Artikel der Woche

Team Rockets Mauzi

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Team Rockets Mauzi
Team Rockets Mauzi.jpg
Informationen
Typ NormalIC.png
Geschlecht
♂ männlich
Pokémon-Trainer Team Rocket
Fangort Wurde nie gefangen
Debüt EP002 In letzter Minute
Aktueller Verbleib Bei Jessie und James
Entwicklungen:
Pokémon-Icon 052.pngMauzi EP002 In letzter Minute

Mauzi bildet gemeinsam mit Jessie und James ein Trio, das Aufträge für Team Rocket erledigt. Als bisher einziges Pokémon im Anime ist es dazu in der Lage, die menschliche Sprache zu sprechen, da es sich diese eigenständig angeeignet hat. Mauzi ist, trotz der Tatsache, dass es ein Pokémon ist, ein gleichwertiger Partner im Trio und tüftelt meistens die Pläne aus, mit denen die Gauner ihre Aufträge meistern wollen. Es hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, für seinen Boss Giovanni viele seltene Pokémon zu stehlen, um sich so den Platz, den Snobilikat ihm weggenommen hat, zurückzuerhalten.

Werdegang

Vorgeschichte

Mauzi wurde auf der Straße geboren. Verlassen von Freunden und Familien versucht es, sich alleine durchzuschlagen, wobei es nur wenig Erfolg hat. Es hört von einer Stadt namens Hollywood, in der es Essen in Hülle und Fülle geben soll, und beschließt, dorthin zu reisen, um reich und berühmt zu werden, damit es niemals wieder für seine Nahrung zum Dieb werden muss. In der Stadt angekommen, merkt Mauzi, dass das, was es gehört hatte, nicht der Wahrheit entspricht, wodurch es in sein altes Schema zurückfällt und sich seine Nahrung erneut stiehlt. Erst tut es dies alleine, später schließt Mauzi sich einem Rudel auf der Straße lebender Mauzi an, welche genug Futter für alle Mitglieder sammeln können.

Miauzi weist Mauzi ab

Eines Tages trifft Mauzi auf das Mauzi einer reichen Frau mit dem Spitznamen Miauzi und verliebt sich sofort in es. Miauzi will jedoch nichts von ihm wissen, da es nicht auf der Straße lebt und lieber mit Menschen verkehrt. Mauzi versteht dies falsch und will sprechen und laufen lernen, um Miauzis Herz für sich zu erobern. Es dauert einige Zeit, bis ein Erfolg ersichtlich wird, doch schafft Mauzi dies. Da es aber durch das Laufen auf zwei Beinen an Geschwindigkeit verliert und so nicht mehr schnell genug fliehen kann, wird es oft bei seinen Diebstählen erwischt und verletzt. Doch selbst dies bringt es nicht von seinem Ziel ab. Und so sucht es Miauzi ein weiteres Mal auf, um ihr seine neu erworbenen Fähigkeiten zu demonstrieren, doch Miauzi reagiert noch verletzender als zuvor. Sie empfindet Mauzi nun vielmehr als einen Freak, welcher nicht mehr die typischen Merkmale eines Pokémon aufweist. Dies trifft Mauzi sichtlich schwer und daraufhin verlässt es die Stadt, um nie wieder von Miauzi hören zu müssen und sich ein neues Leben zu schaffen.

Die Folgen aus Mauzis Wunsch, es den Menschen gleich zu tun und sprechen und laufen zu lernen, sind folgende: 1. Es wird von Miauzi wieder abgewiesen, weil sie es nun weder als ein Pokémon noch als einen Menschen sieht. 2. Mauzi muss viel an seiner ursprünglichen Geschwindigkeit verloren haben, da es (seitdem es auf zwei Beinen läuft) viel häufiger bei seinen Diebstählen erwischt wurde. 3. Durch sein äußerst Intensives Studium der Menschen, der menschlichen Bewegung und der menschlichen Kommunikation hat Mauzi sein Pokémontraining völlig vernachlässigt, wodurch es kaum noch richtig kämpft, obwohl es das vermutlich kann. Wie aber am gestiefelten Mauzi zu sehen ist, könnte Team Rockets Mauzi vermutlich durchaus in der Lage sein, einen ernst zu nehmenden Gegner abzugeben.

Mauzi am Steuer einer von Team Rockets Maschinen

Das erste Wort, welches Mauzi zu verstehen lernte, ist Rakete gewesen, was ihn wohl darin bestärkte, sich nach seiner Zeit in Hollywood dem Team Rocket anzuschließen. Obwohl Mauzi immer wieder behauptet, früher Giovannis Lieblingspokémon gewesen zu sein, zeigt die Folge Trainingshänger, dass dieser schon vor Mauzis Erscheinen ein Snobilikat besitzt. So ist also zu vermuten, dass Mauzi sich nur etwas vormacht oder den anderen Mitgliedern von Team Rocket etwas vorzumachen versucht. Es zeigt keinen Erfolg in seiner Aufgabe, Giovanni zu bedienen, wodurch dieser ihn schnell aus dem Dienst entlassen will. Um dies zu tun, entscheidet er sich, Mauzi in die Gruppe von Jessie und James, welche zu diesem Zeitpunkt die Aufnahmeprüfung niemals zu bestehen scheinen, zu schicken, wodurch nicht nur Giovanni das Mauzi aus seinem momentanen Position entfernen kann und so endlich wieder seine Ruhe vor ihm hat, sondern auch Jessie und James unbewusst dazu verhilft, endlich ihre Aufnahmeprüfung zu bestehen.

Original Series

Erstmals stößt Team Rocket in der Episode In letzter Minute auf Ash und sein Pikachu. Die Beiden durchkreuzen ihren Plan, das Pokémon-Center auszurauben und fügen Team Rocket eine deftige Niederlage zu, sodass Rachegelüste in ihnen geweckt werden. Seither wollen sie Pikachu stehlen, da sie von dessen außerordentlichen Stärke überzeugt sind. Mauzis Aufgabe im Team ist es seitdem, Pläne zu entwickeln, die zum Stehlen von Ashs Pikachu beitragen sollen. Diese Pläne führen jedoch nahezu immer auf längere Sicht zu einem Schuss in den Ofen, weshalb in den Augen von Jessie und James Mauzi die meiste Schuld am Versagen des Teams trägt.

Immer noch hinter Ashs Pikachu her, erreicht Team Rocket eines Tages die Stadt Hollywood, die viele verblasste Erinnerungen von Mauzi wieder stark hervorruft. Bald trifft es auch wieder auf sein altes Rudel, das es erneut dabei haben will. Es ist der Meinung, dass ein Pokémon, das in der Lage ist, zu sprechen und auf zwei Beinen zu gehen, sehr nützlich sein könnte.

