Lombrero

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lombrero
ja ハスブレロ(Hasubrero) en Lombre
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen Wasser Pflanze
National-Dex #271 (vor IX)
#0271
Hoenn-Dex #020
Kalos-Dex #056 (Gebirge)
Galar-Dex #037
Paldea-Dex #105 (Kitakami-Dex)
Fähigkeiten Wassertempo
Regengenuss
Gleichmut (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 120 (24.9 %)
Start-Zutraulichkeit 50
Geschlecht 50 % ♂ 50 % ♀
Ei-Gruppen Wasser 1, Pflanze
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Frohmut-Pokémon
Größe 1,2 m
Gewicht 32,5 kg
Farbe Grün
Silhouette
Fußabdruck Lombrero
Ruf
Sound abspielen

Lombrero ist ein Pokémon mit den Typen Wasser und Pflanze und existiert seit der dritten Spielgeneration. Es entwickelt sich aus Loturzel und kann sich selbst zu Kappalores weiterentwickeln. Des Weiteren ist es das Gegenstück zu Blanas.

Im Anime nimmt es als Rockos Lombrero eine wichtigere Rolle ein, welches sich später zu Kappalores entwickelt.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Lombrero ist ein mittelgroßes, zweibeiniges und kappaähnlichesWikipedia-Icon Pokémon von hauptsächlich grüner Farbe. Der Mund und einige Krallen an Händen und Füßen sind dabei rot gefärbt. Gesicht, Ohren, Arme, Rücken und ein Teil der Brust färben sich hellblau-grün. Der übrige Körper sowie das Blatt sind grüner Farbe. Die Musterung auf dem Blatt ist minimal dunkler. Der Körper ist insgesamt mit einem glitschigen Film bedeckt und das Wasser-Pflanze-Pokémon hat verhältnismäßig lange Arme und ein auffälliges Blatt, das auf dem Kopf wächst und an das eine SeeroseWikipedia-Icon erinnert. Es besitzt einen breiten Rand und einige Einkerbungen. An den Seiten des Kopfes sind die beiden kleinen Ohren zu sehen. Die großen Augen setzen sich aus weißer Lederhaut und winzigen, schwarzen Pupillen zusammen. Durch den breiten Mund, der an einen kurzen, abgerundeten Schnabel erinnert, wird das Gesicht vervollständigt. Die langen Arme verfügen an den Händen über krallenbewehrte Finger und auch Lombreros zwei kurze Füße sind mit kurzen, spitzen Krallen bewaffnet.

In der schillernden Form sind die normalerweise grünen Körperbereiche kräftig blau gefärbt. Die roten Areale färben sich orange und die üblicherweise hellblau-grünen sind nun komplett grün.

Attacken und Fähigkeiten

Lombrero setzt Aquaknarre ein

Lombrero ist ein Pokémon, welches vor allem bei Spezial-Attacken punktet. So ist es hier zum einen stark und greift seine Gegner mit Attacken des Typs Wasser wie Hydropumpe oder Blubbstrahl an und ist zum anderen durch den glitschigen Film auf seinem Körper, welcher ihn schützt, ebenso fähig, solche Attacken abzuwehren. Außerdem erlernt es einige physische Attacken verschiedener Typen wie Zen-Kopfstoß oder Natur-Kraft, während es seine scharfen Krallen für Attacken wie Kratzfurie, Mogelhieb oder Abschlag ausnutzt.

Dieses Pokémon nutzt Wasser, um sich im Kampf einen Vorteil zu verschaffen. So ist es bei Regen durch die Fähigkeit Wassertempo doppelt so schnell oder erhält durch die Fähigkeit Regengenuss jede Runde ein Sechzehntel seiner KP zurück. Wenige Exemplare von Loturzel besitzen die versteckte Fähigkeit Gleichmut, welche sie vor Verwirrung schützt.

Verhalten und Lebensraum

Lombrero lebt an sonnigen Ufern von Flüssen. Dort ruht es tagsüber in einem Bett aus Schilf und wird nachts aktiv. Dieses Pokémon liebt die Dunkelheit und ist sehr schelmisch. So findet es viel Freude daran, Streiche zu spielen und zum Beispiel unter Wasser zu tauchen, um an Angelschnüren zu ziehen und auf diese Weise Angler zu entrüsten oder nachts überraschend aus dem Wasser emporzuspringen und so die Menschen zu erschrecken. Dieses Pokémon ernährt sich hauptsächlich von Moos, welches auf Felsen im Flussbett oder am Boden von Flüssen erblüht.

Zucht und Entwicklung

Lombrero ist der zweite Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe und entwickelt sich aus Loturzel. Weiterhin kann es sich zu Kappalores entwickeln.

