Aktivieren

Schwester Joy

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joy.png Schwester Joy

ja ジョーイ (Joy)en Nurse Joy

Joy XY Artwork.png
GesamtansichtPorträt
Informationen
Geschlecht weiblich
Alter unbekannt
Begegnung Jedes Pokémon-Center
Verwandte Andere Joys (Schwestern),
Karsten (der Mann) und
Marnie und Paige
(Töchter einer Joy)
Spiele RBGGSKRUSASMFRBG
DPPTHGSSSWS2W2XY
Krankenschwester
Pokémon-Typ NormalIC.pngNormal
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Spiel auf.

Eine Schwester Joy gibt es in jedem Pokémon-Center. Sie verarztet und heilt die Pokémon jedes Trainers kostenlos.

In den Spielen

Schwester Joy ist in jedem Pokémon-Center vorhanden und heilt die Pokémon des Protagonisten, dabei wird sie allerdings niemals beim Namen genannt und teilt auch nicht immer das Aussehen ihrer Anime-Figur. In Pokémon Gelb hilft ihr ein Chaneira, ansonsten steht sie jedoch alleine hinter dem Tresen. In den Spielen der fünften Generation gratuliert sie dem Spieler am Tag seines Geburtstags, sofern dieser angegeben wurde, bei jedem Besuch des Pokémon-Center.

Zitate

3. Generation FRBG

Pokémon-Center

„Willkommen im POKéMON-CENTER! Wir heilen deine POKéMON und machen sie wieder fit! Okay, ich nehme deine POKéMON für einen Moment in meine Obhut. Danke! Deine POKéMON sind wieder topfit! (Bei Ja) Komm jederzeit wieder vorbei! “
– Bei jedem Besuch
Schwester Joys SW-Artwork

5. Generation: SW

Pokémon-Center

Guten Morgen! (Bei Morgen) / Guten Tag! (Bei Tag) / Hallo! (Bei Abend und Nacht) Willkommen im Pokémon-Center! Wir heilen deine Pokémon und machen sie wieder fit! Sollen wir deine Pokémon fit machen? Okay, ich nehme jetzt dein Pokémon-Team für einen Moment in meine Obhut! Vielen Dank! Dein Pokémon-Team ist wieder topfit! Hoffentlich kommst du bald wieder!“
– Bei jedem Besuch

6. Generation: XY

Pokémon-Center

Guten Morgen! (Bei Morgen) / Guten Tag! (Bei Tag) / Hallo! (Bei Abend und Nacht) Willkommen im Pokémon-Center! Wir heilen deine Pokémon und machen sie wieder fit! Sollen wir deine Pokémon fit machen? Okay, ich nehme jetzt dein Pokémon-Team für einen Moment in meine Obhut! Vielen Dank für deine Geduld! Dein Pokémon-Team ist wieder topfit! Hoffentlich kommst du bald wieder!“
– Bei jedem Besuch

Im Anime

Schwester Joy in den ersten drei Serien

Bei ihrer Arbeit werden die Schwester Joys von Chaneira , Heiteira , Ohrdoch und Knuddeluff unterstützt, die für ihre Hilfsbereitschaft bekannt sind.

In jedem größeren Ort gibt es solch ein Pokémon-Center. Es ist dem menschlichen Krankenhaus sehr ähnlich, allerdings haben die Schwester Joys auch technische Kenntnisse und können auch Pokébälle reparieren.

Die Schwestern Joys sind miteinander verwandt und kennen sich auch gegenseitig. Allerdings heißen sie nicht alle gleich, „Joy“ ist lediglich ihr Nachname, wie man in der Episode Driftlon im Wind … erfährt. Sie sind sehr hilfsbereit und versorgen die kranken und verletzten Pokémon.

Ein Bild der Joys aus Einall

Auch wenn sich die Joys vom Äußeren her ähneln, ja geradezu identisch sind, haben alle eine leicht verschiedene Persönlichkeit: So gibt es eine Schwester Joy, die im Gegensatz zu den anderen auf den Orange-Inseln umherreist und dort alle möglichen (Wasser-) Pokémon auf Wanderschaft kuriert, eine die sich weigert, Pokémon mit scheinbar harmlosen Erkrankungen aufzunehmen (was die anderen Joys nie tun würden) und es gibt auch eine Schwester Joy, die Wasser-Pokémon hasst, sie aber trotzdem behandelt, allerdings nur mit einem Schutzanzug bekleidet. Rocko behauptet sogar, er könne die Joys an ihrer Kleidung und ihrem Parfüm unterscheiden.

Neben ihrem Job im Pokémon-Center, ist sie Jurymitglied bei Wettbewerben und gleich mehrere Joys sitzen bei Großen Festivals in der Jury.

In Einall sehen die Schwester Joys etwas anders aus und besitzen statt Chaneira Ohrdoch. Auch in Kalos haben sie ein anderes Outfit und haben Knuddeluff als Assistent.


Ihre Pokémon

Im Team

Joys Chaneira.jpg Chaneira 
Debüt in In letzter Minute
Duplexhieb
Gesang
Wuchtschlag
Risikotackle
Solarstrahl
Eierbombe
Pfund
Anziehung
Komprimator
Hauptartikel: Schwester Joys Chaneira
Chaneira ist das Haupt-Pokémon fast jeder Joy in Kanto, Johto, Hoenn, Sinnoh und auf dem Orange-Archipel. In Einall besitzen die Joys jedoch Ohrdoch.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Joys Ohrdoch.jpg Ohrdoch
Debüt in Wo Träume brachliegen!
Heilwoge
Flammenwurf
Donnerblitz
Hauptartikel: Schwester Joys Ohrdoch
Ohrdoch ist das Haupt-Pokémon jeder Joy in Einall. In den anderen Regionen hilft jedoch ein Chaneira den Schwestern.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Joys Knuddeluff.jpg Knuddeluff
Debüt in XY001
Bisher sind keine Attacken bekannt.
In Kalos haben die Schwester Joy in der Regel ein Knuddeluff als Assistenten.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Einmalig

Schwester Joys Pikachu.jpg Pikachu (mehrere)
Debüt in In letzter Minute
Donnerschock
Mehrere Pikachu sieht man im Pokémon-Center von Vertania City, wo sie dazu genutzt werden die Ersatzstromaggregate mit Elektrizität zu versorgen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Magnetilo.jpg Magnetilo (mehrere)
Debüt in Blitzgewitter und Energiespender
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Während Ash Ketchum, Misty, Rocko und Ethan via Bildtelefon mit Schwester Joy und Officer Rocky sprechen sieht man im Hintergrund einige Magnetilo, die für die Stromversorgung des Pokémo-Center eingesetzt werden.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Bisasam.jpg Bisasam
Debüt in Gefahr im Kanal
Rankenhieb
Auf der Mandarin Island South versteckt sich ein riesiges Bisasam, dass einst dem Bürgermeister von Trovitopolis gehörte, im Kanal. Nachdem es gefunden wurde, adoptiert die hiesige Schwester Joy es.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Heiteira (Jessie).jpg Heiteira 
Debüt in Alte Bekannte
Gesang
Das Heiteira der Schwester Joy aus Happy Town ist eine alte Freundin von Jessie, die sie auf einer Schule für Krankenschwestern kennen gelernt hat. Es ist ein sehr tollpatschiges Pokémon, dass meist mehr Probleme verursacht als zu helfen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Sonnflora.jpg Gwendela
Debüt in Sonnflora des Jahres
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Wie alle Einwohner Bloomingvales besitzt auch die dortige Schwester Joy ein Sonnflora, das sie von Cyrus durch Tausch erhielt. Vor dem Tausch spielte Sonnflora oft mit dem Sonnflora von Sonja, weshalb dieses traurig wurde.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Flegmon.jpg Flegmon
Debüt in Boku no Best Friend
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Das eine Schwester Joy ein Flegmon besitzt sieht man nur in einem japanischen Ending.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Rossana.jpg Rossana 
Debüt in Kōri no Dōkutsu!
Blizzard
Pulverschnee
Todeskuss
Die Schwester Joy, die im Eispfad ein Pokémon-Center leitet, besitzt viele Eis-Pokémon als Helfer. Rossana übernimmt dabei die Funktion, die sonst die Chaneira inne haben.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Quiekel.jpg Quiekel (mehrere)
Debüt in Kōri no Dōkutsu!
Pulverschnee
Die Schwester Joy, die im Eispfad ein Pokémon-Center leitet, besitzt viele Eis-Pokémon als Helfer. Einige davon sind Quiekel.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Keifel.jpg Keifel (mehrere)
Debüt in Kōri no Dōkutsu!
Pulverschnee
Blizzard
Die Schwester Joy, die im Eispfad ein Pokémon-Center leitet, besitzt viele Eis-Pokémon als Helfer. Einige davon sind Keifel, die die Aufgabe von SchlittenhundenWikipedia icon.png übernehmen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Jungglut.jpg Jungglut
Debüt in Ein Wailord für alle Fälle
Kratzer
Schnabel
Glut
Flammenwurf
Dieses Jungglut war als Flemmli einer der drei Starter, die für neue Trainer vorgesehen sind. Flemmli ist stark gewesen und besiegte Ashs Krebscorps, so dass es sich schließlich entwickelte. Da es nun nicht mehr als Starter vergeben werden kann, behält Schwester Joy es im Pokémon-Center.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Ponita.png Ponita
Debüt in Celebrierte Freude
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Richie reitet Schwester Joys Ponita, um die Vergangenheit zu ändern und Nicks Tod zu verhindern.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Myrapla.jpg Myrapla
Debüt in Durch Teamwork zum Früchtekorb
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Eine Schwester Joy nimmt mit Myrapla am Pokémon-Orientierungslauf teil.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Meganie.jpg Meganie
Debüt in Schmerz – lass nach!
Aromakur
Rankenhieb
Heuler
Auf der Kamilleninsel besitzt Schwester Joy ein Meganie, das sich in ein wildes Tropius verliebt hat. Da auch Ashs Reptain an ihm interessiert ist, kämpft es gegen Tropius, um die Gunst von Meganie zu erhalten.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
JoyGlibunkel.jpg Chrissy 
Debüt in Ein Tänzchen in Ehren, ...!
Vakuumwelle
Die Schwester Joy von Weideburg besitzt ein Glibunkel, das bei anderen Glibunkel sehr begehrt ist. Als Team Rocket während des Glibunkelwettbewerbs angreift, besiegt Joys Glibunkel deren Maschine und wird so als Gewinner deklariert.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Heiteira.jpg Heiteira 
Debüt in Nach dem Kampf ist vor dem Kampf!
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Die Schwester Joy nahe am See der Stärke besitzt ebenfalls ein Heiteira, jedoch nicht dasselbe, wie in Kanto.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Latias.jpg Latias 
Debüt in Nibi Gym - Saidai no Kiki!
Drachenpuls
Genesung
Eisstrahl
Stahlflügel
Einer Schwester Joy von PIA gehört ein Latias, das sie gegen Forrests Rihornior einsetzt, als es darum geht, ob die Pokémon-Arena von Marmoria City geschlossen werden soll oder nicht. Latias gewinnt, doch Joy ist so beeindruckt von Forrests Fähigkeiten, dass sie die Arena weiterhin geöffnet lässt.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Zoroark (BW127).jpg Zoroark
Debüt in BW127
Flammenwurf
Eine Joy fand ein Zorua. Später hat es sich zu Zoroark weiterentwickelt und als Schwester Joy ausgegeben weil sie verschwunden ist.
Fähigkeit:  Trugbild 