Team Rocket kommt Mauzi zur Hilfe

Zu Mauzis Überraschung ist inzwischen auch Miauzi Mitglied des Rudels geworden, da ihre ehemalige Trainerin ihr Geld verloren hatte und sie aussetzen musste. Mauzi ist bereit, die Vergangenheit zu vergessen und Miauzi zu befreien, wobei es von Jessie und James tatkräftig unterstützt wird. Obwohl Mauzi sich seiner Unterlegenheit gegenüber dem Snobilikat bewusst ist, stürzt es sich wagemutig nur für Miauzi in den Kampf. Nach einem sehr knappen Sieg ist Mauzi über Miauzis Reaktion geschockt: Miauzi eilt zu Snobilikat, um nach ihm zu sehen. Miauzi wirft Mauzi immer noch vor, eine Absonderlichkeit und kein Pokémon zu sein und zeigt offensichtlich ihre Zuneigung zu Snobilikat. Mauzi ist sprachlos und verlässt nun einmal mehr mit einem gebrochenem Herzen die Stadt.

Beginnend mit dem Ende der Johto-Reise erklärt Mauzi immer, wieso sie die Pokémon stehlen sollen und zeigt die Alternativen, wie Giovanni sie nutzen kann, die seine Teamkameraden regelmäßig begeistern.

In Johto schließen Pikachu und Mauzi öfter einen Waffenstillstand und schließen sich zusammen, wenn sie von ihren jeweiligen Gruppen getrennt wurden, wie es etwa in Mächtig Ärger! oder Endlich in der Hoenn-Region.

Das Verhältnis zwischen Mauzi und seinen menschlichen Teamkameraden verändert sich während der Zeit in Johto immer wieder bzw. wird es immer wieder unterschiedlich bezeichnet: Während Mauzi in Kanto in der Episode Mauzi in Hollywood als Freund bezeichnet wurde, sagen die Beiden in Mächtig Ärger!, dass sie eigentlich nach Pikachu gesucht hätten und Mauzi praktischerweise ebenfalls vor Ort sei, da beide aneinander gebunden sind. Es zeigt sich jedoch immer wieder, dass die Drei einander loyal sind und sich mögen, auch wenn sie oftmals in Streitigkeiten anderes behaupten.

Advanced Generation

In Hoenn wird Mauzi von Jessie im Wettbewerb von Flossbrunn eingesetzt, wo es in der Vorführungsrunde mit Kratzfurie eine Eisstatue erzeugt, die es neben Giovanni und Giovannis Snobilikat zeigt. In der Kampfrunde, die in der Episode Alles oder nichts! (Staffel 8) gezeigt wird, nutzt es einige Pokémon-Kostüme, um vorgeben zu können, dass es Wandler verwendet. Als es jedoch mit seinen Krallen Löcher in das Wailord-Kostüm macht, wird Jessie vom Wettbewerb disqualifiziert.

Diamond & Pearl

Mauzis Auftritt in Seerosenau

In Das Super-Nudeltalent! trifft das Diebestrio auf das ehemalige Team Rocket-Mitglied Christopher. Dieser fragt Mauzi, ob es sich ihm anschließen mag, nachdem er gesehen hat, wie es seine Krallen nutzt, um Teig zu Ramen zu verarbeiten. Als es an die vielen Niederlagen der Gauner und an den mangelnden Respekt von Jessie und James ihm gegenüber zurückdenkt, stimmt es freundlich zu. Es erweist sich als große Hilfe und die Arbeit macht ihm viel Spaß. Als es jedoch hört, dass sich seine Freunde in Gefahr befinden, will es ihnen helfen und schließt sich ihnen anschließend wieder an.

Jessie und Mauzi treten in der Episode Pokémon Tischtennis! gemeinsam im Pokémon-Ping Pong-Turnier von Helmkrautach gegen einen Trainer und sein Knogga an. Sie schlagen sich gut, bis Mauzi mit seinen Krallen versehentlich den Ball in Scheiben schneidet und Jessie deswegen disqualifiziert wird.

Als Jessie in Verkleidungstausch! erkrankt und nicht am Wettbewerb von Seerosenau teilnehmen kann, verkleidet sich James als Jessilina und nimmt für sie teil. Wie in Alte Rivalen, neue Tricks! versprochen, tritt Mauzi in der Vorführungsrunde auf und macht dort auf beeindruckende Art und Weise Ramen, das der Jury präsentiert wird. Diese ist begeistert, sodass James die nächste Runde erreicht. Christopher schaut dies über den Fernseher mit an und ist Stolz auf Mauzi.

Best Wishes!

Lilia versucht, Mauzi zu fangen, scheitert jedoch.

In Das Klubkampf-Finale: Geburt eines Helden! bereitet sich Team Rocket vor, ihren neusten Plan in die Tat umzusetzen. In Mauzi als Retter in der Not! erfährt man schließlich, dass Mauzi von Team Rocket entlassen wurde, nachdem es von Ash und seinen Freunden verletzt aufgefunden wurde. Es sagt, Giovanni selbst habe es entlassen, da es zu viele Misserfolge zu verschulden hätte. Es entschließt sich, mit Ash und seinen Freunden zu reisen und hilft dabei, das von einem Irokex gekidnappte Milza zu retten, indem es mit diesem verhandelt. Lilia versucht vergeblich, es zu fangen, woraufhin Mauzi sagt, es helfe der Gruppe auch, ohne gefangen zu werden.

In Geisterzug auf Abwegen! stellt sich heraus, dass Mauzi nie gefeuert wurde und die Reise mit den Kindern nur ein weiterer ausgeklügelter Plan von Team Rocket war, um Pikachu zu stehlen und dem Boss zu überreichen. Auch dieser Plan schlägt fehl und Mauzi schließt sich daraufhin wieder Jessie und James an.

Nachdem Team Rocket in der Episode Wer trickst hier wen aus?! in Achromas' Labor eingedrungen ist, versucht Mauzi den Professor zu überzeugen, sich Team Rocket anzuschließen, was dieser ablehnt. Stattdessen erhält Mauzi das Angebot, an einem Experiment teilzunehmen, das seine Kampfkraft verstärken würde. Mauzi stimmt zu, da es vorher trainiert hat, der Kontrollmaschine nicht zu verfallen. Achromas gelingt es trotzdem, Mauzis Willen zu brechen, sodass es Jessie und James angreift. Mit Hilfe ihrer Pokémon können sie es später wieder retten. Auch in Zwischen Wunsch und Wirklichkeit! verfällt Mauzi der Maschine und besiegt infolgedessen einige Kleoparda.

