Aktivieren

Aussetzer

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ausdauer StatusIC.pngStatus   StatusIC.pngStatus Bauchtrommel
Aussetzer

ja かなしばり (Kanashibari)en Disable

Animation Standbild
Die zuletzt eingesetzte Attacke des Zieles wird für mehrere Runden blockiert.
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal Normal
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit: 55% (Gen. 1–3)
80% (Gen. 4)
100% (Gen. 5–6)
AP: 20 (max. 32)
Priorität: 0
Wettbewerb
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 2 ♥♥
Eindruck: 0
Macht alle nachfolgenden Pokémon nervös.
Super-Wettbewerb
Kategorie: KlugheitIC.pngKlugheit Klugheit
Ausdruck: 2 ♥♥
In dieser Runde kann die Spannung nicht sinken.
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 9
Volltrefferchance:
Stärke:
Genauigkeit: 100

Aussetzer ist eine Attacke vom Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 1. Generation existiert.

Effekt

Aussetzer blockiert die zuletzt eingesetzte Attacke des Ziels für einige Runden, das heißt, dass das Ziel solange die Attacke nicht benutzen kann. Die Blockade kann durch Austauschen behoben werden. Aussetzer schlägt fehl, wenn das Ziel noch keine Attacke eingesetzt hat oder wenn bereits eine Attacke blockiert worden ist.

Generationen 1–3

Von der 1. Generation bis zur 3. Generation liegt die Genauigkeit der Attacke bei 55%.

In der 1. Generation blockiert Aussetzer eine zufällige Attacke, nicht die zuletzt eingesetzte.

Generation 4

In der 4. Generation liegt die Genauigkeit der Attacke bei 80%.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.
  • Die Attacke wird nicht von King-Stein beeinflusst.

Erlernbarkeit

Durch Levelanstieg

Durch Zucht

In anderen Generationen

Spiele der Hauptreihe
Aussetzer Gen2.png
2. Generation
Aussetzer Gen4.png
4. Generation
Spiele außerhalb der Hauptreihe
Aussetzer Stadium.png
Pokémon Stadium




Im Anime