Aktivieren

Sniebel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
Sniebel 215.png
Sugimori 215.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Sniebel
Sound abspielen
Japanisch ニューラ (Nyula)
Englisch Sneasel
Französisch Farfuret
Koreanisch 포푸니 (Popuni)
Allgemeine Informationen
National-Dex ­# 215
Johto-Dex ­# 213
Hoenn-Dex
Sinnoh-Dex ­# 144
Einall-Dex ­# 252 (S2W2)
Kalos-Dex ­# 091 (Gebirge)
Typen UnlichtIC.pngUnlicht EisIC.pngEis
Fähigkeiten Konzentrator
Adlerauge
Langfinger (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 60
Start-Freundschaft 35
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.059.860
Ei-Gruppen Feld
Ei-Schritte 5120
Items
Johto (Gen. 2):

flinkklaue.png Flinkklaue (8%)
Sinnoh, Einall, Kalos:

griffklaue.png Griffklaue (5%)
Erscheinung
Art Stichklaue
Größe 0,9 m
Gewicht 28,0 kg
Farbe Schwarz
Form Form6.png
Fußabdruck 215.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Sniebel ist ein Pokémon mit den Typen UnlichtIC.pngUnlicht und EisIC.pngEis und existiert seit der 2. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Ein Sniebel geht um.

Sniebel ist in Pokémon Colosseum als Crypto-Pokémon fangbar. In Pokémon Ranger: Finsternis über Almia ist es eines der 17 Partner-Pokémon.

Entwicklung

Basis
Sugimori 215.png
Sniebel
PfeilRechts.svg
Level-Up mit
scharfklaue.png Scharfklaue (Nachts)
Stufe 1
Sugimori 461.png

Fundorte

Spiel Fundort
II GS Route 28, Silberberghöhle
K Eispfad
III RUSASM Tausch
FR Tausch
BG Eiskaskadenhöhle
COL Orkus, Treppenhaus (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Ruine E1-4
R Panula-Höhle
L Uferlose Level 53 und 66, Unendlicher Level 3
IV DPPT Route 216, 217, Blizzach-Tempel
HGSS Silberberghöhle, Route 28 (nachts)
R2 Schloss Almia
PdF Wald
Pokéwalker Eisiger Bergpfad
PP Eiszone
V SW Riesengrotte, Frostige Höhle DW
S2W2 Riesengrotte, Frostige Höhle DW
SPR Weltensäule (UG2) Eisbereich
PP2 Rostbezirk
VI XY Route 17, Kontaktsafari (Eis, Unlicht)
LB Mysto-Quelle S01

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Sniebel durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Kratzer NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 35
1 Silberblick NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 30
1 Verhöhner UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 100% 20
8 Ruckzuckhieb NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 30
10 Finte UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 60 20
14 Eissturm EisIC.pngEis SpezialIC.pngSpezial 55 95% 15
16 Kratzfurie NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 18 80% 15
20 Agilität PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 30
22 Metallklaue StahlIC.pngStahl PhysischIC.pngPhysisch 50 95% 35
25 Klauenwetzer UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 15
28 Prügler UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 10
32 Kreideschrei NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 85% 40
35 Schlitzer NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
40 Übernahme UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 10
44 Strafattacke UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 5
47 Eissplitter EisIC.pngEis PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 30
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Sniebel durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM01 Klauenwetzer UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 15
TM04 Gedankengut PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 20
TM06 Toxin GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 10
TM07 Hagelsturm EisIC.pngEis StatusIC.pngStatus 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.pngFeuer StatusIC.pngStatus 5
TM12 Verhöhner UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 100% 20
TM13 Eisstrahl EisIC.pngEis SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM14 Blizzard EisIC.pngEis SpezialIC.pngSpezial 110 70% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM18 Regentanz WasserIC.pngWasser StatusIC.pngStatus 5
TM21 Frustration NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM27 Rückkehr NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM28 Schaufler BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.pngGeist SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
TM31 Durchbruch KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 75 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 15
TM33 Reflektor PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 20
TM40 Aero-Ass FlugIC.pngFlug PhysischIC.pngPhysisch 60 20
TM41 Folterknecht UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 100% 15
TM42 Fassade NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 10
TM45 Anziehung NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 25
TM47 Fußtritt KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 65 100% 20
TM48 Kanon NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM54 Trugschlag NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 40
TM56 Schleuder UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 10
TM63 Itemsperre UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 100% 15
TM65 Dunkelklaue GeistIC.pngGeist PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 15
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 50 100% 10
TM67 Heimzahlung NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 5
TM75 Schwerttanz NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
TM77 Psycho-Plus NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM81 Kreuzschere KäferIC.pngKäfer PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 15
TM84 Gifthieb GiftIC.pngGift PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 20
TM85 Traumfresser PsychoIC.pngPsycho SpezialIC.pngSpezial 100 100% 15
TM87 Angeberei NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM90 Delegator NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM94 Zertrümmerer KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 15
TM95 Standpauke UnlichtIC.pngUnlicht SpezialIC.pngSpezial 55 95% 15
TM97 Finsteraura UnlichtIC.pngUnlicht SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
TM98 Steigerungshieb KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 20
TM100 Vertrauenssache NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
VM01 Zerschneider NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 50 95% 30
VM03 Surfer WasserIC.pngWasser SpezialIC.pngSpezial 90 100% 15
VM04 Stärke NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Sniebel durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Väter anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Biss UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 25
Doppelschlag NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 35 90% 10
Eishieb EisIC.pngEis PhysischIC.pngPhysisch 75 100% 15
Eissplitter EisIC.pngEis PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 30
Eiszapfhagel EisIC.pngEis PhysischIC.pngPhysisch 85 90% 10
Groll GeistIC.pngGeist StatusIC.pngStatus 100% 10
Gesichte NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 40
Konter KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
Lawine EisIC.pngEis PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 10
Mogelhieb NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 10
Offenlegung NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 30 100% 10
Strafattacke UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 5
Verfolgung UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 20
Zermalmklaue NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 75 95% 10
Zuschuss NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Sniebel durch Attacken-Lehrer erlernen:


