Aktivieren

Professor Samuel Eich

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Overworld dp eich.png Professor Samuel Eich

ja オーキド・ユキナリ博士 (Ōkido Yukinari-hakase)en Professor Samuel „Sammy“ Oak

Professor Eich.png
Informationen
Geschlecht männlich
Alter 50 (Anime, englische und japanische Fassung; Spiele in Generation IV), (60 (Anime, deutsche Fassung))
Region Kanto
Begegnung Alabastia
Indigo Plateau
Route 30 (Mr. Pokémon)
Sandgemme (Eibes Labor)
Ewigenau (Ferienhaus)
Route 224 (Shaymin-Event)
Verwandte Blau.png Blau/Gary
HGSS Overworld Sarah.png Sarah
Spiele RBGGSKFRBG
DPPTHGSS
Pokémon-Professor
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Professor Samuel Eich ist der Professor Kantos und wohnt in Alabastia. Sein Enkel Blau stellt den Rivalen der 1. und 3. Pokémon-Generation dar. Er ist einer der berühmtesten Pokémon-Forscher weltweit und genießt deshalb auch von seinen Kollegen aus den anderen Regionen großen Respekt und Ansehen. Zum Beispiel ist er der Mentor von Professor Lind aus Johto, der bei ihm studierte. Eichs eigentlicher Traum ist, den Pokédex zu vervollständigen. Auch war er in seiner Jugend ein engagierter Trainer und eiferte mit seiner Rivalin Agathe um die Vorherrschaft als Trainer. Außerdem hat er sich einen Namen als Dichter von Pokémon-Lyrik gemacht und tritt ebenfalls in diversen Radiosendungen auf.

In Pocket Monsters SPECIAL heißt es, er war mit ihr in einem Forscherclub, aber er stieg aus. Er meinte, die Mitglieder würden sich nur darauf konzentrieren, Pokémon ihren Willen aufzudrängen.

Im Anime möchte sein Enkelsohn Gary in dessen Trainer-Fußstapfen treten, seine Enkeltochter Sarah jedoch ist eine begnadete Pokémon-Züchterin.

In den Spielen

Sprites

Spiel RB G GSK FRBG HGSS
Sprites Eich.png

Eich rbg.gif
Eich.png
Eich.png
Eich.png Eich.png

Eich frbg.png
Eich HGSS.png

Overworld dp eich.png

Pokémon Rot/Grün/Blau/Gelb/Feuerrot/Blattgrün

01 In Alabastia, wo er dem Spieler abhält ohne Pokémon ins hohe Gras zu gehen.

02 In seinem Labor, wo er dem Spieler und seinem Enkel ein Pokémon schenkt.

03 Auf dem PC zur jederzeitigen Bewertung des Pokédex.

04 Auf dem Indigo Plateau, wo er dem Spieler nach dem Sieg über euren Rivalen in die Ruhmeshalle bringt.

05 In seinem Labor, wartend darauf, dass man ihm den vervollständigten Nationaldex zeigt.

06 Durch einen besonderen Glitch kann man auf Professor Eich treffen, welcher ein komplettes Pokémon Team unter seiner Kontrolle hat

Seine Pokémon im Spiel (u.a.)

Seine Pokémon (Spiel)
Sprites 003.png 006.png 009.png 128.png 130.png 059.png 103.png
Name Bisaflor o. Glurak o. Turtok Tauros Garados Arkani Kokowei

*Nur mithilfe eines Glitches. Im eigentlichen Spielverlauf ist es nicht möglich, sich mit Eich zu messen.

Pokémon Gold/Silber/Kristall

01 Zu Besuch bei Mr. Pokémon, wo er dem Spieler den Pokédex übergibt

02 Auf dem Indigo Plateau, wo er den Spieler mit Margit interviewen möchte, nachdem er Siegfried besiegt hat

03 In seinem Labor, wo er dem Spieler den Weg zum Silberberg freigibt, nachdem man alle Orden Kantos besitzt

Pokémon Diamant/Perl/Platin

01 Zu Besuch in Professor Eibes Labor, wo er dem Spieler den Nationaldex übergibt.

02 Im Park der Freunde, wo er dem Spieler die Pokétch-Funktion Trainer-Zähler gibt.

03 In seinem Ferienhaus in Ewigenau, wo er dem Spieler das Up-Grade schenkt, sobald ihr ihn ansprecht.

04 Auf Route 224, wo er den Stein untersucht, um Shaymin zu begegnen. (siehe Prof. Eichs Brief)

Zitate

→ Hauptartikel: Professor Samuel Eich/Zitate
„Hallo! Herzlich willkommen in der Welt der POKéMON! Mein Name ist EICH! Man nennt mich den POKéMON-PROFESSOR! Diese Welt wird von Wesen bewohnt, die man POKéMON nennt! Für manche Leute sind POKéMON Haustiere, andere tragen Kämpfe mit ihnen aus. Ich selbst… …habe mein Hobby zum Beruf gemacht und studiere POKéMON. Wie lautet Dein Name? […] Richtig! Dein Name ist <Name des Spielers>! Dies ist mein Enkel. Von jeher wollt Ihr einander übertrumpfen! Hmm, wie war noch gleich sein Name? […] <Name des Rivalen>! Stimmt! Es lag mir auf der Zunge! <Name des Spielers>! Eine unglaubliche Reise in die Welt der POKéMON erwartet Dich! Eine Welt voller Wunder, Abenteuer und Geheimnisse! Kurz gesagt, ein Traum wird wahr!“
– Begrüßung in den Spielen der ersten Generation

