Aktivieren

PokéWiki:Allgemeine Diskussionsseite

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Allgemeine Diskussionsseite

Zweck dieser Seite ist es, die Gestaltung und Organisation des Wikis zentral zu diskutieren.
Wenn ihr neue Ideen für das Wiki habt, könnt ihr hier die Meinungen anderer User in Erfahrung bringen oder eine Abstimmung abhalten.
Ebenso können hier Lösungen für akute Probleme im Wiki gemeinsam gesucht werden.

Zusätzlich liefert euch diese Seite die Möglichkeit, mit den Admins in Kontakt zu treten.
Wenn ihr eine konkrete Anfrage an sie habt, macht dies im Abschnittstitel kenntlich.

Vorhandene Archivierungen: 20122012-22013

-- zuletzt archiviert von ~ Taisuke 136.gif 22:45, 12. Jan. 2014 (CET)


Routen-Artikel

Bevor es allmählich in Vergessenheit gerät, greife ich dieses Thema nun nochmals auf. Im letzten Monat wurden alle Routen-Artikel der Kanto-Region verschoben, da die Routennamen in mehreren Regionen verwendet werden (Kanto, Einall und Kalos). Zuvor wurden die Kanto-Routen als die (!) Routen angesehen, weshalb sie den allgemeinen Namen trugen (Route 1, etc.). Da es sich im Grunde aber auch nur um einfache Routen handelt, wie auch in den anderen Regionen, wurde der Zusatz „ (Kanto)“ angehängt.

Danach kam die Frage zu Tage, ob dies nicht allgemein für alle Routen so gehandhabt werden sollte. Sprich, ob die Routen aus Johto, Hoenn und Sinnoh ebenfalls einen solchen Zusatz erhalten sollten, denn dies würde das ganze vereinheitlichen. Zu der Zeit haben der Leiter des Orte-Projekts Pk-fan, Shadowtweaker und ich darüber gesprochen und waren der Meinung, dass dies der Vereinheitlichung dienen würde und das eigentlich nichts dagegen spricht.

Dieses Unterfangen hat mittlerweile aber noch keiner von uns in Angriff genommen, da wir dies auch auf dieser Seite nochmals ansprechen wollten, um zu schauen, ob es irgendwelche Punkte gibt, die dagegen sprechen und wir übersehen haben. Falls dem also so ist, steht es euch nun frei dies kundzugeben. ;)

Sollte dieses Anliegen positive Rückmeldungen bekommen, wird es auch umgesetzt werden. In Folge dessen, würden natürlich die Vorlagen bzgl. Routen angepasst werden, die momentan auch noch etwas fehlerhaft sind, da sie meist auf die Begriffsklärungen verlinken an Stelle der richtigen Kanto-Routen. ~ Taisuke 136.gif 13:35, 10. Jan. 2014 (CET)

Also ich wäre damit vollkommen einverstanden. Sorgt für eine gewisse Vereinheitlichung, und das halte ich wiederum für richtig! Cosi 094.gif 16:09, 10. Jan. 2014 (CET)
Ich wäre damit auch vollkommen einverstanden ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif
Nur ganz kurz: Liebe Leute, einfach kurz bitte äußern, selbst wenn es nur darum geht, dass es in Ordnung geht :) Je mehr Meinungen vertreten sind, desto besser ist es und so kann am Ende auch niemand sagen, wir hätten nicht drum gebeten :) Cosi 094.gif 16:49, 14. Jan. 2014 (CET)

Einverstanden. 033.gif Michinido 17:03, 14. Jan. 2014 (CET)

Bin ebenfalls einverstanden. Korvel1 (Diskussion) 17:06, 14. Jan. 2014 (CET)

Sorgt bestimmt für mehr Übersicht, wenn man sofort die Region weiß. --337.png Poké7 20:24, 14. Jan. 2014 (CET)

Die Artikel sind nun bereits verschoben, ein Teil der Vorlagen auf dem neuesten Stand und in den nächsten Tagen folgt durch einen Bot die Ausbesserung der Links in allen Artikeln. ;) ~ Taisuke 136.gif 03:23, 27. Jan. 2014 (CET)
Ich möchte nur kurz erwähnen, dass ich dran sitze, der Bot aber derzeit noch nicht das macht, was ich will xD Ende der Woche wird das aber auf jeden Fall erledigt sein! Welt der Technik und so .-. Cosi 094.gif 17:34, 27. Jan. 2014 (CET)

Shipping

Da wohl doch etwas mehr Diskussionsbedarf besteht, füge ich mal die bisherigen Standpunkte zusammen...

PokéWiki:Fragen zum PokéWiki-Teil:
Hallo :) ich habe bereits eine Seite erstellt (Limone). Ich hoffe es ist oke ;). Jedenfalls, es gibt im Bulbapedia eine Seite namens Shipping... daher ich aber im pokéwiki kein einziges Ghipping gefunden habe weiß ich nicht ob es in Ordnung ist. Ich bitte um Rückmeldung egal von wem :) Danke im Voraus ;) LG Serena

Normalweise darfst du eine Seite erstellen, jedoch ist darauf zu achten, das die Namen im Englischem anders sind wie im Deutschen.500.gif Wilma456 Diskussion 17:00, 19. Jan. 2014 (CET)
Also. Wie du selbst auf deiner Diskussionsseite ansprichst, wurde die Seite bereits (vor ewig langer Zeit) angelegt und wieder gelöscht. Wenn du dir nun schon so unsicher bist, ob du sie anlegen möchtest, antworte ich dir offenen Herzens: Nein, lass es sein. Shipping ist die vage Vermutung einer Liebesbeziehung zwischen Charakteren. Von offizieller Seite (also Nintendo) wurde so etwas nie bezeugt und auch so liegen für die dann angegeben Liebesbeziehungen keine Beweise (kein Kuss, kein „Ich liebe dich“ etc.) vor. Ein solcher Artikel würde keinen einzigen Fakt beinhalten können. In meinen Augen besteht Shipping aus Eskapaden von Fans und hat hier wohl kaum etwas verloren. 033.gif Michinido 17:54, 19. Jan. 2014 (CET)

Okey ich nehme deine Meinung zur Kenntniss, obwohl es nicht Stimmt ich sag nur Annabell und Kenny haben schon gesagt dass sie etwas für jemanden empfinden und Ash hat im 5. Film einen Kuss bekommen. Und außer dem ROCK=? :) Ich glaube das spricht für sich :D Und dann ist halt von Fans erschaffen worden aber hier im wiki steht vieles was nicht official von Nintendo ist... also wird so etwas was nicht Schaden oder? Mal sehen wie viele dagegen sind :)

Dafür:2 Dagegen:1 (Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von: SerenaDiskussionBeiträge)

stimme hierbei Michi im großen und ganzen zu, möchte aber anmerken, dass sehr, sehr selten durchaus etwas derartiges bestätigt wird. Allerdings würde ich es dennoch lassen, solch einen Artikel anzulegen, weil dann andere weitere, unbestätigte anlegen. --Sugimori 302.pngMecanno-manSugimori 491.png 21:19, 19. Jan. 2014 (CET)
Sehe gerade, dass es hierbei scheinbar hauptsächlich um dem Artikel Shipping geht, u8nd nicht - wie ich erst angenommen hatte - um einzelne Artikel zu den Shippings. Dieser Artikel hätte in meinen Augen eventuell doch daseinsberechtigung, sofern er enzyklopädisch geschrieben ist und auch eher auf die Geschichte des ganzen und Erklärung des Begriffes eingeht, und nicht nur auf die einzelnen Shippings, da Shipping, wie auf Benutzer Diskussion:Serena hervorgegangen ist, sehr viele Anhänger besitzt. Ich empfehle nachher jedoch, den Artikel auf Redakteurslevel zu schützen, um sogenannte Shipping-Wars zu verhindern. Ach und ausserdem: Warum wird hier und auf Serenas Diskuseite diskutiert, wo doch eigentlich die Allgemeine Diskussionsseite am ehsten zu geeignet wäre? --Sugimori 302.pngMecanno-manSugimori 491.png 07:06, 20. Jan. 2014 (CET)

Benutzer Diskussion:Serena-Teil:
Guten Tag! Ich würde wahnsinning gerne eine Seite namen Shipping erstellen! Aber als ich es versuchte stand da das diese Seite bereits gelöscht wurde, daher die meisten gegen diese Seite sind. Also ich habe keine Ahnung warum diese Seite gelöscht wurde. Sorry falls dies nun sexistisch klingt aber ich vermuhte das das alles Knaben gewesen sind, weil in Youtube (z.b) findet man Millarden Fans. Also ich bitte euch mir eure Meinung zu schreiben. Ist es so schlimm das es in diesem Wiki eine Seite gibt die wahrscheinlich nur Mädchen intressieren? Ich mein das ganze nicht böse, ich fühle mich nur wegendem was der Nutzer, der die Seite gelöscht hat, geschrieben hat beleidigt. Weil ich viel zeit verbracht habe solche AMVs zu machen. kuckt euch solche Videos an und dann sagt mir eure Meinung... und wenn ihr wollt euer Geschlecht (würde mich interisieren) Danke im Voraus

LG Serena

Siehe oben. Außerdem, weil ich grade sehe, wie du (dem seit langem nicht mehr aktivem MewX) geschrieben hast. Zur damaligen Löschung des Artikels gab es eine Abstimmung darüber, bei der sich offenbar die Mehrheit dazu ausgesprochen hat, den Artikel zu löschen. 033.gif Michinido 17:59, 19. Jan. 2014 (CET)

Ist schon klar aber nun will ich den aktuellen Stand der Dinge erfahren. Bist du dafür ? ein Rückmeldung habe ich schon bekommen von jemanden der hier nicht angemeldet ist und sie ist dafür :) Also ... Zeiten ändern sich

Dafür:2 Dagegen:? --Serena (Diskussion) 18:10, 19. Jan. 2014 (CET)Serena

Äh also ich habe da oben in meinem letzten Beitrag unter "Siehe hier" etwas verlinkt, wo ich hoffentlich klar genug zum Ausdruck gebracht habe, dass ich DAGEGEN bin. ... 033.gif Michinido 18:15, 19. Jan. 2014 (CET)
Falls dir ein Nein nicht ausreicht, teile ich dir nun mit, dass ich Michinido in allen Punkten recht gebe und auch definitiv dagegen bin.
Was vor einiger Zeit nicht in ein Wiki gehört hat, gehört nun immer noch nicht hinein (auch wenn Zeit vergangen ist...). ;) ~ Taisuke 136.gif 18:19, 19. Jan. 2014 (CET)

SO NICHT! Ich versuche es normal mit dir zu regeln und auf dem was du mir verlinkt hast, hast du in einem von was weiss ich ca. 5 Punkten Recht und 2 sind momentan dafür und du bist allein OKI :) also sag nicht du hast recht... Noch nie was von Respekt vor Frauen gehört -.- Serena

Um deine Abstimmung fortzuführen habe ich soeben meine Mutter, meinen Vater und meinen Bruder zu Rate gezogen, die allesamt nach etwas Einlesezeit ebenfalls einstimmig dagegen sind. Ich geh jetzt nur mal kurz meine Großeltern anrufen, dann sehen wir weiter, aber der Zwischenstand scheint momentan (Taisuke mitgezählt) bei 5:2 zu liegen.
Um in den Ernst des Lebens zurück zu kommen: Meine Familie hat hier im Wiki rein gar nichts zu sagen, so lange keiner von ihnen stimmberechtigt ist. Genau so verhält es sich mit dir und deiner nicht-angemeldeten Freundin. Glaub mir, Taisuke und ich sind nicht unbedingt die Dümmsten hier und wenn Admins Bedenken haben, kannst du dir das auch durchaus durch den Kopf gehen lassen. An diser Stelle kann ich dir aber sagen, dass ich nur zu gerne eine offizielle PokéWiki-Abstimmung veranlassen kann, nach dessen Ergebnis wir uns alle richten können, ob der Artikel anzulegen ist oder nicht. 033.gif Michinido 18:40, 19. Jan. 2014 (CET)


Daher ich anscheinend auf dein Nivou gehen muss stehts 1000000000000:5 kuck dir mal die ganzen Likes auf Facebook,YouTube,Twitter,.... an -.- ich habe dir gesagt das ich das NORMAL regeln will --Serena (Diskussion) 19:17, 19. Jan. 2014 (CET)Serena

Eigentlich habe ich nichts Produktives zu dieser Diskussion, wenn man sie so nennen kann, beizutragen. Aber eine Sache will ich hier mal klarstellen: „Noch nie was von Respekt vor Frauen gehört -.-“ Ich weiß nicht, was dich zu dieser Aussage verleitet hat, aber dem kann ich definitiv widersprechen! Michinido hat sich in keiner Weise respektlos behandelt, er hat lediglich argumentativ seine Meinung vertreten, genauso hätte er es einem männlichen User gegenüber getan. Und Vorwürfe gegen Michinido müssen zurückgewiesen werden^^ Btw. wollen wir alle die Sache normal und freundlich regeln und bis jetzt hat niemand deiner Gegenargumenten (hä, wie heißt das denn?) etwas unnormales oder unfreundliches geschrieben. Die Löschung wird damals schon einen Sinn gemacht haben. Wenn sowas unbedingt bei uns mit rein soll, der Artikel ist ja nicht so lang, kann man dies auch auf die Seiten der Charaktere schreiben, wenn man wirklich weiß, dass da jemand in einer Beziehung ist. Ein einzelner Kuss sagt ja noch lange nichts... Übrigens (ich sehe deinen letzten Edit jetzt erst): Lass uns hier mal nicht beleidigend werden ;) --Killuu nidokilluu.png 19:37, 19. Jan. 2014 (CET)
Ich möchte mal eben anmerken, dass du dieses von dir geforderte „Normale Regeln“ gerade komplett überschreitest. Solche teils beleidigenden Äußerungen gegenüber Adminstratoren und anderen Benutzern ist garantiert nicht normal. Abstimmungen sind für so etwas Gang und Gebe, also falls du und deine Familie hier abstimmen wollen, leistet doch alle eine sowohl qualitative, als auch quantitative Mitarbeit und wir können das ganze hier „Normal regeln“.--★☆★ Pk-fan 341.png 19:43, 19. Jan. 2014 (CET)


  1. Kilium, er hat sich nicht generell gegen Frauen respektvoll verhalten nur gegen mich gegen über und nicht nur in meiner Diskussion. Es tut mir leid

zum normalen regeln, ich wollte mich nur normal mit ihm unterhalten, ist wohl das falsche wort gewesen ich fühle mich nur deswegen verarscht wegen dem was er geschrieben hat (zb. eltern... usw... fragen)

Das zählen war nur für ihn gemeint.

ich wollte NUR wissen ob sich die Meinungen geändert haben... weil die meisten user werden nicht mehr die gleichen von damals seien... aber kommt, kann sein dass ich über treibe, aber ich und viele andere Youtuber haben viel Zeit in diese shipping amvs reingesteckt...

Ich werde keine Seite machen... ich hätte nur eine seite gemacht wenn es noch mehr gewollt hätten (Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von: SerenaDiskussionBeiträge)

Ich bin auf diese Diskussion hier aufmerksam geworden und möchte die Gegenseite unterstützen. Das Problem ist: Worauf fundiert sich dieses Shipping? Wilde Vermutungen, mehr nicht. In einem Wiki ist kein Platz für sowas. In einem Wiki argumentiert und Schlussfolgert man aufgrund von eindeutigen Fakten, und wenn sie zweideutig sind in einer bestimmten weise dann kennzeichnet man sowas auch als Vermutung. Doch einen KOMPLETTEN Artikel nur mit Vermutungen zu füllen ist Unsinn. Sorry, ist aber so. Und dass man weiblich ist, ist kein Grund, dass man von jedem verlangt, mit Samthandschuhen angefasst zu werden. Wenn du aber wirklich so erpicht auf unfundierte und kaum haltbare Spekulationen bist, bleib bei deinem Youtube und sozialen Netzwerken oder geh auf irgendein Forum, wo sowas angebrachter ist. Btw. wenn du dich fragst warum ich hier meinen Senf dazu gebe, ich bein einer der oben erwähnten stimmberechtigten Benutzer. 044.gif Das seltsamste Gewächs im Poké-Dschungel 20:35, 19. Jan. 2014 (CET)
Ich kann da auch nur Lockdufters Position auch vertreten. Vermutungen haben hier nichts zu suchen. Hier werden möglichst viele Informationen gesammelt. Dabei aber auch nur offizielle, bestätigte. 3l47opjv.png 22:37, 19. Jan. 2014 (CET)

Immerhin gut, dass du das jetzt einsehen kannst und keine Seite mehr erstellen willst, Serena. Damit sollte die Diskussion hier jetzt auch beendet sein.--★☆★ Pk-fan 341.png 23:12, 19. Jan. 2014 (CET)


So viel zu dem Ganzen. Einen wirklichen berechtigten Grund für die Existenz eines solchen Artikels sehe ich aber immer noch nicht. Um mal ein paar Sachen klarzustellen, erkläre ich an dieser Stelle gerne etwas ausführlicher, warum ich so darüber denke. Betrachtet man den Zeitraum von April 2008 bis September 2009, so stellt man fest, dass in dieser Zeit drei Abstimmungen zur Löschung der Seite Shipping durchgeführt worden sind, die allesamt letzten Endes auch von der Mehrheit der stimmberechtigten Benutzer beschlossen wurde. Hierbei sei angemerkt, dass es drei unterschiedliche Benutzer waren, die diese Seite wiederum erstellt haben...

Natürlich gibt es seitdem viele neue Benutzer und einige der alten sind gar nicht mehr aktiv, dies ändert generell aber nichts. Es ging damals schon nicht um deren persönliche Meinung, sprich ob ihnen Shipping oder die Fanworks dazu gefallen, sondern vielmehr darum, ob dieses Thema auf eine enzyklopädische Seite gehört und diese Meinung sollte sich eigentlich nicht grundlegend ändern. Natürlich findest du im Web eine große Masse, die diese Theorien interessant findet, sie verbreitet und vielleicht auch dazu Videos erstellt (wie du selbst ja auch) und dies will dir hier ja auch keiner ausreden. Es ist schön, wenn Menschen sich für etwas begeistern können. Es will dir auch niemand deine/eure Arbeit schlecht reden, wir wollen dir nur darlegen, warum Shipping in unseren Augen nichts im PokéWiki zu suchen hat. ;)

Ich hoffe zudem, dass du mittlerweile nicht mehr der Meinung bist, dass Michinido frauenfeindlich gesinnt ist. Er wollte dir lediglich veranschaulichen, dass es schwer sein wird mit Personen zu argumentieren, die ein unbeschriebenes Blatt hier im Wiki sind (sprich keinerlei Stimmberechtigung haben). Nimm es ihm also bitte nicht übel, denn es war definitiv nicht so gemeint!

