Aktivieren

Matschbombe

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klärsmog SpezialIC.pngSpezial   SpezialIC.pngSpezial Rülpser
Matschbombe

ja ヘドロばくだん (Hedoro Bakudan)en Sludge Bomb

Animation Standbild
Wirft Schlamm auf das Ziel. Dieses wird eventuell vergiftet.
Maschinen
I: (1. Generation)
II – VI: (2. – 6. Generation) TM36
Kampf
Typ: GiftIC.pngGift Gift
Schadensklasse: SpezialIC.pngSpezial Spezial
Stärke: 90
Genauigkeit: 100%
AP: 10 (max. 16)
Priorität: 0
Wettbewerb
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck: 1
Irritiert Pokémon, besonders die, auf die der Juror achtet.
Super-Wettbewerb
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 2 ♥♥
Anwender erhält +2, wenn er als Letzter agiert.
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWlinie.png
AP: 10
Volltrefferchance: 12 (PMD1)/8 (PMD2)
Stärke: 18
Genauigkeit: 84

Matschbombe ist eine Attacke vom Typ GiftIC.pngGift, die seit der 2. Generation existiert.

Effekt

Der Gegner wird geschädigt und mit einer Chance von 30% vergiftet. Das Ziel kann nicht vergiftet werden, wenn es einen Delegator benutzt, bereits einer primären Statusveränderung unterliegt, die Fähigkeit Immunität hat oder vom Typ GiftIC.pngGift oder StahlIC.pngStahl ist.

Pokémon Mystery Dungeon

Schädigt entfernte Gegner und verursacht zufällig den Gift-Status.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Erlernbarkeit


Durch TM36


In anderen Generationen

Spiele der Hauptreihe
Matschbombe Gen4.png
4. Generation

Im Anime

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Englisch Sludge Bomb
Japanisch ヘドロばくだん Hedoro Bakudan
Spanisch Bomba Lodo
Französisch Bomb-Beurk
Italienisch Fangobomba
Koreanisch 오물폭탄