In der Entwicklungsreihe wird das Blatt, welches sich auf Lombreros Kopf befindet, beibehalten. Das Gesamterscheinungsbild jedoch verändert sich mit jeder Entwicklung stark. So besitzt Loturzel einen kleinen breiten Torso mit sechs Beinen, während Lombrero und Kappalores auf zwei Beinen stehen und noch zusätzlich zwei Arme besitzen. Loturzels Körper ist hauptsächlich blau, der von Lombrero grün und das Fell, welches Kappalores Körper bedeckt, ist beige gefärbt. Im Laufe der Entwicklungen gewinnt das Pokémon stark an Gewicht.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Loturzel zu Lombrero auf Level 14 ausgelöst, die Entwicklung von Lombrero zu Kappalores wiederum durch die Gabe eines Wassersteines.

Zucht und Entwicklung

Ei

#0270 Loturzel

  #0271 Lombrero

  #0272 Kappalores

Herkunft und Namensbedeutung

Lombrero basiert vermutlich auf einem KappaWikipedia-Icon mit einer Seerose auf dem Kopf. Seine hellgrüne Haut erinnert an die von mexikanischen MariachiWikipedia-Icon getragenen Sakkos der CharroWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Lombrero Lotos + Sombrero
Englisch Lombre Lotos + hombre oder Sombrero.
Japanisch ハスブレロ Hasubrero ハス hasu + ソンブレロ sonburero
Französisch Lombre Wie im Englischen.
Koreanisch 로토스 Rotosu phonetisch: Lotos
Chinesisch 蓮帽小童 / 莲帽小童 Liánmàoxiǎotóng lián + mào + xiǎo + 河童 hétóng

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
III RU Tausch
SASM Route 114
FRBG Tausch
IV DPPT Route 212, 229 ( SA)
HGSS Safari-Zone
V S Tausch
W Entwicklung
S2W2 Route 3 VL
VI XY Route 15, 16, 21, Mosaia, Pokémon-Dorf, Siegesstraße
ΩR Tausch
αS Route 114
VII SM Tausch
USUM Ultradimension Zero (blaues Warp-Loch)
VIII SW Tausch
SH Route 5, Hut des Giganten, Milotic-See (Süden), Sitz des Giganten, Wipfelscheinwald
Dyna-Raids (Brückental: Nest 051, Megalithen-Ebene: Nest 064, Wipfelscheinwald: Nest 006, Nest 008, Nest 009, Nest 010)
SD Tausch
LP Untergrundhöhlen (Flussufergrotte, Lichtstrahlgrotte, Spiegelseegrotte, Wasserlaufgrotte, Wiesengrotte)
IX KAPU Tausch
KAEXPUEX Apfelhügel, Mündungsufer, Oniyama, Paradiesebene, Wildnis von Kitakami, Wisterienfelder
Kristallgrotte (3-Sterne-Tera-Raid)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hoenn
Brix Rivale SM 18/29
Maike Rivale SM 18/29

Attacken


Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Lombrero durch Levelaufstieg oder den Attacken-Erinnerer erlernen:
9. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Heuler Normal Status  100 % 40
1 Aquaknarre Wasser Spezial  40 100 % 25
1 Erstauner Geist Physisch  30 100 % 15
1 Taumeltanz Normal Status  100 % 20
1 Absorber Pflanze Spezial  20 100 % 25
1 Abschlag Unlicht Physisch  65 100 % 20
1 Mogelhieb Normal Physisch  40 100 % 10
1 Dreschflegel Normal Physisch  variiert 100 % 15
9 Weißnebel Eis Status  30
12 Megasauger Pflanze Spezial  40 100 % 15
18 Kratzfurie Normal Physisch  18 80 % 15
24 Blubbstrahl Wasser Spezial  65 100 % 20
30 Egelsamen Pflanze Status  90 % 10
36 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
50 Zen-Kopfstoß Psycho Physisch  80 90 % 15
57 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
64 Hydropumpe Wasser Spezial  110 80 % 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM
Folgende Attacken kann Lombrero durch Technische Maschinen erlernen:
9. Generation
TM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM001 Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
TM007 Schutzschild Normal Status  10
TM011 Aquawelle Wasser Spezial  60 100 % 20
TM018 Raub Unlicht Physisch  60 100 % 25
TM019 Säuselstimme Fee Spezial  40 15
TM020 Wegbereiter Pflanze Physisch  50 100 % 20
TM022 Kalte Dusche Wasser Spezial  50 100 % 20
TM025 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM033 Zauberblatt Pflanze Spezial  60 20
TM034 Eissturm Eis Spezial  55 95 % 15
TM035 Lehmschuss Boden Spezial  55 95 % 15
TM043 Schleuder Unlicht Physisch  variiert 100 % 10
TM047 Ausdauer Normal Status  10
TM049 Sonnentag Feuer Status  5
TM050 Regentanz Wasser Status  5
TM056 Kugelsaat Pflanze Physisch  25 100 % 30
TM058 Durchbruch Kampf Physisch  75 100 % 15
TM059 Zen-Kopfstoß Psycho Physisch  80 90 % 15
TM066 Bodyslam Normal Physisch  85 100 % 15
TM067 Feuerschlag Feuer Physisch  75 100 % 15
TM068 Donnerschlag Elektro Physisch  75 100 % 15
TM069 Eishieb Eis Physisch  75 100 % 15
TM070 Schlafrede Normal Status  10
TM071 Samenbomben Pflanze Physisch  80 100 % 15
TM073 Ableithieb Kampf Physisch  75 100 % 10
TM077 Kaskade Wasser Physisch  80 100 % 15
TM080 Metronom Normal Status  10
TM081 Strauchler Pflanze Spezial  variiert 100 % 20
TM085 Erholung Psycho Status  5
TM088 Schwerttanz Normal Status  20
TM103 Delegator Normal Status  10
TM111 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
TM117 Schallwelle Normal Spezial  90 100 % 10
TM119 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
TM122 Zugabe Normal Status  100 % 5
TM123 Surfer Wasser Spezial  90 100 % 15
TM135 Eisstrahl Eis Spezial  90 100 % 10
TM137 Grasfeld Pflanze Status  10
TM142 Hydropumpe Wasser Spezial  110 80 % 5
TM143 Blizzard Eis Spezial  110 70 % 5
TM168 Solarstrahl Pflanze Spezial  120 100 % 10
TM171 Tera-Ausbruch Normal Spezial  80 100 % 10
TM181 Abschlag Unlicht Physisch  65 100 % 20
TM191 Aufruhr Normal Spezial  90 100 % 10
TM193 Meteorologe Normal Spezial  50 100 % 10
TM194 Grasrutsche Pflanze Physisch  55 100 % 20
TM204 Risikotackle Normal Physisch  120 100 % 15
TM208 Whirlpool Wasser Spezial  35 85 % 15
TM209 Lehmbrühe Wasser Spezial  90 85 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Lombrero durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
9. Generation
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Konter Kampf Physisch  variiert 100 % 20
Rasierblatt Pflanze Physisch  55 95 % 25
Lockduft Normal Status  100 % 20
Synthese Pflanze Status  5
Taumeltanz Normal Status  100 % 20
Spaßkanone Normal Status  100 % 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Basispunkte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Lombrero von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Getragene Items

Ein wildes Lombrero kann folgende Items tragen:

Spiel(e) Item Wahrscheinlichkeit
αS Mentalkraut Mentalkraut 5 %
USUM Mentalkraut Mentalkraut 5 %
SH Mentalkraut Mentalkraut 5 %
LP Mentalkraut Mentalkraut 5 %

