Aktivieren

Blizzard

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blizzard

ja ふぶき (Fubuki)en Blizzard

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: EisIC.pngEis
Schadensklasse: SpezialIC.pngSpezial Spezial
Stärke: 120 (Gen. 1–5)
110 (Gen. 6)
Genauigkeit: 90% (Gen. 1)
70% (ab Gen. 2)
AP: 5 (max. 8)
Priorität: 0
Als Tobender Geofrost
Z-Kristall Itemicon Glacium Z.png Glacium Z
Stärke: 185
Alternative Lernmethoden
GRBG TM14
GSK TM14
RUSASMFRBG TM14
DPPTHGSS TM14
SWS2W2 TM14
XYΩRαS TM14
SM TM14
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruck: 4 ♥♥♥♥
Eindruck:
Eine sehr ansprechende Vorführung.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Anwender erhält +2, wenn er als Erster agiert.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruckskraft: 1
Störfaktor: 3 ♥♥♥
Anwender bringt das Pokémon, das vor ihm am Zug war, schwer aus der Ruhe.

Blizzard ist eine Attacke vom Typ EisIC.pngEis, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Blizzard fügt dem Gegner Schaden zu und friert ihn mit einer Wahrscheinlichkeit von 10% ein. Blizzard trifft bei Hagel unabhängig von Veränderungen an Genauigkeit und Fluchtwert immer.

In früheren Generationen

Generation 6

In der sechsten Generation lassen sich mithilfe von Blizzard Beeren von Bäumen schütteln, die in der Kampfumgebung stehen. Denselben Effekt erhält der Spieler mithilfe der Attacken Windhose und Windschnitt.

Generation 4

In den japanischen und amerikanischen Releases von Pokémon Diamant und Perl überwindet Blizzard aufgrund eines Bugs bei Hagel mit einer Wahrscheinlichkeit von 30% den Schutz durch Scanner und Schutzschild. Dies ist vermutlich darauf zurückzuführen, dass diese beiden Attacken die Genauigkeit der gegnerischen Attacke auf 0% setzen, um den Anwender zu schützen. Wird dabei jedoch die Erhöhung der Genauigkeit von Blizzard um 30 Prozentpunkte bei Hagel ignoriert, bleibt der Attacke eine Restgenauigkeit, mit der sie das Ziel treffen kann.

Dieser Fehler wurde in den europäischen Versionen der Spiele behoben und taucht ab Pokémon Platin auch in keinem Release mehr auf.

Generation 3

Hagelsturm hat keine weiteren Effekte auf Blizzard und seine Genauigkeit beträgt weiterhin 70%.

Generation 1

In den Pokémon Stadium-Reihen und allen internationalen Spielen für die 1. Generation beträgt die Wahrscheinlichkeit für Gefrierung 10%, doch in den japanischen Hauptspielen der 1. Generation betrug diese noch 30%.


In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft Gegner in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Variationen

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK Gegner wird evtl. eingefroren.
RUSA Ein Schneesturm, der den Gegner einfrieren kann.* (Attacken-Beschreibung)
Eis- und Schnee-Attacke, die Gegner einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)
SM Ein Schneesturm, der den Gegner einfrieren kann.* (Attacken-Beschreibung)
EIS- und Schnee-Attacke, die Gegner einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)
FRBG Ein Schneesturm, der den Gegner einfrieren kann, wütet.* (Attacken-Beschreibung)
Eine gnadenlose Eis- und Schnee-Attacke, die alle Gegner trifft und sie evtl. einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)
DPPTHGSS Ein Schneesturm wütet, der den Gegner einfrieren kann.* (Attacken-Beschreibung)
Eine gnadenlose Eis- und Schnee-Attacke, die alle Gegner trifft und sie eventuell einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)
SWS2W2 Ein Schneesturm wütet, der das Ziel einfrieren kann.* (Attacken-Beschreibung)
Eine ungnädige Eis- und Schnee-Attacke, die Pokémon in der Nähe des Anwenders trifft und eventuell einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)
XYΩRαS Ein Schneesturm wütet, der das Ziel einfrieren kann.* (Attacken-Beschreibung)
Eine ungnädige Eis-und-Schnee-Attacke, die Pokémon in der Nähe des Anwenders trifft und eventuell einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)
SM Ein Schneesturm wütet, der das Ziel einfrieren kann.* (Attacken-Beschreibung)
Eine ungnädige Eis- und Schnee-Attacke, die Pokémon in der Nähe des Anwenders trifft und eventuell einfrieren kann.* (TM-Beschreibung)

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch TM14

Durch Event

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Schädigt alle Gegner im Raum und verursacht zufällig den Gefroren-Status.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvorausdia.png
AP: 10
Volltrefferchance: 12 (1)/8 (2)
Stärke: 24
Genauigkeit: 84


Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Schneesturm, der Gegner Schaden zufügt. Versetzt ihn evtl. in den Gefroren-Status, was ihn handlungsunfähig macht.
PMD2PMD2PMD2 Fügt allen Gegnern im Raum Schaden zu. Versetzt sie eventuell in den Gefroren-Status, der sie handlungsunfähig macht. Diese Attacke verfehlt während Hagel nie das Ziel.

Pokémon Rumble

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
Blizzard Gen1.png
1. Generation
Blizzard Gen2.png
2. Generation
Blizzard Gen3.png
3. Generation
Blizzard Gen4.png
4. Generation
Spiele der Hauptreihe
Blizzard Gen5.png
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)
Spiele außerhalb der Hauptreihe
Blizzard Stadium.png
Pokémon Stadium
Blizzard Stadium2.png
Pokémon Stadium 2
Blizzard BR.png
Pokémon Battle Revolution

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Namensherkunft

Ein BlizzardWikipedia icon.png ist ein starker Schneesturm, der hauptsächlich in Nordamerika auftritt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Blizzard
Englisch Blizzard
Japanisch ふぶき Fubuki
Spanisch Ventisca
Französisch Blizzard
Italienisch Bora
Koreanisch 눈보라 Nunbora
Chinesisch 暴風雪 / 暴风雪 Bàofēngxuě

Trivia