Professor Eichs Assistent

Professor Eichs Assistent hat sein Debüt in den Pokémon-Spielen Pokémon Rot und Pokémon Blau. Der Spieler trifft ihn an 5 unterschiedlichen Orten in Kanto und jedes Mal verlangt er vom Spieler, dass er ihm eine bestimmte Anzahl an gefangen Pokémon zeigt. Tut man das, so gibt er dem Spieler ein seltenes Item, das man sonst im normalen Spielverlauf nicht noch einmal erhält. Man trifft ihn:

Artworks

Ruhmesdatei

Einträge in der Ruhmesdatei Ruhmesdatei.png
Professor Eich.png
Wer
Fundort
Text
Arenaschild.png
Labor Schild
Alabastia
EICH POKéMON-LABOR
Overworld dp eich.png
Professor Eich
Professor Eichs Labor
Einen Führer mit allen POKéMON der Welt zu erstellen... Das war mein Traum!
Forscher FRBG.png
Eichs Assistent
Professor Eichs Labor
PROF. EICH hört das nicht gerne, aber er ist eine POKéMON-Kapazität. Viele POKéMON TRAINER schätzen ihn sehr.
Regal.png
Pokémon Journal
Vertania City
Es wird berichtet, dass PROF. EICH mit seinen Enkeln SARAH und GARY zusammenlebt.
Agathe Tiny.png
Aghate
Indigo Plateau
Ich habe gehört, dass sich EICH sehr für dich interessiert! Dieser alte Knacker war früher stark und schön. Aber das ist Jahrzehnte her. Jetzt ist er nur noch ein Schatten seiner Selbst.
Forscher FRBG.png
Eichs Assistent
Professor Eichs Labor
PROF. EICH wird bald seine eigene Radiosendung haben. Die Sendung heißt PROF. EICHs POKéMON-SEMINAR.
Selbstaussage
Warum strengen sich POKéMON im Kampf so für dich an? Weil sie deine Liebe und Hingabe ihnen gegenüber spüren! Das darfst du nie vergessen!

Im Anime

Professor Eich im Anime

In der TV-Serie erhält Ash in der ersten Folge sein Pikachu von Professor Eich. Pokémon, die gerade nicht benötigt werden, schickt Ash zu Professor Eich, um sie sich bei Bedarf wieder zuschicken zu lassen. Das erste Pokémon, das von Ash zu Professor Eich geschickt wird, ist sein Krabby.

Professor Eich zählt zu den bekanntesten und besten Pokémon-Forschern der Welt. Gemeinsam mit seinen Schülern Ash, Gary und anderen erstellt er einen Pokédex, ein Verzeichnis aller existierender Pokémon. Professor Eich steht Ash stets mit Rat und Tat zur Seite. Seine letzten eigenen Pokémon schenkte er den Kindern, die ihre Pokémon-Lizenz erhielten (Ash, Gary und andere). Allerdings pflegt Professor Eich alle Pokémon, die ihm seine Schüler zusenden. Unter anderem kümmert er sich z. B. um Ashs Krabby, Sleimok und die Tauros-Herde. Offenbar fängt sich Professor Eich mit der Zeit doch wieder einige Pokémon. So gibt es im vierten Kinofilm sowie in der Serie Hinweise darauf, dass er sich ein Glutexo und Taubsi gefangen hat. Außerdem besitzt er ein Dragoran.

Professor Eich schickt Ash zum Orange-Archipel, um dort den mysteriösen GS-Ball bei Professor Ivy abzuholen und dann nach Johto, wo er ihn zu Kurt, dem Ballexperten bringen soll, da er selbst das Geheimnis um den Ball nicht lösen kann. Später wird der GS-Ball nicht mehr erwähnt.

In Der Poké-Reim-Battle sieht man ihn gemeinsam mit Margit, die eine Radioliveshow aufführen wollen. James gibt sich dabei als Professor Eich aus und es kommt zu einem Reimduell, welches der wahre Eich gewinnt. Wie in den Spielen tritt er regelmäßig im Radio auf und hat mit Margit dort seine eigene Show.

In Die Pokémon-Akademie sieht man, wie Professor Eich per Bildtelefon Unterricht an der Trainer-Schule von Metarost City erteilt. In Auf Los geht's los! schenkt er Maike, deren Bruder Max ein großen Fan von ihm ist, ein Schiggy, als er erkennt, dass dieses die Koordinatorin mag. Als Ash sein letztes Symbol in der Kampfzone gewinnen will, besucht der Professor ihn, um ihm die Glückwünsche seiner Freunde zu überbringen. Er berichtet ihm auch von Garys Sinnoh-Reise und rät Ash ebenfalls in diese Region zu reisen.

Während Ashs Sinnoh-Reise telefoniert er nur selten mit seinem Schützling, da dieser nicht so viele Pokémon dort fängt. Vor der Liga und währenddessen schicken sie aber öfter Pokémon hin und her. Lucia ist Fan von ihm, da er so gut Gedichte verfassen kann und kennt auch einige auswendig. In Falsch ge-Eich-t! reist der Professor sogar in die Region, um dort einen Vortrag zu halten. James nimmt dort nochmals seine Identität an, während der Professor selbst in einem Moor umherschweift und von einem Quaxo und zwei Morlord weggetragen wird, um sich um ein Lombrero zu kümmern. Nachdem er ihm ein Wasserstein geschenkt und es sich zu Kappalores entwickelt hat, geht er mit den Kindern zum Vortragsort. Ein Despotar enttarnt James als Betrüger, während der Professor sein Vertrauen gewinnen kann und ihm ein Zweig, der ihm im Fuß steckt, herauszieht, womit er sein Können unterstreicht, weshalb das Publikum ihn feiert.

In Im Schatten von Zekrom! sieht man, dass Eich mit Ash und dessen Mutter nach Einall gereist ist und Professor Esche dort mit ihnen besucht. Als Ash sein Dusselgurr nicht zu ihm, sondern zu Professor Esche schickt, wird ein Umbruch markiert, da sie von nun an all seine Pokémon während der Einall-Reise zugeschickt bekommt. Dies ändert sich erst mit Ein feuriges Wiedersehen!, als Ash Fasasnob gegen Glurak taucht und dieses somit zu Eich schickt.

In Wie fängt man ein Rotom?! taucht Professor Eich nochmals auf und untersucht die verschiedenen Rotom-Formen. Eines der Rotom kann es schließlich sogar fangen. Es taucht in der nächsten Episode am Bildtelefon auf. In BW142 lässt Ash all seine Pokémon außer Pikachu bei Eich, bevor er nach Kalos reist.

Eich ist ein alter Freund einiger anderer Professoren wie zum Beispiel von Professor Ivy, Professor Birk, Professor Lind und Professor Eibe. Außerdem lebt Tracey bei ihm, der ihm hilft, sich um die vielen Pokémon auf dem Gelände von ihm zu kümmern. Ashs Mutter Delia ist auch oft bei ihm zu Besuch und sie sind gute Freunde. Er vertraut oft auf die Stärke seines Enkels, doch bei Wettbewerben feuert er zusammen mit den Anderen häufiger auch Ash an.

Sammy

Weitere Auftritte

Im vierten Film taucht er als Junge auf, der in einem Wald ein Celebi begegnet und versucht, es vor einem Pokémon-Jäger zu schützen. Dabei reist er mit Celebi 50 Jahre in die Zukunft, nämlich in die Zeit von Ash. Gemeinsam bewahren er und Ash Celebi vor dem bösartigen Vicious. Man kann zum Schluss sehen, dass Professor Eich der Junge im Wald war, mit dem Ash so gut befreundet war. Also muss Professor Eich Ash schon vorher gekannt haben.

Synchronisation

  • Japanisch:
    • Unshō Ishizuka
  • Englisch:
    • Stan Hart (Staffel 1–8)
    • Jimmy Zoppi (Staffel 9–*)
  • Portugiesisch (Brasilien)
    • Wellington Lima (Bis AG040)
    • Dráusio de Oliveira (Ab AG041)

Pokémon, die er besitzt

Eichs Taubsi.png Taubsi
Debüt in Der Poké-Reim-Battle
Ruckzuckhieb
Windstoß
Kurz bevor Professor Eich Maron City für eine Radiosendung mit Margit erreicht, fängt er sich off-screen ein Taubsi. Später setzt er es gegen Team Rocket ein.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Eichs Dragoran.png Dragoran
Debüt in Das Superhirn der Mirage-Pokémon
Windhose
Hyperstrahl
Drachenwut
Professor Eich benutzt Dragoran um gegen das Mirage Mewtu zu kämpfen, wird aber besiegt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Eichs Rotom.jpg Rotom
Debüt in Wie fängt man ein Rotom?!
Donnerblitz
Blättersturm
Ladungsstoß
Professor Eich fängt Rotom in BW128. Nachdem Ash und seine Freunde es vor Team Rocket retten, lässt es sich von Professor Eich freiwillig fangen. Es erscheint auch in der nächsten Episode am Bildtelefon.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pokémon, die er besaß

Starterplakat.jpg Bisasam
Debüt in Pika - Pikachu
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Bisasam ist eines der Starterpokémon.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Starterplakat.jpg Glumanda
Debüt in Pika - Pikachu
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Glumanda ist eines der Starterpokémon.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Garys Schiggy.jpgGarys Turtok Schiggy
Debüt in Pika - Pikachu
Hydropumpe
Schädelwumme
Turbodreher
Biss
Panzerschutz
Aquaknarre
Aquahaubitze
Hauptartikel: Garys Schiggy
Schiggy ist eines der Starterpokémon. Es wird von Gary gewählt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Pikachu.jpg Pikachu 
Debüt in Pika - Pikachu
Donnerschock
Donnerblitz
Agilität
Ruckzuckhieb
Donner
Risikotackle
Tackle
Eisenschweif
Volttackle
Elektroball
Hauptartikel: Ashs Pikachu
Professor Eich gibt Ash ein Pikachu als Startpokémon
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Gilberts Bisasam.png Bisasam
Debüt in Zurück auf Anfang
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Bisasam ist das Starterpokémon von Gilbert.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Maikes Schiggy.jpg Schiggy 
Debüt in Auf Los geht's los!
Blubber
Tackle
Aquaknarre
Eisstrahl
Turbodreher
Panzerschutz
Nassschweif
Hauptartikel: Maikes Schiggy
Maike erhält von Professor Eich ein Schiggy
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

In seinem Labor

Ashs Bisasam.jpg Bisasam 
Debüt in Bisasam und das versteckte Idyll
Tackle
Bodycheck
Rasierblatt
Rankenhieb
Solarstrahl
Schlafpuder
Egelsamen
Wirbelwind
Schaufler
Hauptartikel: Ashs Bisasam
Professor Eich kümmert sich um Ashs Bisasam.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Kingler.jpg Kingler 
Debüt in Der geheimnisvolle Leuchtturm
Klammer
Blubber
Härtner
Silberblick
Stampfer
Krabbhammer
Aquaknarre
Hyperstrahl
Hauptartikel: Ashs Kingler
Professor Eich kümmert sich um Ashs Kingler.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Sleimok.jpg Sleimok
Debüt in Drohende Gefahr
Bodyslam
Giftwolke
Matschbombe
Hauptartikel: Ashs Sleimok
Professor Eich kümmert sich um Ashs Sleimok.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Tauros.jpg Tauros (30 Stück) 
Debüt in Miniryu no Densetsu
Geofissur
Bodycheck
Hornattacke
Doppelteam
Hauptartikel: Ashs Tauros
Professor Eich kümmert sich um Ashs Tauros.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Relaxo.jpg Relaxo 
Debüt in Entzückender Notdienst
Bodyslam
Kopfnuss
Megakick
Megahieb
Hyperstrahl
Eishieb
Tackle
Schutzschild
Erholung
Hauptartikel: Ashs Relaxo
Professor Eich kümmert sich um Ashs Relaxo.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Skaraborn.jpg Skaraborn 
Debüt in Finger weg von Karnimani!
Tackle
Hornattacke
Ausdauer
Silberblick
Bodycheck
Furienschlag
Kratzfurie
Vielender
Schlafrede
Power-Punch
Hyperstrahl
Hauptartikel: Ashs Skaraborn
Professor Eich kümmert sich um Ashs Skaraborn.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Lorblatt.jpg Lorblatt 
Debüt in Schnappt euch Snubbull!
Rasierblatt
Rankenhieb
Tackle
Lockduft
Bodyslam
Kopfnuss
Solarstrahl
Hauptartikel: Ashs Lorblatt
Professor Eich kümmert sich um Ashs Lorblatt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Igelavar.jpg Igelavar
Debüt in Sanft und wollig
Flammenwurf
Tackle
Rauchwolke
Agilität
Sternschauer
Ruckzuckhieb
Flammenrad
Eruption
Aero-Ass
Hauptartikel: Ashs Igelavar
Professor Eich kümmert sich um Ashs Igelavar.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Karnimani.jpg Karnimani 
Debüt in Gefährlicher Tunnel
Kratzer
Biss
Aquaknarre
Kopfnuss
Schädelwumme
Grimasse
Silberblick
Hauptartikel: Ashs Karnimani
Professor Eich kümmert sich um Ashs Karnimani.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Noctuh.jpg Noctuh ShinyGSStars.png
Debüt in Heiße Kämpfe
Schnabel
Hypnose
Windstoß
Gesichte
Tackle
Konfusion
Himmelsfeger
Sondersensor
Luftschnitt
Hauptartikel: Ashs Noctuh
Professor Eich kümmert sich um Ashs Noctuh.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Donphan.jpg Donphan 
Debüt in Extreme-Pokémon in Eiskirchen
Tackle
Walzer
Bodycheck
Erdbeben
Einigler
Kraftreserve
Hyperstrahl
Hauptartikel: Ashs Donphan
Professor Eich kümmert sich um Ashs Donphan.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Schwalboss.jpg Schwalboss
Debüt in Ein Schwalbini kommt selten allein!
Schnabel
Flügelschlag
Aero-Ass
Doppelteam
Ruckzuckhieb
Hauptartikel: Ashs Schwalboss
Professor Eich kümmert sich um Ashs Schwalboss.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Gewaldro.jpg Gewaldro 
Debüt in Die Geckarbor und ihr Zuhause
Pfund
Slam
Ruckzuckhieb
Kugelsaat
Laubklinge
Solarstrahl
Agilität
Blättersturm
Hauptartikel: Ashs Gewaldro
Professor Eich kümmert sich um Ashs Gewaldro.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Krebscorps.jpg Krebscorps
Debüt in Der Krebscorps-Fischer
Krabbhammer
Blubbstrahl
Klammer
Härtner
Hauptartikel: Ashs Krebscorps
Professor Eich kümmert sich um Ashs Krebscorps.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Qurtel.jpg Qurtel
Debüt in Qual aus Stahl
Flammenwurf
Hitzekoller
Eisenabwehr
Bodyslam
Hitzewelle
Hauptartikel: Ashs Qurtel
Professor Eich kümmert sich um Ashs Qurtel.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Firnontor.jpg Firnontor 
Debüt in Eine Hand wäscht die andere!
Pulverschnee
Doppelteam
Kopfnuss
Eisstrahl
Hauptartikel: Ashs Firnontor
Professor Eich kümmert sich um Ashs Firnontor.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Staraptor.jpg Staraptor 
Debüt in Gib niemals auf!
Flügelschlag
Windstoß
Ruckzuckhieb
Wirbelwind
Aero-Ass
Sturzflug
Nahkampf
Hauptartikel: Ashs Staraptor
Professor Eich kümmert sich um Ashs Staraptor.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Panferno.jpg Panferno
Debüt in Endlich vereint!
Glut
Flammenrad
Kratzer
Schaufler
Feuerwirbel
Flammenwurf
Tempohieb
Flammenblitz
Hauptartikel: Ashs Panferno
Professor Eich kümmert sich um Ashs Panferno.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Chelterrar.jpg Chelterrar
Debüt in Klein, aber bärenstark!
Tackle
Rasierblatt
Synthese
Biss
Energieball
Kraxler
Blättersturm
Hauptartikel: Ashs Chelterrar
Professor Eich kümmert sich um Ashs Chelterrar.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Bamelin.jpg Bamelin 
Debüt in Spezialtraining für Plinfa
Ultraschall
Aquaknarre
Wasserdüse
Aquawelle
Eishieb
Hauptartikel: Ashs Bamelin
Professor Eich kümmert sich um Ashs Bamelin.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

