Aktivieren

Händchenhalten

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Händchenhalten

ja てをつなぐ (Te o Tsunagu)en Hold Hands

Der Anwender und ein Mitstreiter reichen einander die Hände und verfallen in einen Zustand tiefster Zufriedenheit.
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal Normal
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit:
AP: 40 (max. 64)
Priorität: 0
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W}}}IC.png|link={{{Typ_W}}} _(Typ)]]{{{Typ_W}}} {{{Typ_W}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck}}}
Eindruck: {{{Eindruck}}}
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W2}}}IC.png|link={{{Typ_W2}}} _(Typ)]]{{{Typ_W2}}} {{{Typ_W2}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck2}}}
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: PutzigkeitIC.pngPutzigkeit Putzigkeit
Ausdruckskraft: 1
Störfaktor:
Vereitelt gegnerische Versuche, den Anwender aus der Ruhe zu bringen.

Händchenhalten ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 6. Generation existiert.

Effekt

Die Attacke trifft auch dann, wenn der Partner Schutzschild, Scanner oder Schutzstacheln einsetzt. Die Attacke schlägt im Einzelkampf und bei Massenbegegnungen fehl. Sie schlägt auch dann fehl, wenn der Partner Trickschutz einsetzt oder sich in der Vorbereitungsrunde von Fliegen, Taucher oder Schaufler befindet. Ein genauerer Effekt auf das Kampfgeschehen ist bislang unbekannt.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Variationen

Erlernbarkeit

Durch Events


In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Händchenhalten
Englisch Hold Hands
Japanisch てをつなぐ Te o Tsunagu
Spanisch Manos Juntas
Französisch Mains Jointes
Italienisch Mano nella Mano
Koreanisch 손에손잡기

Trivia

  • Es ist mit Ehrentag und Platscher eine der drei Attacken, die keine bekannte Wirkung auf den Kampf haben.
In anderen Sprachen: