Parabolladung

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Parabolladung

ja パラボラチャージ en Parabolic Charge

Kampf
Typ: ElektroIC.png
Schadensklasse: SpezialIC.png Spezial
Stärke: 50 (Gen. 6)
65 (ab Gen. 7)
Genauigkeit: 100%
AP: 20 (max. 32)
Als Gigavolt-Funkensalve
Z-Kristall Voltium Z Voltium Z
Stärke: 120

Als Dyna-Gewitter, Giga-Blitzhagel und Giga-Voltschlag
Stärke: 120
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: KlugheitIC.png Klugheit
Ausdruckskraft: 1
Störfaktor:
Sorgt für ähnlich viel Aufsehen wie die Kunststücke bisher aufgetretener Pokémon.
Super-Wettbewerbs-Show (Gen. VIII)
Show-Punkte: 1 ♥♥
Keine Zusatzeffekte.

Parabolladung ist eine Attacke des Typs Elektro, die seit der 6. Generation existiert.

Effekt

Die KP des Anwenders werden um die Hälfte des verursachten Schadens aufgefüllt. Wird ein Ziel mit der Fähigkeit Kloakensoße angegriffen, verliert der Anwender KP, statt sich zu heilen. Wenn der Anwender eine Großwurzel trägt, erhält er 30% zusätzliche KP, der angerichtete Schaden bleibt aber gleich.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft Pokémon in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
XY ΩRαS Fügt allen Pokémon in der Umgebung Schaden zu. Der Anwender wird um die Hälfte des insgesamt angerichteten Schadens geheilt.
SM USUM LGPLGE Fügt allen Pokémon in der Umgebung Schaden zu. Der Anwender wird um die Hälfte des insgesamt angerichteten Schadens geheilt.
SWSH Fügt allen Pokémon im Umkreis Schaden zu. Der Anwender wird um die Hälfte des insgesamt angerichteten Schadens geheilt.
SDLP Diese Attacke kann nicht eingesetzt werden. Du solltest dein Pokémon sie vergessen lassen. Beachte aber, dass es sich danach nicht wieder an sie erinnern kann.
PLA Fügt allen Pokémon im Umkreis Schaden zu. Der Anwender wird um die Hälfte des insgesamt angerichteten Schadens geheilt.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

In Spin-offs

Pokémon Rumble

Pokémon GO

ElektroIC (Pokémon GO).png Lade-Attacke
  Arenen und Raids Trainerkämpfe
Stärke 25 25
Ben. Energie Pokémon GO - Attacken-Ladebalken Elektro 2.png 55 %
Dauer 2,8 Sek.
Pokémon, die Parabolladung beherrschen können
Pokémon-Icon 694.png Pokémon-Icon 695.png Pokémon-Icon 702.png

Pokémon Masters EX

Parabolladung
Typ: Typ-Icon Elektro Masters.png Elektro Genauigkeit: 100
Kategorie: SpezialIC.png Reichweite: Alle Gegner
Stärke: 46Lv1 - 55Lv5 AEP:
Verbrauch: Attackenleistensegment Masters.png Attackenleistensegment Masters.png
Zusatzeffekt: Absorption
Beschreibung Je höher der angerichtete Schaden, desto mehr KP des Anwenders werden wiederhergestellt.
Gefährten
Citro & Elezard

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PSMD Fügt Gegnern Schaden zu und absorbiert ihre KP.*
Fügt den Gegnern Schaden zu und stellt zugleich die KP des Anwenders wieder her. Je höher der zugefügte Schaden, desto mehr KP werden regeneriert.*

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
6. Generation

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel erlaubt Parabolladung, das Deck nach zwei Energiekarten zu durchsuchen, sie dem Gegner zu zeigen und dann auf die Hand zu nehmen. Anschließend wird das Deck gemischt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Parabolladung
Englisch Parabolic Charge
Japanisch パラボラチャージ Parabola Charge
Spanisch Carga Parábola
Französisch Parabocharge
Italienisch Caricaparabola
Koreanisch 파라볼라차지 Parabolla Charge
Chinesisch 拋物面充電 / 抛物面充电 Pāowùmiàn Chōngdiàn
Attacken
NormalIC.png KampfIC.png FlugIC.png GiftIC.png BodenIC.png GesteinIC.png KäferIC.png GeistIC.png StahlIC.png FeuerIC.png
WasserIC.png PflanzeIC.png ElektroIC.png PsychoIC.png EisIC.png DracheIC.png UnlichtIC.png FeeIC.png Typ-Icon Unbekannt Statusbildschirm Gen4.png