XY

In Kalos wird Mauzi, wie damals in Hoenn und Sinnoh, von Jessie regelmäßig in Wettbewerben eingesetzt - hier in den Showcases. Dort bringt es sie etwa in Ein Vorführungs-Quiz! in die zweite Runde des Showcase von Fluxia City. In Alles oder nichts! (Staffel 19) scheint es erstmals Jessies Talent anerkannt zu haben, da es sie hier erstmals als künftige Kalos-Königin bezeichnet. Gemeinsam wird es mit Jessies Pumpdjinn in dieser und der folgenden Episode in der Meisterinnenklasse eingesetzt. Dabei zeigt es, dass es für seine Freundin alles geben würde und dass es selbst Spaß daran hat, vor Publikum sein Können zu zeigen. Nach Jessies Niederlage dankt die Trainerin ihm und James für ihre Unterstützung und will ein Fest mit ihnen feiern.

Mauzi und Jessie in ihrem Outfit für den Auftritt bei der Meisterinnenklasse

Auch in Kalos schlagen Team Rockets Versuche Pikachu zu stehlen fehl. So verfolgt Mauzi Pikachu etwa in der Episode Wilde Jagd in der Fabrik!, als die Gauner die Pokéball-Fabrik unter ihre Kontrolle gebracht haben. Auf der Verfolgungsjagd versucht Mauzi, Pikachu in dessen Pokéball zurückzurufen, welchen die Gauner zuvor Ash durch einen Betrug genommen haben. Es kommt zu einem Duell zwischen den beiden Erzrivalen, doch Mauzi wird besiegt und später mit seinen Teammitgliedern in den Ofen geschossen.

Mauzis Zuneigung Jessie und James gegenüber zeigt sich in Kalos etwa in der Episode Gemeinsam gegen geheime Machenschaften!, nachdem diese von einem wilden Calamanero hypnotisiert und so in seine Kontrolle geraten sind. Mauzi kann fliehen, nachdem es seine Freunde mithilfe seiner Krallen retten wollte, und trifft auf Ash und die Anderen, welche es überzeugt, ihm zu helfen.

Sonne & Mond

Mauzi fürchtet sich vor Mimigma

In Alola fällt vor allem Mauzis spezielles Verhältnis zu Jessies Mimigma auf. Mauzi fürchtet sich vor diesem und weigert sich in der Episode Dex aktiviert! bei dem ersten Aufeinandertreffen Jessie und James zu übersetzen, was Mimigma sagt, da dies zu furchteinflößend sei. Da die beiden Team Rocket-Mitglieder ohne Pokémon nach Alola gereist sind, sollte Mauzi dieses schwächen, damit Jessie es fangen kann. Da Normal-Attacken gegen das Geist-Pokémon keine Wirkung haben, versucht Mauzi schließlich Mimigma das Kostüm wegzuziehen. Es sieht kurz Mimigmas wahre Gestalt und fällt in eine Art Trance, in der es eine Vision hat. Jessie und James können es wieder aufwecken, trotzdem ist Mauzi fortan verängstigt, wenn Mimigma sich ihm nähert. In Mimigmas Enttarnung! sieht Mauzi erneut Mimigmas wahre Gestalt und fällt wieder in einen ähnlichen Zustand.

Persönlichkeit und Talente

Mauzis gute Seite

Oft wird Mauzi von seinem Team getrennt und ist gezwungen, mit den feindlichen Pokémon zu kooperieren. In solchen Situationen scheint es gut mit anderen Pokémon auszukommen, bis das Team wieder vereint ist, wonach der Waffenstillstand mit direkter Wirkung aufgehoben ist. Vor allem Pikachu tritt ihm jedoch stets skeptisch gegenüber.

Von Mauzi als Retter in der Not! bis Geisterzug auf Abwegen! schließt es sich sogar Ashs Team an und gibt vor, von seinen Teammitgliedern herausgeworfen zu sein. Später stellt sich jedoch heraus, dass dies alles zu Team Rockets Plan gehörte.

Mauzi kann seine bösen Absichten oft geschickt verbergen

Mauzi zeigt sich öfter bereit, anderen ausgeschlossenen Pokémon unter die Arme zu greifen, wenn sie sich ihren Herzenswunsch erfüllen wollen. Hier scheint es so, als erinnere sich Mauzi an all die Hindernisse zu seinem Traum, wie ein Mensch zu sein. Dies wird vor allem aus der Episode Hoch hinaus! ersichtlich, in der Mauzi mit allen ihm möglichen Mitteln einem Taubsi namens Orwell hilft, seinen Traum, bis in den Weltraum zu fliegen, zu erfüllen. Des Weiteren verhilft es erfolgreich einem Pokémonflüsterer zu neuem Selbstvertrauen, indem es mit ihm spricht. So erkennt man, dass Mauzi eigentlich ein gutes Herz besitzt und viel Mitleid empfinden kann. Sobald eine Situation auftaucht, in der Mauzi einfach nicht mehr böse sein kann in Erinnerung an seine harte Vergangenheit, hilft es lieber den Pokémon und Menschen, die Hilfe benötigen, als ihre Situation schamlos auszunutzen.

Mauzi hat sich auch sehr liebevoll um Mistys Togepi gekümmert und sogar Onix dafür in einem Kampf besiegt, um Togepi groß ziehen zu dürfen. Am Ende verliert es jedoch den Kampf gegen Ash.[1] Ebenso hat es Maikes Eneco zur Flucht verholfen, als es Jessies Pokémon werden soll, ein Umstand, den es nicht einmal seinem schlimmsten Feind wünschen würde, wie es meint. Des Öfteren, wenn Mauzi mit Eneco spricht, werden seine Wangen ein wenig rot, woraus man schließen könnte, dass Mauzi sich womöglich in das Eneco verliebt hat. Ein weiteres Objekt seiner Begierde ist Cassandra gewesen, die mit ihrem Paras Heilkräuter herstellen will. Um das zu erreichen, hilft Mauzi Paras dabei, sich weiterzuentwickeln, was am Ende durch Training gelingt. Nur Mauzis Wunsch, sein zukünftiges Leben mit Cassandra verbringen zu dürfen, erfüllt sich nicht. Stattdessen wird ein Snobilikat als neues Maskottchen benutzt. In Mauzi im Liebesrausch! verliebt es sich in ein Charmian, welches es ebenfalls vor seinen Teammitgliedern schützen will. Es besiegt, gestärkt durch die Kraft der Liebe, alle Pokémon, die sich ihm in den Weg stellen, darunter Lucias Togekiss und Ashs Panferno. Nachdem sich Charmian entwickelt hat, ist jedoch Mauzis Liebe zu ihr beendet. In Film ab! „Die Legende des Pokémon-Ritters“! verwandelt sich Lukes Zorua in ein weibliches Mauzi, sodass Mauzi es nicht verletzen kann. In Felilou hat's faustdick hinter den Ohren! verliebt es sich ebenso wie Ashs Ottaro in ein Felilou, welches sie für ein weibliches halten und streiten sich um es.

