Aktivieren

Fassade

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
PhysischIC.pngPhysisch Explosion   Finale PhysischIC.pngPhysisch
Fassade

ja からげんき (Karagenki)en Facade

Animation Standbild
Doppelte Stärke nach Verbrennung, Paralyse oder Vergiftung.
Maschinen
I – II: (1. – 2. Generation)
III – VI: (3. – 6. Generation) TM42
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal Normal
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 70
Genauigkeit: 100%
AP: 20 (max. 32)
Priorität: 0
Wettbewerb
Kategorie: AnmutIC.pngAnmut Anmut
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck: 0
Ausdruck gelingt sehr gut, wenn zuletzt vorgeführt.
Super-Wettbewerb
Kategorie: AnmutIC.pngAnmut Anmut
Ausdruck: 2 ♥♥
Anwender erhält doppelte Punkt für letzten Auftritt.
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 12
Volltrefferchance: 12
Stärke: 14
Genauigkeit: 84

Fassade ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 3. Generation existiert.

Effekt

Die Attacke schädigt den Gegner. Ist der Anwender von einer Paralyse, Vergiftung oder Verbrennung betroffen, verdoppelt sich die Stärke und steigt von 70 auf 140. Bei einer Verbrennung wird der Angriff des Anwenders weiterhin halbiert.

Hat der Anwender die Fähigkeit Adrenalin, steigt die Stärke der Attacke bei einer primären Statusveränderung (auch bei Verbrennung) sogar auf 210.

Pokémon Mystery Dungeon

Doppelter Schaden bei Gift-, Schwer-Vergiftet- oder Brand-Status.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.


Taktik

In Einzelkämpfen

Mithilfe des Toxik-Orb kann man sich selbst vergiften um so die Stärke zu erhöhen. Wie oben bereits erwähnt kann die Stärke mit der Fähigkeit Adrenalin auf 210 maximiert werden.

Der Heiss-Orb ist mit der Fähigkeit Adrenalin sogar noch empfehlenswerter. Denn Adrenalin ignoriert den Angriffswertverlust der Verbrennung und der Anwender erleidet weniger Schaden, als wenn er vergiftet wäre. Der Toxik-Orb ist bei häufigem Austauschen in der Hinsicht dennoch wieder sinnvoller, da die erste Runde der Vergiftung nur die Hälfte der Verbrennung abzieht und der Schaden somit erst ab dem 4. Zug höher ist als der der Verbrennung.

In Mehrfachkämpfen

In Mehrfachkämpfen kann der Partner den Anwender von Fassade mit paralysierenden, verbrennenden oder vergiftenden Attacken attackieren um so die Stärke von Fassade zu steigern. anschließend kann der Anwender mit Aromakur oder Vitalglocke geheilt werden.

Erlernbarkeit


Durch TM42

3.- 6. Generation

Jedes Pokémon, das mindestens eine TM erlernen kann, außer Burmy, kann diese Attacke erlernen (s. Pokémon, die keine TMs erlernen können).

In anderen Generationen

Spiele der Hauptreihe
Fassade Gen3.png
3. Generation
Fassade Gen4.png
4. Generation

Im Anime

Im Sammelkartenspiel

Wenn das Pokémon, das Fassade einsetzt, verbrannt oder vergiftet ist, fügt der Angriff 60 weitere Schadenspunkte zu.

Erweiterung Kartenname Typ Energiekosten Schaden
Plasma-Sturm Meistagrif Kampf FarblosFarblosFarblos 60+