Aktivieren

Schädelwumme

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schädelwumme

ja ロケットずつき (Rocket Zutsuki)en Skull Bash

muted;autoplay;loop
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 100 (Gen. 1–5)
130 (Gen. 6)
Genauigkeit: 100%
AP: 15 (max. 24) (Gen. 1–5)
10 (max. 16) (Gen. 6)
Als Hyper-Sprintangriff
Z-Kristall Itemicon Normium Z.png Normium Z
Stärke: 195
Alternative Lernmethoden
GRBG TM40
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 1
Eindruck: 4 ♥♥♥♥
Irritiert das vordere POKéMON sehr stark.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 1
Anwender erhält +3 wenn niemand sonst den Juror wählt.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruckskraft: 3 ♥♥♥
Störfaktor:
Sorgt abhängig vom Erfolg des zuletzt aktiven Pokémon für unterschiedlich viel Aufsehen.

Schädelwumme ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 1. Generation existiert, und war bis zur 2. Generation die Spezialattacke von Schiggy, Schillok und Turtok.

Effekt

Diese Attacke verursacht Schaden. In der Runde, in der Schädelwumme ausgewählt wurde, passiert nichts, außer dass die Verteidigung des Anwenders um 1 Stufe erhöht wird. In der nächsten Runde verursacht die Attacke Schaden, ein AP wird abgezogen und Schädelwumme zählt als die zuletzt eingesetzte Attacke. Der Anwender kann, wenn Schädelwumme einmal ausgewählt ist, nicht ausgewechselt werden, bis es ganz ausgeführt oder abgebrochen wurde.

Wird Schädelwumme abgebrochen, so wird kein AP dafür abgezogen und es zählt nicht als die zuletzt ausgeführte Attacke. Durch Schlaf, Vereisung, Zurückschrecken oder Gefangennahme durch z.B. Wickel wird der Einsatz von Schädelwumme nicht abgebrochen, sondern nur aufgeschoben. Setzt der Gegner Spiegeltrick in der Vorbereitungsrunde von Schädelwumme ein, kopiert Spiegeltrick die Attacke, die vor Schädelwumme eingesetzt wurde (oder schlägt fehl, wenn davor nichts eingesetzt wurde).

In der 1. Generation wird die Verteidigung des Anwenders nicht erhöht.

In Pokémon Stadium kann Spiegeltrick Schädelwumme in jeder der beiden Runden kopieren.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
GSK 1. Vorbereitung 2. Angriff
RUSASM Zieht Kopf ein und greift in der nächsten Runde an.
FRBG In Runde 1 wird die VERT. erhöht und in Runde 2 angegriffen.
DPPTHGSS In Runde 1 wird die Verteidigung erhöht und in Runde 2 angegriffen.
SWS2W2 Der Anwender erhöht in Runde 1 seine Verteidigung und greift in Runde 2 an.
XYΩRαS Der Anwender erhöht in Runde 1 seine Verteidigung und greift in Runde 2 an.
SM Der Anwender erhöht in Runde 1 seine Verteidigung und greift in Runde 2 an.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch TM40

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Der Anwender erhält den Schädelwumme-Status und greift in der nächsten Runde an.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 15
Volltrefferchance: 12
Stärke: 10
Genauigkeit: 100


Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Anwender erlangt Schädelwumme-Status. Er zieht seinen Kopf ein und greift in der nächsten Runde an. Link mit einer anderen Attacke ist nicht möglich.
PMD2PMD2PMD2 Anwender erlangt Schädelwumme-Status. Er zieht seinen Kopf ein und greift in der nächsten Runde an. Erhöht während des Aufladens die Verteidigung des Pokémon. Link mit einer anderen Attacke ist nicht möglich.

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
Schädelwumme Gen1.png
1. Generation
Schädelwumme Gen2.png
2. Generation
Schädelwumme Gen3.png
3. Generation
Spiele der Hauptreihe
Schädelwumme Gen4.png
4. Generation
Schädelwumme Gen5.png
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Der Angriff fügt Schaden zu und hat keine anderen Auswirkungen.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Schädelwumme
Englisch Skull Bash
Japanisch ロケットずつき Rocket Zutsuki
Spanisch Cabezazo
Französisch Coud'Krâne
Italienisch Capocciata
Koreanisch 로케트박치기 Rocket Bakchigi
Polnisch Cios czaszką* (Bis Generation 5)
Cios głową* (Seit Generation 6)
Portugiesisch Parte Ossos
Chinesisch 火箭頭錘 / 火箭头锤 Huǒjiàn Tóuchuí