Aktivieren

Riechsalz

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
PhysischIC.pngPhysisch Raserei   Risikotackle PhysischIC.pngPhysisch
Riechsalz

ja きつけ (Kitsuke)en Smelling Salts

Animation Standbild
Doppelt wirksam gegen paralysierte Gegner, heilt sie aber auch davon.
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal Normal
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 60 (Gen. 3-5)
70 (Gen. 6)
Genauigkeit: 100%
AP: 10 (max. 16)
Priorität: 0
Wettbewerb
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck: 3 ♥♥♥
Irritiert das Pokémon, das vorher aufgetreten ist.
Super-Wettbewerb
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 0
Erhöht die Punkte, wenn die Spannung niedrig ist.
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 15
Volltrefferchance: 12
Stärke: 12
Genauigkeit: 88

Riechsalz ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 3. Generation existiert, und die Spezialattacke von Makuhita und Hariyama.

Effekt

Riechsalz schädigt den Gegner und greift mit doppelter Stärke an, wenn der Gegner paralysiert ist. Bei einem Treffer wird der Gegner allerdings auch von der Paralyse geheilt.

Pokémon Mystery Dungeon

Schädigt den Gegner. Doppelter Schaden bei Gegnern mit Paralyse, die Paralyse wird aber geheilt.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Variation

Erlernbarkeit

Durch Levelanstieg

Durch Zucht

In anderen Generationen

Spiele der Hauptreihe
Riechsalz Gen4.png
4. Generation

Namensherkunft

Bei RiechsalzWikipedia icon.png handelt es sich um eine Bezeichnung für verschiedene stark riechende Substanzen, die im 17. und 18. Jahrhundert bei Schwindel- oder Ohnmachtsanfällen verwendet wurden. Der starke Geruch sollte beim Betroffenen stärkeres Atmen auslösen und so das Aufwachen bewirken. Riechsalz wird heutzutage nicht mehr verwendet, da seine Wirkung fragwürdig ist.