AshsSkorgro.jpg Skorgro
Debüt in Vom Winde verweht
Kreuzschere
Sandwirbel
Stahlflügel
Kreideschrei
Feuerzahn
Gigastoß
Steinkante
Hauptartikel: Ashs Skorgro
Professor Eich kümmert sich um Ashs Skorgro.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Kaumalat.jpg Kaumalat 
Debüt in Kaumalats Drachentrubel!
Schaufler
Draco Meteor
Drachenpuls
Zertrümmerer
Hauptartikel: Ashs Kaumalat
Professor Eich kümmert sich um Ashs Kaumalat.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Ashs Schiggy.jpg Schiggy
Debüt in Die Schiggy-Meute
Aquaknarre
Schädelwumme
Tackle
Blubbstrahl
Panzerschutz
Hydropumpe
Blubber
Turbodreher
Hauptartikel: Ashs Schiggy
Professor Eich kümmert sich um Ashs Schiggy.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Glurak.jpg Glurak 
Debüt in Glumanda - ein Pokémon in Nöten
Flammenwurf
Silberblick
Raserei
Schädelwumme
Glut
Feuerwirbel
Geowurf
Drachenwut
Bodycheck
Tackle
Fliegen
Feuerodem
Hitzekoller
Stahlflügel
Hauptartikel: Ashs Glurak
Professor Eich kümmert sich um Ashs Glurak.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Garys und Ashs Krabby.jpg Krabby
Debüt in Der geheimnisvolle Leuchtturm
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Professor Eich kümmert sich um Garys Krabby
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Fasasnob.jpg Fasasnob 
Debüt in Die Reise beginnt...!
Windstoß
Ruckzuckhieb
Windschnitt
Flügelschlag
Aero-Ass
Hauptartikel: Ashs Fasasnob
Kurz nachdem Ash Lilia begegnet und sich diese ihm anschließt, sieht er einen Schwarm voller Dusselgurr und fängt sich eins. Dusselgurr war das einzige von Ashs Pokémon - die er beim Versuch, Serpifeu zu fangen, einsetzte - bei dem Anziehung von Serpifeu nicht wirkte. Daraus konnte Ash schließen, dass es sich bei Dusselgurr um ein Weibchen handelt. Es verliert kurz darauf gegen Jessies neues Pokémon Fleknoil. In BW022 entwickelt es sich, als es zusammen mit Diaz' Navitaub einige Toxiped verjagt.In Ein Luftkampf mit Überraschungen! entwickelt es sich weiter und kann Géraldines Swaroness schlussendlich besiegen, sodass Ash den Jetorden erhält.In BW116 wird es zu Professor Eich gebracht.
Fähigkeit:  Glückspilz 