Auch Ashs Panflam, wessen Geschichte es bewegt, rät es in Tränen der Vergangenheit, die Vergangenheit ruhen zu lassen und sich auf die Zukunft mit Ash einzulassen, was sich Panflam zu Herzen nimmt. In dieser Episode wird deutlich, wie in anderen Episoden auch, wie sehr es an seinen Kollegen hängt, da es sagt, dass es sie lieben würde, als sie es wiederfinden und weint, da es zufrieden ist, dass sie sich auf der Suche nach ihm gemacht haben. Mit Panflam entwickelt sich eine besondere Freundschaft, sodass Mauzi sich auch freut, als es sich in Ein strategisches Feuerwerk! entwickelt.

Fähigkeiten

Mauzi kann sprechen und sich auf seinen Hinterbeinen, wie ein Mensch aufrecht gehend, fortbewegen. Außerdem ist es in der Lage zu tanzen, zu schreiben, zu singen und zu lesen; Fähigkeiten, die nur wenige Pokémon besitzen. Des Öfteren wird auch gezeigt, dass Mauzi dazu fähig ist, Roboter zusammenzubauen und zu bedienen - diese Aspekte betrachtend scheint es ein sehr intelligentes Pokémon zu sein. Es ist zudem der Pilot des Mauzi-Ballons, welcher ihm nachempfunden ist.

Mauzi benutzt oftmals seine Krallen, um Schlösser für seine Teammitglieder zu knacken oder um seine Wut an den Gesichtern seiner Kollegen auszulassen. Da es in der Lage ist, sowohl die Sprache der Menschen als auch der Pokémon zu verstehen, fungiert es oft als Übersetzer für Team Rocket oder andere Charaktere.

In Kämpfen

Mauzi ist selten in Pokémon-Kämpfen zu sehen, auf Grund der Tatsache, dass es selbst vermutlich kaum Attacken beherrscht, geschweigen denn eine Attacke trainiert. Andere Mauzis sind daher oft stärker als es. Wenn Mauzi sich jedoch angegriffen fühlt oder jemandem helfen will, kämpft es mit aller Kraft und legt ein großes Durchhaltevermögen an den Tag. So besiegt es in Mauzi in Hollywood das Snobilikat aus Hollywood, um Miauzis Liebe doch noch zu gewinnen. Ein anderes Beispiel für Mauzis starken Kampfgeist in solchen Momenten ist der Kampf gegen Barrys Impoleon in der Folge Wer suchet der findet!, welches Mauzi mit einer Kratzfurie, die eigentlich ineffektiv ist, besiegt. Zwei Folgen später aber vermag es nicht, eine Anlage mit Kratzer zu zerstören.

Mauzi wendet gerne Tricks an, um seine Vorteile auszuspielen. So gießt es zum Beispiel einen Eimer Wasser über ein Onix, wodurch dieses flieht.

Beziehungen

Miauzi

→ Hauptartikel: Miauzi
Miauzi

Miauzi war einst das Mauzi einer reichen Frau aus Hollywood, in welches sich Mauzi verliebt. Da Miauzi jedoch viel lieber mit Menschen interagierte und den Luxus genießt, den ihr das Leben unter Menschen bietet, ignoriert sie es. Durch eine falsche Deutung fängt Mauzi daraufhin an, wie besessen die menschliche Sprache und die Fähigkeit, auf zwei Beinen zu laufen, zu erlernen, um ihr zu imponieren. Dies ist jedoch nicht das, was Miauzi gemeint hatte, welche Mauzi, als dieses sie mit seinen neuen Fähigkeiten für sich zu gewinnen versucht, nun für einen Freak hält. Miauzi ist auch der Grund, warum Mauzi Hollywood nicht mehr aufsuchen will und aus der Stadt reist, wodurch es sich später Team Rocket anschließt.

Snobilikat

Mauzi hat einen tiefsitzenden Hass gegen seine eigene Entwicklungsform, was einerseits wohl an Giovannis Snobilikat liegt, andererseits auch mit dem Anführer des Rudels aus Hollywood zu tun hat. Deshalb versucht Mauzi oft zu beweisen, dass ein Mauzi stärker sein kann als ein Snobilikat und kämpft bei jeder Gelegenheit gegen Vertreter der Spezies. Außerdem feuert es Tysons Mauzi an, als es im Rahmen der Hoenn-Liga gegen Vivicas Snobilikat antritt.

Synchronisation

Synchronisation
Japanisch Inuko Inuyama
Deutsch Gerhard Acktun
Englisch Matthew Sussman (Folge 1.02–1.28)
Maddie Blaustein (Folge 1.29–8.54)
Jimmy Zoppi (ab Staffel 9)


Attacken

Einsatz von Kratzfurie Attacke Erstmals benutzt in
MauziKratzfurie.png
Kratzfurie EP003 – Ash im Jagdfieber
Kratzer EP004 – Die Herausforderung
Biss EP008 – Harte Schale – weicher Kern


In der Folge Mauzi im Liebesrausch! benutzt es eine Abwandlung der Kratzfurie, welche es „Kratzfurie der Liebe“ nennt.

Team Rocket-Sprüche

Alle fett markierten Sätze werden von Mauzi gesprochen.

  • 1. bis 8. Staffel:

Jetzt gibt's Ärger
...und es kommt noch härter
...Wir wollen über die Erde regieren
...und unseren eigenen Staat kreieren
...Liebe und Wahrheit verurteilen wir
...mehr und mehr Macht, das wollen wir
...Jessie
...und James
...Team Rocket so schnell wie das Licht
...gebt lieber auf und bekämpft uns nicht
...miauz genau.

  • ab 8. Staffel:

Jetzt gibt's Ärger
...und es kommt noch härter
...Die Galaxie ist so weit und alt
...unsere Bestimmung ist die Härte
...ich mag's wenn's knallt
...Liebe und Wahrheit verurteilen wir
...mehr und mehr Macht, das wollen wir
...Jessie und
...James
...im weitem Universum - wo auch immer
...ist Team Rocket - der Bringer - und macht alles nur noch schlimmer“

  • ab Staffel 10:

„...Aufgepasst, da ist eine Stimme die ich hören kann-
...Ja, laut und klar sprich sie zu mir.
...Der Wind treibt sie voran,
...von Stern zu Stern,
...ins Ohr zu dir!
...Wir schaffen wildes Chaos in allen Ecken,
...zerstören Hoffnung, verbreiten Angst und Schrecken.
...Das Beste aus Nachbars Garten zu klauen finden wir nett,
...und wenn wir es haben ist unsere Arbeit komplett
...Ich bin Jessie.
...Und ich bin James.
...Mauzi, das, bin ich!
...Wer gibt den Guten immer eins drauf, hurra?
...Team Rocket
...Wir sind immer da!
...Tadda!
...Woingenau
...Paaantiimimi“

