Pokémon der Woche

Lumineon

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 457.png
Lumineon
jaネオラント(Neolant) enLumineon
Sugimori 457.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ WasserIC.png
National-Dex #457
Sinnoh-Dex #135
Alola-Dex #109 (SM)
#132 (USUM)
Fähigkeiten Wassertempo
Sturmsog
Aquahülle (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 75 (17.5 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppe Wasser 2
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 600.000
Erscheinung
Kategorie Neon-Pokémon
Größe 1,2 m
Gewicht 24,0 kg
Farbe Blau
Silhouette Silhouette 3 HOME.png
Fußabdruck Lumineon
Ruf
Sound abspielen

Lumineon ist ein Pokémon mit dem Typ Wasser und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es ist die letzte Entwicklungsstufe von Finneon.

Im Anime besitzt Zoey ein Lumineon.

Spezies

Lumineon ist ein fischähnliches Pokémon mit einem hauptsächlich dunkelblauen Körper. Es hat ein hellblaues Gesicht, Beckenflossen und Streifen der selben Farbe am Körper und an den Flossen. Seine Flossen ähneln den Flügeln von Schmetterlingen. Sein Schwanz ist schwarz und einen tiefrosanen Fleck an der Spitze.

Lumineons Flossenmuster leuchtet im Dunklen

Lumineon hält sich normalerweise tief im Ozean auf, wo es mit seinen Brustflossen über den Meeresboden läuft. Dieses Verhalten hilft ihm, Fressfeinden auszuweichen. Es nutzt seine Musterung, um seine Beute anzulocken. Dabei kommt es oftmals zu Konkurrenzkämpfen mit Lanturn, die dieselbe Beute verfolgen, nämlich Sterndu und Starmie.

Lumineon ist ein Pokémon mit sehr ausgeglichenen Fähigkeiten. Als Meeresbewohner stehen im vor allem Wasser-Attacken wie Aquaknarre oder Whirlpool zur Verfügung, um sich zu verteidigen. Seine flügelhaften Schwanzflossen jedoch ermöglichen ihm auch Flug-Attacken wie Windstoß oder Käfer-Attacken wie Silberhauch. Alle Fähigkeiten, die Lumineon innehaben kann, spiegeln seine Anpassung an seinen Lebensraum wider. Exemplare mit Wassertempo sind bei regnerischem Wetter doppelt so flink, jene mit Sturmsog ziehen Wasser-Attacken auf sich und absorbieren sie, um ihre Angriffskräfte zu verstärken. Seltenere Exemplare verfügen über die Versteckte Fähigkeit Aquahülle, die Verbrennungen verhindert.

Entwicklung

Lumineon stellt den letzten Teil einer zweistufigen Entwicklungsreihe dar und entwickelt sich aus Finneon. Bei der Entwicklung prägen sich vor allem seine auffälligen Flossen aus.

Die Entwicklung wird in den Spielen der Hauptreihe durch Erreichen von mindestens Level 31 ausgelöst.

PfeilRechts.pngLevel 31
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Lumineon basiert wahrscheinlich auf einem NeonsalmlerWikipedia-Icon und einem Siamesischen KampffischWikipedia-Icon bzw. einem SchmetterlingsfischWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Lumineon lumen bzw. luminare + Neonsalmler
Englisch Lumineon lumen bzw. luminare + neon tera
Japanisch ネオラント Neolant ネオンテトラ neontetora + lantern
Französisch Luminéon lumière + tétra néon
Koreanisch 네오라이트 Ne-oraiteu 네온테트라 ne-onteteula bzw. neon light
Chinesisch 霓虹魚 / 霓虹鱼 Níhóngyú 霓虹 níhóng +

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV DPPT Route 205, 218, 219, 220, 221, Feuriohütte, Fleetburg, Windkraftwerk, Eiseninsel
HGSS Tausch, Entwicklung?
V SW Route 17, 18, P2-Labor (Schatten im Wasser)
S2W2 Route 4, 17, 18, Vapydro City, Vapydro-Werke, P2-Labor (Schatten im Wasser)
VI XY Tausch
ΩRαS Entwicklung
VII SM Wildnis von Poni
USUM Route 15, Felsenküste von Poni
VIII SDLP Route 205, 218, 219, 220, 221, Eiseninsel, Feurio-Hütte, Windkraftwerk

Trainer

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hoenn
Soir Kampf-Châtelaine ΩRαS 50
Einall
Marinus Trainer S2W2 50
Kalos
Soir Kampf-Châtelaine XY 50
Weitere Trainer
SM Æther Foundation Personal* #1Schwimmerinnen Lucy & Nora 2

* Die einzelnen Mitglieder der Æther Foundation kämpfen einheitlich unter der Bezeichnung Personal, deswegen findet man dort eine Nummerierung der einzelnen Rüpel vor.