Ashs Ottaro.jpg Ottaro 
Debüt in Im Schatten von Zekrom!
Aquaknarre
Tackle
Kalkklinge
Wasserdüse
Hydropumpe
Hauptartikel: Ashs Ottaro
Ash trifft es das erste Mal in Professor Esches Labor, als Diaz sich seinen Starter aussuchen darf. Seitdem folgt es Ash und besiegt sogar Jessies Fleknoil um ihn zu retten. In BW003 versucht er es mit einem Pokéball zu fangen, was ihm misslingt. Professor Esche schickt ihm dann Ottaros Pokéball. Ottaro würde alles für seine Muschel tun und hängt sehr an ihr, wie man in BW028 sehen konnte.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Ferkokel.jpg Ferkokel 
Debüt in Der Pokémon-Kampfklub!
Glut
Tackle
Nitroladung
Flammenwurf
Feuersäulen
Durchbruch
Hauptartikel: Ashs Ferkokel
Ash trifft Floink das erste Mal in BW004. Er findet das kleine, dreckige Pokémon, als es essen will. Floink wurde von seinem früheren Trainer, an einem Seil um die Nase, an einen Stamm gefesselt, nachdem dieses gegen das Sesokitz eines Mädchens verloren hatte. Es hat ziemliche Angst vor Ash, als dieser sich nähert, was wahrscheinlich an seinem ehemaligen Trainer liegt. Dies erinnert an das Verhalten von Glumanda und Panflam, die ebenfalls von ihren Trainern verlassen wurden.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Serpifeu.jpg Serpifeu 
Debüt in Ein Serpifeu lässt sich nicht so leicht fangen!!
Anziehung
Rankenhieb
Blättersturm
Laubklinge
Hauptartikel: Ashs Serpifeu
Ash und seine Freunde treffen auf das weibliche Serpifeu, nachdem dieses ihre ganzen Speisen verputzt hat. Dieses Serpifeu lässt sich nur schwer fangen, da es sehr wendig ist und obendrein fast alle Pokémon von Ash durch Anziehung außer Gefecht setzt. Erst Dusselgurr, welches ebenfalls weiblich ist, kann Serpifeu ausreichend schwächen, damit Ash es fangen kann. Auch Jessie versucht Serpifeu zu fangen und versagt kläglich.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Zurrokex.jpg Zurrokex 
Debüt in Zurrokex - wild und ungezähmt!
Silberblick
Kopfnuss
Turmkick
Fokusstoß
Hauptartikel: Ashs Zurrokex
Ash erhält Zurrokex als Ei in Kampf um Unratütox! als Dank für die Hilfe in einem Kindergarten. Als es in Zurrokex – wild und ungezähmt! zu schlüpfen beginnt, stößt Lilias Milza versehentlich gegen das Ei und es rollt einen Hügel hinunter. Anschließend schlüpft es doch unversehrt. Zurrokex hat großes Selbstvertrauen und fürchtet sich nicht vor stärkeren Pokémon.
Fähigkeit:  Hochmut 

Ashs Matrifol.jpg Matrifol 
Debüt in Strawickl und Artie im Ewigenwald!
Fadenschuss
Rasierblatt
Tackle
Käferbiss
Energieball
Kreuzschere
Hauptartikel: Ashs Matrifol
Ash fängt Matrifol als Strawickl in der Folge BW018, obwohl es ihn anfangs nicht besonders mag. Er benutzt es im Arenakampf gegen Artie, wo es dessen Lithomith besiegt. Weiterhin kämpft es gegen Arties Rollum, wobei es sich schließlich zu Folikon weiterentwickelt und es besiegen kann. In BW083 entwickelt sich Ashs Folikon, während eines Kampfes gegen Lilias Emolga zu Matrifol.
Fähigkeit:  Hexaplaga 

Ashs Mebrana.jpg Mebrana 
Debüt in Stell dich der Angst mit offenen Augen!
Lehmschuss
Superschall
Hydropumpe
Schlammwoge
Hauptartikel: Ashs Mebrana
In Stell dich der Angst mit offenen Augen! taucht Mebrana auf, als Ash und Ottaro in sein Revier eindringen. Mit Hilfe einer Gruppe von Schallquap will Mebrana die Störenfriede Ash und Ottaro vertreiben. Als die wilden Pokémon jedoch besiegt wurden, bittet es ein Flunschlik um Mithilfe und gemeinsam stellen sie sich Ash und Benny. Ottaro kann das Vibration-Pokémon jedoch besiegen, indem es erstmals die Augen während einer Wasserdüse-Attacke öffnet. Dadurch kann es die Attacke gezielt platzieren. Sowohl Mebrana als auch Flunschlik werden schließlich von Ash und Benny besiegt und jeweils von Ash (Mebrana) und Benny (Flunschlik) gefangen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Ashs Sedimantur.jpg Sedimantur
Debüt in Ein Kiesling um jeden Preis!
Sandsturm
Steinkante
Lichtkanone
Felswurf
Zertrümmerer
Hauptartikel: Ashs Sedimantur
In Ein Kiesling um jeden Preis! taucht Sedimantur als Kiesling erstmals auf, als es aufgeregt Bennys Essen ruiniert. Ash ist sofort Feuer und Flamme für das Erdmantel-Pokémon und beschließt es zu fangen. Doch Ashs Pokémon werden besiegt. Später treffen sie es in einem Tunnel wieder. Ebenso wie Team Rocket, das andere Kiesling fängt, um sie für ihre gigantische Lichtkanone zu benutzen. Das von Ash gesuchte Kiesling wird zwar auch gefangen genommen, aber er kann es retten, nachdem die Gauner mit der Lichtkanone der gesammelten Kiesling ein Loch in eine Wand gesprengt haben. Später fordert Kiesling Ash zu einem Rematch heraus, wo es von Floink besiegt wird und anschließend gefangen werden kann. In BW061 entwickelt es sich während eines Kampfes mit Turners Stalobor zu Sedimantur weiter.
Fähigkeit:  Robustheit 

