Aktivieren

Säurepanzer

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Magensäfte StatusIC.pngStatus   StatusIC.pngStatus Toxin
Säurepanzer

ja とける (Tokeru)en Acid Armor

Animation Standbild
Verflüssigt Körperzellen des Anwenders. Erhöht den Verteidigungs-Wert stark.
Kampf
Typ: GiftIC.pngGift Gift
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit:
AP: 40 (max. 64) (Gen. 1–5)
20 (max. 32) (Gen. 6)
Priorität: 0
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 1
Eindruck:
Verbessert die Kondition und verhindert Nervosität.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck:
Verdoppelt die in der nächsten Runde erhaltenen Punkte.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruckskraft: 1
Störfaktor:
Vereitelt gegnerische Versuche, den Anwender aus der Ruhe zu bringen.
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWselbst.png
AP: 27
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit:

Säurepanzer ist eine Attacke vom Typ GiftIC.pngGift, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Der Verteidigungswert des Anwenders erhöht sich um zwei Stufen. Hat dieser Statuswert bereits die Stufe 6 erreicht, schlägt die Attacke fehl.

Pokémon Mystery Dungeon

Erhöht die Verteidigung des Anwenders um 2 Stufen.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Variationen

Erlernbarkeit

Durch Levelanstieg

Durch Zucht

In anderen Generationen

Spiele der Hauptreihe
Säurepanzer Gen4.png
4. Generation

Im Anime

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Englisch Acid Armor
Japanisch とける Tokeru
Spanisch Armad. Ácida
Französisch Acidarmure
Italienisch Scudo Acido
Koreanisch 녹기


Trivia

  • Im Anime wird diese Attacke verwendet, um sich im Wasser zu verstecken/tarnen.