Kurzzeitig

Schwester Joys Schiggy.jpg Schiggy
Debüt in Die Feuerprobe
Aquaknarre
Schädelwumme
Schiggy gehört eigentlich dem Zulassungstrainer, doch es kämpft unter Schwester Joy gegen selbigen und sein Glumanda.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Befreundet

Garados (Schwester Joys).jpg Garados
Debüt in Entzückender Notdienst
Tackle
Seit ihrer Kindheit ist eine Schwester Joy sehr gut mit einem riesigen Karpador befreundet. Es kämpft später gegen Team Rocket und kann es besiegen, nachdem es sich zu Garados weiterentwickelt hat.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Schwester Joys Pflanzenpokémon.jpg Pflanzen-Pokémon
Debüt in Retter in der Not
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Nachdem Schwester Joy von einem Tengulist entführt wurde, um einem kranken Blanas zu helfen, freundet sie sich mit den Pflanzen-Pokémon der Umgebung an.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Weggegeben

Geckarbor (Schwester Joys).jpg Geckarbor 
Debüt in Ein Wailord für alle Fälle
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Schwester Joy gibt dieses Geckarbor an Stephanies Vater, da er wie seine Tochter nun auch Pokémon-Trainer werden will. Wie Ashs Geckarbor hat auch sie die ganze Zeit etwas im Mund, nämlich eine Blume.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Hydropi (Schwester Joys).jpg Hydropi
Debüt in Ein Wailord für alle Fälle
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Hydropi wurde von Stephanie als ihr Starter gewählt, weshalb Schwester Joy es an sie weiter reicht.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Synchronisation

  • Englisch:
    • Megan Hollingshead (Staffel 1–6)
    • Bella Hudson (Staffel 7 & 8)
    • Michelle Knotz (ab Staffel 9)
  • Portugiesisch (Brasilien)
    • Fátima Noya

Trivia

Schwester Joys Ball