Aktivieren

Giftspitzen

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Giftspitzen

ja どくびし (Dokubishi)en Toxic Spikes

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: GiftIC.pngGift
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit:
AP: 20 (max. 32)
Als Z-Giftspitzen
Z-Kristall Itemicon Toxium Z.png Toxium Z
Zusatzeffekt: Verteidigung+
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W}}}IC.png|link={{{Typ_W}}}]]{{{Typ_W}}} {{{Typ_W}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck}}}
Eindruck: {{{Eindruck}}}
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 2 ♥♥
In dieser Runde kann die Spannung nicht steigen.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor:
Anwender macht alle Pokémon, die nach ihm am Zug sind, nervös.

Giftspitzen ist eine Attacke vom Typ GiftIC.pngGift, die seit der 4. Generation existiert.

Effekt

Wird Giftspitzen eingesetzt und auf der gegnerischen Seite ein neues Pokémon in den Kampf geschickt, wird dieses sofort vergiftet. Wird Giftspitzen zweimal ausgeführt, wird jedes gegnerische Pokémon, das in den Kampf geschickt wird, sofort schwer vergiftet. Keine Wirkung bei GiftIC.pngGift-, StahlIC.pngStahl-, FlugIC.pngFlug-Typen und Gegnern mit der Fähigkeit Immunität, Magieschild und Schwebe sowie Gegnern mit dem Item Luftballon oder wenn das Ziel bereits einer primären Statusveränderung unterliegt.

Ist der neue Gegner vom Typ Gift und berührt den Boden, ist also weder vom Typ Flug, noch besitzt es die Fähigkeit Schwebe oder das Item Luftballon oder wendet ein Gegner die Attacke Turbodreher an, so werden alle Spitzen wieder entfernt. Die Attacke Auflockern entfernt Giftspitzen von beiden Seiten des Kampfes. Ansonsten bleibt die Wirkung von Giftspitzen bis zum Ende des Kampfes bestehen.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft alle Gegner.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von Schutzschild oder vergleichbaren Attacken blockiert.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
DPPTHGSS Anwender legt eine Falle mit Giftdornen aus. Gegner, die in Kampf eingreifen, werden vergiftet.
SWS2W2 Anwender legt eine Falle mit Giftdornen aus. Gegner, die in den Kampf eingreifen, werden vergiftet.
XYΩRαS Anwender legt eine Falle mit Giftdornen aus. In den Kampf eingewechselte gegnerische Pokémon werden vergiftet.
SMUSUM Anwender legt eine Falle mit Giftdornen aus. In den Kampf eingewechselte gegnerische Pokémon werden vergiftet.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Setzt Giftspitzen unter das Feld des Anwenders. Gegner, die dieses Feld betreten, werden vergiftet.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 18
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit:

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMD2PMD2PMD2 Verwandelt das Feld, auf dem sich der Anwender befindet, in Giftspitzen. Pokémon, die dieses Feld betreten, erleiden Schaden und werden in den Gift-Status versetzt.

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
4. Generation
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Giftspitzen
Englisch Toxic Spikes
Japanisch どくびし Dokubishi
Spanisch Púas Tóxicas
Französisch Pics Toxik
Italienisch Fielepunte
Koreanisch 독압정
Chinesisch 毒菱 / 毒菱 Dúlíng