Aktivieren

Lanette

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworldsprite Lady RSS.png Lanette

ja マユミ (Mayumi)en Lanette

Lanette.jpg
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Hoenn
Begegnung Route 114
Familie Linette (Schwester)
Spiele RUSASMΩRαS
Diese Person tritt sowohl im Manga als auch im Spiel auf.

Lanette ist eine angehende Computerspezialistin in der Hoenn-Region, die dadurch bekannt wurde, dass sie Bills Lagerungs-System verbesserte. Außerdem ist sie die jüngere Schwester von Linette und lebt in einem kleinen Haus auf Route 114 nahe Laubwechselfeld, wobei Ordnung nicht gerade ihre Stärke ist, wie man am Chaos in ihrem Haus erkennt. Später gelingt es ihr, den Kontakt mit Celio aufzunehmen, um den Tausch via Link zwischen den Regionen zu ermöglichen. Während des Spielverlaufs erhält man von ihr in Pokémon Rubin eine Samurzel-Puppe und in Pokémon Saphir sowie Pokémon Smaragd eine Loturzel-Puppe.

Sprites

Edition RUSASM
Sprite Overworldsprite Lady RSS.png

Zitate

3. Generation RUSASM

Laubwechselfeld

„Oh, hallo. Wer bist du? Du heißt <Name des Spielers>? Ich sehe schon, du bist ein TRAINER. Und das bedeutet, du nutzt das POKéMON-Lagerungs-System, das ich entwickelt habe. Ich bin durch simple Deduktion zu diesem Schluss gekommen. Du hast mich angesprochen, weil du mit diesem PC arbeiten willst. Ach, ich habe mich gar nicht vorgestellt. Ich bin LANETTE. Ich bin ehrlich erfreut, dich kennen zu lernen. Und ich freue mich, dass du das Lagerungs-System benutzt. Wenn du magst, besuche mich doch mal. Ich wohne an der ROUTE 114.“
– Im Pokémon-Center

Route 114

„Oh! <Name des Spielers>! Entschuldige, dass es hier so chaotisch aussieht. Immer, wenn ich forsche, vergesse ich aufzuräumen… Das ist echt peinlich… Erzähl das bloß niemandem! Ich gebe dir auch dies hier…“
– Beim Erhalt der Puppe
„Soll ich dir einige Hinweise zum POKéMON-Lagerungs-System geben? Du solltest deine BOXEN gut verwalten, damit du weißt, welche POKéMON sich in welcher BOX befinden…“
– Wenn man sie nochmals anspricht

6. Generation ΩRαS

Laubwechselfeld

„Oh, hallo. Wer bist du...? Du heißt <Name des Spielers>? Ich sehe dir an, dass du ein Trainer bist... Das heißt also, dass du auf das von mir entwickelte Pokémon-Lagerungs-System zugreifen willst. Woher ich das weiß? Ich bin vor dem PC und du hast mich angesprochen, weil du ihn benutzen willst. Das ist nicht gerade höhere Mathematik. Ach, ich habe mich noch gar nicht vorgestellt. Ich heiße Lanette. Es freut mich sehr, einen Trainer zu treffen, der das Pokémon-Lagerungs-System benutzt. Wenn du magst, besuch mich doch mal. Mein Haus befindet sich auf Route 114.“
– Im Pokémon-Center

Route 114

„Oh! <Name des Spielers>! Entschuldige, dass es hier so chaotisch aussieht. Immer, wenn ich forsche, vergesse ich aufzuräumen... Das ist mir echt peinlich... Erzähl das bitte niemandem! Hier, ich gebe dir auch das dafür...“
– Beim Erhalt der Puppe
„Oh! <Name des Spielers>! Lass mich raten... Ich wette, ich weiß, was du von mir willst! Du wünschst dir bestimmt, es gäbe einen Weg, deine PC-Boxen noch leichter zu verwalten, stimmt's? Oh, das überrascht mich jetzt aber... Ich dachte, ich müsste nur eins und eins zusammenzählen, um rauszukriegen, was du von mir willst... (Bei Nein)/Wusste ich's doch! Es musste schließlich irgendein Grund dafür geben, dass du mich einfach so ansprichst... Also hab ich eins und eins zusammengezählt! Aber genug davon! Einen Augenblick bitte... So, fertig! Ab jetzt findest du die Option „Pokémon bewegen“ ganz oben im Menü des PCs! Wenn ich die Option wieder an ihre ursprüngliche Stelle zurücksetzen soll, lass es mich wissen! (Bei Ja)
– Beim Ansprechen mit normaler Anordnung im PC-Menü
„Oh! <Name des Spielers>! Soll ich die Anordnung der Optionen im PC-Menü wieder zurücksetzen? Oh, das überrascht mich jetzt aber... Ich dachte, ich müsste nur eins und eins zusammenzählen, um rauszukriegen, was du von mir willst... (Bei Nein)/Wusste ich's doch! Es musste schließlich irgendein Grund dafür geben, dass du mich einfach so ansprichst... Also hab ich eins und eins zusammengezählt! Aber genug davon! Einen Augenblick bitte... So, fertig! Ich hab die Anordnung der Optionen im PC-Menü wieder in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Wenn ich die Option „Pokémon bewegen“ wieder ganz nach oben setzten soll, lass es mich wissen! (Bei Ja)
– Beim Ansprechen mit angepasster Anordnung im PC-Menü

Im Manga

Lanette mit den anderen Systemverwaltern

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga hat Lanette mit ihrer Schwester Linette Bill und Celio dabei geholfen, das Transport-System der Pokémon zu erweitern, sodass es kompatibel mit Hoenn wurde und Trainer ihre Pokémon nun zwischen den Regionen austauschen können.

Ihren ersten Auftritt haben beide Schwestern in 故郷トキワシティ (Heimatstadt Vertania City), wo sie in ihrem Arbeitszimmer von Bill und Celio angerufen werden, da sie dabei helfen sollen, das Geheimnis um Deoxys' Formwandel zu lüften. Es gelingt, denn sie kommen zu der Erkenntnis, dass Deoxys Angriffs- und Verteidigungsformen nur in Kanto annehmen kann, während Normal- und Initiativeform eigentlich Formen sind, zu denen es nur in Hoenn wechseln kann. Durch Rubin und Saphir jedoch, konnte das Klima von Hoenn nach Kanto gebracht werden, was Deoxys die volle Palette seiner Formen zur Verfügung stellt.

Während Epilog ist Lanette mit Linette auf einem der Schiffe, die eine Masse an Besucher zur offiziellen Eröffnung der Kampfzone bringen.

Namensbedeutung

Sprache Name Namensherkunft/-bedeutung
Japanisch マユミ (Mayumi) -
Englisch Lanette Von LAN (Local Area Network) und net.
Deutsch
Französisch Annette Von net.
Italienisch Lanette Von LAN (Local Area Network) und net.
Spanisch Aredia Von red, network.
Koreanisch 마유미 Mayumi -
Chinesisch (Mandarin) 真弓 Zhēngōng Von 真弓 mayumi.


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola