Aktivieren

Konfusion

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konfusion

ja ねんりき (Nenriki)en Confusion

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: PsychoIC.pngPsycho
Schadensklasse: SpezialIC.pngSpezial Spezial
Stärke: 50
Genauigkeit: 100%
AP: 25 (max. 40)
Als Psycho-Schmetterschlag
Z-Kristall Itemicon Psium Z.png Psium Z
Stärke: 100
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck: 3 ♥♥♥
Irritiert das Pokémon, das vorher aufgetreten ist.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Anwender verwendet eine ihm bekannte Attacke.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruckskraft: 4 ♥♥♥♥
Störfaktor:
Sorgt für viel Aufsehen.

Konfusion ist eine Attacke vom Typ PsychoIC.pngPsycho, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Schädigt das Ziel und hat eine 10%-Chance, das angegriffene Pokémon zu verwirren.

In STA kann kein Ziel verwirrt werden, das einen Delegator hat.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Gegner ist evtl. verwirrt.
RUSASMFRBG Psycho-Attacke, die den Gegner evtl. verwirrt.
DPPTHGSS Der Gegner wird von schwacher telekinetischer Energie getroffen und eventuell verwirrt.
SWS2W2 Das Ziel wird von schwacher telekinetischer Energie getroffen und eventuell verwirrt.
XYΩRαS Das Ziel wird von schwacher telekinetischer Energie getroffen und eventuell verwirrt.
SM Das Ziel wird von schwacher telekinetischer Energie getroffen und eventuell verwirrt.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Entwicklung

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Schädigt den Gegner und verursacht zufällig den Konfusion-Status.


Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 22
Volltrefferchance: 12 (1)/8 (2)
Stärke: 5
Genauigkeit: 100

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Psycho-Attacke, die dem Gegner Schaden zufügt. Versetzt ihn eventuell in den Konfusion-Status.
PMD2PMD2PMD2 Fügt Gegner Schaden zu. Versetzt ihn eventuell in den Konfusion-Status, der die Koordination seiner Attacken und Bewegungen beeinflusst.

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
Konfusion Gen1.png
1. Generation
Konfusion Gen2.png
2. Generation
Konfusion Gen3.png
3. Generation
Spiele der Hauptreihe
Konfusion Gen4.png
4. Generation
Konfusion Gen5.png
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Im Sammelkartenspiel wurde der Angriffsname lange als „Psyschock“ oder „Psychoschock“ übersetzt; dieser Übersetzungsfehler stammt aus der englischen Version, in der der Angriff bis und mit der vierten Generation als „Psyshock“ und seither als „Psy Bolt“ bekannt ist. Beginnend mit Sonne & Mond wurde Konfusion als „Mentale Blockade“ lokalisiert.

Namensherkunft

KonfusionWikipedia icon.png heißt „Verwirrung“, was auch den Nebeneffekt der Attacke erklärt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Konfusion
Englisch Confusion
Japanisch ねんりき Nenriki
Spanisch Confusión
Französisch Choc Mental
Italienisch Confusione
Koreanisch 염동력
Chinesisch 念力 / 念力 Niànlì

Trivia