Giftstachelregen

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Giftstachelregen

ja どくばりセンボン en Barb Barrage

Kampf
Typ: Gift
Kategorie: Physisch  Physisch
Stärke: 60
Genauigkeit: 100 %
AP: 10 (max. 16)

In Pokémon-Legenden
Krafttechnik Tempotechnik
Stärke 60/ 75 / 45
Genauigkeit 100 %
AP 15
Zugreihenfolge 0/ 5
Zugreihenfolge des
Gegners
0/ 3

Giftstachelregen ist eine Attacke des Typs Gift, die seit der achten Generation existiert und die Spezialattacke von Myriador.

Effekt

Fügt dem Gegner Schaden zu und eine 50 % Chance ihn zu vergiften. Der Schaden verdoppelt sich wenn der Gegner ein Statusproblem hat.

Pokémon-Legenden: Arceus

Fügt dem Gegner Schaden zu und hat eine 30% Chance ihn zu vergiften. Der Schaden verdoppelt sich wenn der Gegner ein Statusproblem hat. In der Krafttechnik liegt die Chance zu vergiften bei 50%.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PLA Der Anwender greift mit unzähligen Giftstacheln an und vergiftet eventuell das Ziel. Doppelt so stark gegen Ziele mit einem Statusproblem.
KAPU Der Anwender greift mit unzähligen Giftstacheln an und vergiftet das Ziel eventuell. Doppelt so stark gegen vergiftete Ziele.

Erlernbarkeit

*Meisterung

Durch Zucht

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Giftstachelregen
Englisch Barb Barrage
Japanisch どくばりセンボン Dokubari Senbon
Spanisch Mil Púas Tóxicas
Französisch Multitoxik
Italienisch Mille Fielespine
Koreanisch 독침천발 Dokchim Cheonbal
Chinesisch 毒千針 / 毒千针 Dúqiānzhēn
Normal
Kampf
Flug
Gift
Boden
Gestein
Käfer
Geist
Stahl
Feuer
Wasser
Pflanze
Elektro
Psycho
Eis
Drache
Unlicht
Fee
???