Aktivieren

Frostbeule

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frostbeule

ja アイスボール (Ice Ball)en Ice Ball

Kampf
Typ: EisIC.pngEis
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 30
Genauigkeit: 90%
AP: 20 (max. 32)
Als Tobender Geofrost
Z-Kristall Itemicon Glacium Z.png Glacium Z
Stärke: 100
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruck: 3 ♥♥♥
Eindruck:
Bremst zeitweise Begeisterung des Publikums.
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Ermöglicht Anwendung derselben Attacke 2x hintereinander.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: SchönheitIC.pngSchönheit Schönheit
Ausdruckskraft: 3 ♥♥♥
Störfaktor:
Bremst zeitweise die Begeisterung des Publikums.

Frostbeule ist eine Attacke vom Typ EisIC.pngEis, die seit der 3. Generation existiert, und war bis zur 5. Generation die Spezialattacke von Seemops, Seejong und Walraisa.

Effekt

Frostbeule schädigt das Ziel über fünf Runden. Mit jeder Runde wird die Stärke der Attacke verdoppelt. Die Attacke wird abgebrochen, wenn ein Angriff daneben geht oder abgewehrt wird, oder falls der Anwender nicht angreifen konnte. Ist der Einsatz von Freustbeule beendet, wird die Stärke auf den Ausgangswert zurückgesetzt.

Wird vor Frostbeule Einigler eingesetzt, wird die Stärke der Attacke zusätzlich verdoppelt, solange das Pokémon am Kampf teilnimmt.

Die Attacke hat keinen Effekt auf Pokémon mit der Fähigkeit Kugelsicher.

In Mehrfachkämpfen

Zielerfassung
Gegner        Gegner        Gegner
                 
Anwender        Partner        Partner
  • Betrifft ein Ziel in der Umgebung.

Eigenschaften

  • Die Attacke wird von Schutzschild und vergleichbaren Attacken blockiert.

Variationen

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
RUSASM Angriff für 5 Runden. Stärker, wenn Treffer.
FRBG Roll-Angriff für 5 Runden. Bei Erfolg nimmt die Stärke zu.
DPPTHGSS Roll-Angriff für fünf Runden. Bei Erfolg nimmt die Stärke zu.
SWS2W2 Attacke, die fünf Runden dauert. Die Härte nimmt von Mal zu Mal zu.
XYΩRαS Attacke, die fünf Runden dauert. Die Härte nimmt von Mal zu Mal zu.
SMUSUM Attacke, die fünf Runden dauert. Mit jedem Treffer steigt der Schaden in der nächsten Runde.

Erlernbarkeit

Durch Levelaufstieg

Durch Zucht

In Spin-offs

Pokémon Mystery Dungeon

Schädigt den Gegner bis zu fünf Mal mit wachsender Kraft.

Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvorausdia.png
AP: 15
Volltrefferchance: 2
Stärke: 1
Genauigkeit: 68

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
PMDPMD Angriff, der bis zu 5 Runden dauern kann. Die Härte der Attacke nimmt zu.
PMD2PMD2PMD2 Attacke, die Gegner Schaden zufügt. Attacke wird bis zu 5-mal innerhalb der Runde ausgeführt, bis sie ihr Ziel verfehlt. Die Härte der Attacke nimmt von Treffer zu Treffer zu.

Durchführung

Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
3. Generation
muted;loop;
4. Generation
muted;loop;
5. Generation* (animiert; Klick hier, um ein Standbild anzuzeigen)
Spiele der Hauptreihe
muted;loop;
6. Generation

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Frostbeule fügt im Sammelkartenspiel Schaden zu und hat keine weiteren Effekte. In einem Fall wurde der Angriff als „Eisball“ übersetzt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Frostbeule
Englisch Ice Ball
Japanisch アイスボール Ice Ball
Spanisch Bola Hielo
Französisch Ball'Glace
Italienisch Palla Gelo
Koreanisch 아이스볼
Chinesisch 冰球 / 冰球 Bīngqiú

Trivia

In Kombination mit Einigler kann Eisbeule in der 5. Runde eine Grundstärke von 960 haben, was es zur stärksten aller Attacken macht. Das Ganze gilt auch für die Attacke Walzer.