Aktivieren

Koknodon

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koknodon Pokémonicon 408.png
Sugimori 408.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Koknodon
Sound abspielen:
Japanisch ズガイドス (Zugaidos)
Englisch Cranidos
Französisch Kranidos
Koreanisch 두개도스 (Dugaedoseu)
Chinesisch 頭蓋龍 / 头盖龙 (Tóugàilóng)
Allgemeine Informationen
National-Dex #408
Sinnoh-Dex #036
Alola-Dex #188
Typ GesteinIC.pngGestein
Fähigkeiten Überbrückung
Rohe Gewalt (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 45 (5.9% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 87,5% ♂ 12,5% ♀
EP Lv. 100 600.000
Ei-Gruppen Monster
Ei-Schritte 7680
Erscheinung
Kategorie Kopfstoß
Größe 0,9 m
Gewicht 31,5 kg
Farbe Blau
Silhouette Silhouette 6.png
Fußabdruck Pokémonsprite 408 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen:
AR-Marke
anzeigen

Koknodon ist ein Pokémon mit dem Typ GesteinIC.pngGestein und existiert seit der vierten Spielgeneration.

In Pokémon Ranger: Finsternis über Almia ist es eines der 17 Partner-Pokémon.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Außen hui, innen pfui!.

Spezies

Entwicklung

Basis
Sugimori 408.png
Koknodon
PfeilRechts.svg
Level 30
Stufe 1
Sugimori 409.png

Herkunft und Namensbedeutung

Basiert auf einem PachycephalosaurierWikipedia icon.png (Überbegriff für alle "Dickschädelechsen" - genaue Art nicht feststellbar).

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Koknodon Ko(pf) + Kno(chen) + (o)don (typische Endung von Dinosauriernamen) (altgriechisch: Zahn)
Englisch Cranidos crani(um) (eng. und lat.:Schädel) + (Ei)dos (griechisch: Gestalt)
Französisch Kranidos Cranidos (en.; c→k)
Chinesisch 頭蓋龍 (头盖龙) Tóugàilóng 頭蓋 tóugài (chin. Schädel) + 恐龍 kǒnglóng (chin. Dinosaurier)

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV P Tausch
DPT Itemicon Kopffossil.png Kopffossil (Untergrund)
HGSS Tausch
PMD2PMD2PMD2 Kristallhöhle U5-9
R2 Briseforst
R3 Feilblatthöhle, Tempel des Donners
PP Höhlenzone
V SW Itemicon Kopffossil.png Kopffossil von einem Arbeiter im Wendelberg (nach Erhalt des Nationaldex), Frostige Höhle DW
S2W2 Itemicon Kopffossil.png Kopffossil von einem Arbeiter im Wendelberg (nach Erhalt des Nationaldex) und zufällig im Antiquitätenladen in der Einklangspassage, Tausch mit Markus
SPR Fuß des Vulkans (3-2) (Magmabereich)
PMD4 Glutwüste E1-E10, Wirrweg U1-U11
VI XY Itemicon Kopffossil.png Kopffossil (Leuchthöhle)
ΩR Tausch
αS Itemicon Kopffossil.png Kopffossil an Wundersamen Orten durch Zertrümmerer-Steine
LB Kolossal-Wald S01
SH Fliederpalast
RBLW Karstebene (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)
VII S Itemicon Kopffossil.png Kopffossil in Maylas Schmuckgeschäft in Konikoni City
M Tausch

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Koknodon durch Levelaufstieg erlernen:


7. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Kopfnuss NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
1 Silberblick NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
6 Energiefokus NormalIC.png StatusIC.png 30
10 Verfolgung UnlichtIC.png PhysischIC.png 40 100% 20
15 Bodycheck NormalIC.png PhysischIC.png 90 85% 20
19 Grimasse NormalIC.png StatusIC.png 100% 10
24 Gewissheit UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 10
28 Zermürben NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
33 Antik-Kraft GesteinIC.png SpezialIC.png 60 100% 5
37 Zen-Kopfstoß PsychoIC.png PhysischIC.png 80 90% 15
42 Kreideschrei NormalIC.png StatusIC.png 85% 40
46 Kopfstoß GesteinIC.png PhysischIC.png 150 80% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Koknodon durch TMs oder VMs erlernen:


7. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM05 Brüller NormalIC.png StatusIC.png 20
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM13 Eisstrahl EisIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TM14 Blizzard EisIC.png SpezialIC.png 110 70% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM18 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM23 Katapult GesteinIC.png PhysischIC.png 50 100% 15
TM24 Donnerblitz ElektroIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM25 Donner ElektroIC.png SpezialIC.png 110 70% 10
TM26 Erdbeben BodenIC.png PhysischIC.png 100 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM35 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM37 Sandsturm GesteinIC.png StatusIC.png 10
TM38 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
TM39 Felsgrab GesteinIC.png PhysischIC.png 60 95% 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM56 Schleuder UnlichtIC.png PhysischIC.png variiert 100% 10
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM69 Steinpolitur GesteinIC.png StatusIC.png 20
TM71 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
TM75 Schwerttanz NormalIC.png StatusIC.png 20
TM78 Dampfwalze BodenIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TM80 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 85% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Koknodon durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:


7. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Eisenschweif StahlIC.png PhysischIC.png 100 75% 15
Eisenschädel StahlIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
Fluch GeistIC.png StatusIC.png 10
Fuchtler NormalIC.png PhysischIC.png 120 100% 10
Hammerarm KampfIC.png PhysischIC.png 100 90% 10
Knirscher UnlichtIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
Risikotackle NormalIC.png PhysischIC.png 120 100% 15
Silberblick NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
Slam NormalIC.png PhysischIC.png 80 75% 20
Stampfer NormalIC.png PhysischIC.png 65 100% 20
Wirbelwind NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Koknodon durch Attacken-Lehrer erlernen:



Koknodon kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Besondere Attacken


Koknodon kann in der siebten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Koknodon von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
NormalIC.pngNormal
FeuerIC.pngFeuer
GiftIC.pngGift
FlugIC.pngFlug
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
PsychoIC.pngPsycho
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
FeeIC.pngFee
PflanzeIC.pngPflanze
WasserIC.pngWasser
KampfIC.pngKampf
BodenIC.pngBoden
StahlIC.pngStahl

Getragene Items

Ein wildes Koknodon kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
IV D Vor über 100 Millionen Jahren lebte es in den Dschungeln. Sein Schädel ist hart wie Eisen.
P Es wurde aus einem ballartigen, eisernen Fossil geschaffen. Es schlägt Beute mit einem Kopfstoß.
PT Es lebt seit Urzeiten im Dschungel. Kann im Weg befindliche Bäume mit Kopfstößen aus dem Weg räumen.
HGSS Indem sie ihre robusten Schädel aufeinanderprallen lassen, machen KOKNODON sie noch härter.
V SW Es lebt seit Urzeiten im Dschungel. Kann im Weg befindliche Bäume mit Kopfstößen aus dem Weg räumen.
S2W2 Es lebt seit Urzeiten im Dschungel. Kann im Weg befindliche Bäume mit Kopfstößen aus dem Weg räumen.
3D Pro Es lebt seit Urzeiten im Dschungel. Kann im Weg befindliche Bäume mit Kopfstößen aus dem Weg räumen.
VI X Es wurde aus einem ballartigen, eisernen Fossil geschaffen. Es schlägt Beute mit einem Kopfstoß.
Y Es lebt seit Urzeiten im Dschungel. Kann im Weg befindliche Bäume mit Kopfstößen aus dem Weg räumen.
ΩR Es wurde aus einem ballartigen, eisernen Fossil geschaffen. Es schlägt Beute mit einem Kopfstoß.
αS Es lebt seit Urzeiten im Dschungel. Kann im Weg befindliche Bäume mit Kopfstößen aus dem Weg räumen.
VII S Vor Urzeiten lebte es im Dschungel. Mit seinem Kopfstoß setzt es sich gegen Aerodactyl zur Wehr.
M In den Erdschichten, in denen Fossilien von Koknodon entdeckt werden, finden sich auch Überreste abgebrochener Bäume.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Koknodon:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 5Pokéthlon Stern 5.png
Technik 3Pokéthlon Stern 3.png
Ausdauer 3Pokéthlon Stern 3.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
KoknodonD2.png Größe:


Partnerareal: [[]]
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
KoknodonD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 8,2%
IQ-Gruppe: C
Pokémon Ranger
Gruppe: [[ (Typ)|]] Poké-Stärke: Fähigkeit:
Kreise: Min EP: Max EP:
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-048 Gruppe: Gestein Poké-Stärke: Gestein (R2).png Gestein Fähigkeit: None.png Nichts
Freundschaftsleiste: 420
Verzeichnis-Eintrag  
Es führt mit seinem steinharten Kopf Rammmanöver aus.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-050/N-173 Gruppe: Gestein Poké-Stärke: Poké-Assistent Gestein.png Gestein
Poké-Assistent Gestein.png Gestein(Vergangenheit)
Fähigkeit: Zertrümmern2.png Zertrümmern2
Zertrümmern1.png Zertrümmern1(Verg.)
Verzeichnis-Eintrag  
Lässt kontinuierlich Felsen auf seine Umgebung herabregnen. Ermüdet das Opfer.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]] Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Im Anime

Veits Koknodon im Arenakampf gegen Paul

Koknodon debütiert in der Episode Außen hui, innen pfui! als Veits Pokémon. Es wird in dieser Episode gegen Paul eingesetzt. Das Koknodon besiegt Pauls Panflam, wird aber später von seinem Elektek besiegt.

In der Episode Alles auf eine Karte tritt Ash gegen Veit an und auch hier kommt Koknodon zum Einsatz. In der Episode Die Rückkehr der Fossilien entwickelt es sich zu Rameidon.

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
DP015 Ashs Koknodon – Das Kopfnuss-Pokémon. Koknodon lebte vor ungefähr 100.000.000 Jahren in tiefen Wäldern. Sein Schädel ist so hart wie Stahl.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen
SM Rückseite
Pokémonsprite 408 XY.gif Pokémonsprite 408 Rückseite XY.gif
Pokémonsprite 408 Schillernd XY.gif Pokémonsprite 408 Rückseite Schillernd XY.gif

Artworks

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Sinnoh
Veit Arenaleiter DPPT 14 
Anime
Zinnoberauge Pokénapper-Vorstand — 
Veit* (entwickelte sich zu Rameidon) Arenaleiter — 
Manga
Veit* (entwickelte sich zu Rameidon) Arenaleiter  

Trivia

  • Koknodon und Schilterus entwickeln sich schon auf Lv. 30, während sich die anderen Fossil-Pokémon erst ab Lv. 37, Lv. 39 oder Lv. 40 entwickeln.
  • Es gehört als einziges Fossil-Pokémon nur einem Typ an.