Du hast übrigens selbst schon einen sehr guten Punkt aufgegriffen und dich auf Anime-Charaktere bezogen, bei denen man von ihren Gefühlen weiß, da sie diese mitgeteilt haben (Anabel und Kenny). Bei diesen Personen hat auch keiner etwas dagegen, wenn etwas im Artikel dazu steht. Zum Beispiel steht bei Anabel: „Nach dem Rückkampf, den Ash gewann, verabschiedeten sie sich, woraufhin Anabel dem Zuschauer eröffnet, dass sie Gefühle für Ash hat. Ihre Gedanken: "Du spürst wohl noch keine Gefühle, Ash, sonst wüsstest du, was ich für dich empfinde...".“. Gegen solche Formulierungen sträubt sich keiner von uns hier, aber wenn etwas in Blicke oder ähnlichem hineininterpretiert geht, ist es nicht mehr offensichtlich, bzw. enzyklopädisch richtig zu sagen, dass da etwas zwischen den beiden ist, was sie verbindet. Letztendlich zeigen auch die ganzen verschiedenen Shipping-Videos wie unterschiedlich die Fans diese Sachen sehen. Wer kann auch schon beweisen, dass er recht hat? ;)

Und Mecanno-Man: Ich verstehe deinen letzten Einwand nicht so ganz. Er verträgt sich zudem auch nicht mit dieser Bearbeitung oder würdest du nun auch vorschlagen, dass wir einen Artikel namens Creepypasta anlegen um ihn dort enzyklopädisch darzulegen? Solche erfundenen Dinge haben nämlich auch ein paar mehr Anhänger...was diesen Dingen aber letzten Endes keine Daseinsberechtigung im PokéWiki gibt. ~ Taisuke 136.gif 10:34, 20. Jan. 2014 (CET)

Creepypasta wär vllt. auch gar nicht sooo schlecht, als Artikel. Nicht jedoch ein Artikel zu einem bestimmten Creepypasta, das dann auch noch als Bug bezeichnet wird. Ein Beispiel eines Artikels, der eigentlich genau so viel/wenig im PokéWiki zu suchen hat, wie Shipping und Creepypasta, wäre Nuzlocke, der nun mittlerweiler auch schon ein halbes Jahr besteht, ohne dass jemand (zumindest meines Wissens nach) etwas dagegen hatte. Was die Löschung der vorherigen Versionen des Artikels angeht: Wie genau waren diese geschrieben? Das kann sich nämlich auch stark auf Löschabstimmungen auswirken. --Sugimori 302.pngMecanno-manSugimori 491.png 16:12, 20. Jan. 2014 (CET)
Um auf deine Frage nochmals zurückzukommen: Die erste Version der Seite war ein Versuch den Begriff „Shipping“ als solchen zu erklären. Dann gab es noch einen Abschnitt mit der Überschrift Hints, in dem behauptet wurde, dass Nintendo absichtlich Gesten etc. im Anime einfließen lassen habe, um damit ein jugendlicheres Publikum anzusprechen und für Gesprächsbedarf zu sorgen. Des Weiteren wurde die wichtigsten Shippings aufgezählt.
Die beiden nächsten Versuche steigerten sich in der Hinsicht, als das in der ersten Version etwa zehn Shippings in kleinen Tabellen aufgezählt wurden, die Erklärung des Begriffs ging aber etwas verloren und in der zweiten Version war es eine Aufzählung von allen möglichen Shippings (Mensch+Mensch, Pokémon+Pokémon, Mensch+Pokémon...) mit ein paar Verlinkungen, sodass es sogar angedacht war, für jedes Pärchen einen eigenen Artikel anzulegen... ~ Taisuke 136.gif 14:03, 27. Jan. 2014 (CET)
So etwas à la Version 1 könnte das sein, was ich mir vorstelle; Eine Tabelle mit den wichtigeren Shippings wär auch nich so schlecht (wobei man da dann irgendein Kriterium haben sollte). Der Abschnitt Hints (Wieso Hints und nicht Hinweise?) könnte man dazu benutzen, die unterschiedlichen Hinweise näher zu betrachten (Da gibts nämlich vom bloßen erröten bis zur Heirat ziemlich viele unterschiedliche). Das Nintendo da allerdings irgendetwas macht, ist sehr, sehr wahrscheinlich nicht der Fall, insbesonders, da der Anime von TV Tokyo und der Manga auch nicht von Nintendo ist... Mein Vorschlag wäre eine Abstimmung, bevor das zu sowas ausartet, wie die Glitch-Diskussion. --Sugimori 302.pngMecanno-manSugimori 491.png 14:33, 27. Jan. 2014 (CET)
Ich stehe dem Ganzen dennoch etwas skeptisch gegenüber. Ob eine Abstimmung wirklich sinnvoll ist, sei mal dahingestellt. Mir würde es bereits schon reichen, wenn an dieser Stelle von anderen Benutzern dazu etwas gesagt wird (auch wenn einige bereits zuvor eine Meinung vertreten haben). Und wir beide haben auch bereits festgestellt, dass sich für einen solchen Artikel ein Schreiberling finden lassen müsste, da du es nicht übernehmen wollen würdest und ich mich mit Shippings kein bisschen auskenne und auch nicht zwingend den Wunsch hege, mich dahingehend zu informieren, um einen Artikel dafür zu verfassen. ;o ~ Taisuke 136.gif 23:58, 29. Jan. 2014 (CET)
Also prinzipiell habe ich nichts gegen einen Shipping-Artikel, allerdings bin ich auch nicht sonderlich begeistert von der Idee, schließlich ist Shipping - wie ihr, denke ich, schon erwähnt habt - ein nicht sehr objektiver Begriff. Zweitens halte ich nicht sehr viel davon, zehnjährige Kinder miteinander zu verkuppeln. Gut, man könnte offensichtliches Interesse à la HaspirorPikachu einbringen (wobei da wieder fraglich ist, inwiefern Pikachu die Gefühle erwidert) aber bitte keine Pärchen, die völlig g

aus der Luft gegriffen sind. Allerdings befürchte ich, dass solche Pärchen wohl oder übel im Laufe der Zeit auftauchen, besonders, wenn ich mir die Liste in Bulbapedia ansehe... Und das führt wahrscheinlich wiederum zu massenhaft Bearbeitungen bzw. Diskussionen. Korvel1 (Diskussion) 09:34, 30. Jan. 2014 (CET)

Die Liste sollte sowieso keine Shippings enthalten, die völlig aus der Luft gegriffen sind, was Diskussionen angeht: Es gibt scheinbar erstaunlich wenig Diskussionen, was nun als nennenswert zählt, und was nicht: Der Grossteil der Diskussion auf Bulbapedia geht Ash+Lilia (Anmerkung: Zu der Zeit war der Anime anfangs BW-Serie) oder Rocko+Lotte, was mMn. sowieso nicht auf die Liste sollte. Da es also in der weitaus grösseren englischen Community scheinbar wenig Probleme mit dem Artikel gibt, sehe ich auch kaum Probleme mit dem Deutschen. Was Bearbeitungen angeht: Siehe mein Vorschlag, den auf Redakteurs-Level (oder noch lieber: Verlässliche-Benutzer-Level) zu schützen, falls es häufig zu Editwars kommen sollte. --Sugimori 302.pngMecanno-manSugimori 491.png 19:04, 30. Jan. 2014 (CET)
Ich finde (und da überschneide ich mich mit anderen), Shipping ist in den meisten Fällen erfunden. Es gibt Fälle wie Lucias Haspiror oder Kenny, die durch Mimik und Gestik sowie eigenen Aussagen klar bestädigt sind - aber bei Ash und Misty/Maike/Lucia und vielen weiteren ist es meist nur eine Auslegung von Fans. Bei denen, die ununstößlich ein Liebespaar sind, genügt eine Anmerkung im Artikel und für alles, was nur Ansichtssache ist, hat in einem Wiki keinen Platz. Es gibt Foren im Internet, die sich damit befassen. Also kein Shipping-Artikel und schon gar keine eigenen Artikel für jedes Shipping!
"Und dann ist halt von Fans erschaffen worden aber hier im wiki steht vieles was nicht official von Nintendo ist... also wird so etwas was nicht Schaden oder?" - zu dem möchte ich noch sagen: ALLES im Wiki ist "official", und wenn du, Serena, etwas anderes siehst, dann melde das bitte. Ich finde zumindest nichts Inoffizieles. --337.png Poké7 19:18, 30. Jan. 2014 (CET)

Sprites

Zu den Trainern, die in der 6. Generation neu hinzugekommen sind, existieren noch keine Sprites. Könnte sich jemand darum kümmern?500.gif Wilma456 Diskussion 18:27, 28. Jan. 2014 (CET)

Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Die Pokémon-Sprites haben wir auch noch nicht. Das alles wird aber sobald dies möglich ist, hochgeladen. Lg --Killuu nidokilluu.png 19:54, 28. Jan. 2014 (CET)

Ich hab grad nachgesehen: Bulbapedia hat die Sprites schon. Könnte man nicht die Sprites von Bulbapedia nutzen?500.gif Wilma456 Diskussion 16:56, 31. Jan. 2014 (CET)


Wir bräuchten dann auch noch die Sprites vom neuen Pokémon Link: Battle! :$ --Killuu nidokilluu.png 18:16, 22. Mär. 2014 (CET)

Verbesserungswochen: Reloaded!

Hallo Userschaft! Soeben ist mir beim Durchstöbern älterer Tage etwas entgegengekommen, das im Grunde ein Teil des Wikis geworden ist und, so wie es scheint, im vergangenen Jahr aufgrund einiger Turbolenzen einfach außer Acht gelassen werden musste: Die Verbesserungswochen! Das Wiki hat in dieser Zeit eigentlich immer eine hohe Produktivität vorweisen können. Zudem ließ es sich immer super mit Filb.de verbinden, 2012, wenn ich mich recht entsinne, mit diesem Creativa-Wettbewerb (müsste diesen Namen getragen haben). Nun, wie der Titel schon sagt, würde ich die Verbesserungswochen gerne wieder zurück ins Wiki führen. Die Frage wäre nur: Besteht das Interesse, an ihnen überhaupt teilzunehmen? Wer nicht weiß, was diese Verbesserungswochen sind, kann sich gerne hier darüber informieren.

Hiermit rufe ich also alle Nutzer dazu auf, sich irgendwie eine Meinung zu dem Thema zu bilden und sie hier zu vertreten! Ganz egal, ob dafür oder dagegen. Cosi 094.gif 21:11, 3. Feb. 2014 (CET)

Wie ich es hasse, mit meinem Handy zu schreiben. Fehler besser ich morgen aus. Ein weiterer möglicher Grund für das Ausfallen mag auch gewesen sein, dass von den vorherigen Juroren nurnoch einer aktiv hier dabei ist... Ich bin auf jeden Fall für eine Wiederaufnahme des Wettbewerbes (war selbst traurig, als ich merkte, dass er nicht stattfindet), weil ich denke, dass durch den Wettbewerb User angespornt werden, umfangreichere inhaltliche Änderungen an einem Artikel vorzunehmen, sodass insgesamt die Qualität der Artikel steigt. Ich denke, das ist momentan auch mal dringend nötig. Mir hat der Wettbewerb in der Vergangenheit jedenfalls viel Spaß gemacht. Schon das Lesen der anderen Bearbeitungen war immer interessant und hat Erfahrung gebracht. Deshalb von mir ein klares Pro den VBW 2014 gegenüber! Angenehme Nachtruhe Killuu nidokilluu.png 23:24, 3. Feb. 2014 (CET)
Von meiner Seite aus (als eines der Gründermitglieder der Verbesserungswochen) kann es gerne wieder die Verbesserungswochen geben, da sie bisher immer gut ankamen. Ich würde auch durchaus gerne noch mal in der Jury vertreten sein, sollte dies gewünscht sein, andernfalls können sich die neuen Jurymitglieder gerne mit mir zusammensetzen, damit ich ihnen die früheren Regeln der Jury näherbringen kann. Es würde mich auf jeden Fall freuen, eine weitere Runde der Verbesserungswochen zu sehen. Dusk 01:43, 4. Feb. 2014 (CET)
Von mir aus können gerne Verbesserungswochen stattfinden, das würde sicher die Qualität des Wikis verbessern - besonders jetzt, nach dem Release der 6. Generation, wo sowieso schon an allen Ecken und Enden irgendetwas gemacht werden muss. Korvel1 (Diskussion) 09:28, 4. Feb. 2014 (CET)
Ich persönlich hätte auch nichts dagegen. Hatte ja vor einiger Zeit nach Wünschen für 2014 auf Filb rumgefragt und mich schon gewundert, dass dieser Vorschlag nicht kam ;-) Details würde ich von meiner Seite her aber gerne ab nächste Woche Freitag (14.2.) besprechen, weil da endlich meine Semesterprüfungen rum sind und ich mich wieder mehr oder weniger vollends dem Wiki widmen kann. Außerdem würde ich gerne ein neues Projekt hier im Wiki ins Leben rufen, was ja mit den Verbesserungswochen korrelieren würde ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif
Jo bin auch dafür Shigeru 20:57, 4. Feb. 2014 (CET)
Ich würde es ebenfalls befürworten, wenn wir in diesem Jahr wieder Verbesserungswochen haben. Werde mich mal mit dem ein oder anderen in den nächsten Tagen, bzw. Wochen kurzschließen, damit dies kein Wunschdenken bleibt. ;) ~ Taisuke 136.gif 00:27, 6. Feb. 2014 (CET)
Auch ich hatte die nächsten Verbesserungswochen jetzt für eine Weile im Hinterkopf. Das PokéWiki steht nämlich kurz vor der 1.000.000 Bearbeitung! Wow, eine Million Beiträge – das ist ein riesiger Meilenstein für uns alle! Und da ich ja immer noch in Japan bin, könnte ich ja wieder ein paar schöne Preise aus dem Pokémon Center besorgen, sofern es das Budget bis dahin erlaubt. Was meint ihr? ~ 418.gif Buoysel 06:35, 6. Feb. 2014 (CET)
Das klingt doch zusätzlich nach einem schönen Anreiz, sehr gut! :) ~ Taisuke 136.gif 10:03, 6. Feb. 2014 (CET)
Wie sieht das jetzt mit den Preisen aus? Werden welche vergeben? Wenn ja, sollten wir das auch auf der Seite zu den VBW vermerken. --Killuu nidokilluu.png 18:17, 22. Mär. 2014 (CET)

Pokémon-Infoboxen

Ich würde jetzt gerne ein Thema aufwerfen, das bereits mehrere Male diskutiert worden ist. Es geht um die Pokémon-Infoboxen, deren Design meiner Meinung nach einfach veraltet und langweilig ist. Es wurde ja zum Beispiel oft genug auf Sprayducks Vorlagenvorschlag hingewiesen, der da zum Beispiel auf jeden Fall Abhilfe schaffen würde.
Eben diese Idee hab ich aufgegriffen und an seinem Vorschlag neue Details hinzugefügt (Icon, Kalos-Dex, Rahmen in Zweittypfarbe) und kleine Formulierungsänderungen vorgenommen und die Vorlage auf den neuesten Stand gebracht:
Mein Infoboxvorschlag
Die Parameter und restlichen Formate könnten ja sonst so übernommen werden, wie sie in der aktuellen Infobox gegeben sind (Mit zwei kleinen Änderung, die ich vorschlagen würde, die ich in den nächsten Absätzen näher erläutere). Hierbei handelt es sich also erstmal um ein Beispiel, wie das Ganze aussehen könnte, und nicht direkt um eine neue Vorlage.

Wie angesprochen würde ich bei den Parametern aber noch 2 kleine Änderungen vorschlagen. Zum einen müssten die Sugimori-Artworks der Mega-Entwicklungen von a/b zu m1/m2 verschoben werden (z.B. Datei:Sugimori 006b.png zu Datei:Sugimori 006m2.png). Das dient zum einen zur Vereinheitlichung mit den Icons, zum anderen können die Mega-Artworks dann für Vorlagen, wie Vorlage:Team/Zeile genutzt werden, die sich auf Vorlage:nrname bezieht, welche m1/m2 statt a/b nutzt. Also müsste in die Pokémon-Infobox ein Parameter eingebaut werden, dass die alternativen Formen sich nicht automatisch als a/b/c/d/e bezeichnen, sondern auch m1/m2 möglich wäre.
Die zweite Änderung würde die versteckten Fähigkeiten betreffen. So hat zum Beispiel Toxiped in Gen6, mit Temposchub, eine neue versteckte Fähigkeit erhalten, während das in Gen5 noch Rasanz war. Leider kann momentan in der Pokémon-Infobox nur eine versteckte Fähigkeit gehalten werden und keine zwei. Hier müsste also noch ein zweites neues Parameter eingeführt werden.

Ich hoffe jetzt einmal, dass das nicht zu kompliziert formuliert war und ihr das nachvollziehen konntet. Falls nicht ist das eigentlich auch recht egal, da es mir hier erstrangig um das Design und nicht den technischen Inhalt geht, der könnte ja recht problemlos angepasst werden.
Deswegen starte ich hier jetzt einfach mal eine Umfrage!--★☆★ Pk-fan 341.png 01:01, 15. Feb. 2014 (CET)

Neue Pokémon-Infoboxen beschlossen (14 Pro-Stimmen, 0 Contra-Stimmen)

Da nun der Beschluss gefasst wurde, dass neue Boxen eingeführt werden, bleibt noch die Frage wie sie aussehen sollen. Ich führe hier vorerst die beiden bisher diskutierten Ideen auf, falls noch wer Ideen hat, so möge er diese bitte hinzufügen. Bei Version 1 sind eine runde und eine eckige Box als Beispiel gegeben, welche verwendet werden sollte muss anschließend, falls diese Version die Wahl gewinnt, beschlossen werden.--★☆★ Pk-fan 341.png 19:43, 26. Feb. 2014 (CET)

Mehrheitsentscheid für Version 1 (6 Stimmen für Version 1; 5 Stimmen für Version 2; 6 Stimmen für beide Versionen)

Und heraus kommt ein denkbar knappes Ergebnis. Meine Frage jetzt: Beschließen wir jetzt anhand dieser 6:5-Entscheidung die Einführung von Version 1, oder ist das Ganze dafür zu uneindeutig? Wir sollten das Ganze nämlich nicht wieder bis in die Vergessenheit abschieben.
Und wenn Version 1 jetzt tatsächlich verwendet wird, in eckiger oder in runder Form? Ich könnte mich mittlerweile mit beidem anfreunden und würde das euch überlassen (Wobei mehrheitlich momentan zur eckigen Version tendiert wird, wenn ich das richtig sehe).--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 23:58, 12. Mär. 2014 (CET)

Version 1 wird verwendet, darüber haben wir abgestimmt und die Mehrheit war, wenn auch nur knapp, dafür. --Sugimori 717.pngMecanno-manSugimori 683.png 06:56, 13. Mär. 2014 (CET)
Bei solchen Geschichten lohnt es sich halt immer, wenn man vorher festlegt, ob eine einfache oder z.B. eine 2/3-Mehrheit benötigt wird ;-) Ich würde wie Mec aber auch sagen, dass die Mehrheit für Version 1 war und wir es deshalb auch annehmen sollten (Wiederwahl bei 2 Versionen dürfte auch kein signifikanteres Ergebnis liefern). Außerdem würde ich mich ganz klar für die runde Version aussprechen wollen. -- Gruß, Moltres 146.gif
Warum eine Abstimmung machen und sie daraufhin wieder infrage stellen? Sprayducks Vorschlag hat gewonnen, wenn auch nur mit geringer Mehrheit, aber so ist die Abstimmung verlaufen und Ende aus Nikolaus, dafür sind Abstimmungen da. Btw. finde ich die etwas abgerundeten Ecken auch angenehmer. --Killuu nidokilluu.png 16:15, 13. Mär. 2014 (CET)
Dann bitte aber nur ganz zart rund. :$ Cosi 563.png 16:19, 13. Mär. 2014 (CET)
Ich denke das Rund auf Pks Testseite ist dezent^^ --Killuu nidokilluu.png 16:47, 13. Mär. 2014 (CET)
Ja, da hätte ich was festlegen sollen, nur ist halt doof da sonst eh nichts die 2/3-Mehrheit erreicht hätte. Ich werde die Vorlage dann mal testen (in rund), dann würde ich noch versuchen die beiden (bereits von mir angesprochenen) Probleme zu lösen und dann werde ich nochmal einen Admin zum rübergucken und einfügen kontaktieren :D--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 20:25, 13. Mär. 2014 (CET)
Was sich vielleicht doch noch 1 oder 2 Tage verzögern wird, da sich die vorbereitete Vorlage von meinem PC verflüchtigt hat x_x--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 20:29, 13. Mär. 2014 (CET)
So, bin doch noch heute fertig geworden. Die Vorlage läuft laut Vorlagenexpansion und auch das Einfügen einer 2. versteckten Fähigkeit ist nun möglich und funktioniert.
Eines muss jedoch noch getan werden, das müsste auch relativ schnell vonstatten gehen, und zwar die Verschiebung der Mega-Sugimori-Artworks von Datei:Sugimori XXXa.png zu Datei:Sugimori XXXm1.png. Dadurch würden sie auch in Vorlagen wie Vorlage:Team/Zeile Anwendung finden. Ob ich da alles richtig gemacht habe kann ich noch nicht sagen, da die Dateien noch nicht existieren. Ich würde es also als sinnvoll erachten, wenn ein Bot gestartet wird (Der shadowbot ist momentan ja sehr aktiv), und schon wäre die neue Infobox bereit!
(Außerdem wäre ich noch für eine Einführung von Dusks PrevNext-Box, da die aktuelle auch etwas farblos ist...)--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 00:59, 14. Mär. 2014 (CET)
Damit sieht das Wiki gleich wieder etwas moderner aus ^^ Ich wäre aber auch für die Einführung von Dusks PrevNext-Box, sowie die Box für die Sprites und 3D-Modelle. Die beiden passen nicht mehr zum neuen Design und sehen jetzt ziemlich veraltet aus. Außerdem müsste noch dringend die Größe bei den Extraformen (z.B. Megaentwicklungen) angepasst werden, wo mehr als eine Form existiert (z.B. Glurak). Ich bin wahrscheinlich blind oder so, aber iwi hab ich das in der Vorlage selbst nicht gefunden. -- Gruß, Moltres 146.gif
Das Glurak als Mega X / Y anders ausieht... macht es das nicht zu einem Formwandler? oder sind das nur seperate entwicklungs zweige?
-- meisterball.png ヤサヒラ (ノート) (ゲストブック) 18:10, 22. Mär. 2014 (CET)
Das Ding heißt Mega-Entwicklung ;) --Killuu nidokilluu.png 18:14, 22. Mär. 2014 (CET)
Na ist immer noch eine Art Formwandlung weils in dem Sinne keine Richtige Entwicklung ist (sie wird ja wieder rückgänig nahc dem Kampf), aber ich denke das muss jetzt nicht mehr in diser Diskussion erörtert werden... hier gehts um was anderes.. *lach* -- meisterball.png ヤサヒラ (ノート) (ゲストブック) 00:30, 27. Mär. 2014 (CET)

Weiterleitungen in Hauptseiten-Vorlagen?

Hallo! Des öfteren ist mir nun aufgefallen, dass die von mir erstellen Haupsteiten-Vorlagen bearbeitet wurden, um die Weiterleitungen zu entfernen. Weil ich davon keine Ahnung habe, wüsste ich nur gerne, ob das aus technischer Hinsicht so notwendig ist, weil ich dann darauf achten würde. Ich habe nur immer wieder die Diskussion im Kopf, wo WenlokHolmes sagte, dass die Weiterleitungen im Wiki keinen Schaden oder sonst etwas verursachen würden, und deshalb zweifle ich das Ganze auch so an. Cosi 094.gif 10:56, 15. Feb. 2014 (CET)

Mhm, ich habe dies immer nur gemacht, weil es doch in den Richtlinien des FdP-Projekts steht:
Vermeidet Links auf Weiterleitungen, indem ihr stets den korrekten Artikelnamen in die Verlinkung eintragt.
~ Taisuke 136.gif 11:02, 15. Feb. 2014 (CET)
„Auf der Hauptseite übrigens sollten (wie die Admins vor kurzem erneut entschieden haben) Weiterleitungen vermieden werden, da die Pro-Weiterleitungs-Argumente nicht so richtig greifen und es vor allem um eine elegantere Präsentation gegenüber dem Besucher geht.“
-- Wenlok in eben diesem Beitrag
--Sugimori 717.pngMecanno-manSugimori 683.png 11:06, 15. Feb. 2014 (CET)
Gut, dass mit den Richtlinien hatte ich vergessen, weshalb ich das streichen werde (in der Praxis passiert es auf der Fragenseite ja sowieso nicht). Und Zu Mecanno-man: Mir wäre es neu, wenn Weiterleitungen von Usern erkennbar wären, wenn sie sich den Quelltext nicht anschauen. Ich zumindest schaue mir die Zitate auch an, ohne mir danach erstmal den Quelltext voll rein zu ziehen :D Cosi 094.gif 11:08, 15. Feb. 2014 (CET)
Als Leser bemerkt man es schon, wenn man weitergeleitet wird, und gerade auf der Hauptseite, wo der Leser in die Artikel des Wikis gelockt werden soll, macht es einen schlechten Eindruck, wenn die Autoren sich nicht einmal die Mühe machen, einen zum richtigen Artikel zu leiten. Finstrio.png shadowtweaker (A ¦ B ¦ D) 12:22, 15. Feb. 2014 (CET)
Ich sehe das wie shadow, bin eh nicht der große Fan von Weiterleitungen, aber gerade von der Hauptseite aus sollten diese meiner Meinung nach vermieden werden.--★☆★ Pk-fan 341.png 14:19, 15. Feb. 2014 (CET)
Einige Weiterleitungen werden ja dennoch gemacht, wenn man zum beispiel auf die Einzelnen Entwicklungsitems verlinken möchte z.b.Donnerstein. Die einzelnen Artikel zu den jeweiligen Steinen existieren nur als Weiterleitung. Was Sinn macht, allerdings den geschriebenen Text von [[Donnerstein]] auf das wesentlich längere [[Evolutionssteine#Donnerstein|Donnerstein]] erweitert. Die meisten werden auf die erste Variante zurück greifen, da sie sowieso auf die zweite weiterleitet. Weiterleitungen sidn ein zweischneidiges Schwert. - meisterball.png ヤサヒラ yash.png (ノート) (ゲストブック) 11:34, 27. Feb. 2014 (CET)

Film-Infobox

Anlässlich der großen Begeisterung an der Erneuerung der Infoboxen und des bald erscheinenden 17. Pokémon-Films möchte ich auch die Film-Infoboxen in neuem Licht erstrahlen lassen. Die bisherigen Infoboxen sind - wie die der Pokémon - lange nicht mehr am neuesten Stand. Als Anlehnung an die Episoden-Infoboxen habe ich schon ein Beispiel "zusammengebastelt": hier. Dabei hielt ich mich an die PokéWiki-Designfarben.

Ich glaube nicht, dass diese Angelegenheit einer Abstimmung benötigt, weshalb ich um eure Meinung bitte... --337.png Poké7 17:05, 22. Feb. 2014 (CET)

Das PokéWiki-blau gefällt mir. Aber was bedeutet die Angabe „Serie“? 360.png Das Isso 08/15 17:15, 22. Feb. 2014 (CET)
Vermutlich, dass ein Film z.B. zu Diamant/Perl gehört? Wäre meine spontane Antwort. Zu meiner Meinung: Ich finds gut. Besser als die alte Box und alles, was ich zusammenbringen würde^^ 184.png Korvel1 Diskussion 17:27, 22. Feb. 2014 (CET)
Definitiv schöner als die alten Boxen! Mir gefallen die alten kaum noch! Fände eine Überarbeitung auch hier sehr sinnvoll! LG 82mn3LB.png 19:49, 26. Feb. 2014 (CET)
Wobei der dunkle Header möglicherweise schon zu dunkel ist. Ich würde da nicht die dunkelste, sondern die zweitdunkelste Farbe nehmen. Und wenn das zu nah am zweiten Blau ist, sollte das zweite Blau auch heller werden. Lieber hell und lesbar als dunkel und schwer zu entziffern. Dusk 12:49, 27. Feb. 2014 (CET)
Bevor ich jetzt alles erhelle und es farblich der Episoden-Infobox zu sehr ähnelt - mit der dunkleren Farbe soll die Besonderheit eines Filmes zum Ausdruck gebracht werden - nahm ich weiß als Schriftfarbe (Es ist zu entziffern und sieht nicht schlecht aus.).
Und Danke für euer Lob an der Vorlage. Anscheinend hat keiner was dagegen, dennoch möchte ich - bei allem Respekt vor eurer Meinung - die ganze Geschichte von „oben“ zugesagt bekommen. Also bitte ein Kommentar eines Admin... --337.png Poké7 17:47, 28. Feb. 2014 (CET)

Musik

Ich hätte die Idee, das in den Stadt/Ort/Route Infoboxen die Möglichkeit eingefügt wird, die Musik des Ortes abzuspielen, so wie man sich in Pokémon Infoboxen den Namen des jeweiligen Pokémon vorlesen lassen kann.500.gif Wilma456 Diskussion 21:30, 3. Mär. 2014 (CET)

Solch einen Vorschlag gab es meiner Erinnerung nach schon einmal, und letztlich war das Problem, dass wir die Rechte für diese Stücke nicht besitzen. Ob es jetzt das war, weiß ich nicht mehr zu 100%, aber die Idee musste auch damals verworfen werden. Es sei denn, jemand ist da besser informiert als ich. Cosi 563.png 06:45, 4. Mär. 2014 (CET)
Meines Wissens hat sich an Cosis Stand der Dinge nichts geändert. Ich könnte dir höchstens vorschlagen, Buoysel mal darauf anzuschreiben, weil er hier für solche Dinge verantwortlich ist ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif
Die Musik selber unterliegt dem Urheberrechtsgesetz und kann auch nicht als "Bildzitat" oder "Audiozitat" genutzt werden. Denke nicht das Nintendo so einfach eine Erlaubnis geben würde, mal davon abgesehen das entsprechende mp3's (or welches format man bevorzugen möchte) die Seitengröße beim laden erheblich expandieren würde meisterball.png ヤサヒラ (ノート) (ゲストブック) 14:54, 5. Mär. 2014 (CET)

Rechte der HS-Projekte

Hey Leute, ich habe dieses Thema mal hierhin verschoben, weil ich glaube, es sprengt etwas die Kapazität meiner Benutzerseite. Um die Sache von meiner Seite mal etwas aufzuklären: Es lag kein Fehler von mir vor, ich habe das mit den Rechten so eingetragen wie ich es von Buoysel erfahren habe, damit diese Info auch für alle ersichtlich ist und man nicht über Rechtsfragen spekulieren muss. Ich persönlich hab das mit den Rechten auch erst vor ein paar Tagen erfahren und denke, dass es da doch etwas Diskussionsbedarf gibt (deshalb hab ich das Thema auch hierher verschoben). Im Nachfolgenden hab ich mal die bisherigen Kommentare von euch hier einkopiert, damit sich die Diskussion nicht ganz in allen Ecken des Wikis verläuft.-- Gruß, Moltres 146.gif

Laut deinem Edit sollen nun HS-Leiter das Recht zum Seiten Schützen besitzen. Ich besitze dies jedoch nicht. Ist hier dein Edit falsch oder wurde ich vergessen? Zweitens frage ich mich, warum die HS-Leiter dieses Recht denn überhaupt brauchen... --Sugimori 717.pngMecanno-manSugimori 683.png 16:22, 6. Mär. 2014 (CET)

Ich schalte mich mal eben auch ein: Ich wusste das Ganze jetzt schon länger, aber meines Wissens betrifft das nur die XdW-Leiter Cosi und Killuu, also keinesfalls aller HS-Projekte (Wobei damit das FdP- und das Wds-Projekt ja auch abgedeckt sind). Also würde mich jetzt interessieren ob wirklich nur die XdW-Leiter das Recht bekommen, oder (falls es denn weitere geben würde) auch die FdP-, Wds- und Zitate-Leiter.
Und bekommt wirklich jeder XdW-Leiter diese Rechte, selbst wenn sie nicht mal Redakteur wären? Wenn diese kein Redakteur wären und trotzdem Seiten schützen und Seiten mit Kaskadensperroption bearbeiten können, dann hätten HS-Projektleiter plötzlich mehr Rechte als die Redakteure.
Also stellen sich auch mir mehrere Fragen, da die Aufklärung über diese Rechte überhaupt nicht verallgemeinert wurde und es auch erst seit heute überhaupt im Wiki zu finden ist:
  1. Wie Mec bereits fragte: Ist es wirklich notwendig? Die Vorlagen die bearbeitet werden müssen können doch bereits bearbeitet werden. Außerdem können Admins ja auch auf verschiedenste Wege benachrichtigt werden und es ist eh häufig mindestens einer online.
  2. Welche Projekte sind denn jetzt genau betroffen? Es kann sich scheinbar ja gar nicht um alle HS-Projekte handeln, da das Zitate-Projekt von Nichts wusste.
  3. Müssen die HS-Projektleiter wenigstens Redakteur sein um diese Rechte zu erhalten? In der Beschreibung auf der Projektleiter-Seite ist dazu nichts zu finden.

Ich hoffe du, oder ein anderer Admin, hat die Zeit den Fragen einmal nachzukommen ^^--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 18:37, 6. Mär. 2014 (CET)

„Es kann sich scheinbar ja gar nicht um alle HS-Projekte handeln, da das Zitate-Projekt von Nichts wusste.“ Ich wusste auch von nichts... --Killuu nidokilluu.png 19:55, 6. Mär. 2014 (CET)
Aber müsstest du nicht auch erweiterte Rechte haben, Killuu? War jedenfalls mein Wissensstand, dass du und Cosi betroffen bist (vllt irre ich mich ja auch oder habe was durcheinander geworden, jedenfalls kann das mit den HS-Projekten folglich nicht stimmen). Ich (!)persönlich(!) finde aber, dass es schon den anderen Redakteueren etwas unfair gegenüber ist und wir diese Regelung nochmal überdenken sollten. -- Gruß, Moltres 146.gif
Die Rechte scheine ich zu haben, habe wenigstens "Schützen" zur Auswahl und die aktuelle AdW-Vorlage darf ich auch bearbeiten. Die Wds-Vorlage aber nicht o.ô. Grundsätzlich finde ich das zwar vernünftig, weil mich das schon häufiger gestört hat, dass ich die Vorlagen nicht mehr bearbeiten konnte. Warum wir jetzt aber schützen können, verstehe ich auch nicht. Ich denke, das Recht sollte sich wirklich nur auf die Bearbeitung von den Hauptseitenprojektvorlagen beschränken. Ich weiß natürlich aber nicht, inwieweit so eine Einschränkung möglich ist. --Killuu nidokilluu.png 20:44, 6. Mär. 2014 (CET)
Ich hatte um die Rechte gebeten, insbesondere im Bezug auf das Schützen, da ich die FdP-Fragenseite gerne auch aufräumen würde, ohne dass ein anderer User alles über den Haufen wirft, ein Beitrag gelöscht wird, oder ohne Ende Edits für nichts getätigt werden müssen. Der HS-Schutz war mir in sofern wichtig, als dass es dadurch einfacher ist, Fehler oder Probleme noch akut beheben zu können. Damit gegangen bin ich zunächst zu Taisuke, der sich um die Vermittlung kümmerte, am Ende sprach ich noch mit Buoysel darüber. Von personeller Sicht her ging ich erst einmal nur von Killuu und mir aus, und habe das so sowohl bei Taisuke, als auch bei Buoysel angegeben, da ich persönlich den größten Nutzen für uns beide darin sah. Um vielleicht einmal ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen. Cosi 563.png 22:11, 6. Mär. 2014 (CET)
Das Recht, Seiten zu schützen, ist nicht dazu gedacht, Bearbeitungskonflikte zu verhindern. Und Bearbeitungskonflikte können auf der FdP-Fragenseite genauso wie auf jeder anderen Seite auch auftreten. Wäre es nicht sinnvoller, die Hauptseite kaskadierend auf Redakteur-Level zu schützen, anstatt die Hauptseite kaskadierend auf Admin-Level zu schützen und dann Redakteuren erlauben, diesen Schutz zu umgehen? Finstrio.png shadowtweaker (A ¦ B ¦ D) 22:31, 6. Mär. 2014 (CET)
Grundsätzlich ändern sich die HS-Vorlagen doch selbstständig, das wäre ja sonst wenn nur für Gestaltungsänderungen nötig. Und für diese muss in jedem Projekt ein Admin kontaktiert werden, da weiß ich jetzt nicht wieso für gestalterische Dinge das XdW-Projekt eine Ausnahme bilden soll--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 22:44, 6. Mär. 2014 (CET)
Ich finde den Vorschlag von Shadow sehr sinnvoll, da hier keiner der aktiven Redakteure benachteiligt wird und man bei einem Redaktuer eigentlich davon ausgehen kann, dass er keinen großen Unfug mit diesem Privileg treibt. Das Schutzsonderrecht finde ich nebenbei auch ziemlich überflüssig. -- Gruß, Moltres 146.gif
Dann kann man gleich jede Vorlage für Redakteure zulassen, was ich auch eher sinnlos finde. Ich stelle mir jetzt grundsätzlich die Frage wieso die Hauptseite anders behandelt werden muss. Jeder Projektleiter muss zum ändern seiner Vorlagen mal einen Admin aussuchen. Und das muss bei Hauptseiten-Projekten nicht öfter sein als bei anderen Projekten, da sich die Vorlagen von selbst aktualisieren.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 22:58, 6. Mär. 2014 (CET)
Naja, ich fand es für die Hauptseiten-Leute halt nicht schlecht, dass sie wegen jeder Kleinigkeit gleich einen Admin rufen mussten. Wie gesagt, mir ist wichtig, dass wir hier zu einem fairen Ergebnis kommen, mit dem alle Beteiligten sehr gut leben können und wenn wir halt die alte Regelung wieder einführen müssen, dann wäre es halt so. Außerdem ist das Ganze hier wichtigerweise öffentlich, damit keiner sagen kann, er/sie hätte nichts mitbekommen. -- Gruß, Moltres 146.gif
@Pk, es geht halt darum, falls uns irgendwelche kleinen Grammatikfehler oder so auffallen, nicht um die Umgestaltung von irgendwelchen Vorlagen... --Killuu nidokilluu.png 17:58, 7. Mär. 2014 (CET)
Ahhh gut, jetzt sehe ich, dass die Artikel dann auch von der Kaskadensperroption betroffen sind. Das war mir nicht bewusst, dann kann ich das zumindest nachvollziehen ^^--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 20:49, 7. Mär. 2014 (CET)
Öhm, die Wds-Seite kann ich aber nicht bearbeiten. Kann man das bitte so einrichten, dass ich die aktuellen Wds-Sätze auch bearbeiten kann? Lg --Killuu nidokilluu.png 23:03, 17. Mär. 2014 (CET)

Screenshots

Beim Bearbeitern ist mir aufgefallen, das viele benötigte Screenshots nicht vorhanden sind. In so einem Fall versuche ich, sie irgendwo im Internet aufzutreiben, was jedoch nicht immer gelingt. Auch sind vorhandene Datein oft ungenügend.

Beispiel

Da könnte man mit einer Vorlage wie bei unzureichenden Artikeln nachhelfen.

So könnte die Vorlage aussehen

Für die fehlenden vielleicht eine Liste, wo jeder aufschreiben kann, was er braucht.

Oder man gründet ein neues Projekt.

Ich hoffe auf Feedback zum Vorschlag.500.gif Wilma456 Diskussion 22:43, 11. Mär. 2014 (CET)

Halte ich für etwas sinnlos, da (soweit ich weiß) eh nur Buoysel diese „den Ansprüchen genügenden“ Screens machen kann. Wenn Dateien benötigt werden kann man ihn im Normalfall ja auch erreichen und nach diesen fragen. Ich wüsste jetzt auch nicht was ein Projekt da bringen sollte. Wenn jemand Screenshots will sucht er doch logischerweise im Internet und da ich nicht mehr Leute kenne, die selber Screens machen könnten, wäre das meiner Meinung nach sehr unnötig ein Projekt zu gründen.
Außerdem ist mir nicht klar was für relevante Screens du denn noch haben möchtest. Ich denke Infoboxen benötigen Screens (z.B. Orte), aber dort ist alles vorhanden und Buoysel hat momentan sicherlich eh genug zu tun, zumal ja noch 3D-Modelle und Itemicons benötigt werden (Welche auf greenchu hochgeladen werden würden und somit auch nicht zu benötigten Screens gezählt werden können).--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 14:49, 12. Mär. 2014 (CET)
Ja, das stimmt schon mit den Dateien, aber an solche Bilder ranzukommen braucht man eine Capture Card und die ist recht teuer und fast kein Wiki Benutzer hat hier eine, deswegen gibt es auch kaum Alternativen...

Ich finde es recht sinnvoll für die Dateien ein eigenes Projekt zu erstellen! Bei vielen Dateien (besonders die vor 2007) fehlen alle Kategorien, aktuelle Lizenzen etc. mit dem Projekt könnten sich viele Benutzer darum kümmern. Ich habe gestern alleine bei den Wunderkarten gestaunt, wie viel da fehlte! Mir kam schon vor ein paar Wochen die Idee mit dem Dateien-Projekt, wäre aber nur so ein Übergangsprojekt, bis alles auf dem aktuellsten Stand ist. 82mn3LB.png 16:08, 12. Mär. 2014 (CET)

Ich persönlich hielte da ein weiteres Projekt auch eher für schlecht als recht. Meiner Meinung nach muss es genügen, dass die Dateien von den derzeitigen Projekten auf den aktuellsten Stand gehalten werden, und dafür gibt es genug. Gerade bezüglich der Dateien aus Spielen haben wir das Spiele-Projekt, das sich um eben solche Probleme kümmern könnte. Das Projekt selbst scheint mir eh ein wenig eingestaubt zu sein, weshalb man in der Hinsicht eher helfen könnte. Und da die Leitung aus dem Administratoren besteht, wären sie auch die Ansprechpartner für sowas. Cosi 563.png 18:27, 12. Mär. 2014 (CET)

Ich sehe es auch so, dass dies die Angelegenheit des Spiele-Projektes ist und dazu kein neues Projekt gegründet werden muss. Der Grund, warum dieses Projekt in Händen der Administration und im Moment eher eingestaubt ist, liegt nicht daran, dass es so enorm anspruchsvoll wäre, dass sich nicht einmal ein Redakteur daran wagen darf, sondern schlichtweg, dass sich nach dem großen Crash letztes Jahr noch kein passender Leiter gefunden hat. Ist ja nicht so, dass wir die Projekte einfach so verteilen oder gar verschenken; da steckt schon Kalkül hinter^^ Was die Bilder angeht, hätte ich persönlich zum Beispiel nichts dagegen, wenn die auch von anderen Leuten als Buoysel selbst erstellt werden würden, solange sie qualitativ den hiesigen Standards entsprechen. Es sind ja leider genügend Bilder hier online, die den Ansprüchen nicht entsprechen, was vielmals den Grund hat, dass es teils technisch nur schwer möglich ist oder sich bisher noch niemand den enormen Mehraufwand gestellt hat. Zum Beispiel sind die neueren Routen- und Städtescreens zwar vorhanden, allerdings nicht in der digitalisierten Form wie in der 4. Generation und abwärts, sondern nur als Foto aus dem Berater. Was die 3D-Modelle angeht, weiß ich nur soviel, dass daran gearbeitet wird, die selbst zu erstellen und nicht einfach von anderen Fanseiten abzukopieren. Wie weit man da allerdings ist, kann ich auch nicht sagen. -- Gruß, Moltres 146.gif

Neue Idee für die Hauptseite

Guten Abend liebe (Poké)Wikinger,

heute Abend wende ich mich mit einer neuen Idee für die Hauptseite an euch. Und zwar spukt mir schon seit etwas längerer Zeit der Gedanke eines Podcasts für das Wiki im Kopf herum. Dieser könnte z. B. monatlich erscheinen und verschiedene Themenbereiche wie Neuigkeiten über Pokémon und über das PokéWiki enthalten. Der Hauptgedanke von mir dabei ist, dass auch im Wiki etwas mehr diese Neuigkeiten über Pokémon wie auf filb erscheinen (beispielsweise, dass jetzt das neue Link Battle erscheint). Außerdem kann man so auf bestimmte Aktionen oder, ich will’s jetzt nicht Missstände nennen, aber eben darauf, wo Arbeitskraft gebraucht wird, verwiesen werden kann. (Oder man zum Bleistift das (noch) nicht angenommene Missionsbrett bewerben kann.) Durch die Form des Podcastes erspart man den Zuhörern dabei jedoch das Lesen, und wenn ein Zuhörer mehr über ein Thema wissen möchte, könnte man auf filb oder bestimmte Wikiseiten verweisen. Damit ihr mal einen Eindruck davon bekommt, was ich ungefähr meine, habe ich mal einen sehr kurzen Beispielpodcast aufgenommen (kurzer unwichtiger aber ultralustiger Einschub: Ich wollte die Untertitel eigentlich deaktivieren, aber die sind so lustig, dass ich euch fast schon bitten muss, die anzuschalten, wenn ihr's anguckt xD). Man beachte, dass meine Stimme momentan total im A...llerwertesten ist xD. Klingt vielleicht etwas so wie eine Radionachrichtensendung, wenn ich spreche, aber wenn man sowas mit zwei oder drei Mann aufnehmen würde, dann könnte man auch echt besser lustige Wortspiele oder Dialoge einbauen. Außerdem erlaubt das auch mehrere Meinungen darzustellen. Wie gesagt, meine Aufnahme ist nur ein sehr kurzes Beispiel, um euch das etwas zu verdeutlichen, wie ich mir das mit den Thematiken vorstelle. Um die Entstehung und Veröffentlichung der einzelnen „Folgen“ könnte sich ein Projekt kümmern.

Leider weiß ich aber nicht, inwieweit sowas technisch möglich ist, aber eig. sollte sowas ja einbindbar sein. Da sollte man mal unsere Techniker fragen.

Ich hoffe, ich habe jetzt nichts Wichtiges vergessen, wenn es noch fragen gibt, stellt sie einfach. Außerdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.

Lg --Killuu nidokilluu.png 20:39, 12. Mär. 2014 (CET)

Ich finde die Idee recht gut, Bisafans hat das glaube ich auch... Müssten sich halt genug Interessenten finden! 82mn3LB.png 21:13, 12. Mär. 2014 (CET)
Also an sich finde ich die Idee generell super; mehr auditiver Medieneinsatz macht sich immer gut im Wiki, man bedenke mal die gesprochenen Pokemon-Namen in den meisten(!) Artikeln, womit die Frage, ob das technisch möglich wäre, auch beantwortet ist^^ Ich glaube aber, das große Problem hierbei ist die Umsetzung, da dies einen gehörigen Mehraufwand bedeutet als die Zitate-, FdP- und XdW-Projekte zur Zeit. Das zweite Problem sehe ich darin, dass wir eine einheitliche Stimme dafür brauchen. Was ist z.B. wenn du mal krank bist bzw. irgendwann mal keine Lust mehr hast? Dann ist DIE PokeWiki-Podcast-Stimme erstmal weg. Das ist auch gerade das große Problem der gesprochenen Namen. Die ersten 649 wurden von DagobertDuck gesprochen. Seit er allerdings hier nicht mehr aktiv mitwirkt, liegt diese Aktion brach und selbst, wenn sie ein Nachfolger fände, müsste er/sie alle 718 + X Namen besprechen. Nebenbei: Wenn jemand übrigens Lust hat und seine/ihre Stimme damit im Wiki verewigen möchte, nur zu, meldet euch! ;-) Um aber nicht vom Thema abzukommen: Generell finde ich das Ganze eine sehr coole Idee, wir müssten halt vorher dringend die Realisierungsprobleme beheben. -- Gruß, Moltres 146.gif
Ich sehe da grad einen kleinen Widerspruch, Moltres: Wenn wir eine Einheitsstimme wollen (meiner Meinung nach übrigens keine sehr gute Idee), brauchen wir dazu kein Projekt. Eher wäre es meiner Meinung nach besser, verschiedene Stimmen reinzubringen, die sich nach Themen ordnen. Könnte man garantiert irgendwie zusammenschneiden. Und dazu, nämlich das dann zu koordinieren, wäre dann das Projekt da. --Sugimori 717.pngMecanno-manSugimori 683.png 06:56, 13. Mär. 2014 (CET)
Oh, jetzt, wo du's sagst, hast du vollkommen Recht ^^ Ich war, glaube ich, zu arg von den gesprochenen Namen eingenommen. Naja, das ändert aber nichts daran, dass mir die Idee sehr gut gefällt und hoffe, dass sie in die Tat umgesetzt werden kann ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif
Ich hatte allgemein immer an mehrere Stimmen gemacht, alleine klingt das sehr monoton, die auch von Folge zu Folge mal wechseln können, damit man hört, dass da mehrere Leute was machen und dass sich jeder hier im Wiki einbringen kann. Wobei ich nicht finde, das müsse auf die Themen festgelegt sein... Da das, wie angesprochen recht viel ist, wäre mein Vorschlag ja auch, nur einmal monatlich diesen Podcast zu machen. --Killuu nidokilluu.png 16:45, 13. Mär. 2014 (CET)
Wer will auch schon Killuu die ganze Zeit hören? :( Ne, aber ehrlich: ich stimme Killuus letztem Beitrag absolut zu. Es wird langweilig, wenn es dauerhaft nur eine Stimme gibt. Außerdem sollte man darauf achten, dass man nicht zu monoton spricht (was in deinem Beispiel schon ein wenig so ist, Killuu xD Aber deine Stimme ist ja eh im Arsch, meintest du). Die Frage sollte jedoch natürlich auch bleiben: gibt es genug Leute, die genug Themen finden, um langanhaltend gute Podcasts zu erstellen? Ich würde mich natürlich auch das ein oder andere Mal zur Verfügung stellen, wenn es angenommen wird. DuskDiskussion 15:33, 15. Mär. 2014 (CET)
Ich würde meine Stimme auch gerne zur Verfügung stellen - wo/wann kann man sich bewerben (oder muss man das überhaupt?)? Shigeru 11:51, 20. Mär. 2014 (CET)

So, nachdem hier nun einige positive Stimmen geäußert wurden, starte ich jetzt eine endgültige Abstimmung über die Einführung eines Podcasts. --Killuu nidokilluu.png 09:59, 22. Mär. 2014 (CET)

Die Abstimmung dauert bis zum 22.04.2014 um 20:00 Uhr (Serverzeit). Heute ist der 18.04.2014. Jeder Stimmberechtigte Benutzer kann eine Stimmme abgeben.

Vote pro.png Ja, ich bin für einen Podcast

  1. Ich habe den Vorschlag gemacht, daher sollte meine Position klar sein. --Killuu nidokilluu.png 09:59, 22. Mär. 2014 (CET)
  2. War von Anfang an dafür. 82mn3LB.png 16:48, 22. Mär. 2014 (CET)
  3. HetAnubis D 09:06, 23. Mär. 2014 (CET)
  4. Gute Idee!500.gif Wilma456 Diskussion 18:39, 23. Mär. 2014 (CET)
  5. Sehr schöne Idee! Blitza' 135.gif 23:45, 23. Mär. 2014 (CET)
  6. Solange sich genug finden, die sich bereiterklären ;) 337.png Poké7 17:09, 24. Mär. 2014 (CET)
  7. Ich sehe das auch so ähnlich wie Pk-fan. Ich würde gerne einen haben, deswegen stimme ich für ja. Mal schauen was daraus wird. :D --Rodikachu 025.png 15:44, 2. Apr. 2014 (CEST)
  8. Shigeru 18:12, 2. Apr. 2014 (CEST)
  9. Nun, meine Zweifel bezüglich der Haltbarkeit habe ich schon. Es muss halt wirklich möglich sein, dass jeden Monat zehn Minuten zusammenkommen, was 1. Inhalt voraussetzt und 2. Leute, die dazu Lust und Zeit haben, und, was ganz wichtig ist, nicht langweilig sind. Tatsache ist nun mal, dass die Leute auch unterhalten werden müssen, und das geht definitiv nicht gut, wenn da eine Schlaftablette hinter sitzt und zehn Minuten vor sich hinvegitiert. Hieße also, dass eine Planung des Projekts voraussetzt, dass man dort kompetente Leute findet, die einerseits die Koordination in die Hand nehmen und andererseits Sorge dafür tragen, dass die richtigen Leute diese Podcasts erstellen. Sofern das beides gewährleistet ist und auch irgendwo ein paar kleine Ergebnisse erzielt, kein Ding, sofort. Dennoch: Sollte der ganze Spaß im Nichts enden und letztlich weder für neue User, noch für verwertbare Kritik von den Zuhörern sorgen, sollte man über das Absetzen des Formats nachdenken. Dies ist jedoch Zukunftsmusik, das Ergebnis ist noch unbekannt. Und ich bin gespannt, wohin es führt, also ein Pro von mir! Cosi 563.png 17:14, 7. Apr. 2014 (CEST)
  10. Ich glaube die meisten Befürchtungen schon nicht mehr zu sehen durch die mögliche Verbindung des Wiki und Filb. DuskDiskussion 19:37, 11. Apr. 2014 (CEST)

Vote contra.png Nein, ich bin gegen einen Podcast

  1. Bin ich mal der Erste hier... Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Wiki genug Inhalte für einen monatlichen Podcast gewährleistet. Tut mir leid, aber ihr dürft mich gern vom Gegenteil überzeugen ^^" -- MfG das shitzon (Diskussion) 14:10, 2. Apr. 2014 (CEST)

Vote neutral.png Ich sehe das Ganze neutral, oder enthalte mich

  1. Ich persönlich kann mit sowas immer nur wenig anfangen und nutze es auch nie wirklich. Aber trotzdem denke ich es könnte sehr beliebt werden. Das ist keine Entscheidung, in der ich wirklich etwas beitragen kann, also enthalte ich mich ^^--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 17:00, 22. Mär. 2014 (CET)
  2. Podcasts sind zwar nicht so meine Sache, aber ich will dem Projekt auch nicht im Weg stehen. -- 184.png Korvel1 Diskussion 09:09, 23. Mär. 2014 (CET)
  3. Siehe Pk-fan --Sugimori 717.pngMecanno-manSugimori 683.png 13:35, 23. Mär. 2014 (CET)
  4. Geht mir wie Pk-fan und Mec. Generell hab ich aber nichts dagegen und möchte dem Projekt in keinster Weise im Wege stehen. ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif
  5. ~ Taisuke 136.gif 23:10, 23. Mär. 2014 (CET)
  6. Nun ja, ich habe keinerlei Vorstellung, wie das realisiert werden soll... also Enthaltung. 360.png Das Isso 08/15 12:44, 8. Apr. 2014 (CEST)

Kommentare

Ich habe noch eine Frage, bevor ich abstimme: Über was genau soll der Podcast dann schließlich sein? Mir scheint es nämlich einen Mangel daran zugeben - es kommt ja nicht jeden Monat ein neues Spiel raus.--337.png Poké7 19:02, 23. Mär. 2014 (CET)

Mein Gedanke war es, dass man über die Neuigkeiten, die auch immer bei Filb gepostet werden, was berichtet, da erscheint ja alle paar Tage was. Außerdem könnte man z.B. was über aktuelle Animefolgen oder Sammelkartenerweiterungen (alle 3 Monate) berichten. Zusätzlich dann eben irgendwas aus dem PokéWiki, z.B. was über Projekte oder, wo es gerade an Hilfe mangelt oder sonstwas. Ich denke schon, dass man da jeden Monat so um die 10 Minuten füllen könnte. Besonders wenn man das mit mehreren macht, labert man ja auch viel drumrum^^ Lg --Killuu nidokilluu.png 19:57, 23. Mär. 2014 (CET)

Bin ich jetzt stimmberechtigt oder nicht? Shigeru 19:45, 26. Mär. 2014 (CET)

Wieso solltest du nicht stimmberechtigt sein? Also, ich bin ja kein Entscheidungsträger, aber du bist als stimmberechtigter Nutzer eingetragen, hast keine Einträge im Logbuch und keine lange Pause bei deinen Beiträgen. Ich sehe nicht, wieso du nicht stimmberechtigt sein solltest o.o" Außer du meinst mit "stimmberechtigt", dass du den Podcast sprechen darfst, das wüsste wohl noch niemand xD -- MfG das shitzon (Diskussion) 14:13, 2. Apr. 2014 (CEST)
@Shigeru Natürlich bist du stimmberechtigt. Wird der Vorschlag angenommen, wird es ein Projekt geben, dem du bei Interesse beitreten kannst. Lg --Killuu nidokilluu.png 15:46, 2. Apr. 2014 (CEST)

Btw. hat mich Dusk angeschrieben und vorgeschlagen, das Projekt über Das PokéWiki hinaus mit filb zu verknüpfen, was ich für eine gute Idee halte, weil man so mehr Zuhörer erreichen kann und man außerdem weniger Probleme mit vernünftigen Inhalten hätte, weil auf filb ja auch dauernd Aktionen etc. stattfinden. Da hätte man sicher genug zu labern. Außerdem würde man damit nochmal die Verbindung zwischen den beiden Seiten darstellen/verstärken/was auch immer. Was haltet ihr davon? Lg --Killuu nidokilluu.png 18:03, 7. Apr. 2014 (CEST)

klingt lustig - dann muss aber die Anzahl der PokeWiki-er und die der Filbler gleich sein, was sich schwierig gestalten kann, wenn man - wie zB Du oder ich (also fast jeder xD) - auf filb und im Wiki aktiv ist.^^ Shigeru 18:15, 7. Apr. 2014 (CEST)
Ich wüsste nicht, warum die Anzahl gleich sein muss? Es geht ja nicht darum, einen mathematisch perfekten Ausgleich zu erzielen, sondern lediglich darum, dass man beide Seiten mit diesem Podcast versorgt. Und wenn sich zwei aus dem Wiki und zwei aus Filb.de finden lassen würden und man dahingehend ergänzt, falls Bedarf vorhanden ist, lässt sich das doch unter einen Hut bringen. Oder verstehe ich dich irgendwie falsch? Cosi 563.png 18:23, 7. Apr. 2014 (CEST)
Ich dachte es mir schon, dass es soweit kommt. Kein Problem, bin auch hier ganz klar dafür, so kann man auch viel mehr Menschen erreichen. Allerdings bräuchte man ja Leute, die sich sehr gut im Wiki und auf Filb auskennen. Die Organisation dieses Projektes sollte aber definitiv hier im Wiki bleiben! :) EWjj2dL.png 18:29, 7. Apr. 2014 (CEST)
Da ich annehme, dass dafür extra ein neues Projekt geschaffen werden müsste(?), sollten die organisatorischen Dinge auf jeden Fall von hier aus geregelt werden. Optional bietet sich, um eine optimale Kommunikation zu gewährleisten, ja noch das PokéWiki-Forum auf Filb.de an. Diesbezüglich könnte man nachfragen, ob sich da nicht ein interner Bereich machen ließ, um die Podcasts durchzuplanen. So würde man halt wirklich die bestmögliche Kommunikation erreichen. Order-Kram, Zusammenfassungen und was alles dazu gehören wird, kann dann ja trotzdem zentral hier geregelt werden. Cosi 563.png 19:55, 7. Apr. 2014 (CEST)
Meine Idee ist auch in diese Richtung gegangen. Lg --Killuu nidokilluu.png 20:03, 7. Apr. 2014 (CEST)
@Cosi ja, irgendwie schon. Ich wollte damit lediglich ausdrücken, dass die Anzahl ungefähr gleich sein sollte. ^^ Shigeru 00:25, 8. Apr. 2014 (CEST)

Verkürzung der Attackenboxen in Pokémon-Artikeln

Es gibt momentan ja Probleme in einigen Pokémon-Artikeln, wie hier. Deswegen müssen ja die Vorlagen verdünnt werden, wie man es zum Beispiel bei der Attackenbox auf shadowtweakers Testseite sieht. Ich wollte fragen ob eine Lösung wie bei Bulbapedia (siehe hier) nicht sogar eine bessere Lösung wäre. Eine Ausgliederung der Attacken der alten Generationen wäre eine enorme Einsparung und deswegen wollte ich euch mal nach eurer Meinung dazu fragen.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 17:04, 15. Mär. 2014 (CET)

Für mich gehören die Attacken der vorherigen Generationen auf jeden Fall mit auf die Seite!! Ich spiel ja auch die alten Spiele noch häufiger... Shadows Test habe ich vorher schonmal gesehen und ich muss sagen, er gefällt mir eigentlich echt super. Lg --Killuu nidokilluu.png 17:12, 15. Mär. 2014 (CET)
Das ist auch nicht der Sinn eines Artikels. Wie Bulbapedia es macht, ist es nicht gerade sinnvoll, denn im Endeffekt ist es nur ein Aufschieben des Problems. Was ist, wenn es eine siebte Generation gibt? Dann hat eine Attacken-Seite wie die von beispielsweise Pixi schon wieder das selbe Problem. Auch Shadows Ansatz ist keine Lösung, es ist nicht einmal ein Ansatz für den Fall. Momentan arbeite ich eh an einer neuen Möglichkeit, aber das verlief eher schleppend, schließlich befinde ich mich in den letzten Wochen meiner Schulzeit. Vielleicht macht man vorher auch einfach wieder eine Manualisierung, die ohnehin viel angebrachter ist. Eins von beiden mit Sicherheit. Aber es wird etwas kommen und das in nicht allzu großer Ferne. Abwarten und Eis essen! Empfehle ich bei jedem beim momentanen Wetter. DuskDiskussion 17:14, 15. Mär. 2014 (CET)
Das Problem liegt nur in der Darstellung aller bisherigen Generationen nebeneinander, richtig? In diesem Fall wäre Shadowtweakers Vorschlag gar nicht so schlecht - auch wenn ich mir eigentlich nie alle Generationen nebeneinander ansehe (ist mir zu unübersichtlich). Allerdings weiß ich nicht, wie das Ganze aussehen sollte, falls die lernbaren Attacken beim Generationswechsel auch ihre Reihenfolge ändern. Wird dann alphabetisch sortiert oder nach der aktuellen Reihenfolge? Die Bulba-Idee könnt ihr meiner Meinung nach streichen. Ich habe gerne alle nötigen Informationen auf einer Seite. Aber sehen wir mal, was Dusk so plant... 184.png Korvel1 Diskussion 17:47, 15. Mär. 2014 (CET)
Als Leiter des Projektes finde ich auch, dass das auf gar keinen Fall getrennt werden sollte, da dies ein wichtiger Bestandteil des Artikel ist. Andernfalls müssten wir dann rein theoretisch auch die Sprites und ggf. die Statuswerte aussortieren. Allerdings stimmt es, dass die aktuelle Variante etwas ausbaufähig ist. Vielleicht sollten wir mal auf Dusks Alternative warten ;-) Apropos Alternative: Ich hab es oben schon mal angedeutet, aber tue es in diesem Zusammenhang gerne nochmal: Bevor die Attackenboxen ummodeliert werden, sollten wir uns vorher lieber um die PrevNext-Box und die Box für die Sprites und 3D-Modelle kümmern. Die beiden passen nicht mehr zum neuen Design und sehen nun ziemlich veraltet aus (da könnte man gerne auch auf Dusks Alternative zurückgreifen). Außerdem müsste die Größe bei den Extraformen (z.B. Megaentwicklungen) angepasst werden, wo mehr als eine Form existiert (z.B. Glurak). -- Gruß, Moltres 146.gif
Alle Generationen in einer Liste würde ich nicht gut finden. Zu viel Information auf einmal, da man ja oft nur wissen will, wie es in der Generation aussieht, die man grade spielt. So wie es ist, es nicht optimal, ja, aber erst einmal akzeptabel. Auf jeden Fall sollten alle Generationen vorhanden bleiben. Ich spiele ja auch noch alte, und da gibt es doch so einige Unterschiede. --Rodikachu 025.png 14:51, 21. Mär. 2014 (CET)

Um die Diskussion nicht aussterben zu lassen: Dusk, wie schaut es derzeit mit deiner Variante aus? Bist du damit weiter vorangekommen, oder herrscht da eher Stillstand?
Des Weiteren würde ich nicht grundsätzlich sagen, dass shadowtweakers Vorschlag zu unübersichtlich ist. Zunächst würde ich dazu tendieren, dass man noch irgendwie erkenntlich macht, dass es sich bei diesen Zahlen um das Level handelt. Mag für den einen oder anderen offensichtlich sein, ist meiner Meinung nach aber der Übersichtlichkeit halber unerlässlich. Man könnte ja einfach noch einen kleinen Kasten drüber setzen, wo einfach nur „Level“ oder so steht, das ist mir eigentlich Jacke wie Hose.
Dann würde ich vorschlagen, dass man die Kästen mit den Zahlen vom Abstand her ein wenig vergrößert, damit die Zahlen nicht so an den Rand gequetscht werden und man so dieses Zahlen-Gewusel vermeidet. Sind zwar in erster Linie kosmetische Änderungen, jedoch kann ich mir gut vorstellen, dass sie das Bild dieser Infobox um einiges ändern könnten. Cosi 563.png 11:23, 8. Apr. 2014 (CEST)

In letzter Zeit war es vor allem Shadow, der sich darum gekümmert hat. Nachdem wir einige Zeit lang vor einem halben Monat darüber gesprochen hatten, was wie wo sein und was wie wo nicht sein sollte, habe ich erst einmal schauen wollen, was Shadow daraus machen will (besonders weil ich momentan die letzten Schultage hatte). Und bisher finde ich sein Resultat ziemlich gut. Meins ist also momentan stillgelegt, bis Shadow nicht mehr daran arbeitet (sollte er daran mal nicht mehr arbeiten) DuskDiskussion 19:32, 11. Apr. 2014 (CEST)

Die Aufmerksamkeit auf die Projekte

Hallöchen, alle miteinander! Ich möchte euch ein Problem, das in meinen Augen existiert, schildern, mögliche Lösungen präsentieren und im Anschluss daran gerne eure Meinung dazu erfahren, sowie mögliche eigene Ideen, die ihr haben könntet!

Nun, ich denke der Großteil der User, die damals den Wirbel um DagobertDuck und Wenlok Holmes mitbekommen haben, werden mir mit großer Wahrscheinlichkeit zustimmen können, dass das Wiki seither in einigen Projekten ziemlich in der Misere steckt. Das FdP-Projekt hat es meines Erachtens nach wieder geschafft, hoch zu kommen, und auch Killuu konnte zunächst mithilfe von Filb.de dem Wds-Projekt helfen. Dennoch bin ich der Meinung, dass gerade das XdW-Projekt und andere Projekte, wie das KPL-Projekt, nicht mehr auf denselben Stand sind, wie sie es einst waren. Das ist traurig, wo das Wiki doch damals in der Hinsicht sehr belebt war.
Ich persönlich kann jetzt für das XdW-Projekt, und im Speziellen für den PdW-Teil, sprechen und bin dort definitiv der Meinung, dass ein Defizit herrscht. Ich weiß noch damals, dass man sich kaum um die ganzen erstellten PdWs kümmern konnte, und sie noch wöchentlich gezeigt wurden. Mittlerweile ist es der Fall, dass sowohl PdW, als auch AdW, im Wechsel alle zwei Wochen erscheinen, und das aufgrund zu weniger Einsendungen. Und nicht nur das: Es sind immer noch ziemlich wenige.
Die Frage ist nun, wie man diesen Stand beheben könnte. Ich persönlich finde es nämlich sehr schade, dass man diesbezüglich nicht mehr dieselbe Aktivität vorfindet, und dagegen sollte man etwas tun. Filb.de wird bereits von Killuu und mir genutzt, um den Leuten das Projekt näher zu bringen, doch das zeigte bisher leider keine Wirkung. Wer sich das einmal anschauen will, kann dies hier tun. Eventuell habt ihr ja Vorschläge, was Killuu und ich dort besser machen könnten.
Eine andere Idee war es schon von mir, regelmäßig für verschiedenes den Mitteilungs-Bereich auf der Hauptseite zu nutzen. Man könnte auf diese Wiese ja darüber nachdenken, einmal im Monat oder alle zwei Wochen zu einem bestimmten Projekt, das derzeit ein Defizit hat, einfach ein, zwei Sätze zu schreiben, wo die User helfen könnten. Dies wäre einerseits nämlich ein Weg, viele User zu erreichen, und andererseits eine Möglichkeit, (neuen) Usern, die nicht wirklich wissen, was sie hier machen könnten, die Möglichkeit zu bieten, sich direkt etwas einzubringen.
Noch ein Gedanke von mir wäre es gewesen, die Willkommens-Box dahingehend zu verändern, eine kleine Vorlage unten einzubinden, die alle Projektleiter bearbeiten könnten, und dort einfach ein, zwei Stichpunkte aufschreiben, was denn ihren Projekten im Speziellen notwendig ist. Auf diese Weise würde man ebenfalls neue User erreichen und möglicherweise dazu animieren, sich einzubringen.
Dann dachte ich über Verdienste nach, die ja doch erst relativ spät erreicht werden können. Um neuen Usern direkt einen kleinen Leckerbissen zu geben, dachte ich mir, dass man dort über eine „Junior-Auszeichnung“ à la „Du hast 200 Edits im Artikel -, PokéWiki -und Dateien-Namensraum getätigt, deine Stimmberechtigung hast du schon, dann erhältst du hier die Auszeichnung Junior-Autor“ oder so. Einfach, um den Nutzern eine Freude zu machen und am Ball zu bleiben. Meines Erachtens nach halten sich nämlich die derzeitigen Verdienste doch eher im oberen Bereich auf. Das hat mich zumindest damals immer etwas frustriert, zumindest bis ich endlich an einem Punkt angelangt bin, an dem ich auch mal Auszeichnungen bekam. Zwei, drei Auszeichnungen dieser Art, um erst einmal ein wenig ans Wiki zu binden, schadet also meiner Meinung nach nicht und tut auch niemanden weh.
So, ich hoffe, dass ihr durch meine Wall-Of-Text durchseht und nun eine Vorstellung davon habt, was ich mir wünschen würde. Auf ein frohes Denken! Cosi 563.png 13:53, 8. Apr. 2014 (CEST)

Grundsätzlich kann ich dir zustimmen, dem Wiki mangelt es generell an aktiven Usern, nicht nur in den einzelnen Projekten, wie ich finde. Deine Idee, weitere Auszeichnungen zu erstellen, wäre eine fabelhafte Idee! Das Wiki motiviert einem auch durch die Babeln weiter zu machen, und diese kleinen Erfolge machen eigentlich schon sehr viel aus. Wäre an dieser Stelle total dafür!
Außerdem bin ich der Meinung, diese Willkommens Vorlage die es auf so gut wie allen Benutzerseiten gibt, deutlich auszubessern. Wenn wir ehrlich sind: Niemand liest sich die komplett durch, man sollte die attraktiver gestalten und nur auf das wirklich Nötigste kürzen, und evtl. Projekte dort einbauen, die die Mehrheit der Benutzer interessieren könnten.
Fakt ist: Man merkt, dass Benutzer dem Wiki fehlen, sogar sehr stark. Meine ToDo-Liste wird immer größer, Ich komme nicht mal richtig hinterher, weil es immer mehr Lücken im Wiki gibt, die es zu füllen gibt. Mal gucken, was die Verbesserungswochen dabei richten können. EWjj2dL.png 14:22, 8. Apr. 2014 (CEST)
Ich habe mir auch schon Gedanken gemacht, wie man neue Nutzer im Wiki behält. Einer meiner Gedanken war, die neuen Benutzer nach einigen (sagen wir mal 10) Edits persönlich anzuschreiben - und zwar nicht in einer Massenabfertigung wie die jetztigen Willkommenskasten. Man kann ja ungefähr sehen für, was sich der Nutzer interessiert (also wenn er den Artikel zu Pokémon Silber bearbeitet wird er sich für die Spiele interessieren) und so können die Projektleiter im eine Nachricht an der Diskussionsseite hinterlassen, in der sie ihm auf das jeweilige Projekt aufmerksam machen und Aufgaben geben. Das gibt nicht das Gefühl in der Menge unterzugehen, sondern sich in seiner Arbeit gewürdigt zu fühlen. Außerdem weiß man bei der Arbeitsvorgabe sofort, was als nächstes tun kann.
Außerdem brauchen wir einen Wikipedia-Artikel! Viele suchen im Wiki nach Pokémon und dann sehen sie im Einleitungstext so was wie: „Für mehr Informationen zum Thema siehe PokéWiki“. Dann liest man auf der Seite, dass man sich dort anmelden kann, viele Informationen bekommt und so weiter. Das ist bestimmt eine gute „Werbung“ nach außen. Groß genug ist das Wiki für einen Eintrag im der Wikipedia, jedoch soll das mMn ein Admin oder Redakteur machen, der kann das Wiki am besten präsentieren.
Die Idee mit den Auszeichnungen find ich super: Wenn man weiß, dass man bald eine Babel bekommt, arbeitet man bis dort noch und dann kommt die nächste Auszeichnung und neue Nutzer bleiben eher. --337.png Poké7 15:36, 8. Apr. 2014 (CEST)
Also die Idee mit den Auszeichnungen für die neueren User finde ich echt eine Überlegung wert und sollte relativ bald umgesetzt werden. Zur Lage der Projekte hatte ich mich ja oben schon geäußert und möchte vorschlagen, das Beeren-Projekt in die Hand eines neueren Nutzers zu geben, um ihm/ihr die Chance zu geben, sich hier zu profilieren. Ich denke da an User wie Korvel, Isso und CO, weil sie, obwohl sie neu sind, hier sehr gute Arbeit leisten. Bei Interesse also bitte melden! Apropos gute Leistung: Ich bin grade total baff von der Umgestaltung des kränkelnden Spiele-Projektes seitens der beiden neuen Projektleiter. Hut ab! Was den Wikipedia-Artikel angeht, kann man es ja ruhig mal versuchen. Ich weiß zwar nicht, ob er als Einzelartikel Bestand haben wird, aber zumindest im allgemeinen Pokemon-Artikel sollten wir doch Erwähnung finden, da wir wohl die mit größte deutschsprachige Community hierzu sind und das bislang einzige, offizielle deutschsprachige Wiki. -- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 15:55, 8. Apr. 2014 (CEST)
Wäre es nicht besser, das Beeren-Projekt in das Item-Projekt zu integrieren? Ich würde stattdessen das Musik-Projekt für Bewerbungen freigeben. Finstrio.png shadowtweaker (A ¦ B ¦ D) 16:22, 8. Apr. 2014 (CEST)
Wäre ich auch mit einverstanden. -- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 16:25, 8. Apr. 2014 (CEST)

Das geht hier alles viel zu schnell, was ihr schreibt. Ich lege mir dauernd einen neuen Text zurecht und dann muss ich ihn schon wieder ändern, weil schon wieder jemand was geschrieben hat...

Nochmal so kurz, keine Ahnung, ob das so schon jemand gesagt hat, mangelt es dem Wiki allgemein nicht an Projektteilnehmern sondern eben insgesamt aktiven, guten Usern (ich glaube, Xav hatte das schonmal erwähnt...). Und das entspricht wohl auch dem, was Dago und Wenlok vorhatten, um mal auf Cosi einzugehen. Möglichst viele engagierte User mitnehmen, wobei durch diesen Knist vermutlich auch viele User allgemein das Interesse verloren haben, bei sowas mitzuhelfen. Allerdings sollte wir jetzt nicht mehr alles auf diesen Konflikt schieben (leichter gesagt als getan). Was wollte ich jetzt schreiben? Genau...

Also meine Idee mit dem Podcast hatte das natürlich auch schon inbegriffen, das kann man sich weiter oben gerne nochmal durchlesen. Auch denke ich, wäre vielleicht eine kleine Notiz auf der Hauptseite, die häufiger mal wechselt, Idee wurde oben schon erwähnt, praktisch, damit die Leute auch VOR dem Anmelden wissen, was man hier noch spannendes machen kann, ohne dass man vorher auf die Fragezeichen von den einzelnen Boxen klicken muss. Eine Überarbeitung der Willkommens-Box ist insofern nicht der prickelnste Gedanke (meiner Meinung nach), weil da wirklich nur die Sache mit den Bildern hochladen überflüssig ist, den Rest finde ich für neue User wichtig. Und ich habe das damals wirklich gelesen!! User persönlich anzuschreiben, versuch ich auch schon immer, weil mir das damals echt immer ein tolles Gefühl gegeben hat, beachtet zu werden. Nur darf man das eben auch nicht bei jedem hinklatschen. Weitere Verdienste können wir gerne einführen, aber doch nicht direkt bei 200 Edits, dann halt nur, wenn's in bestimmten Namensräumen ist. Vielleicht ließe sich hier ja was bei 500 Edits entwerfen, weil das eine schöne runde Zahl ist. Auch könnte man die Projekthelden vielleicht staffeln, weil die momentan einfach extremst schwer zu erreichen sind, weil die Maßstäbe einfach von früher immer noch sehr hoch liegen. Btw. haben wir hier immer noch die Missionsseite rumliegen, um die sich inzwischen irgendwie kein Schwein mehr kümmert. Meiner Meinung nach sollte sie irgendwie besser verlinkt werden und außerdem, bitte, bitte, bitte, entwerft mal diese Babel. Irgendjemand war ja dabei und ich denke, mehr Leute würden da was machen, gäbe es diese Babel un AUssicht und wüsste man, ab welche Punktzahl man sie bekommt. Bezüglich Wikipedia: Da stehen wir drin, aber momentan nur als Weblink. Allerdings weiß ich derzeit auch nicht, ob und wie man das in den Artikel integrieren könnte.

Dass die Projekte mal mit Projektleiterposten gefüllt werden, ist natürlich immer eine gute Idee. Ich hätte auch noch einen Wds-Co-Leiter im Angebot, den ich aber eigentlich gerade anderweitig verplane :/ Außerdem scheint das Wds die neuen User auch nicht gerade anzuziehen :( ( für mehr Platz auf der Hauptseite :woot: )

Bestimmt habe ich jetzt irgendwas vergessen, aber gerade fällt mir nichts mehr ein. Bezüglich "Werbung" habe ich zwar noch was im Kopf, aber das wird erst bei den VGC gezeigt. Achso, hehe, endlich mal Platz, wo ich das anbringen kann. Ich habe keinen Plan, inwieweit das Wiki mit Nintendo in Kontakt steht, aber auf den letzten Pokémon-Days waren ja diese Turniere von filb/bisafans, ich fänd's mal klasse, würde das Wiki da einen Stand haben und seine Arbeit präsentieren. Wobei das wahrscheinlich mehr ein Gedankenexperiment im Gegensatz zu den anderen Ideen ist.

Schönen Abend noch --Killuu nidokilluu.png 16:53, 8. Apr. 2014 (CEST)

Zu der Auszeichnungs-Sache: Ich finde schon, dass 200 Beiträge in den von mir genannten Namensräumen angemessen sind. 500 Beiträge gehen schon wieder so in die Richtung „auch Kleinvieh macht Mist(Grüße an Mecanno-man!)“. Die Auszeichnung soll einfach nur einen ersten Input liefern, dass man hier in der Tat belohnt wird, wenn man sich bemüht. Und gibt man schon bei einem kleinen Erfolg einen kleinen Anreiz, hat man schon einen großen Schritt in die zukünftige Nachhaltigkeit gemacht. Cosi 563.png 17:34, 8. Apr. 2014 (CEST)
Einen Co-leiter-Posten im Zitate-Projekt könnte ich sonst auch zur Verfügung stellen. Hab da irgendwie nicht das Gefühl, dass ich da ohne einen Co-Leiter, der mir sagt, dass was getan werden muss, was administratives mach :ups:. Zu den Auszeichnungen: Ich finde, 500 und 250 sollten belohnt werden; Alle Pikachu-Auszeichnungen jedoch auf die Namensräume Artikel, PokéWiki, Datei, MediaWiki, Vorlage, Kategorie und Hilfe eingegrenzt werden sollte. Zum Wikipedia-Artikel: Wie zum Geier stellt ihr euch das nun vor? PokéWiki wurde so weit ich weiss noch nie in ner Fernsehsendung/Zeitung behandelt, ist keine Pionierseite, wird nicht als Beleg an irgend ner Uni genutzt und hat keinen grösseren Preis gewonnen. das höchste Landes-Ranking, das wir haben, ist Schweiz #2279, weit ab von unter 100. Abgesehen von Besonders großer Umfang würde das PokéWiki wohl durch alle Kriterien von Wikipedia:Richtlinien WebsitesWikipedia icon.png fallen. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 18:11, 8. Apr. 2014 (CEST)
Die Pikachu sollten meiner Meinung nach völlig unberührt bleiben. Meine Auszeichnungs-Idee zielt nämlich nicht darauf ab. Und das würde zwangsläufig irgendwie die Quantität einschränken. Auch, wenn Qualität sehr wichtig für uns ist, darf die Quantität nicht darunter leiden. 250 und 500 für meine Junior-Autoren-Auszeichnung, ganz klares JA. Für Grenzen bezüglich der Namensräume bei den Pikachu-Auszeichnungen ein ganz klares NEIN. Denn lange Diskussionen sind genauso ihren Auszeichnungs-Wert wert wie irgendwelche Buchstabenänderungen. Cosi 563.png 18:16, 8. Apr. 2014 (CEST)
200 in bestimmten Namensräumen verstehe ich (hatte ich ja ausch schon erwähnt). 500 könnte man sowohl mit Nemansraum als auch mit Pikachu einführen, mMn. --Killuu nidokilluu.png 18:19, 8. Apr. 2014 (CEST)
Ich kann Cosi auch zustimmen, so im 200er Bereich sollte diese Auszeichnung schon sein, vielleicht sogar noch etwas früher, aber dann nur sehr geringfügig. Ist echt nett von euch allen, dass ihr Posten zur Verfügung stellt, allerdings bringt das nicht viel, wenn es nicht genügend Leute gibt... :/ EWjj2dL.png 18:23, 8. Apr. 2014 (CEST)
Früher würde ich da wiederum nicht rangehen, weil es bei 100 Edits in meinen besagten Namensräumen bereits die Stimmberechtigung gibt. Zu den Posten: Wer sucht, der findet. Außerdem bleibt es natürlich die Entscheidung der Projektleiter, denen wir uns so fügen müssen. Wo Bedarf ist, ist Bedarf. Ob er erfüllt werden kann, ist ein anderes Paar Schuhe. Cosi 563.png 18:27, 8. Apr. 2014 (CEST)
Die 200er-Auszeichnung wäre schon gut. Bei den Projekten ist es aber so, wie Xav bereits sagt, ein Problem, dass es derzeit nicht genügend Leute dafür gibt. Blazery D 18:39, 8. Apr. 2014 (CEST)
Korvel, Isso, mögl. Hichu, falls er wieder aktiver wird, hättens schon verdient. --Killuu nidokilluu.png 18:46, 8. Apr. 2014 (CEST)
Von Hichu sieht man nichts mehr wirklich stark, also eher nein. Aber Isso08/15, Metoschy, Korvel1 und Lockdufter scheinen mir genug Erfahrung im Wiki gesammelt zu haben, um diese Projekte zu packen. Cosi 563.png 18:47, 8. Apr. 2014 (CEST)
Da hier ja scheinbar schon Kandidaten gehandelt werden, würde ich auch ganz besonders Korvel hervorheben. Auch Isso hätte meiner Meinung nach die nötigen Qualifikationen. Weitere Kandidaten würde ich momentan eher weniger herausheben können. Finde ich übrigens super, dass die Adminstration Blaze und Xavier ernannt hat, für die beiden ist das sicherlich genau das richtige Projekt! Was das Beeren-Projekt angeht, so habe ich shadow bereits gestern gesagt, dass auch ich für eine Eingliederung im Item-Projekt bin. Außerdem hätte ich auch nichts dagegen einen weiteren Projektleiter im Item-Projekt aufzunehmen, dort wäre momentan wohl nicht so viel zu tun und genug Einarbeitungszeit.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 19:23, 8. Apr. 2014 (CEST)
Keine Ahnung, ob man den folgenden Beitrag ernst nehmen sollte oder nicht, aber mir ist während dem Abendessen ein guter Beeren-Projekt-Leiter (mh, Fusion würde meinen Gedanken iwie vielleicht beeinflussen) eingefallen. Zwar nicht mehr ganz so aktiv wie früher und auch (verwunderlicherweise) kein verlässlicher Benutzer, aber totaler Beerenexperte. Die angesprochene Person, wird sich mit dem Post angesprochen fühlen. Vielleicht schreib ich das auch alles nur, weil ich von seinem Beerenwissen begeistert bin, was auch immer. xD Lg --Killuu nidokilluu.png 20:05, 8. Apr. 2014 (CEST)
Fakt ist aber, dass es vermutlich keine neue große Beerenwelle geben wird, womit das Projekt höchstens 70 vorhandene Artikel verwalten müsste. Da erscheint mir eine Eingliederung in das Item-Projekt doch um einiges sinnvoller (Zumal das Item-Projekt auch nur bei neuen Spielen wirklich Arbeit hat).--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 20:18, 8. Apr. 2014 (CEST)
Äh, PMD4 ist nicht sonderlich toll gemacht, sehr vieles fehlt. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 20:21, 8. Apr. 2014 (CEST)
Ich wäre jetzt aber grundsätzlich nicht stickt gegen eine Eingliederung, da das Item-Projekt meiner Meinung nach jetzt auch nicht so massig zu tun haben wir, als dass da die Beeren nun eine Welle aus Stress hervorrufen würden. Zudem wäre es meiner Meinung nach ganz und gar Pk-fans Entscheidung, wen er als Co.-Leiter haben möchte. Cosi 563.png 20:30, 8. Apr. 2014 (CEST)
Maaaaaaaaaann, da ist man mal ein paar Stunden nicht online und dann so ein riesiger Wust :-D Was die Auszeichnungen angeht, wäre ich auch für 250, 500 und dann die normalen Babeln. Da fällt mir gerade ein: Bei den beiden unter 1000 könnte man doch anstelle eines Pikachus ein Pichu nehmen. Oder bei 200 das normale Pichu und bei 500 das Ukulelen-Pichu :-D Ich sehe das wie Cosi, dass neue User auch (anfangs) Spaß am Edieren haben und nicht gleich vom kirstallernen Pikachu abgeschreckt werden. Sinvoll fände ich es auch, wenn vor allem bei den kleinen Editzahlen nicht nur die Admins, sondern auch die Redakteuere und verlässlichen User in der Lage wären, diese Babeln zu vergeben. Bei der Welcome-Vorlage würde ich keine Änderungen vornehmen wollen, das scheint mir, wie Killuu schon sagt, alles wichtig. Was das Thema Projektleiter angeht, hab ich generell kein Problem, die hier genannten Leute zu ernennen, allerdings sollten wir aufpassen, dass die Projekte nicht nur aus Projektleitern, sondern auch aus Teilnehmern bestehen. Z.B. das Spiele-Projekt hat z.Z. eine ausgewogene Anzahl zwischen Leitern und Mitgliedern, in dem Fall sogar 2:2 und von den zwei Mitgliedern (mich eingeschlossen) arbeitet keiner im Moment in diesem Sektor. Was das Beeren-Projekt angeht, wäre ich für eine Eingliederung, da, wie schon gesagt wurde, in der nächsten Zeit wohl keine neuen Beeren kommen werden. Generell wäre es halt schön, wenn wir doch mal wieder einen höheren Userzuwachs hätten, denn wenn einer der z.Z. aktiven ausfällt, haben wir schon ein Problem. Nicht, dass der Zustrom früher sehr viel größer gewesen wäre, allerdings hatte das Wiki damals noch nicht diese gigantischen Ausmaße.*opamäßig lach* Was Wikipedia wiederum angeht, würde ich einfach vorschlagen, wir machen im Pokemon-Artikel einen neuen Abschnitt namens Community oder sowas in der Richtung, zählen das auf, was man als Fan so für Möglichkeiten im deutschsprachigen Raum hat und nennen uns dreisterweise als separates Wiki. So, hab ich jetzt noch was vergessen? Ach, ja! Wenn wir ein verbessertes HS-Konzept hinbekämen, würde ich da kein Problem sehen, das auch umzusetzen. -- Liebe Grüße, Moltres 146.gif 22:22, 8. Apr. 2014 (CEST)
Da das Ganze hier ja scheinbar sehr positiv betrachtet wird und Stellen in diversen Projekten angeboten werden, würde ich einfach mal ein Treffen von Adminstration und (betroffenen?) Projektleitern im Filb-Chat vorschlagen. Die Wikipediaidee finde ich definitiv auch witzig. Auch die Pichu-Idee finde ich super, wobei ich hier Mecs Vorschlag („Alle Pikachu-Auszeichnungen jedoch auf die Namensräume Artikel, PokéWiki, Datei, MediaWiki, Vorlage, Kategorie und Hilfe eingegrenzt werden sollte.“) definitiv unterstützen würde.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 12:54, 9. Apr. 2014 (CEST)
Was Moltres sagt, finde ich so auch völlig in Ordnung. Bezüglich des Treffens, was Pk-fan sagt, gäbe es auch mein Wohlwollen, wobei ich hier auch alle Redakteure mit einbeziehen würde (Dusk ist schließlich auch Redakteur, erfahren, aber kein Projektleiter!). Zudem sehe ich es nach wie vor nicht als sinnvoll an, die Namensräume der Pikachu-Auszeichnungen festzulegen. Findet ihr denn wirklich, dass eine quantitative Auszeichnung so eingeschränkt werden sollte? Es geht dabei schließlich um Diskussionen, wie dieser, die meiner Meinung nach stellenweise mehr Wert haben, als ein Edit, in dem ich einen Tippfehler von einem „a“ zu einem „s“ ändere. Wenn das Ziel sein soll, die Qualität mehr auszuzeichnen, könnte man sich diesbezüglich ja auch noch neue Auszeichnungen überlegen, da es dafür nur die Stimmberechtigung und diese „Wertvoll“-Auszeichnung gibt. Dann sollte man eher dahingehend ausweiten, als woanders einzuschränken. Cosi 563.png 15:28, 9. Apr. 2014 (CEST)
Diese Seite befindet sich auch im Namensraum PokéWiki, der mit gezählt wird ;) --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 15:44, 9. Apr. 2014 (CEST)
Und was ist mit anderen wichtigen Diskussionen auf anderen wichtigen Seiten? Sind diese Diskussionen deshalb weniger wert? Darum geht es mir, lieber Mecanno-man. Im Übrigen nur eine kleine Bitte von mir: „;)“ ist ein Smiley, der jeder gerne so viel er will benutzen kann - Mir gegenüber aber bitte nicht, da ich ihn einfach nur sehr provokant finde und selbst auch nie benutze. Darauf bitte Rücksicht nehmen :) Cosi 563.png 15:45, 9. Apr. 2014 (CEST)
Grundsätzlich würde ich zumindest den Benutzer- und evtl. den Benutzer Diskussions-Namensraum ausschließen. Der Rest ist ja nicht sinnlos. Aber wenn ein Newbie an einem Tag 20-mal seine Benutzerseite verändert (So wie ich damals xD), dann sollte das mMn nicht einbezogen werden.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 15:52, 9. Apr. 2014 (CEST)
Die Benutzerseiten sind mir wumpe, und deshalb sehe ich es wie du. Aber Diskussionen sind ja wohl ihren Edit wert, denn ansonsten signalisiert man noch, dass Diskussionen unwichtig wäre, und das ist überhaupt nicht der Fall. Cosi 563.png 15:53, 9. Apr. 2014 (CEST)
In der Tat fällt mir grad keine Diskussion ein, die so relevant wie diese oder die Fragen zum PokéWiki ist. Mir ist jedoch soeben ein weiteres Argument diesbezüglich eingefallen: Sollte es tatsächlich eine 250er und eine 500er-Babel geben, die dann nur die genannten Namensräumen enthält, kommen garantiert einige Benutzer mit „Das ist unfair, seine Benutzer-Edits zählen zu seiner nächsten Babel hin, meine aber nicht“-Bla-bla. Weiter ist es so, dass je mehr Edits man tätigt, einem die Anzahl immer egaler wird. So wird dem niederen Benutzer die Fairness garantiert, während der obere kaum merklich etwas davon spürt. Weiter: Es ist mittels des aktuellen Systems möglich, mit viel zu vielen Benutzer-Edits Pikachu-Auszeichnungen zu erlangen, was mMn. nicht der Sinn einer Auszeichnung sein sollte (siehe Sukha). Zu guter letzt: Es ist eine qualitative Auszeichnung, deshalb zählt ein Beitrag in einer solchen Diskussion ja gleich viel wie ein Tippfehler zu korrigieren. Alternativ kann man natürlich auch die ganzen Diskussions-Edits zu den 250er und 500er mit hinzunehmen... --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 16:03, 9. Apr. 2014 (CEST)
Zu Mecanno: Du argumentierst meiner Meinung nach in eine völlig falsche Richtung. Anstatt eine Lösung zu finden, die mehr umfasst, scheinst du darauf aus, 1. beim alten System mit 2. einigen Einschränkungen zu bleiben. Und das ist alles andere als produktiv.

Um mal kurz klar zu erläutern, was ich möchte:

  • Pikachu-Auszeichnungen = Qualitativ-quantitative Auszeichnungen = Alle Namensräume
  • Junioren-Auszeichnungen = Qualitative Auszeichnungen = Alle Namensräume, bis auf Benutzerseiten
  • Neue Auszeichnungen für den oberen Bereich, die die Qualität auszeichnen, um nicht die Pikachu-Auszeichnungen anzufassen und dort einzuschränken

Ich ziele nämlich darauf ab, auszuweiten anstatt, wie es mir bei dir erscheint, einzuschränken. Cosi 563.png 16:32, 9. Apr. 2014 (CEST)

Ok, da hab ich dich missverstanden. Eine kleine bitte jedoch: könnte man das aktuelle Bronzene Pikachu auch zu den junior-Auszeichnungen setzen? Wäre mMn noch sinnvoll, da man das doch noch als Anfänger erreichen kann. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 16:43, 9. Apr. 2014 (CEST)
Nero hat damals zur gleichen Zeit damit seine Redakteurrechte erhalten. MMn gehört das schon zu den "großen" Auszeichnungen. Ich denke, die Pikachuteile sollten allgemein so belassen werden, wie sie sind. --Killuu nidokilluu.png 16:45, 9. Apr. 2014 (CEST)
Da muss ich Killuu auch zustimmen. Außerdem sollte man mMn die Pikachu Auszeichnungen in Ruhe lassen. Wie Moltres es schon sagte, könnte man Pichu Auszeichnungen kreieren. EWjj2dL.png 16:55, 9. Apr. 2014 (CEST)
Guck ich mir die aktuelle Kategorie der User mit 1000 Edits an, ist da jeder fünfte ein NoName-User. Aber naja, ob mein Vorschlag mit den 1000 umgesetzt wird ist mir letztlich nicht so extrem wichtig. Just my two cent. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 16:56, 9. Apr. 2014 (CEST)
Wie ich jetzt vorschlagen würde: Wir verschieben die Diskussion hier auf einen anderen Termin dann im Filb-Chat, weil das hier ist echt sehr unübersichtlich. Okay, dann nichtEWjj2dL.png 16:59, 9. Apr. 2014 (CEST)
Die Diskussion ist hier absolut korrekt. Klar, kann man einiges im Chat besprechen, aber der Großteil sollte hier passieren, weil es wikiintern ist. Der Chat sollte eig. nur für private Diskussionen genutzt werden. --Killuu nidokilluu.png 17:02, 9. Apr. 2014 (CEST)
Seid ihr wahnsinnig? Ich bin einen Tag nicht da und muss mir deswegen gleich so einen Haufen durchlesen? xD Um mich auch kurz einzubringen: Ich persönlich wäre auch dafür, so um 200/250 und 500 eine Pichu-Auszeichnung auszugeben und die Pikachu-Babeln unangetastet zu lassen. Etwas Unterstützung wäre auf jeden Fall schön, die To-Do-Liste in meinem Kopf ist nämlich auch schon ziemlich lang... Zum Thema Begrüßungsbox: Die hab ich mir sofort durchgelesen, obwohl ich mich schon davor informiert habe. Die muss bleiben. lg 184.png Korvel1 Diskussion 19:21, 9. Apr. 2014 (CEST)
Es hier keinen Bereich wegen der Willkommensbox, deshalb schreibe ich das mal hier: von dem ein oder anderen ist das wohl falsch aufgefasst worden (hab mich nicht gut ausgedrückt). Ich wollte die Willkommensbox plus eine spätere Anschreibung des Projektleiters dessen Projekt für den neuen interessant werden könnte. Also ab 10-30 qualitativen Edits soll der Projektleiter den Nutzer persönlich zum Projekt einladen und ihn so fürs Wiki begeistern. So eine Anerkennung der Arbeit fugiert fast als Auszeichnung. --337.png Poké7 15:28, 10. Apr. 2014 (CEST)

Man wünsche sich mehr Übersichtlichkeit, so solle man sie auch bekommen!

Diskussion: Auszeichnungen

Hier herrscht noch eine leichte Uneinigkeit bezüglich der Art und Weise, welche Namensräume für was geltend gemacht werden sollten und was wie wo genau neu erstellt wird. Moltres schlug für die Junior-Autor-Auszeichnung ein Pichu, das bei ca. 200/250 und 500 Beiträgen verdient ist. Mein Vorschlag dazu war es, alle Namensräume bis auf die Benutzerseiten-Bearbeitungen dort mit einzubeziehen. Ansonsten sollten die Pikachu-Auszeichnungen in Ruhe gelassen werde, da sie zwar qualitativ, aber auch quantitativ geltend sind. Um nun User auszuzeichnen, die besonders qualitativ hochwertig arbeiten, wäre es eine Überlegung wert, qualitative Auszeichnungen hinzuzufügen. Cosi 563.png 20:23, 9. Apr. 2014 (CEST)

So, ich habe soeben ein paar mögliche Auszeichnungen entwickelt und möchte sie euch einmal vorstellen, um Fragen, die sich eventuell stellen könnten, direkt zu beantworten. Zu finden sind sie hier.

  • Junior-Autor
    • Name sollte klar sein: Neue Autoren, die schon ganz nette Arbeit geleistet haben. Namensräume alle, bis auf Benutzerseiten. Relativ schlicht gehalten, da es ja erste Auszeichnungen sind. Die Sterne geben den Rang an. Habe ich deshalb ausgewählt, weil Sterne meiner Meinung nach irgendwas an sich haben, das schon sehr motivierend und auszeichnend sein kann, wie bei der Polizei zum Beispiel.
  • Projekthelden-Auszeichnung
    • Habe ich in diesen drei Farben gestaffelt, Grund sollte ersichtlich sein. Zudem fallen die Texte unterschiedlich aus, um die Wertigkeit zu differenzieren. Das Kursive sind dann natürlich die Bildchen aus der originalen Projekthelden-Auszeichnung, wollte mich da aber (ausnahmsweise) nicht direkt mit einem Beispiel festlegen.
  • Qualitäts-Auszeichnungen
    • War ja mein spezieller Wunsch, um die Pikachu-Auszeichnungen unberührt zu lassen. Hier muss ich etwas ausholen: Ich habe deshalb diese drei Pokémon ausgewählt, da sie ja für Wissen stehen. Und meiner Meinung nach sind das so Pokémon, die durchaus auch ein Zeichen von Qualität sein können, wenn man sie es sein lässt. Die Farben wirken deshalb recht willkürlich, da die Abwechslung an Farben sicherlich gar nicht so blöd sein wird. Wäre ja langweilig, wenn jede Auszeichnung dieselbe Farbe hätte, und diese schienen noch recht unbenutzt. Optional könnte man ja eine Änderung der Farbe anbieten, damit sie zum Beispiel zur Benutzerseite passt. So ein XaviEr sähe meiner Meinung nach nämlich nicht mehr so gut aus, wenn da plötzlich was Grünes drin steckt. Auch hier wieder: Unterschiedliche Texte, um zu differenzieren.

Soviel zu meiner Vorstellung des Ganzen. Was Design und Texte angeht, ließe sich ja noch einiges ändern. Sollte dann alles unter Dach und Fach sein und die Administration den Spaß absegnen, würde ich mich dann(Wenn es soweit ist, soll ja seine Bedenkzeit alles haben) um die Umsetzung der Verdienste kümmern. uSKyH6l.png 16:37, 10. Apr. 2014 (CEST)

Okay, wenn sich keiner dazu äußert, dann will ich mal als erster ran: Also die Juniorauszeichnungen finde ich gut, allerdings gefällt mir die Geschichte mit den Sternen nicht so. Statdessen würde ich da den Sprite von Pichu bzw. dann vom Ukulelen-Pichu (beides bevorzugt als Fanwork, das wir z.B. auf Filb ausschreiben können) und von mir aus kann man ja in das Artwork die Sterne graphisch ganz nett einfügen. Bei den Projekthelden bin ich nicht so überzeugt, ob es sinnvoll ist, da drei Ränge einzuführen, einer würde da pro Projekt durchaus reichen. Und bei der Qualitäts-Auszeichnungen sollten m.M.n. die Babeln anders gestaltet sein und wir sollten Maßstäbe festsetzen, was diese Kategorie signifikant von den wertvollen Usern und Co abgrenzt. An sich eine super Idee mit der Qualität aber die Umsetzung müssen wir nochmal überdenken. -- Gruß, Moltres 146.gif
Ich finde es erstmal super, dass sich so viele Gedanken gemacht werden. Die Idee mit den Pichus finde ich weiterhin sehr gut, auch wenn ich Moltres in einem Punkt doch widersprechen muss. Von den 3 vorgeschlagenen Auszeichnungen finde ich gerade die Projekthelden-Auszeichnung sinnvoll. Wenn ich sehe wie eine Isso08-15 die Level in allen Orten ergänzt wäre mir das im aktuellen Format wohl eher keine Projekthelden-Auszeichnung wert, aber ich denke es müsste doch irgendwie belohnt werden (Mal abgesehen davon, dass sie nicht im Orte-Projekt ist xD). Bei einer Unterteilung in Bronze, Silber und Gold hingegen würde mir das leichter Fallen diese zu vergeben. So fördert man meiner Meinung nach neuere Mitglieder besser in ihren bestimmten Bereichen, was gerade bei momentan sinkendem Mitgliederzuwachs in den Projekten wohl sinnvoll wäre. Da wäre nur leider das Problem mit der Eingliederung der alten Projekthelden schwer. Und die anderen beiden Ideen machen auch einen super Eindruck auf mich, nur die Projekthelden-Auszeichnungen doch am meisten.--★☆★ Pk-fan Pinball-Artwork Seejong und Seemops.png 22:23, 10. Apr. 2014 (CEST)
Nach der ebigen Szene im Chat(Wer dabei war weiss was, wer nicht wird auch nichts erfahren) unterstütze ich die Qualitäts-Babeln sehr stark, diese werden klar benötigt. Die Projekthelden-Babeln finde ich, um mal einen neuen Vorschlag in die Runde zu werfen, sollte jedes Projekt selbst handhaben können. Beispielsweise sehe ich im Zitate-Projekt den Zweck dreier Stufen nicht, mit zwei könnte ich jedoch sehr gut etwas anfangen. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 22:42, 10. Apr. 2014 (CEST)
Also mir gefallen die Ideen auch recht gut, auch wenn ich ebenso eher zur Pichu-Lösung tendiere als dem Junior-Autoren. Die Staffelung der Projekthelden-Auszeichnung wäre ebenfalls sinnvoll, um die Motivation von Autoren aufrecht zu erhalten. Ob es jetzt drei sein müssen, kann man ja, wie Mecanno-man bereits erwähnt hat, projekt-intern entscheiden. Nur bei der Abra-Frage bin ich noch etwas unschlüssig, zu welchen Bedingungen die Babel jeweils vergeben werden sollte. Das ist aber wohl eine Frage, um die sich ranghöhere Mitglieder kümmern müssen, ich jedenfalls wäre auch für diese Babeln. 184.png Korvel1 Diskussion 13:47, 11. Apr. 2014 (CEST)
So, nachdem ich ein wenig was an Feedback bekommen habe, änderte ich ein wenig was am Design (Siehe hier).
  • Den Wunsch nach dem Pichu habe ich erst einmal mit dem Strubbelohr-Pichu und dem Ukulele-Pichu befriedigt. Sollte dies nicht das Optimum sein, kann man, wie gesagt, auch Fanarbeit dazu in Auftrag geben. Hab ja zufällig auch hier wieder die nötigen Connections *hihi*
  • Den Projekthelden-Text habe ich dahingehend verändert, dass die Zahl der Ränge von den Projektleitern frei wählbar ist. Ich hoffe, dass das auch für Moltres in Ordnung geht, da die Idee ja doch relativ gut ankam.
  • Die Qualitäts-Auszeichnungen habe ich farblich etwas verändert und die Ränge nach Weißgold, Gold und Platin benannt. Hoffe, dass diese relativ kreative Ausschweifung in Ordnung ist, ansonsten einfach Gegenvorschläge bringen xD Die Farben habe ich aus originalen Bildern zu diesen Metallen genommen, dagegen ließe sich also nichts sagen :P Dennoch: Wem es nicht gefällt, dem gefällt es nicht und kann dann gerne Alternativen vorschlagen. Es muss halt etwas Exclusives sein, da diese Auszeichnung noch über die bisherigen hinausgeht. Zudem habe ich einfach mal ein paar mögliche Kriterien bestimmt, die in meinen Augen dieser Auszeichnung gerecht werden würde. Sollten einige zu milde oder zu schwer sein, kann auch dies problemlos geändert werden, wäre von eurer Meinung abhängig.
Soviel von mir und dem neusten Update :D uSKyH6l.png 18:03, 11. Apr. 2014 (CEST)
Mir sind gerade die wertvoll- und äusserst-wervoll-Auszeichnungen aufgefallen, sollen diese besetehen bleiben? Wenn ja, wären das nicht langsam ein bisschen viele Auzeichnungen? Btw, könnte man nicht doch eine kleine Änderung an den Pikachu-Beiträgen vornehmen: Nämlich das Reds die verleihen dürfen? Ich glaube nämlich, jeder Redakteur sollte auf den Beitragszähler klicken können... --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 22:15, 11. Apr. 2014 (CEST)
Fünf Qualitäts-Auszeichnungen gegen fünf Pikachu(Wenn man sie denn nun einzeln sieht) sind meiner Meinung nach schon im Rahmen, gerade wo du doch auch für die Auszeichnung von Qualität plädiert hast, oder liegen mir da falsche Informationen vor? :P Und ja, ich denke auch, dass Redakteure die Pikachu-Auszeichnung verleihen sollten, da wir ja letztlich auch in einem relativ hohem Posten sitzen und dementsprechend Verantwortung dieser Form tragen können. uSKyH6l.png 22:25, 11. Apr. 2014 (CEST)
Ich meinte eher ob die Kategorie wetvoll bestehen bleibt oder ob diese abgelöst wird; mMn. überschneiden sich die nämlich ziemlich... --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 22:43, 11. Apr. 2014 (CEST)
Dann hast du den Gedanken dahinter nicht ganz verstanden :D Die Wertvoll-Dinger sollen schon bleiben. Meine drei Schätzchen sollen eine Ergänzung sein und darüber hinaus gehen. Rang 1 kommt quasi nach der normalen Wertvoll-Auszeichnung, da bis zu äußerst wertvoll einiges an Zeit vergeht. Rang 2 bedingt nebenher noch eine Projekthelden-Auszeichnung, wodurch man die aktive Teilnahme in einem Projekt fördert. Zum Schluss kommt Rang 3, der quasi über den äußerst wertvollen Nutzer hinaus geht und eine 24-Stunden-Beziehung mit dem Wiki voraussetzt xD Gut, das jetzt nicht, aber sie ist wirklich für Aktivitäts -und Qualitäts-Tiere gedacht. Eben drüber hinaus gehend. uSKyH6l.png 22:48, 11. Apr. 2014 (CEST)
Wie sehen denn die Administratoren die abgeänderten Babeln? Ein paar Meinungen wären schon schön, gerne auch aus der Userschaft :D Veränderungen lassen sich nur gemeinsam anpacken! uSKyH6l.png 15:32, 14. Apr. 2014 (CEST)
Ich kann das nur positiv bewerten! Nur eine Frage: Die aktuellen Projektheldenauszeichnungen sind mit deinen silberenen gleichzusetzen, denn den langjährigen, ständigen, tüchtigen Projektmitgliedern würde die goldene zugute kommen, oder? Außerdem wäre ich für eine Abstimmung, damit man eine handfeste Allgemeinmeinung hat (wobei sicher kein Problem besteht). Bei dessen positiven Ausfall kann man (sagen wir mal eine Woche lang) Vorschläge für ein neues System einbringen, über die man abstimmt und der Kuchen hat sich gegessen. --337.png Poké7 18:33, 14. Apr. 2014 (CEST)
Sry, ich hatte am Wochenende etwas Stress, deshalb kommt meine Antwort so spät. Also die Pichu-Auszeichnungen gefallen mir gut und könnten m.M.n. übernommen werden. Bei den Projekthelden würden mir eigentlich zwei statt drei Staffelungen ausreichen und die Qualitätsauszeichnungen gefallen mir bis auf zwei Punkte auch gut: Zum einen finde ich Abra und seine Entwicklung hier irgendwie unpassend und die Bedingung mit der Diskussionsbeteiligung finde ich auch grenzwertig, weil man da etwas verleitet wird, bei Diskussionen mit einem kurzen "finde ich auch", "finde ich icht", "ich mag Kuchen" usw. zu antworten um seine Präsens zu puschen. Ansonsten aber saubere Arbeit, Cosi! ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif

Fazit

Ein kurzes Fazit und was noch Klärungsbedarf hat:

  • Pichu-Auszeichnungen werden so übernommen.
  • Anstatt drei werden zwei Projekthelden-Auszeichnungen genutzt.
    • Welche zwei?
    • Was geschieht mit den aktuellen Projekthelden?
  • Qualitäts-Auszeichnungen ebenfalls angenommen.
    • Andere Entwicklungslinie?
    • Bedingung der Diskussion entfallen lassen?

