Aktivieren

Finale

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Finale

ja じばく (Jibaku)en Self-Destruct

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 130 (Gen.I)
200 (ab Gen.II)
Genauigkeit: 100%
AP: 5 (max. 8)
Als Hyper-Sprintangriff
Z-Kristall Itemicon Normium Z.png Normium Z
Stärke: 200
Alternative Lernmethoden
GRBG TM36
XD Attacken-Lehrer
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruck: 8 ♥♥♥♥♥♥♥♥
Eindruck:
Großartiger Ausdruck, der sich nicht steigern lässt.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruck:
Anwender erhält +15, wenn alle denselben Juror wählen.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruckskraft: 7 ♥♥♥♥♥♥♥
Störfaktor:
Sorgt für sehr viel Aufsehen. Der Anwender bleibt danach bis zum Ende handlungsunfähig.

Finale ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Finale verursacht Schaden gegen alle Pokémon in der Nähe und besiegt den Anwender. Finale kann nicht eingesetzt werden, wenn ein Pokémon mit der Fähigkeit Feuchtigkeit am Kampf teilnimmt.

Der Anwender wird dennoch besiegt, wenn die Attacke daneben geht, das Ziel immun gegen Finale - i.d.R. vom Typ Geist - ist , das Ziel sie mit einer Schild-Attacke abwehrt, oder die Attacke fehlschlagen würde, da alle anderen Pokémon in der Nähe in dieser Runde bereits besiegt wurden.

In früheren Generationen

Generation 4 und früher

Bis einschließlich der 4. Generation halbiert Finale während der Schadensberechnung die Verteidigung des Ziels, wodurch seine Stärke effektiv verdoppelt wird. Bei einer Verteidigung von 1 bleibt sie jedoch bei 1.

Wenn Finale eingesetzt wird, während alle anderen Pokémon auf dem Feld besiegt sind, schlägt Finale fehl, ohne dass sich der Anwender selbst besiegt.

Generationen 3 und früher

Bis einschließlich der 3. Generation wird im Einzelkampf der Zug des Gegners übersprungen, falls der Anwender von Finale vor dem Gegner agiert und sich selbst besiegt. Im Doppelkampf werden, wenn möglich, auch zwischen den Angriffen neue Pokémon eingewechselt, und die restlichen Pokémon können ihre Attacken weiterhin ausführen.

Generation 2 und früher

Da bis einschließlich der 2. Generation Statusveränderungen einem Pokémon nicht am Ende der Runde, sondern am Ende seines Zuges schaden, bleibt das gegnerische Pokémon durch deren Schaden verschont, falls sich der Anwender von Finale vor dem Zuge des Gegners selbst besiegt, und somit seinen Zug überspringt. Es kann jedoch von Effekten, die am Ende der Runde wirken, wie Sandsturm, oder Seher, getroffen werden.

Generation 1

Wird ein Delegator durch den Einsatz von Finale zerstört, wird der Anwender nicht besiegt. Allerdings verschwindet das Bild des Anwenders und wird durch ein weißes Bild ersetzt. Hatte der Anwender zu dem Zeitpunkt einen Delegator, setzt der Anwender später Delegator ein oder wird der Anwender ausgewechselt, so erhält er wieder sein normales Bild.

In Pokémon Stadium wird der Anwender auch besiegt, wenn ein Delegator durch Finale zerstört wird.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft Pokémon in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Stark, der Angreifer wird besiegt.
RUSASM Richtet großen Schaden an. Der Angreifer wird besiegt.
FRBG Anwender sprengt sich, richtet Riesenschaden an und wird dabei besiegt.
DPPTHGSS Anwender sprengt sich, richtet Riesenschaden an und wird dabei besiegt.
SWS2W2 Anwender sprengt sich, richtet rundum Riesenschaden an und wird dabei besiegt.
XYΩRαS Anwender sprengt sich, richtet rundum Riesenschaden an und wird dabei besiegt.
SMUSUM Anwender verursacht eine Explosion, mit der er rundum Riesenschaden anrichtet und selbst kampfunfähig wird.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch TM36

Durch Attacken-Lehrer

Durch Zucht

Durch Event

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Durch den Einsatz von Finale wird der Anwender nicht besiegt, sondern verliert die Hälfte seiner KP. Außerdem wird alles im Umkreis von zwei Feldern um den Anwender beschädigt: die Teammitglieder verlieren die Hälfte ihrer KP, Gegnern wird 50 KP abgezogen und Wände, Items und spezielle Felder werden zerstört. Finale kann nicht eingesetzt werden, wenn es auf der Etage regnet oder sich auf der Etage ein Pokémon mit der Fähigkeit Feuchtigkeit befindet.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWselbstnahe.png
AP: 12
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit:

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Der Anwender explodiert. Die Explosion fügt allen Pokémon, die ihn umringen, großen Schaden zu. Umliegende Items werden zerstört.
PMD2PMD2PMD2 Der Anwender explodiert. Die Explosion fügt allen Pokémon, die ihn umringen, großen Schaden zu. Zudem werden umliegende Items und Wände zerstört.
PSMD Löst den Zustand Finale aus. Bei Schaden explodiert der Anwender.* (Attackenübersicht)
Versetzt den Anwender in den Zustand Finale, der ihn bei Schaden explodieren lässt und allen Pokémon ringsum Schaden zufügt. Alle Items auf dem Boden verschwinden. Der Anwender erhält keine Erfahrungspunkte, selbst wenn Gegner infolge der Explosion kampfunfähig werden.* (Attackeninfo)

Pokémon Rumble

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
1. Generation
muted;loop;
2. Generation
muted;loop;
3. Generation
muted;loop;
4. Generation
Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)
Spiele außerhalb der Hauptreihe
muted;loop;
Pokémon Stadium

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Finale
Englisch Selfdestruct* (bis Generation 5)
Self-Destruct* (ab Generation 6)
Japanisch じばく Jibaku
Tschechisch Sebezničení
Dänisch Selvdestruktion
Spanisch Autodestruc* (bis Generation 5)
Autodestrucción* (ab Generation 6)
Finnisch Itsetuho
Französisch Destruction
Italienisch Autodistruz.* (bis Generation 5)
Autodistruzione* (ab Generation 6)
Niederländisch Zelfvernietiging
Koreanisch 자폭 Japok
Brasilianisches Portugiesisch Autodestruição
Serbisch Samouništenje
Chinesisch 自爆 / 自爆 Zìbào

Trivia

  • Die Animation der ersten Generation wurde in den Virtual Console-Titeln von Pokémon Rot, Blau und Gelb verändert, um die schnell blinkende Animation abzuschwächen, sodass es geringere Effekte auf Menschen mit PhotosensibilitätWikipedia icon.png hat.
  • Finale ist die einzige Attacke, die als Z-Attacke konvertiert die gleiche Stärke beibehält.