Aktivieren

Innere Kraft

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png Dieser Artikel behandelt die Fähigkeit Innere Kraft. Für das Item aus Pokémon Super Mystery Dungeon siehe hier
Innere Kraft
ja しぜんかいふく (Shizen Kaifuku) en Natural Cure
Beschreibung
RUSASMFRBGCOLXD
Heilt bei Austausch.
DPPTHGSS
Heilt bei Austausch Statusprobleme.
SWS2W2
Heilt bei Austausch Statusprobleme.
XYΩRαS
Heilt bei Austausch Statusprobleme.
SMUSUM
Wird das Pokémon ausgewechselt, werden seine Statusprobleme geheilt.

Innere Kraft ist eine Fähigkeit, die seit der 3. Generation existiert.

Effekt

Beim Austausch werden alle Statusveränderungen, wie beispielsweise Paralyse geheilt. Dies gilt auch, wenn das Pokémon die Fähigkeit erst während des Kampfes erhält, etwa durch Fährte, nicht aber, wenn sie vor dem Wechsel durch Magensäfte unterdrückt wird.

Außerhalb des Kampfes

Seit der 4. Generation wird auch nach Beenden des Kampfes der Status auf Normal gesetzt.

In Pokémon Mystery Dungeon

Wenn die Erholung von einem Statusproblem normalerweise über sieben Runden dauern würde, erholt sich das Pokémon in sechs. Kein Einfluss auf Statusprobleme, die sich nicht im Laufe der Zeit heilen.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
113 Pokémonicon 113.pngChaneira NormalIC.png Innere Kraft Edelmut Heilherz
120 Pokémonicon 120.pngSterndu WasserIC.png Erleuchtung Innere Kraft Analyse
121 Pokémonicon 121.pngStarmie WasserIC.png PsychoIC.png Erleuchtung Innere Kraft Analyse
222 Pokémonicon 222.pngCorasonn WasserIC.png GesteinIC.png Übereifer Innere Kraft Belebekraft
242 Pokémonicon 242.pngHeiteira NormalIC.png Innere Kraft Edelmut Heilherz
251 Pokémonicon 251.pngCelebi PsychoIC.png PflanzeIC.png Innere Kraft
315 Pokémonicon 315.pngRoselia PflanzeIC.png GiftIC.png Innere Kraft Giftdorn Floraschild
333 Pokémonicon 333.pngWablu NormalIC.png FlugIC.png Innere Kraft Wolke Sieben
334 Pokémonicon 334.pngAltaria DracheIC.png FlugIC.png Innere Kraft Wolke Sieben
406 Pokémonicon 406.pngKnospi PflanzeIC.png GiftIC.png Innere Kraft Giftdorn Floraschild
407 Pokémonicon 407.pngRoserade PflanzeIC.png GiftIC.png Innere Kraft Giftdorn Techniker
440 Pokémonicon 440.pngWonneira NormalIC.png Innere Kraft Edelmut Freundeshut
492 Pokémonicon 492.pngShaymin Landform PflanzeIC.png Innere Kraft
708 Pokémonicon 708.pngParagoni GeistIC.png PflanzeIC.png Innere Kraft Schnüffler Reiche Ernte
709 Pokémonicon 709.pngTrombork GeistIC.png PflanzeIC.png Innere Kraft Schnüffler Reiche Ernte
764 Pokémonicon 764.pngCurelei FeeIC.png Blütenhülle Heilwandel Innere Kraft

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Überwiegend Pokémon des Typs Pflanze besitzen diese Fähigkeit.

Typ PflanzeIC.png NormalIC.png WasserIC.png GiftIC.png PsychoIC.png FlugIC.png GeistIC.png GesteinIC.png DracheIC.png FeeIC.png
Pokémon-Anzahl 7 4 3 3 2 2 2 1 1 1


Strategischer Nutzen

Innere Kraft ist eine sehr starke Fähigkeit. Für defensive Pokémon wie Chaneira, Celebi oder Starmie ist Innere Kraft besonders gut, um störende Toxine oder auch Verbrennungen oder gar Vereisungen einfach mit einem Wechsel wieder loszuwerden, wobei auch offensive Starmie ziemlich von Innere Kraft profitieren können, da sie so nicht so sehr mit einer Paralyse belastet werden können. Einen besonderen Vorteil bietet Innere Kraft jedoch Shaymin, Roserade und zu einem gewissen Punkt auch Trombork, da sich diese Pokémon einfach mit Erholung komplett heilen können und dann einfach nur auswechseln müssen, um wieder aufzuwachen. Pokémon mit Innere Kraft sind auch sehr gute Status-Absorber, da sie in jedes Statusproblem einwechseln können.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Anime angewendet.

Im Manga

Das erste Mal wird Innere Kraft im Pocket Monsters SPECIAL-Manga in VS. Altaria erwähnt, als Wibke Saphir erklärt, dass eine Verbrennung wegen dieser Fähigkeit kein Problem für ihr Altaria dargestellt hätte. Das Starmie, das Smaragd im Kapitel VS. Milotic in der Kampfipitis einsetzt, besitzt nach Lottes Aussagen ebenfalls die Fähigkeit Innere Kraft, auch wenn Smaragd das Statusproblem des Pokémon mit einer Prunusbeere heilen lässt und so die Auswirkungen von Innere Kraft nicht sichtbar werden. In VS. Pottrott meint Sie, dass sein Heiteira ebenfalls diese Fähigkeit besitzt. Tatsächlich erholt es sich, wie der Leser sehen kann, bereits in seinem Pokéball vor der schweren Vergiftung, die ihm durch Lottes Vipitis zugefügt wurde.

Im Sammelkartenspiel

  • Manaphy des Meeres (PCG-P Promotional cards 154) und Celebi des PokéParks (PokéPark Premium File Forest Sheet 001) sind nur auf Japanisch erschienen.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Innere Kraft
Englisch Natural Cure
Japanisch しぜんかいふく Shizen Kaifuku
Spanisch Cura Natural
Französisch Médic Nature
Italienisch Alternacura
Koreanisch 자연회복 jayeon hoebog
Portugiesisch Cura Natural
Chinesisch 自然回復 / 自然回复 Zìrán Huífù