Attacken

4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation 8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Lumineon durch Levelaufstieg erlernen:
SDLP
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Überflutung WasserIC.png Status 100% 20
1 Windstoß FlugIC.png Spezial 40 100% 35
1 Klaps NormalIC.png Physisch 40 100% 35
1 Aquaknarre WasserIC.png Spezial 40 100% 25
1 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
6 Aquaknarre WasserIC.png Spezial 40 100% 25
10 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
13 Regentanz WasserIC.png Status 5
17 Windstoß FlugIC.png Spezial 40 100% 35
22 Aquawelle WasserIC.png Spezial 60 100% 20
26 Dreschflegel NormalIC.png Physisch variiert 100% 15
29 Bodyguard NormalIC.png Status 25
35 Wasserring WasserIC.png Status 20
42 Whirlpool WasserIC.png Spezial 35 85% 15
48 Kehrtwende KäferIC.png Physisch 70 100% 20
53 Sprungfeder FlugIC.png Physisch 85 85% 5
59 Rückenwind FlugIC.png Status 15
66 Überflutung WasserIC.png Status 100% 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Lumineon durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
SDLP
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM03 Aquawelle WasserIC.png Spezial 60 100% 20
TM07 Hagelsturm EisIC.png Status 10
TM13 Eisstrahl EisIC.png Spezial 90 100% 10
TM14 Blizzard EisIC.png Spezial 110 70% 5
TM15 Hyperstrahl NormalIC.png Spezial 150 90% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png Status 10
TM18 Regentanz WasserIC.png Status 5
TM20 Bodyguard NormalIC.png Status 25
TM32 Doppelteam NormalIC.png Status 15
TM42 Fassade NormalIC.png Physisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png Status 10
TM45 Anziehung NormalIC.png Status 100% 15
TM49 Siedewasser WasserIC.png Spezial 80 100% 15
TM55 Lake WasserIC.png Spezial 65 100% 10
TM58 Ausdauer NormalIC.png Status 10
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.png Physisch 50 100% 10
TM68 Gigastoß NormalIC.png Physisch 150 90% 5
TM70 Blitz NormalIC.png Status 100% 20
TM77 Psycho-Plus NormalIC.png Status 10
TM82 Schlafrede NormalIC.png Status 10
TM87 Angeberei NormalIC.png Status 85% 15
TM89 Kehrtwende KäferIC.png Physisch 70 100% 20
TM90 Delegator NormalIC.png Status 10
TM95 Surfer WasserIC.png Spezial 90 100% 15
TM97 Auflockern FlugIC.png Status 15
TM99 Kaskade WasserIC.png Physisch 80 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Lumineon durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
SDLP
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Bitterkuss FeeIC.png Status 75% 10
Charme FeeIC.png Status 100% 20
Dreschflegel NormalIC.png Physisch variiert 100% 15
Nassschweif WasserIC.png Physisch 90 90% 10
Platscher NormalIC.png Status 40
Psystrahl PsychoIC.png Spezial 65 100% 20
Spaßkanone NormalIC.png Status 100% 20
Agilität PsychoIC.png Status 30
Aurorastrahl EisIC.png Spezial 65 100% 20
Konfusstrahl GeistIC.png Status 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Lumineon von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
FeuerIC.png
WasserIC.png
EisIC.png
StahlIC.png
NormalIC.png
KampfIC.png
GiftIC.png
BodenIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
FeeIC.png
PflanzeIC.png
ElektroIC.png

Getragene Items

Ein wildes Lumineon kann folgende Items tragen:

PDPT Grindobeere Grindobeere 5%
SW Grindobeere Grindobeere 5%
S2W2 Grindobeere Grindobeere 5%