  • ab Staffel 14:

„...Die Frage ist mal wieder typisch Knirps, was?
...Und wenn wir es für nötig halten, beantworten wir das.
...Wir sind in Zukunft das gleißende Licht allen Übels.
...Die Macht der Gerechtigkeit wird verdrängt durch das Universum der Dunkelheit.
...Das meißelt unseren Namen in den Fels der Ewigkeit.
...Ich bin die feurige Chaotin, ich bin Jessie!
...Der ganz und gar Gefühlvolle, bin ich James!
...Das Klügste der Klugen, ist Mauzi!
...Und gemeinsam operieren wir unter dem Namen Team Rocket!“

Im Manga

In den Spielen

Pokémon Gelb

Mondberg Rockets Versteck Pokémon-Turm Silph Co.
Pokémonsprite 052 Gelb.png
Mauzi
Lv. 14
NormalIC.png 
Kein Item
Attacken:
Kratzer NormalIC.png
Heuler NormalIC.png
Biss NormalIC.png
Pokémonsprite 052 Gelb.png
Mauzi
Lv. 25
NormalIC.png 
Kein Item
Attacken:
Heuler NormalIC.png
Biss NormalIC.png
Zahltag NormalIC.png
Kreideschrei NormalIC.png
Pokémonsprite 052 Gelb.png
Mauzi
Lv. 27
NormalIC.png 
Kein Item
Attacken:
Heuler NormalIC.png
Biss NormalIC.png
Zahltag NormalIC.png
Kreideschrei NormalIC.png
Pokémonsprite 052 Gelb.png
Mauzi
Lv. 31
NormalIC.png 
Kein Item
Attacken:
Heuler NormalIC.png
Biss NormalIC.png
Zahltag NormalIC.png
Kreideschrei NormalIC.png

Pokémon Schwarz/Weiß/Schwarz2/Weiß2

Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!

Lückenhaft.png   In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Zitate

7. Generation: MA

„Wo sind sie nur hin?“
– Im Pokémon-Center
„Auf der Suche nach dem Mysteriösen Pokémon habe ich die Anderen aus den Augen verloren. Ich muss sie schnell wiederfinden!“
– Im Pokémon-Center beim Ansprechen

Spezialevent: Wir wollen über die Erde regieren!/Gefährtenepisoden

Jessie: Wo sind wir hier?!
James: Wollten wir nicht zu diesem Dschungel, von dem wir gehört hatten?
Mauzi: Jetzt nicht mehr! Wir sind vom Weg abgewichen, weil ihr meintet, es gäbe hier ein Mysteriöses Pokémon!
Jessie: Ja, da war ein Celebi! Es flog in Richtung Wald! Hey, was guckst du so? Wir gehen jetzt in den Wald. Denk nicht mal dran, uns zu folgen!
– Team Rockets großer Auftritt!
„Wir fangen das Mysteriöse Pokémon für unseren Boss!“
– Im Pokémon-Center
„Wenn wir Celebi einfangen, dann gibt’s eine dicke Belohnung für uns!“
– Im Pokémon-Center beim Ansprechen
Jessie: Was wollen die denn hier? Und was sind das für seltsame Masken?!
James: Wir haben Celebi vor euch gefunden!
Mauzi: Zahlenmäßig sind wir im Nachteil. Wenn wir sie direkt konfrontieren, haben wir keine Chance...
Jessie: Du störst uns bei der Arbeit! Zisch ab!
Mauzi: Moment mal! Dich kenn ich doch. <Name des Spielers>, oder? Dieser Knirps ist wohl das neueste Nachwuchstalent bei den WPM. Vielleicht könnten wir ihn/sie irgendwie für unsere Zwecke nutzen...
Jessie: Verstehe! Also, wenn das so ist... Wir wollen das Mysteriöse Pokémon Celebi retten!
James: Wenn Team Break es in die Hände bekommt, dann wird ihm bestimmt Schlimmes widerfahren.
Jessie: Bitte hilf uns! Ohne dich schaffen wir es nicht!
– Jetzt gibt’s Ärger (im Wald)!
„Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir dich gut gebrauchen können.“
– Jetzt gibt’s Ärger (im Wald)!; Beim Ansprechen
Mann mit Maske: Los, raus mit der Sprache! Wo ist Celebi?
Knirps: Niemals! Solchen Bösewichten wie euch werde ich gar nichts verraten!
James: Halt, warte! In einer direkten Konfrontation haben wir keine Chance./Weiß ich auch nicht. In einer direkten Konfrontation haben wir keine Chance. Mauzi hatte doch vorhin gesagt, die Gegner wären in der Überzahl...
Mauzi: Aber gerade scheint dort drüben nur ein einziger von ihnen zu sein.
Jessie: Dann haben wir eine Chance!
Mann mit Maske: W-Was wollt ihr? Wenn ihr mir in die Quere kommt, kenne ich keine Gnade!
– Jetzt gibt’s Ärger (im Wald)!; beim Ansprechen des Mannes mit Maske
Mann mit Maske: Alle gegen einen, wie unfair!
Jessie: Also, liebes Knirpsilein, verrätst du uns bitte, wo sich Celebi aufhält?
James: Wir haben überhaupt nichts Böses im Sinn. Wir wollen Celebi nur helfen.
Knirps: Ah, da hinten war es! Bitte rettet Celebi! Es wird von bösen Typen gejagt!
James: Böse Typen gibt es wohl an jeder Ecke.
Jessie: Die wollen unseren Plan durchkreuzen. Wir zeigen denen, dass wir in einer anderen Liga spielen!
– Jetzt gibt’s Ärger (im Wald)!; nach dem Kampf
Jessie: Wir stecken hier fest, weil zu viele von diesen maskierten Typen im Weg sind... James, hast du nicht irgendeinen praktischen Roboter für diese Situation?
James: Im Moment leider nicht. Du weißt doch selbst, dass wir Kosten sparen wollten, bis wir den Dschungel erreichen! Na, den Dschungel in der Nähe der Stadt!/Ursprünglich hatten wir nur geplant, uns im Dschungel ein paar Pokémon zu fangen. Wir haben nämlich Wind davon bekommen, dass im Dschungel große Ansammlungen von seltenen Pokémon leben!
Jessie: Verrate doch nicht unseren Plan, du Idiot!
Mauzi: Das ist doch jetzt völlig unwichtig! Wir haben gerade ganz andere Probleme!
James: Wie wäre es denn mit unserer alten Methode? Die ist zumindest kostenlos...
Team Rocket: Bauen wir eine Fallgrube!
Jessie: Der Boden hier scheint zu hart zu sein. Suchen wir einen Ort, an dem es sich leichter graben lässt. Suchen wir eine Stelle, die sich gut eignet, um eine Fallgrube auszuheben!
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!
„Wir haben keine Zeit zum Faulenzen! An die Arbeit!“
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; beim Ansprechen
Schönheit: Mein Pokémon ist ein echter Feinschmecker! Anscheinend findet es den Boden in dieser Gegend besonders lecker. Iss tüchtig, damit du dich irgendwann zu einem Despotar weiterentwickelst!
Jessie: Genau, iss so viel du kannst! Das spart uns Arbeit beim Graben. Hey, warum hörst du denn auf zu essen?
Mauzi: Es sagt, dass es sich nicht weiterentwickeln wolle und sich deswegen mit der leckeren Erde zurückhalte... Es meint, wenn es sich zu einem Despotar weiterentwickle, würde seine Trainerin ihm bestimmt nicht mehr den Kopf streicheln...
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; Beim Ansprechen der Schönheit
„Es sagt, der Boden dort bei seiner Trainerin sei perfekt für eine Fallgrube geeignet.“
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; bei erneutem Ansprechen von Larvitar
Mauzi: Ich kriege Herzklopfen! Deine Schönheit gleicht einem Mysteriösen Pokémon. Wie wäre es mit einem Tee in trauter Zweisamkeit?
Pokéfan: Was machst du da mit meinem Felilou?!
Mauzi: Hä, was?!
Pokéfan: Was?! Das Mauzi kann ja sprechen! Oh, nein... Es ist einfach zu niedlich... Ich halte es kaum aus!
Mauzi: Es sagt, sein Trainer sei ganz vernarrt in Katzen-Pokémon...
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; Beim Ansprechen von Felilou
„Der Boden hier ist zu hart... Ich habe das Gefühl, dass wir uns ziemlich weit von unserem Ziel entfernt haben.“
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; bei erneutem Ansprechen von Felilou
„Der Boden hier eignet sich nicht für Fallgruben. Wir müssen einen Boden finden, der Pokémon so gut gefällt, dass sie dort ganz von selbst losgraben wollen.“
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; beim Untersuchen von Boden am rechten Rand, bei den Steinen, vor dem Baum oder in der Mitte
Trainerhoffnung: Mein Nincada hat sich in der Erde vergraben und kommt nicht mehr raus.
Mauzi: Lass mich mal hören, was es hat... Es sagt, es habe sein Selbstvertrauen verloren, weil es ständig verliert. Nincada wachsen unter der Erde auf. Vielleicht plagt es bloß so etwas wie Heimweh.
Jessie: Mauzi, kämpfe doch gegen Nincada und lass es gewinnen. Bestimmt kehrt sein Selbstvertrauen dadurch zurück.
Trainerhoffnung: Wirklich? Ich danke euch! Auf geht’s, Nincada!
Nincada besiegt Mauzi und entwickelt sich zu Ninjask
Trainerhoffnung: Wahnsinn! Dank dieser Erfahrung hat es sich zu Ninjask weiterentwickelt! Hey, warte! Jetzt bist du ja gar nicht mehr zu bremsen!
Die Trainerhoffnung rennt davon
James: Dieser Boden eignet sich perfekt für eine Fallgrube, oder? Nicht zu hart und nicht zu weich.
Jessie: Hier soll es sein! Hier graben wir. Hey Knirps, du hilfst auch mit! Hauruck, hauruck, hauruck...
Mauzi: Jetzt müssen wir nur noch Team Break herauslocken, damit sie in die Grube fallen!
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; Beim Ansprechen der Trainerhoffnung
Jessie: Wir haben Celebi gefunden!
Vier weitere Mitglieder von team Break springen aus dem Büschen
James: Oh, Entschuldigung. Stören wir?
Mauzi: Wir sind in der Unterzahl. Lasst uns erstmal den Rückzug antreten...
???: Moment!
Der Knirps, die Trainerhoffnung und der Wanderer erscheinen
Knirps: Wir kämpfen mit euch! Als Dank dafür, dass ihr uns geholfen habt.
Trainerhoffnung: Ich auch! Pokémon zu ärgern ist einfach unverzeihlich!
Wanderer: Lasst uns alle zusammen Celebi retten!
Mann mit Maske: W-Wer seid ihr?!
Jessie: Jetzt gibt es Ärger.
James: Und es kommt noch härter!
Jessie: Wir wollen über die Erde regieren.
James: Und unseren eigenen Staat kreieren!
Jessie: Liebe und Wahrheit verurteilen wir!
James: Mehr und mehr Macht, das wollen wir!
Jessie: Jessie!
James: James!
Jessie: Gemeinsam sind wir Team Rocket, so schnell wie das Licht!
James: Gebt lieber auf und bekämpft uns nicht!
Mauzi: Miauz, genau!
Jessie: Wurden wir jemals so nett empfangen?
James: Noch nie! Es war die richtige Entscheidung, nach Passio zu kommen. Also dann...
Jessie: Jetzt zeigen wir euch mal, wie das wahre Böse aussieht!
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; Bei der Ankunft im zweiten Gebiet
Mann mit Maske: D-Das werdet ihr bereuen!!
Team Break verlässt die Szene
Jessie: Hmpf! Nicht einmal ihr Abgang ist originell.
James: Jetzt können wir uns endlich um Celebi kümmern...
Celebi fliegt davon
Knirps: Celebi scheint ihnen entkommen zu sein!
Trainerhoffnung: Wie gut, dass es nicht von diesen bösen Typen gefangen wurde!
Wanderer: Ihr seid wahre Helden! Danke!
Jessie: Das ist gar nicht gut!
James: Wenn Celebi nicht mehr hier ist, bleibt uns nichts anderes übrig, als zum Dschungel aufzubrechen...
Jessie: Wir sind extra hierhergekommen und sollen ohne Beute ausbleiben? Das lässt mein Stolz nicht zu! Ich werde die Knirpse reinlegen und so tun, als wolle ich mich ihrem Team anschließen... Und sobald sie nicht aufpassen, stehlen wir heimlich ihre Pokémon!
Mauzi: Wenn wir dem Boss ein paar starke Pokémon schicken...
James: Wird man uns im Nu befördern!
Jessie: Du bist so stark, das hat mich vorhin echt umgehauen! Ich wünsche mir nichts mehr, als Mitglied deines Teams zu werden. Darf ich mich dir anschließen? Dann auf gute Zusammenarbeit! Arbok, sag hallo!/Du willst mich nicht in deinem Team haben? Mir doch egal! Ich schließ mich dir an, ob’s dir gefällt oder nicht.
– Liebe und Wahrheit verurteilen wir (mit Stolz)!; nach dem Kampf

Spezialevent: Schurken im Dienst des Weltfriedens

Professor Daisy: Tolle Nachrichten, <Name des Spielers>! Auf Passio soll ein großes Feuerwerk stattfinden! Das Motto ist klar: Vertieft das Band zwischen euch und euren Pokémon! Dieses Feuerwerk wurde anscheinend in Anlehnung an ein großes Feuerwerk einer anderen Stadt ins Leben gerufen.
James: Habt ihr das gehört? Es soll ein großes Feuerwerk geben!
Jessie: Ja, ich hab’s gehört! Da wird es sicher von Gefährten nur so wimmeln.
Mauzi: Und dann können wir Pokémon stehlen, soviel wir wollen!
James: W-Was willst du denn?! Wir würden niemals auch nur daran denken, Trainern während des Feuerwerks ihre Partner wegzustehlen!
– Team Rocket tritt an!
„Ein Feuerwerk auf Passio? Das heißt Zahltag!“
– Im Pokémon-Center
„Das Feuerwerk bringt bestimmt meine Goldmünze zum Leuchten!“
– Im Pokémon-Center beim Ansprechen
Mauzi: Hier findet also das Feuerwerk statt.
Jessie: Nicht wahr? Warum ist denn bitte dieser Knirps/diese Knirpsin hier?
James: Ich hab da eine Idee. Überlass das nur mir, Jessie! He, Knirps/du da! Hast du’s schon gehört? Angeblich lungern hier ein paar üble Gestalten herum, die das Feuerwerk ruinieren wollen. Wir sollten uns in zwei Gruppen aufteilen, um die Gegend abzusichern. Kümmer du dich doch um das Gebiet ganz da hinten! Wir zählen auf dich, ja? Also dann, bevor wir uns ans Pokémon-Stehlen machen, sollten wir uns erstmal gut vorbereiten!
– Das große Feuerwerk ruft; Beginn
„Bei dem Gedanken, mit einem geliebten Pokémon ein Feuerwerk zu betrachten, da muss ich an Miauzi denken. Was sie gerade wohl macht?“
– Das große Feuerwerk ruft; Beim Ansprechen von Mauzi
James: W-Was willst du von mir? Ich habe dir doch gesagt, dass es hier nichts zu sehen gibt! Was? Du hast ein paar finstere Gestalten gesehen?
Mann mit Maske: Was nerven mich diese ganzen Gefährten und ihr Freundschaftsgetue!
Frau mit Maske: Was regt mich das auf, wenn ich Gefährten sehe, die sich gut verstehen!
Mann mit Maske: Deswegen werden wir ihre Pokémon stehlen und ihnen den Spaß gehörig verderben!
James: W-Wir müssen sie aufhalten, sagst du? Hey, warte mal!
Jessie: Wieso sollten wir uns da einmischen?
Mauzi: Wenn die uns die Pokémon wegstehlen, haben wir ein Problem!
James: Du hast recht! Los, auf geht’s!
– Das große Feuerwerk ruft; Beim Ansprechen des Protagonisten
Mann mit Maske: All die starken Pokémon hier werden bald uns gehören!
Mauzi: Habt ihr das gehört?!
Jessie: Die wollen uns die Pokémon vor der Nase wegstehlen. Das ist ja echt das Allerletzte!
James: So was von! Diebstahl ist eigentlich unser Ding... Äh, ich meine... NICHT unser Ding. Los, bekämpfen wir die Diebe!
– Das große Feuerwerk ruft; Beim Ansprechen von Team Break
„Schlaf nicht ein, James! Wir müssen Pokémon stehlen, damit wir sie dem Boss geben können!“
– Mehr und mehr Machtgier; Beim Ansprechen von Mauzi
„Ist dieses niedliche Felilou etwa auch hier? Dann könnten wir uns besser kennenlernen!Mehr und mehr Machtgier; “
– Beim Ansprechen von Mauzi nach Ansprechen des PokéFans
Mauzi: Dass wir uns hier wiedertreffen, muss Schicksal sein! Wir sind füreinander bestimmt!
PokéFan: Das ist ja das sprechende Mauzi von damals! Es ist sooo süß! Ich muss es haaaben!
Mauzi: Nein, komm mir nicht zu nahe!
– Mehr und mehr Machtgier; Beim Ansprechen des PokéFans
James: Was hast du? Wieso bist du so angespannt?
Camper: Ich wollte diesem Pokémon dort meine Gefühle gestehen!
James: Man muss seine Worte und potenziellen Partner mit Bedacht wählen. Weißt du, als Kind hatte ich einst Jessebelle versprochen, dass ich sie heirate.../Na, guck doch mal! Es heißt, wenn ein Pärchen ein Liebiskus sieht, dann sei ihm ewige Liebe garantiert.
Mauzi: Warum kommst du auf einmal mit so einer ernsten Geschichte? Wir sind hier, um die Trainer abzulenken und ihre Pokémon zu stehlen!
Camper: Wirklich?! Wo ist das Liebiskus denn?!
– Mehr und mehr Machtgier; beim Ansprechen des Campers oder der Göre
Schwarzgurt: Das Feuerwerk ist zu viel für mich. Ich glaube, ich habe mir ein wenig in die Hose gemacht! Hey du! Ich muss auf die Toilette! Kannst du kurz ein Auge auf mein Pokémon werfen?
James: Bingo! Dieses Panferno gehört uns!
Jessie: Es wirkt aber ziemlich gereizt!
Mauzi: Wir müssen es mit einer Attacke schwächen! Seine Schwäche sind Attacken vom Typ Wasser! Mal schauen, ob wir schon ein Wasser-Pokémon gestohlen haben...
– Mehr und mehr Machtgier; Beim Ansprechen des Schwarzgurtes
Mauzi: Es sagt, dass es uns nur hilft, wenn es dann zu seinem Trainer zurückkehren kann.
Jessie: Das hängt davon ab, wie gut du dich hier schlägst.
James: Bidifas, setze Aquaknarre ein! Wir haben Panferno gefangen!
– Mehr und mehr Machtgier; Beim Versuch Panferno mit Bidifas zu schwächen
„Hey du, komm mal her! Ich hab was mit dir unter vier Augen zu besprechen. Erzähl aber bloß <Name des Spielers> nichts davon!“
– Mehr und mehr Machtgier; Beim Ansprechen des Protagonisten
James: Das Stehlen der Pokémon war ein voller Erfolg!
Mauzi: Jetzt müssen wir sie nur noch ins Hauptquartier bringen und dem Boss Bescheid sagen.
Jessie: Ich kann förmlich sehen, wie eine Beförderung auf uns zuflattert!
James: Urks, was macht der Knirps/die Knirpsin denn hier?!
Jessie: Du hast uns also gefunden. Du willst wohl die ganzen Pokémon hier befreien!
James: Hey, starr uns nicht so vorwurfsvoll an!
Jessie: Natürlich! Wir sind schließlich Team Rocket! Was denkst du, warum wir uns überhaupt mit dir abgegeben haben? Damit wir die Pokémon stehlen können natürlich!
James: Denk ja nicht, dass du uns so leicht besiegen kannst wie diese Nichtsnutze von Team Break! Alles, was wir tun, geschieht letzten Endes für unseren großartigen Boss Giovanni!
Jessie: Er wird das stärkste Pokémon-Team aller Zeiten auf die Beine stellen und die Welt beherrschen!
James: Und wenn er das geschafft hat, wird er die Welt vor jeglichem Schaden bewahren und den Weltfrieden sichern! Keine Frage!
Jessie: Liebe und Wahrheit verurteilen wir! Das ist Team Rocket!
Mauzi: Miauz, genau! Wir haben unseren eigenen Sinn für Gerechtigkeit! Gerechtigkeit für uns Schurken nämlich!
James: H-Hey!
Jessie: Du willst uns bekämpfen? A-Aber...
Mauzi: Denkst du wirklich, dass du allein mit deinem Pokémon eine Chance gegen uns hast?
James: Wir haben als Team schon ganz schön viel durchgemacht! So was schweißt zusammen! Aber genug davon, lass uns loslegen!
Jessie: Halt, einen Moment! Haben wir nicht was vergessen? Ihr wisst schon, unsere übliche Nummer?
Mauzi: Dann los, gehen wir es an, bevor der Kampf beginnt. Du willst es doch bestimmt auch hören, stimmt’s?
– Mehr und mehr Machtgier; Beim betreten des dritten Gebiets
Jessie: Jetzt gibt es Ärger.
James: Und es kommt noch härter!
Jessie: Wir wollen über die Erde regieren.
James: Und unseren eigenen Staat kreieren!
Jessie: Liebe und Wahrheit verurteilen wir!
James: Mehr und mehr Macht, das wollen wir!
Jessie: Jessie!
James: James!
Jessie: Gemeinsam sind wir Team Rocket, so schnell wie das Licht!
James: Gebt lieber auf und bekämpft uns nicht!
Mauzi: Miauz, genau!
– Mehr und mehr Machtgier; Beim Ansprechen von Team Rocket
James: Verflixt und zugenäht! Es ist immer dasselbe mit diesem Pikachu!
Team Rocket fliegt davon
Team Rocket: Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen!
Szenenwechsel
James: Gemeinsam das Feuerwerk zu bewundern stärkt also die Freundschaft zwischen einem Pokémon und seinem Trainer... Willst du mich etwa trösten? Danke! Du bist und bleibst das perfekte Pokémon für mich, Smogmog!
Der Protagonist erscheint
James: Was? Du hast die Pokémon schon zu ihren Trainern zurückgebracht?
Jessie: Was willst du dann noch hier? Los, geh nach Hause!
Mauzi: Hm? Was sagst du da? Du findest es nicht gut, dass wir Böses tun, hast aber im Kampf eben die starke Freundschaft zwischen uns drei gespürt?
Jessie: Du magst uns besiegt haben, aber das heißt noch lange nicht, dass wir aufgeben. Wir werden uns Celebi und die anderen Pokémon noch schnappen!
James: Wir finden schon noch eine neue Gelegenheit, um wieder Pokémon zu stehlen!
Mauzi: So leicht wirst du Team Rocket nicht los! Egal ob Schurken oder Helden, Menschen oder Pokémon... Letzten Endes leben wir alle unter demselben Himmel.
Jessie: Na ja, ab und zu kann so was ja nicht schaden.
James: Wir sind zwar Feinde, aber wir blicken doch in dieselbe Richtung, was? Wenn es unbedingt sein muss, können wir dir ja vielleicht mal aushelfen.
Ein schillerndes Celebi fliegt vorbei
– Mehr und mehr Machtgier; Nach dem Kampf

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel sind bisher vier Sammelkarten erschienen, die Mauzi thematisieren.

Kartenliste

Karte Typ Erweiterung(en)
Hier kommt Team Rocket! U Team Rocket, EX Team Rocket Returns, Evolution
Team Rockets Mauzi Farblos Wizards Black Star Promos
Rockets Mauzi Finsternis EX Team Rocket Returns

Nur auf Japanisch erschienene Karten

Karte Typ Erweiterung(en)
Mauzi Pokémon M TCG.png Farblos Eiga Kōkai Kinen Random Pack

Trivia

Einzelnachweise

  1. Informationen aus Episode Kampf um Togepi
Team Rockets Pokémon
Jessies James
Im Team: Pokémon-Icon 202.png Woingenau
Im HQ : Pokémon-Icon 336.png Vipitis Pokémon-Icon 469.png Yanmega Pokémon-Icon 527.png Fleknoil Pokémon-Icon 592a.png Quabbel
Pokémon-Icon 711.png Pumpdjinn
Pokémon-Icon 439.png Pantimimi Pokémon-Icon 455.png Venuflibis Pokémon-Icon 562.png Makabaja
Pokémon-Icon 591.png Hutsassa Pokémon-Icon 686.png Iscalar
Weggegeben: Pokémon-Icon 331.png Tuska
Zu Hause: Pokémon-Icon 058.png Fukano Pokémon-Icon 358.png Palimpalim
Eingetauscht: Pokémon-Icon 108.png Schlurp Pokémon-Icon 071.png Sarzenia
Nur kurzzeitig: Pokémon-Icon 090.png Muschas Pokémon-Icon 006.png Glurak Pokémon-Icon 303.png Flunkifer

Pokémon-Icon 130.png Garados Pokémon-Icon 306.png Stolloss

Freigelassen:

Pokémon-Icon 024.png Arbok Pokémon-Icon 269.png Pudox Pokémon-Icon 778.png Mimigma

Pokémon-Icon 110.png Smogmog Pokémon-Icon 071.png Sarzenia Pokémon-Icon 747.png Garstella
Andere Pokémon:

Pokémon-Icon 053.png Snobilikat Pokémon-Icon 137.png Porygon Pokémon-Icon 150.png Mewtu Pokémon-Icon 020.png Rattikarl Pokémon-Icon 225.png Botogel

Mitglied: Pokémon-Icon 052.png Mauzi
Anime-Charaktere
Protagonisten AshPikachuTracyLillyChrysMahoKiawe
Rivalen GladioTaliHoratius
Antagonisten JessieJamesMauziMatoriFabianTuppRappZippFranBromleyTeckoMad Magmar
Familienmitglieder DeliaTracys ElternHannah und ZoeSamanthaChrys’ ElternAbeUluMahos MutterKiawes Familie
Wichtige Nebencharaktere Prof. KukuiProf. BurnettProf. EichHeinrich EichInselkönigeElimaLolaMistyRocko
Andere Nebencharaktere Schwester JoyOfficer RockyHobbesNinaAnelaLakiIdaAnnaMatsurikaPikarlaHirokiOluolu
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 52/2010.