Sniebel kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Dream World


Sniebel kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Sniebel von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
PsychoIC.pngPsycho
EisIC.pngEis
GeistIC.pngGeist
UnlichtIC.pngUnlicht
NormalIC.pngNormal
PflanzeIC.pngPflanze
WasserIC.pngWasser
ElektroIC.pngElektro
GiftIC.pngGift
BodenIC.pngBoden
FlugIC.pngFlug
DracheIC.pngDrache
FeuerIC.pngFeuer
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
KampfIC.pngKampf
  • Wenn der Gegner Wunderauge eingesetzt hat, wird PsychoIC.pngPsycho zu 1x.

Leistung

Die max. Leistung von Sniebel:
Tempo 5Pokéthlon Stern 5.png
Kraft 3Pokéthlon Stern 3.png
Technik 5Pokéthlon Stern 5.png
Ausdauer 1Pokéthlon Stern 1.png
Sprung 4Pokéthlon Stern 4.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
II G In seinen Pfoten stecken scharfe Krallen. Es fährt sie blitzschnell aus, um die Gegner zu überraschen.
S Es besitzt ein grausames Wesen. Es verjagt Taubsi von deren Nest und labt sich an den Eiern.
K Dieses hinterlistige Pokémon nutzt den Schutz der Dunkelheit, um ahnungsloser Beute aufzulauern.
III RUSA SNIEBEL klettert an Bäumen hoch, indem es seine hakenförmigen Krallen in die Rinde schlägt. Dieses POKéMON sucht nach unbewachten Nestern und stiehlt die Eier. Davon ernährt es sich.
FR Es besitzt ein grausames Wesen. Es verjagt TAUBSIs von deren Nestern und labt sich an den Eiern.
BG In seinen Pfoten stecken scharfe Krallen. Es fährt sie blitzschnell aus, um die Gegner zu überraschen.
SM SNIEBEL klettert an Bäumen hoch, indem es seine Krallen in die Rinde schlägt. Es sucht nach unbewachten Nestern und stiehlt die Eier, wenn die Eltern weg sind.
IV D Es ernährt sich von Eiern, die es aus Nestern stiehlt. Beute greift es mit seinen scharfen Krallen an.
P Es ist sehr grausam und hört nicht eher mit seinem Angriff auf, bis der Gegner bewegungsunfähig ist.
PT Ein raffiniertes Pokémon, das in Zusammenarbeit mit einem anderen SNIEBEL gerne Eier stiehlt.
HG In seinen Pfoten stecken scharfe Krallen. Es fährt sie blitzschnell aus, um die Gegner zu überraschen.
SS Es besitzt ein grausames Wesen. Es verjagt Taubsi von deren Nest und labt sich an den Eiern.
V SW Ein raffiniertes Pokémon, das in Zusammenarbeit mit einem anderen Sniebel gern Eier stiehlt.
S2W2 Dieses durchtriebene Pokémon lässt seine Gegner zurückschrecken, indem es auf einmal seine langen Krallen ausfährt.
VI X Es ernährt sich von Eiern, die es aus Nestern stiehlt. Beute greift es mit seinen scharfen Klauen an.
Y In seinen Pfoten stecken scharfe Krallen. Es fährt sie blitzschnell aus, um die Gegner zu überraschen.


Episode Pokédex Eintrag
EP265 Ashs Sniebel - Das Stichklaue-Pokémon. Sniebel können ihre Krallen im Kampf blitzschnell ausfahren und einziehen.

Weitere Auftritte in Spielen

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon
SniebelD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 7,7%
Partnerareal: Finsterkamm
Pokémon Mystery Dungeon 2
SniebelD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 6,4%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger
R-199 Gruppe: Unlicht Poké-Stärke: Unlicht (R2).png Unlicht Fähigkeit: Zerschneiden2 (R1).png Zerschneiden2
Kreise: 3 Min EP: 42 Max EP: 52
Verzeichnis-Eintrag  
Sniebel sprintet umher und kann Dinge mit seinen Krallen zerschneiden.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-244 Gruppe: Unlicht Poké-Stärke: Unlicht (R2).png Unlicht Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Es wirft beim Angriff mit Eisklötzen und sendet dunkle Böen dunklen Windes aus.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-202 Gruppe: Unlicht Poké-Stärke: Poké-Assistent Unlicht.png Unlicht Fähigkeit: Zerschneiden2.png Zerschneiden2
Verzeichnis-Eintrag  
Feuert kontinuierlich mehrere dunkle Windböen auf den Gegner ab.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
[[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]]
Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Design

Herkunft

Name

de Sniebel = Sneasel (eas wird ersetzt durch (D)ieb)
en Sneasel = snea(k) (schleichen) + (wea)sel (Wiesel)
fr Farfuret = far(fadet) (Kobold) + furet (Frettchen)

Aussehen Basiert auf einem KamaitachiWikipedia icon.png(en).

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
2. Generation
3. Generation
4. Generation
5. Generation
6. Generation
alle Generationen

Pokémon X/Y Rückseite
215.gif 215.gif
215.gif 215.gif
215.gif 215.gif
215.gif 215.gif
Geschlechtsunterschiede:
Das weibliche Sniebel hat ein kleineres Ohr als das männliche.


Col/XD Gesicht Col/XD Modell XD Animation
215.png
215.png
215.png
215.png
215.gif
215.gif
HG/SS Feld Mystery Dungeon
215.gif 215.gif 215.gif 215.gif
215.gif 215.gif 215.gif 215.gif
215.png
Link! Link Battle!
215.gif 215.png
Ranger Ranger 2 Ranger 3
215.png 215.png 215.png
Conquest Conquest Icon Pokédex 3D Pro
215.png 215.png 215.png

Artworks

Im Anime

Fridas Sniebel

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Episode Ein Sniebel geht um. In dieser greift es Ash und seine Freunde an, weil sie versuchen die heilige Flamme des Ho-Oh für den Start der Johto-Liga zu stehlen. Erst nachdem Harrison sein stärkstes Pokémon, Lohgock, einsetzt, kann er Sniebel besiegen und einfangen. In der Silberkonferenz kämpft es außerdem gegen Ash. Es besiegt Pikachu und verliert gegen Karnimani.

Einen weiteren Auftritt hat es unter der Leitung von Frida in Alles auf eine Karte!. Es wird im Arenakampf gegen Ash eingesetzt. Trotz seiner enormen Geschwindigkeit und des Typenvorteils verliert es gegen Ashs Chelcarain.

Im vierten Pokémon-Film gehört es außerdem zu Vicious' Pokémon.

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Sinnoh
Frida Arenaleiter DPPT 38/40 
Einall
Violaceus Team Plasma S2W2 44 
Anime
Harrison Trainer — 
Vicious Team Rocket-Agent — 
Frida Arenaleiterin — 
Manga
Silver*(Hat sich weiterentwickelt) Trainer  

Trivia

  • Im Pokémon Lösungsbuch zu DP wurde der Geschlechtsunterschied von Sniebel nicht angezeigt.
  • In GS hat es eine komplett andere Farbe (braun). In K hat es die jetzige Färbung erhalten. Ähnliches ist auch bei Webarak passiert.
  • Sniebel und Snibunna sind die einzigen Pokémon mit der Typ-Kombination UnlichtIC.pngUnlicht EisIC.pngEis.
  • Es hat von allen nicht voll entwickelten Pokémon die höchste Initiative-Basis.