Aktivieren

Geowurf

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Physisch.pngPhysisch Gegenschlag   Hammerarm Physisch.pngPhysisch
Geowurf

ja ちきゅうなげ (Chikyū Nage)en Seismic Toss

Animation Standbild
Ziel wird mit der Kraft der Gravtiation umgeworfen. Richtet Schaden gemäß Level des Angreifers an.
Maschinen
I: (1. Generation) TM19
II – VI: (2. – 6. Generation)
Kampf
Typ: Kampf.pngKampf Kampf
Schadensklasse: Physisch.pngPhysisch Physisch
Stärke:
Genauigkeit: 100%
AP: 20 (max. 32)
Priorität: 0
Wettbewerb
Kategorie: Stärke.pngStärke Stärke
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck: 1
Irritiert Pokémon, besonders die, die Ausdruck gleichen Typs zeigten.
Super-Wettbewerb
Kategorie: Stärke.pngStärke Stärke
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Anwender verwendet eine ihm bekannte Attacke.
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 22
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit: 100

Geowurf ist eine Attacke vom Typ Kampf.pngKampf, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Geowurf richtet Schaden in Höhe des Levels des Angreifers an. Es kann somit maximal 100 KP Schaden verursachen. Der Schaden wird nicht durch Schwäche oder Resistenz beeinflusst und erhält auch keinen STAB.

In der 1. Generation trifft Geowurf auch Geist.pngGeist-Pokémon, obwohl diese gegen Kampf.pngKampf-Attacken immun sind. In den nachfolgenden Generationen wurde dies behoben.

Pokémon Mystery Dungeon

Verursacht festen Schaden, der dem Level des Anwenders entspricht.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.


Erlernbarkeit


Durch TM19


Durch Attacken-Lehrer (in FRBGSMXD)


Vererbbarkeit


In anderen Generationen

Spiele der Hauptreihe
Geowurf Gen2.png
2. Generation
Geowurf Gen3.png
3. Generation
Geowurf Gen4.png
4. Generation
Spiele außerhalb der Hauptreihe
Geowurf Stadium.png
Pokémon Stadium