Gefährtensuche
„Ich bin Melanie von den Top Vier des Indigo-Plateaus! Los, ich will mich amüsieren.“
– Beim ersten Erhalt
„Hmm... Ich glaube, mit dir als Mitstreiter/Mitstreiterin könnte es ganz interessant werden.“
– Beim ersten Erhalt eines weiteren Jens

Im Anime

Melanie hatte bisher noch keinen Auftritt im Anime.

Im Manga

Pocket Monsters SPECIAL

Melanie (und im Hintergrund Bruno) im HGSS-Manga

Melanie ist eines der vielen Kinder – unter ihnen befanden sich auch namenhafte Trainer wie Willi oder Silber –, die vom Mann mit der Maske entführt wurden, damit dieser sie einer Gehirnwäsche unterziehen und sie zu treuen Untergebenen heranziehen konnte. Melanie war gerade einmal acht Jahre alt als ihr dies widerfuhr. Nach einigen Lehrjahren bei ihm, mauserte sie sich zu einem sehr treuen und fähigen Mitglied mit einem äußerst starken, unbändigen Willen und wurde schließlich zu einem der Vorstände des Team Rocket ernannt.

Für kurze Zeit kontrollierten sie und Willi in Der finale Kampf VIII auch Ho-Oh und Lugia, um Grün während ihres Kampfes im Steineichenwald zu besiegen. Als jedoch ihre Freunde zu Hilfe kommen, kann Melanie in die Knie gezwungen werden.

Nach dem erneuten Fall Team Rockets in Johto streiften sie und Willi ohne einen Plan für die Zukunft durchs Land, bis die beiden auf Koga und Bruno stießen, mit denen sie schließlich eine neue Gruppe der Top Vier bildeten und ab diesem Zeitpunkt vor dem HeartGold und SoulSilver Arc keine Rolle mehr spielen.

Später erscheint Melanie in VS. Griffel noch einmal im neuen Design der vierten Generation, wo sie, gemeinsam mit den anderen Top Vier-Mitgliedern vorgestellt wird und diese dort den Pokéathlon anpreisen.

Ihre Pokémon

Im Team

Melanies Nachtara.png Nachtara
Stufen: Nachtara
Debüt in Der finale Kampf VII
Finte
Mondschein
Biss
Nachtara ist ihr erstes Pokémon, das sie, noch als Evoli, schon seit ihrer Kindheit und noch vor dem Beitritt zu Team Rocket besitzt. Während des Kampfes gegen Grün verliert es gegen deren Snubbull.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Melanies Kramurx.png Kramurx (2x)
Stufen: Kramurx
Debüt in Der finale Kampf VII
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Ihre beiden Kramurx haben nur einen sehr kurzen Auftritt, insofern, dass sie ihr durch ihre Flugfähigkeit die Flucht ermöglichen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Melanies Hundemon.png Hundemon
Stufen: Hundemon
Debüt in Gegen Griffel
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Ihr Hundemon hat ebenfalls nur einen sehr kurzen Auftritt: Man sieht es kurz an ihrer Seite als sich die Top Vier der Johto Generation vorstellen und für den Pokéathlon werben.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Status unbekannt

Melanies Mauzi.png Mauzi
Stufen: Mauzi
Debüt in 反乱のチャクラ
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Tritt ebenfalls nur kurz in Silbers Erinnerung auf. Sie fing es im Alter von 11 Jahren, sein aktueller Verbleib ist unklar.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Kurzzeitig

Melanies Ho-Oh.png Ho-Oh
Stufen: Ho-Oh
Debüt in VS. Ho-Oh
Läuterfeuer
Der Mann mit der Maske vertraut ihr Ho-Oh an, welches sie im großen Finale am Steineichenschrein gegen die Protagonisten einsetzt, wo diese, mit deren gebündelten Kraft, ihm wieder die Freiheit schenken.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel sind bisher zehn Sammelkarten erschienen, die Melanie oder ihre Pokémon thematisieren.

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Melanie XY Black Star Promos
Melanies Überzeugung Schaurige Herrschaft

Nur auf Japanisch erschienene Karten

Karte Typ Erweiterung(en)
Melanies Gallopa Feuer Pokémon Card ★ VS
Melanies Magmar Feuer Pokémon Card ★ VS
Melanies Flamara Feuer Pokémon Card ★ VS
Melanies Despotar Finsternis Pokémon Card ★ VS
Melanies Nachtara Finsternis Pokémon Card ★ VS
Melanies Hundemon Feuer Pokémon Card ★ VS
Karin no Waza Machine 01 T (TM) Pokémon Card ★ VS
Karin no Waza Machine 02 T (TM) Pokémon Card ★ VS

Weitere Artworks

Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Melanie vom altgriech. Wort melos, bedeutet übersetzt soviel wie "die Schwarze"
Englisch Karen Anagramm von darken
Japanisch カリン Karin Anagramm von darken
Französisch Marion von noir, schwarz
Hebräisch קארן Karen Transliteration von Karin
Koreanisch 카렌 Karen Anagramm von darken
Chinesisch 梨花 Hua Li
一樹/一树 Yīshù
Transliteration von Melanie

Trivia

  • All ihre Pokémon beherrschen in Runde 1 von Pokémon Stadium 2 die Attacke Anziehung.
    • All ihre Pokémon beherrschen in Runde 2 von Pokémon Stadium 2 die Attacke Angeberei (mit Ausnahme von Traunfugil).
  • Sie ist das einzige weibliche Mitglied der Top Vier von Johto.
Die Top Vier und der Champ der jeweiligen Region
Rot, Blau und Grün Arc ● Gelb Arc Gold, Silber und Kristall Arc Rubin und Saphir Arc Feuerrot und Blattgrün Arc Smaragd Arc Diamant und Perl Arc ● Platinum Arc HeartGold und SoulSilver Arc Schwarz und Weiss Arc Schwarz 2 und Weiss 2 Arc X und Y Arc Omega Rubin und Alpha Saphir Arc Sonne und Mond Arc Schwert und Schild Arc
Hauptfiguren GoldSilberKristall
Gegenspieler Mann mit der MaskeKeaneSianWilliMelanie
Nebenfiguren RotBlauGrünGelbProfessor EichProfessor LindJulianEusin