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Es lebt tief auf dem Meeresboden. Das blinkende Muster auf seinen vier Rückenflossen zieht Beute an.
Um nicht von Fressfeinden entdeckt zu werden, krabbelt es auf zwei Brustflossen am Meeresboden.
Kriecht mit seinen langen Vorderflossen über den Meeresboden. Konkurriert mit LANTURN um Futter.
In der Tiefsee funkelt ein Schwarm LUMINEON fast so wie der Sternenhimmel.
Kriecht mit seinen langen Vorderflossen über den Meeresboden. Konkurriert mit Lanturn um Futter.
Kriecht mit seinen langen Vorderflossen über den Meeresboden. Konkurriert mit Lanturn um Futter.
Kriecht mit seinen langen Vorderflossen über den Meeresboden. Konkurriert mit Lanturn um Futter.
Es lebt tief auf dem Meeresboden. Das blinkende Muster auf seinen vier Rückenflossen zieht Beute an.
Um nicht von Fressfeinden entdeckt zu werden, krabbelt es auf zwei Brustflossen am Meeresboden.
Es lebt tief auf dem Meeresboden. Das blinkende Muster auf seinen vier Rückenflossen zieht Beute an.
Um nicht von Fressfeinden entdeckt zu werden, krabbelt es auf zwei Brustflossen am Meeresboden.
Es bewegt sich krabbelnd über den Boden der Tiefsee. Seine prachtvollen Flossen leuchten wie der Sternenhimmel.
Mit seinem blinkenden Muster lockt es Beute an. Leider zieht es hierdurch auch seine Fressfeinde an.
Dieses Tiefsee-Pokémon lebt am Meeresboden, über den es mit seinen Flossen krabbelt, um Starmie, seine Leibspeise, aufzuspüren.
Auf dem tiefen Meeresboden gibt es nur wenig Beute, weshalb es sich mit Lanturn heftige Kämpfe um das wertvolle Futter liefert.
Es bewegt sich krabbelnd über den Boden der Tiefsee. Seine prachtvollen Flossen leuchten wie der Sternenhimmel.
Dieses Pokémon lebt auf dem Grund der Tiefsee und lockt Beute an, indem es die Muster auf seinen vier Rückenflossen aufleuchten lässt.
Um nicht von seinen natürlichen Feinden entdeckt zu werden, kriecht es mit seinen beiden Brustflossen über den Meeresgrund.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Lumineon:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 3Pokéthlon Stern 3.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 5Pokéthlon Stern 5.png
Sprung 4Pokéthlon Stern 4.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Strategie

Lumineon befindet sich zurzeit im Untiered-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Mirakelmeer U1-18
R2 Have-Meer
R3 Östliche See
RBL Die Lichtküste
V SPR Tal des Widerhalls (1-3) (Strandbereich, nach der Hauptstory)
VI LB Despoten-Auen, S02
SH Schattenwüste
RBLW Wogenbucht
PSMD Durch Verbindung mit Turtok *
VIII NSNP Lentil-Meeresgrund

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 457 Gesicht PMD2.png
Größe: 1
Rekrutierrate: 8,2%
IQ-Gruppe: A
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-097 Gruppe: Wasser Poké-Stärke: Wasser (R2).png Wasser Fähigkeit: Zertrümmern2.png Zertrümmern2
Freundschaftsleiste: 910
Verzeichnis-Eintrag
Es spuckt Blasen und Wasserkugeln, um anzugreifen.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-247 Gruppe: Wasser Poké-Stärke: Poké-Assistent Wasser.png Wasser Fähigkeit: Zerschneiden2.png Zerschneiden2
Verzeichnis-Eintrag  
Schießt jede Menge Seifenblasen in seine Umgebung ab. Opfer wird verlangsamt.
Pokémon GO
Pokémonsprite 457 GO.png Kraftpunkte: 170 Angriff: 142 Verteidigung: 170
Fangrate: 20 % Fluchtrate: 6 % Max. WP: 1814
Ei-Distanz: Entwicklung:
Sofort-Attacken: Kaskade, Aquaknarre
Lade-Attacken: Aquawelle, Blizzard, Silberhauch
New Pokémon Snap
Lumineon Pokémon-Fotodex: #112
Dieses Pokémon nutzt seine Brustflossen, um sich krabbelnd über den Meeresboden zu bewegen. Durch das Wegfegen oder Aufwirbeln von Sand entdeckt es versteckte Starmie.

Im Anime

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Lumineon (Anime)
Ein Lumineon

Lumineon macht sein Debüt im 10. Film, zusammen mit seiner Vorentwicklung Finneon.

Im Anime erscheint es in den Episoden Volle Punktzahl... mit Abstrichen und Das Große Festival beginnt!. Zoey besitzt u. a. ein Lumineon.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Lumineon/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 28/2017.