Ashs Rabigator.jpg Rabigator 
Debüt in Gefahr im Verzug!
Schaufler
Biss
Steinkante
Knirscher
Drachenklaue
Aero-Ass
Hauptartikel: Ashs Rabigator
Es hat seinen ersten Auftritt in Gefahr im Verzug! als Ganovil, wo es Ashs Pikachu und Ashs Ottaro entführt.

In Kampf um Unratütox! taucht es erneut auf. In Pikachu und das Piccolente-Trio! hat es einen Kampf mit Ashs Pikachu und entwickelt sich dabei weiter. Nach langer Zeit taucht es danach in BW064 auf um sich Pikachu zu stellen. In BW065 kann Ash es sich schließlich fangen. In BW091 beginnt Rokkaimans Kampf gegen Lilias Dragoran im Halbfinale des Juniorcups und es entwickelt sich zu Rabigator.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Status unbekannt

Eichs Glutexo.png Glutexo
Debüt in Die zeitlose Begegnung
Flammenwurf
Kopfnuss
Als Junge benutzt Professor Eich im vierten Kinofilm sein Glutexo um gegen Vicious zu kämpfen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Befreundet

Celebi (Pokémon 4).png Celebi
Debüt in Pokémon 4 - Die zeitlose Begegnung
Psychokinese
Bodyguard
Vitalglocke
Professor Eich war als kleiner Junge mit Celebi befreundet.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Pokémon Origins

Das Artwork zu Pokémon Origins

Im Anime zu den Spielen der ersten Gerneration, Pokémon Origins, kommt er in der ersten und der letzten als Pokémon-Professor vor. Sein Traum ist es den Pokédex zu vervollständigen, doch wegen seines Alters übergibt er die Aufgabe jedes Pokémon zu fangen seinem Enkel Blau und dessen Rivalen Rot. Im Gegenzug lässt er ihnen die Auswahl von einem der Starter-Pokémon. Ihm bleibt Bisasam übrig.

In der letzten Episode tritt er auf, nachdem Rot den Champ, der mittlerweile Blau ist, besiegt. Er hört von Blaus neuem Titel, doch bei seiner Ankunft hat Rot Blau den Titel schon abgenommen. Er begleitet Rot auf seinem Weg in die Ruhmeshalle.
Als Rot den Pokédex mit 149 Pokémon vollendet hat, kümmert er sich um seinen Enkel, der in der Azuria-Höhle von einem mysteriösen Pokémon besiegt und verletzt wurde. Er unterstüzt Rots Entschluss das Pokémon zu finden, da es sich vermutlich um das 150. Pokémon handelt. Später erzählt er Rot auch von Mr. Fujis Vergangenheit. Außerdem untersucht er Rots Gluraknit, kann aber nur herausfinden, dass der Stein mit Glurak zu tun hat.


Im Manga

Pocket Monsters SPECIAL

In Pocket Monsters SPECIAL spielt Prof. Eich dieselbe Rolle, wie überall sonst auch, nämlich die des Pokémon-Professors aus Alabastia und Großvaters von Green und Sarah Eich. In Johto hat er mit Margit zusammen eine Radiosendung, die bei Gold sehr beliebt ist. Auch hat er in Rosalia City sein zweites Labor.

Außerdem scheint Agathe etwas gegen ihn zu haben, da er vor langer Zeit gegen sie im Finale der Pokémon Liga gewonnen hat.

Bei seinem ersten Auftritt staucht er erst einmal Red zusammen, da der aus Versehen alle Pokémon des Professors freigelassen hat. Zusammen machen sich die beiden auf, alle Pokémon wieder einzufangen. Sie schaffen es auch und nach dieser Suche, erhält Red das Bisasam des Professors.

Er kämpft auf dem Indigo Plateau unter dem Decknamen Dr. O im Halbfinale gegen Blue und kann diese mit seinem Habitak besiegen. Daraufhin übergibt er ihr einen Pokédex und verzichtet auf den Finalkampf, da er seinen Championtitel schon im Kampf gegen Agathe gewonnen hat.

Im Yellow Arc kämpft er mit Habitak gegen Yellow und ihr Dodu, da sie ohne zu fragen Reds Pikachu nehmen und mit diesem nach ihm suchen wollte. Trotz seiner Erfahrung verliert er den Kampf und das, ohne überhaupt getroffen zu werden. Aufgrund dessen lässt er Yellow mit Pikachu gehen.