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
LOMBRERO liebt die Nacht und wird mit Einbruch der Dunkelheit aktiv. Es spielt auch gerne Streiche. Wenn es Angler sieht, zieht es unter Wasser an ihren Angelschnüren und erfreut sich an ihrer Entrüstung.
LOMBREROs Körper ist mit einem glitschigen Film bedeckt. Es fühlt sich widerlich an, wenn einen dieses POKéMON mit seinen Händen berührt. LOMBRERO wird häufig für ein Kind gehalten.
Es lebt am Ufer, wo die Sonne scheint. Tagsüber schläft es in einem Bett aus Schilf und wird nachts aktiv.
Nachts macht es sich einen Riesenspaß, indem es aus Flüssen empor springt und Leute erschreckt. Es ernährt sich von Moos, das auf Felsen im Flussbett wächst.
Es hat ein spitzbübisches Wesen. Sieht es einen Angler, zieht es an der Angelschnur, um ihn zu ärgern.
Es wird erst in der Abenddämmerung aktiv. Es ernährt sich von Moos, das am Boden von Flüssen gedeiht.
Es hat ein spitzbübisches Wesen. Sieht es einen Angler, zieht es an der Angelschnur, um ihn zu ärgern.
Es hat ein spitzbübisches Wesen. Sieht es einen Angler, zieht es an der Angelschnur, um ihn zu ärgern.
Es hat ein spitzbübisches Wesen. Sieht es einen Angler, zieht es an der Angelschnur, um ihn zu ärgern.
Es lebt am Ufer, wo die Sonne scheint. Tagsüber schläft es in einem Bett aus Schilf und wird nachts aktiv.
Es hat ein spitzbübisches Wesen. Sieht es einen Angler, zieht es an der Angelschnur, um ihn zu ärgern.
Lombrero liebt die Nacht und wird bei Einbruch der Dunkelheit aktiv. Es spielt auch gerne Streiche. Wenn es Angler sieht, zieht es unter Wasser an ihren Angelschnüren und erfreut sich an ihrer Entrüstung.
Lombreros Körper ist mit einem glitschigen Film bedeckt. Es fühlt sich widerlich an, wenn einen dieses Pokémon mit seinen Händen berührt. Lombrero wird häufig für ein Kind gehalten.
Lombrero wird erst in der Abenddämmerung aktiv. Es ernährt sich von Moos, das am Boden von Flüssen gedeiht.
Es lebt am Ufer, wo die Sonne scheint. Tagsüber schläft es in einem Bett aus Wasserpflanzen, nachts wird es dann aktiv.
Dieses spitzbübische Pokémon macht sich einen Spaß daraus, unter Wasser an der Angelschnur von Anglern zu ziehen und sie so zu ärgern.
Einer alten Legende aus Kitakami zufolge soll es sich bei Lombrero um die Wiedergeburt eines Kindes handeln, das gerne Schabernack trieb.
Es bevorzugt Ufer, an denen es viel Futter findet. Um sich nicht mit Vogel-Pokémon darum streiten zu müssen, wurde es nachtaktiv.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Lombrero:
Tempo
Kraft
Technik
Ausdauer
Sprung
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot tritt Lombrero als eines der immer am Pokémonplatz anzutreffenden Pokémon auf, das sich auch oftmals innerhalb der Geschichte zu Ereignissen äußert.

Auch in Pokémon Super Mystery Dungeon tritt Lombrero in einer ähnlichen Rolle als ein Bewohner des Anfangsdorfs Ruhenau auf. Es zeigt sich dabei als erwachsenes Pokémon mit spanischem Akzent.

Fundorte

Spiel Fundort
III PI3 See (Saphir-Tisch)
COLXD Tausch
PMDPMD Kaskadenteich E13-E16
R Olivendschungel
L Geheime Lagerhalle 18, Große Lagerhalle 5
IV PMD2PMD2PMD2 Ferner See U1-U24
R3 Altes Aquädukt
V SPR Schattenspielufer (2-1), Rastufer (2-3) und Immergrünes Tal (4-2) (Seebereiche)
LPTA T-Tundra, Feststell-Museum
VI LB Safari-Dschungel S02 (donnerstags)
SH Fliederpalast
RBLW Rastufer, Entwicklungsschnellen
PSMD Durch Gespräch in Ruhenau *
VIII PMDDX Düsterhöhle, Kaskadenteich

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Ranger

R-133
Gruppe
Wasser
Löschen2
Kreise
6
Minimale Erfahrungspunkte
23
Maximale Erfahrungspunkte
43
Verzeichnis-EintragLombrero weicht der Fanglinie mit Sprüngen aus und kann Blasen erzeugen.
R-244
Gruppe
Pflanze
Zerschneiden3
Verzeichnis-EintragSchlägt in seiner Umgebung mit Laubklingen um sich.

Pokémon GO

Lombrero
Kraftpunkte
155
Angriff
112
Verteidigung
119
Max. WP?
1369
Kumpel-Distanz
3 km
XXL-Klasse
1,75
Kosten 2. Lade-Attacke
50 Bonbons + 50.000 Sternenstaub
Entwicklung
100 Bonbons
Sofort-Attacken
Lade-Attacken
Pokédex
Lombrero liebt die Nacht und wird bei Einbruch der Dunkelheit aktiv. Es spielt auch gerne Streiche. Wenn es Angler sieht, zieht es unter Wasser an ihren Angelschnüren und erfreut sich an ihrer Entrüstung.

Im Anime

→ Hauptartikel: Lombrero (Anime)
Diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen über den Anime. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Lombrero (TCG)

Von Lombrero existieren momentan zwölf verschiedene Sammelkarten, die alle auch als deutsche Version gedruckt wurden. Die älteste Sammelkarte ist das Lombrero mit der Kartennummer 45 aus der Erweiterung EX Sandsturm.

Die Karten von Lombrero sind Phase-1-Pokémon und entwickeln sich aus Loturzel. Sie gehören dem Wasser- oder Pflanze-Typ an, verfügen über eine Elektro- oder Feuer-Schwäche und besitzen keine Resistenz.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Lombrero/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

In anderen Sprachen: