Aktivieren

PokéWiki:Datenschutz

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. In den Server-Logdateien werden lediglich Informationen gespeichert, die Ihr Browser übermittelt. Diese sind: Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem, die Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), der Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und die Uhrzeit der Serveranfrage. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese freiwillig von sich aus, zum Beispiel bei einer Registrierung eines Benutzerkontos, eingeben. Ihre personenbezogenen Daten werden jedoch in keinster Weise weiterverarbeitet. Personenbezogene Daten sind gemäß der Definition des §3 Abs. 1 BDSG „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener)“. Dazu gehört zum Beispiel auch Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten können u.U. auf sogenannten Profilseiten angezeigt werden, die Sie aber jederzeit selbst anpassen bzw. bearbeiten können. Bei der Registrierung und Verwendung eines Benutzerkontos wird aus Sicherheitsgründen die IP-Adresse gespeichert. Diese wird ausschließlich dazu verwendet, eventuelle „Störenfriede“ zeitweise von unseren Diensten auszuschließen.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie per E-Mail.