Diana (Pokémon Horizonte)

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
★ PokéWiki-Osterei-Suche ★
Die große PokéWiki-Osterei-Suche 2024 hat begonnen!

Mach mit und sichere dir die Chance auf tolle Preise!
Auf unserer Gewinnspielseite geht’s los!
Diana

ja ダイアナ

Informationen
Geschlecht weiblich
Familie Lucca (Tochter), Liko (Enkelin)
Charakter
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.

Diana ist ein weiblicher Charakter aus Pokémon Horizonte: Die Serie. Sie ist Likos Großmutter und überreichte ihr den Anhänger. Im weiteren Verlauf der Serie reist sie mit den Volttackle-Aeronauten und macht sich mit ihrer Enkelin auf die Suche nach den Pokémon von Lucias.

Vorgeschichte

Diana fand eines Tages einen Koffer auf dem Dachboden ihres Hauses, in dem die Habseligkeiten von Lucias verstaut waren. Sie machte sich auf die Suche nach Rakua, einem besonderen Ort, der in Lucias Tagebuch erwähnt wurde. Vor über 30 Jahren gab sie die Suche allerdings auf.

Ein paar Monate, bevor sie Liko wiedersieht, besucht sie ein alter Freund, Hamber. Dieser wollte ihr jemanden vorstellen, der ihr bei der Suche helfen kann. Doch sie lehnte ab, da sie den bis dahin unbekannten Personen nicht traute.

Werdegang

Diana tritt in Kojō de no Saikai zum ersten Mal auf. Sie empfängt Friedel, Liko und Rory in ihrer Burg und spricht mit ihnen über die Entdecker, da sie auch zu deren Ziel geworden ist. Außerdem ist sie überrascht, Terapagos zu sehen, doch sie schlussfolgert, dass es eines von Lucias Pokémon gewesen sein könnte. Anschließend erzählt sie ihre Geschichte, wie sie auf dem Dachboden ihres Hauses auf einen Koffer stieß, in dem die Habseligkeiten von Lucias aufbewahrt waren, und sich dann auf Abenteuer machte. Jedoch beendete sie die Abenteuer glücklich vor 30 Jahren. Als Liko Rakua erwähnt und Rory die antiken Pokébälle hervorholt, erkennt sie die Situation und möchte Lucias Tagebuch holen, da sie darin auch von Rakua gelesen hat.

In Yamiyo no Rival kämpft sie mit ihrem Arkani gegen mehrere Mitglieder der Entdecker. Währenddessen nimmt sie alle wichtigen Gegenstände von Lucias mit und trifft erneut auf Hamber. Ihm gegenüber ist sie weiterhin misstrauisch, da die Entdecker ihres Wissens nach früher Lucias Freunde waren. Durch eine Explosion kann sie sich der Lage entziehen und entkommt auf das Luftschiff der Volttackle-Aeronauten.

Diana und Lucias Tagebuch

Liko möchte in Terapagos no Bōken mehr über Terapagos herausfinden und verfolgt es durch das ganze Luftschiff. Dabei klettert Terapagos auf die Spitze des Luftschiffs und droht herunterzufallen. Liko möchte es retten. Diana wird von Likos Felori geweckt und sie rettet zusammen mit Arkani beide. Obwohl Liko sich entschuldigen möchte, zeigt Diana ihr auf, dass sie mutig ist und Terapagos wahrscheinlich deswegen den Anhänger verlassen hat und erwacht ist.

Diana zeigt ihr nun das gesamte Tagebuch von Lucias und zeigt ihr eine mögliche Form von Terapagos und ein Foto von Lucias. Liko erkennt ihn aus den Erscheinungen. Zusammen mutmaßen sie, dass Terapagos seine wahre Form wieder zurückerlangt, wenn alle sechs Helden von Lucias zusammenkommen und sie dann auch Rakua finden können. Anschließend gibt Diana Liko noch Lucias’ Gürtel, damit sie die antiken Pokébälle daran tragen kann.

Ihre Pokémon

Arkani ist Dianas Begleiter. Es passt zusammen mit Krawalloro auf die Burg auf, in der Diana wohnt. In Yamiyo no Rival kämpft es gegen die Entdecker, während Friedel, Liko und Rory aus der Burg verschwinden sollen.

In Kojō de no Saikai findet Krawalloro Liko, als sie aus dem Zug ausgestiegen ist, und führt sie zur Burg, in der sich ihre Großmutter befindet. Dort verweilt es mit Diana. Als die Entdecker in Yamiyo no Rival angreifen und Terapagos stehlen wollen, hilft es Friedel, Liko und Rory bei der Flucht.
Bisher sind keine Attacken bekannt.

Synchronsprecher

Sprache Synchronsprecher
Japanisch Kiri Yoshizawa
Yūna Ogata (als Kind)
Originalserie
Advanced Generation
Diamond & Pearl
Best Wishes!
XY
Sonne & Mond
Pokémon Reisen: Die Serie
Pokémon Horizonte: Die Serie
In anderen Sprachen: