Aktivieren

Dreschflegel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dreschflegel

ja じたばた (Jitabata)en Flail

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: variiert
Genauigkeit: 100%
AP: 15 (max. 24)
Als Hyper-Sprintangriff
Z-Kristall Itemicon Normium Z.png Normium Z
Stärke: 160
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: AnmutIC.pngAnmut Anmut
Ausdruck: 1
Eindruck:
Je später der Auftritt, desto besser der Ausdruck.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: AnmutIC.pngAnmut Anmut
Ausdruck: 2 ♥♥
Anwender erhält doppelte Punkt für letzten Auftritt.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: PutzigkeitIC.pngPutzigkeit Putzigkeit
Ausdruckskraft: 1
Störfaktor:
Sorgt für mehr Aufsehen, je später der Anwender zum Zug kommt.

Dreschflegel ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 2. Generation existiert.

Effekt

Je weniger KP das ausführende Pokémon hat, desto höher die Stärke dieser Attacke. Die Stärke staffelt sich dabei wie folgt:

Verbleibende KP Stärke
> 68,8% 20
35,4– 68,8% 40
20,8– 35,4% 80
10,4– 20,8% 100
4,2 – 10,4% 150
< 4,2% 200

In früheren Generationen

Generation 2

Dreschflegel kann keine Volltreffer landen und unterliegt keiner zufälligen Schadensvariation.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Variationen

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Effektiver, wenn selbst geschwächt.
RUSASM Richtet mehr Schaden an, wenn eigene KP niedrig sind.
FRBG Attacke richtet mehr Schaden an, wenn eigene KP niedrig sind.
DPPTHGSS Attacke richtet mehr Schaden an, wenn eigene KP niedrig sind.
SWS2W2 Attacke richtet mehr Schaden an, wenn eigene KP niedrig sind.
XYΩRαS Attacke richtet mehr Schaden an, wenn eigene KP niedrig sind.
SM Attacke richtet mehr Schaden an, wenn eigene KP niedrig sind.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Zucht

Strategie

Um möglichst wenige KP zu haben ohne besiegt zu werden, wird diese Attacke meist zusammen mit Ausdauer oder Delegator auf schnellen Pokémon verwendet. Auch das Item Fokusgurt ist gut verwendbar.

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 17
Volltrefferchance: 12
Stärke: 2
Genauigkeit: 100

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Fügt Gegner Schaden zu. Richtet mehr Schaden an, wenn KP des Anwenders niedrig sind.
PMD2PMD2PMD2 Fügt Gegner Schaden zu. Richtet mehr Schaden an, wenn KP des Anwenders niedrig sind.

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
Dreschflegel Gen2.png
2. Generation
Dreschflegel Gen3.png
3. Generation
Dreschflegel DP.png
DP
Dreschflegel PtHGSS.png
PTHGSS
Spiele der Hauptreihe
Dreschflegel Gen5.png
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)
Spiele außerhalb der Hauptreihe
Dreschflegel Stadium2.png
Pokémon Stadium 2
Dreschflegel PMD.png
Pokémon Mystery Dungeon

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Namensherkunft

Der Name der Attacke stammt vom gleichnamigen landwirtschaftlichen WerkzeugWikipedia icon.png, mit dem man Getreidekörner von den leichteren Bestandteilen der Ähren trennte, das allerdings auch im Krieg von Bauern als Waffe verwendet wurde.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Dreschflegel
Englisch Flail
Japanisch じたばた Jitabata
Tschechisch Škubání
Spanisch Azote
Finnisch Läpsyttely
Französisch Fléau
Italienisch Flagello
Koreanisch 바둥바둥 Badungbadung
Brasilianisches Portugiesisch Debater
Rumänisch Biciul
Serbisch Mlaćenje
Chinesisch 抓狂 / 抓狂 Zhuākuáng