Im Gold, Silver und Crystal Arc trifft er Gold und sagt ihm, dass Silver den neuen Pokédex gestohlen hat. Gold will daraufhin auch einen Pokédex und greift mit seinen Pokémon Eichs Pokémon an. Eich kann Golds Griffel besiegen und sagt Gold, dass er nicht würdig sei, einen Pokédex zu bekommen, woraufhin er wegrennt. Während eines starken Sturmes trifft Eich Grant, der erzählt, dass Gold in den Fluss geschwommen ist, um Grants Rattfratz zu retten und dabei abgetrieben ist. Eich rettet ihn und gibt ihm den Pokédex, nachdem Gold gesagt hat, dass Pokémon wie Partner für ihn sind.

Einige Zeit später kämpft er am Rande von Rosalia City gegen einige Schneckmag und versucht, sie zu fangen, scheitert aber. Zurück in seinem Labor erhält er von Bill eine Nachricht. Er sagt, dass ein Trainer, der Fangmeister in seiner Umgebung sein soll, Eich treffen will, um für ihn die Daten aller Pokémon zu erhalten, indem er sie fängt. Eich begibt sich zu diesem Ort und findet Crystal, die für ihn die Schneckmag fängt. Er übergibt ihr den letzten Pokédex und lässt die Pokémontrainerschule von Viola City renovieren, da sie sich dies wünschte.

Seine Pokémon

Eichs Ibitak.png Oni-tchi
Debüt in Gegen Habitak!
Furienschlag
Spiegeltrick
Obwohl es eher untypisch ist, mit einem Pokémon wie Habitak auf dem Indigo Plateau zu kämpfen, setzt er es im Kampf gegen Blue ein und kann so ihr Turtok besiegen. Später kämpft es gegen Yellows Dodu, verliert aber. Während des FireRed & LeafGreen Arcs entwickelt es sich zu Ibitak. Es hat ein hartes Wesen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Eichs Dodri und Tauboss.png Dodri und Tauboss
Debüt in Gegen Habitak!
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Während seines Kampfes gegen Blue benutzt er kurz Dodri und Tauboss.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Eichs Kangama.png Garu-tchi 
Debüt in Gegen Chaneira!
Megahieb
Irrschlag
Als er in der Pokémon Liga kämpfte, benutzte er es häufig. Auch gegen Agathe kämpfte es.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Eichs Damhirplex.png Odo-tchi 
Debüt in Gegen Elekid!
Konfustrahl
Bodycheck
Damhirplex taucht mit Eich zusammen bei Gold auf und kämpft später gegen dessen Griffel. Am Rande von Rosalia City kämpft es später gegen einige Schneckmag.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Eichs Ledyba.png Redi-tchi
Debüt in Gegen Elekid!
Superschall
Ledyba taucht mit Eich zusammen bei Gold auf und rettet ihn später aus den Fluten. Am Rande von Rosalia City kämpft es später gegen einige Schneckmag.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Laborpokémon


Pokémon, die er besaß

Sarahs Chaneira.png Lucky-tchi 
Debüt in Gegen Chaneira!
Weichei
Als er in der Pokémon Liga kämpfte, benutzte er es häufig. Auch gegen Agathe kämpfte es. Einige Zeit später schenkte er es seiner Enkelin Sarah.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 


Mehr.gifEr besaß auch noch diese drei Starter, jedoch gab er Bisasam an Red, Glumanda an Green und Schiggy wurde von Blue gestohlen.

Pokémon Pocket Monsters

→ Hauptartikel: Professor Eich (Pokémon Pocket Monsters)

Auch im Pokémon Pocket Monsters-Manga tritt Professor Eich auf.

Professor Eich

Trivia

  • Genau wie auch bei den anderen Professoren, ist sein Name von einem Laubbaum abgeleitet worden, jedoch ließ man das "e" wegfallen (Eiche → Eich).
  • Er hat im Anime eine Antipathie oder Rivalität zu Professor Lind, dem er angeblich eine 1- wegen einer falschen Antwort gegeben hat, aber Professor Lind meint, dass die Antwort richtig war und darum streiten sie sich.
  • Obwohl er in HGSS einen gelben Anzug an hat, trägt er im Overworldsprite einen weißen Professorenkittel.
  • In fast jeder Generation hat er seine rechte Hand ausgestreckt oder hält etwas. Seine linke Hand ist meist hinter dem Rücken versteckt.
  • Er tritt in fast allen Generationen auf, außer in der fünften Spielegeneration.
  • In RB kann man durch einen Bug gegen ihn kämpfen. Da keines seiner Pokémon ein Glitch-Pokémon ist (siehe #Seine Pokémon im Spiel (u.a.)), wurde der Kampf gegen ihn offenbar einprogrammiert, aber später entfernt.
Professoren in der Pokémonwelt
Kanto: Eich | Johto: Lind | Hoenn: Birk | Sinnoh: Eibe | Einall: Esche; Esche Sr.; VivianDW; (BurnettTR) | Kalos: Platan
Fiore: Hastings | Almia: Hastings; Albert | Oblivia: Hastings | Orre: Klein | Orange-Archipel: Ivy