Ist recht zusammengestaucht, sollte aber alles enthalten :) uSKyH6l.png 18:41, 17. Apr. 2014 (CEST)

Diskussion: Projektleiter/Projekte allgemein

An dieser Stelle steht es einmal zur Debatte, welche Projekte neue Projektleiter bräuchten (zur Debatte stehen das Zitate-Projekt, das Item-Projekt(War doch so?) und das Musik-Projekt.) und wie man die Projekte fördern könnte. Dazu kam der Vorschlag, das Missionsbrett besser im Wiki einzubinden und zu nutzen. Zudem scheint es so, dass das Beeren-Projekt in das Item-Projekt einfließen wird. Cosi 563.png 20:23, 9. Apr. 2014 (CEST)

Mein Vorschlag zum Missionsbrett: Man könnte dies doch oben in die Menü Kiste packen oder? So ein Shortcut kann ja nicht schaden, außerdem kriegt es dadurch mehr Aufmerksamkeit. EWjj2dL.png 20:28, 9. Apr. 2014 (CEST)
Da würde ich direkt zustimmen. Es sollte auf jeden Fall dort mit eingebunden werden, um es auch ernster nehmen zu können. Bezüglich der Babeln, die Killuu angesprochen hat, werde ich etwas tun. Hab da ja so meine Connections und so :D Cosi 563.png 21:45, 9. Apr. 2014 (CEST)

Im Wds-Projekt könnte ich (notfalls) noch 'nen Co-Leiter aufnehmen. Von den genannten Personen hat da nur bis jetzt niemand was gemacht... --Killuu nidokilluu.png 21:34, 9. Apr. 2014 (CEST)

Ich könnte gerne auch bei einem weiteren Projekten aushelfen. Aber das erst in ein paar Monaten, wenn das Spiele-Projekt so läuft, wie es sein sollte! Dann wie gesagt nur eventuell, so als "kleine Aushilfe". emot-giggle.gif EWjj2dL.png 21:44, 9. Apr. 2014 (CEST)

Fazit

Das Item-Projekt, Spiele-Projekt und das Attacken-Projekt erhielten Zuwachs. Offen stehen nun noch das Zitate-Projekt, das Musik-Projekt und das Wds-Projekt. Bei Interesse an einen Co.-Leiter-Posten in diesen Projekten sollte man sich bei den Projektleitern bewerben. Eine Übersicht findet sich hier.
Zudem sollten sich Taisuke und Michinido einmal zu Wort melden, nachdem sich die Frage nach Projektleitern im KPL-Projekt aus der Userschaft stellte. Gegebenenfalls sollten hier die Administratoren unter sich etwas ausmachen und uns dann hier das Ergebnis mitteilen. Es sollte nur nach Möglichkeit nicht untergehen. uSKyH6l.png 18:41, 17. Apr. 2014 (CEST)

Und er ist das Supertalent!

...oder auch nicht.
Hallöchen, alle miteinander! Gestern, so kurz nach Mitternacht, überkam mich ein neuer Gedanke. Er geht an sich so in die Richtung „Auszeichnung“, ist es im Grunde auch. Doch eben anders. Weniger an festen Maßstäben gebunden, viel mehr Userkontrolliert, eine Reflexion der Usermeinungen. Eine regelmäßige Angelegenheit, etwas, das den Ehrgeiz erwecken kann. Ich könnte nun so weiter vor mich hin schwafeln, komme aber nun zu meiner Idee: Der User des Quartals!(Alternative Vorschläge nehme ich gerne entgegen).
Meine von mir ausgedachte Auszeichnung möchte in regelmäßigen Abständen, sprich in einem Quartal, einen User für seine großartige Arbeit auszeichnen. Warum in einem Quartal?, fragen sie, und er antwortete, dass für das Prozedere rund um die Wahl ein Monat zu knapp ist und sechs Monate schlichtweg ein zu großer Zeitraum für die Idee ist. Welches Prozedere?, fragten sie erstaunt, und er erwiderte, dass diese Auszeichnung von den Usern verliehen wird! Konkret: Es vergehen zwei Monate. Nach diesen zwei Monaten beginnt eine Nominierungsphase von zwei Wochen, in denen alle verlässlichen Nutzer und höherrangige User nominieren können, die ihnen besonders mit ihrer Arbeit ins Auge schossen und ihrer Meinung nach diese Auszeichnung für das vergangene Quartal verdient haben (Dabei sei zu beachten, dass pro User nur ein User nominiert werden darf). Sind diese zwei Wochen vergangen, werden die vorgeschlagenen User für wieder zwei Wochen zur Wahl aufgestellt. Jeder User des Wikis darf dann höchstens zwei User mit seiner Stimme oder seinen Stimmen wählen. Nach diesen zwei Wochen erhält dann der User mit den meisten Stimmen die Auszeichnung „User des Quartals(Alternative Vorschläge nehme ich gerne entgegen)“! *Mit Konfetti werf*
Hä, und dann? Kriegt er wieder nur so eine olle Babel?, fragten sie wenig begeistert, und er antwortete: NEIN! Ich fragte mal bei meinen Connections(Okay, langsam nervt es) rum, und habe sichergestellt, dass falls die Idee umgesetzt wird, der Sieger für seine Edition X/Y ein Pokémon mit super DVs, möglichen Bonus-Ei-Attacken usw. erhält. Das Schöne an der Preisbabel ist, dass dort dann das Pokémon, das der Sieger bekommen hat, mit drauf ist.
Okay, das klingt doch schon toll! *Auch mit Konfetti werf* - Doch Moment, was soll das Ganze überhaupt? Okay, langsam reicht es mit Fragen D: Die User sollen mit einem kleinen Sachpreis(Ja, ein Pokémon ist auch ein Sachpreis) belohnt werden, anstatt immer nur mit diesen ollen Kästen.
Meinungen? Vorschläge? Ergänzungen? Hate?(Bestimmt nicht :() uSKyH6l.png 13:49, 12. Apr. 2014 (CEST)

Mmhmmm....ich finde die Idee etwas nahe an den bisherigen Top-Edierer und Top-Artikelersteller, wobei ich nicht weiß, inwieweit diese beiden Auszeichnungen zur Zeit noch Ansporn sind. Toll finde ich aber die Idee mit dem Überraschungsei, die wir, falls die Idee hier nicht umgesetzt werden, auch woanders nutzen könnten. Wie wäre es zum Beispiel als Danke für 1000 Edits im Einklang mit dem bronzenen Pikachu als Ansporn für neuere Nutzer? -- Gruß, Moltres 146.gif
Auf der einen Seite finde ich es auch schön, mal etwas abwechselung zu haben, bei den Belohnungen. Allerdings bezweifle ich den Erfolg dadurch schon etwas, nicht jeder Wiki Bearbeiter hat X und Y. Dadurch würden sich einige benachteildigt fühlen. Vielleicht wäre ein Preis, von vielen zum Aussuchen, wo jeder die Möglichkeit hat, zu profitieren das Richtige. EWjj2dL.png 20:25, 14. Apr. 2014 (CEST)
@Moltres: Ich persönlich sehe da jetzt nicht so die Parallelen zu diesen Auszeichnungen, wenn du mich fragst. Denn meine Auszeichnung in diesem Fall hängt nicht von irgendwelchen Summen ab, sondern von den Usern. Die inhaltliche Leistung wird berücksichtigt und die Leistungen in Diskussionen. Von daher hebt sie sich gewissermaßen stark ab. Und der Preis ist dementsprechend natürlich auch etwas völlig anderes, was es in dieser Form im Wiki bisher nicht gab und eine völlig andere Motivation bieten kann. Dazu setze ich auch bei Xavier an: Da ich im Forum auch Moderator des Fanart-Bereichs bin, kann ich dort einige User fragen, ob man nicht auch Sachen wie Hintergründe als Preise anbieten kann. Hintergründe, die wirklich nach Wunsch gezeichnet sind. So hätte man eine Alternative, falls Leute keine Pokémon bekommen können, und behält trotzdem die Exklusivität des Ganzen. Think about it! uSKyH6l.png 20:43, 14. Apr. 2014 (CEST)
Wir hatten vor einiger Zeit schonmal eine Diskussion über neue Auszeichnungen. Damals haben wir neue Auszeichnungen strikt abgelehnt. Klar, ist es jetzt toll, dass wir uns neue Auszeichnungen zum Ansporn ausdenken, aber irgendwann ist es meiner Meinung nach zu viel des Guten... Denke auch, man sollte so einen Preis lieber mit 'nem wertvollen Benutzer oder so kombinieren. Lg --Killuu nidokilluu.png 20:52, 14. Apr. 2014 (CEST)
Sorry für die direkte Frage, aber ist das dein Ernst? Weil etwas früher entschieden wurde, soll es heute nicht geändert werden können? Wenn man doch vernünftige Ideen bringt und die Umsetzung möglich, und das sich in einem Rahmen hält - den ich für angemessen halte, und andere vielleicht auch - soll man strikt dagegen sein, weil man es mal war? uSKyH6l.png 20:55, 14. Apr. 2014 (CEST)
Das ist nicht mein Hauptargument. Nur ich entnehme meine nicht genannte Argumentation daher, Verzeihung. Mir kommt's nur langsam so vor, als würden wir hier krampfhaft neue Auszeichnungen aus dem Boden stampfen und so langsam befürchte ich, dass sich User damit auch erschlagen fühlen könnten :$ --Killuu nidokilluu.png 20:58, 14. Apr. 2014 (CEST)
Bisher hat sich doch kein User darüber beklagt, oder? Ich würde mich deshalb erst dann auf so ein Argument stürzen, wenn ich wenigstens auch Belege dafür hätte :D Die User können und sollen hier jederzeit ihre Meinung vertreten, doch bisher nahm ich nichts dergleichen so wahr. Deshalb schlage ich auch vor und denke mit, da wir ja nicht ewig in einer Schock-Starre von damals verharren brauchen. uSKyH6l.png 21:01, 14. Apr. 2014 (CEST)
Ich finde Killuu hat schon insofern Recht, dass wir nicht zuviel auf einmal umwerfen sollten. Von allen genannten Ideen gefallen mir die Pichus und die Projekthelden am besten und man sollte sich überlegen, die nicht mal zeitnah umzusetzen. Erst wenn das sich wieder eingependelt hat, kann man an was Neues ran. Hätte vor allem den Vorteil, dass wir nicht von jetzt auf gleich alles umgerissen hätten und dann wieder Monate/Jahre nichts mehr folgt. Was diese Idee angeht, so ist sie, trotz gewisser Unterschiede, doch sehr nah an den Top-XYZ-Rängen dran, weshalb ich vorschlagen möchte, bei Zeiten (nicht jetzt, sonst wird's zuviel) zu entscheiden, ob man die Tops beibehält oder sie nicht durch ein Projekt wie dieses hier ersetzt. Es heißt zwar "never change an running system", aber vor Innovation zu gegebener Zeit sollten wir uns auch nicht scheuen. -- Gruß, Moltres 146.gif
Bin auch der selben Meinung wie Moltres. Alles auf einmal erscheint mir etwas zu viel, man könnte allerdings darüber nachdenken, alles nacheinander zu veröffentlichen. Allerdings wäre es mir auch egal, was von den ganzen vorgeschlagenen Auszeichnungen zuerst freigegeben wird. EWjj2dL.png 11:47, 15. Apr. 2014 (CEST)
Moltres, ich bin nicht wirklich davon überzeigt, dass der Top-Artikelersteller ein "Running System" ist, da wird derzeit jeder namentlich erwähnt, der seine Benutzerseite im falschen Namensraum erstellt hat... --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 13:47, 15. Apr. 2014 (CEST)
Nee, das mit dem running System war ja auch generell gemeint :-D Deshalb hatte ich ja auch gefragt, inwieweit die beiden aktuellen Auszeichnungssysteme dem Wunsch der User noch entsprechen und ob man dann nicht was besseres (z.B. sowas wie hier) für nehmen sollte. Nur beide Systeme gleichzeitig und von jetzt auf gleich alles umändern ist blöd, ich würde das gerne Schritt für Schritt machen ;-) -- Gruß, Moltres 146.gif

Bug

Beim erstellen einer Seite habe ich einen Bug bemerkt:

g795qjoi.png

Der Button zum speichrn und der Vorschau fehlt.

Wäre nett, wenn das jemand beheben könnte.500.gif Wilma456 Diskussion 13:45, 13. Apr. 2014 (CEST)

Leider ist es etwas zu klein, um etwas zu erkennen. Blazery D 13:51, 13. Apr. 2014 (CEST)
  1. Siehe hier.
  2. Da ist das Wiki wohl ein bisschen überfordert mit Xavs Vorlagenedits gewesen; bei sowas am besten alles auf copy nehmen und die Seite neu laden. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 14:09, 13. Apr. 2014 (CEST)
Genau, bei mir wurde meine persönlich angepasste CSS auch nicht angezeigt, hängt wohl mit den Überlastungen zusammen. Ich versuche das möglichst gering am Tage zu halten, aber das sind knapp ~300 Vorlagen, die bearbeitet werden müssen. Da bitte ich um Verständnis! 20090726220312_k.gif EWjj2dL.png 22:03, 13. Apr. 2014 (CEST)

Neue Möglichkeit im FdP-Projekt

Huhu! Ich wollte nur einmal darüber informieren, dass man nun im FdP-Projekt auch jederzeit selbst Blöcke für die Hauptseite erstellen kann. Genaueres dazu findet sich unter Benutzerblöcke. Ich hoffe, dass einige von euch diese Möglichkeit wahrnehmen und dem Projekt, wenn schon nicht mit dem Beantworten von Fragen, so helfen wollen/können/werden. uSKyH6l.png 17:48, 14. Apr. 2014 (CEST)

Du lässt dir ja immer wieder was neues einfallen. Die Idee find' ich gut. 360.png Das Isso 08/15 18:00, 14. Apr. 2014 (CEST)

Zusätzliche Info (Verbesserungsvorschläge)

Wäre es eventuell möglich, folgende Informationen bei den Artikeln über die einzelnen Pokémon hinzuzufügen? 1.) Ich wäre sehr für Audioaufnahmen der Laute, die Pokémon im Anime machen, zusätzlich zu der Information, wie sie in den Spielen klingen. 2.) Es ist wohl auch besser, nicht nur zu erwähnen, wo ein Pokémon im Anime seinen ersten Auftritt hat, sondern auch, wann es zum ersten Mal im Manga vorkommt. Ich hoffe, dass sich jemand, der darauf Einfluss hat, für diese Verbesserungsvorschläge begeistern kann. (Der vorstehende nicht signierte Beitrag stammt von: PokéPlanetDiskussionBeiträge)

Meinungsumfrage: „Top-Benutzer des Monats“-Auszeichnung oder Alternative Auszeichnung?

Wichtig: Hierbei handelt es sich lediglich um eine Meinungsumfrage, die nicht bindend ist. Die Meinung soll lediglich zur Orientierung dienen und dabei helfen, die Benutzer-Interessen zu verfolgen.

Nach einer längeren Diskussion stellte sich nun heraus, dass man nicht die beiden in der Überschrift verlinkten Auszeichnung gleichzeitig laufen lassen möchte. Demgemäß wäre es nun von Interesse zu erfahren, welches der beiden Systeme interessanter für die User ist.
Jeder Stimmberechtigte User, Redakteur und Admin ist dazu aufgefordert, seine Meinung hierzu abzugeben. Dafür müssen die beiden in der Überschrift verlinkten Artikel bzw. Abschnitte durchgelesen werden. Alle anderen User haben im Kommentar-Bereich die Möglichkeit, ebenfalls zu argumentieren. Die Umfrage findet einen Monat lang statt.

Die Abstimmung dauert bis zum 17.05.2014 um 20:00 Uhr (Serverzeit). Heute ist der 18.04.2014. Jeder Stimmberechtigte Benutzer kann eine Stimmme abgeben.

Ich finde das „Top-Benutzer des Monats“-System besser

  1. Blazery D 19:06, 17. Apr. 2014 (CEST)
  2. Ist objektiver. (Wieder schreibfaul, aber diesmal habe ich mein Argument sogar genannt!) --Killuu nidokilluu.png 21:21, 17. Apr. 2014 (CEST)
  3. Siehe meine Argumentation in den Verlinkungen. -- Gruß, Moltres 146.gif 21:43, 17. April. 2014 (CEST)
  4. Das „Top-Benutzer des Monats“-System ist in meinen Augen durchaus besser, allerdings wusste ich erst seit kurzem davon. Daher sollte man auch dies besser integrieren, fast niemand bekommt davon mit inklusive mir exclamation.png EWjj2dL.png 22:00, 17. Apr. 2014 (CEST)
  5. 184.png Korvel1 Diskussion 08:12, 18. Apr. 2014 (CEST)
  6. ~ Taisuke 136.gif 11:53, 18. Apr. 2014 (CEST)

Ich finde die neue Auszeichnungs-Idee besser

Kommentare

Hä, kann man die nicht beide laufen lassen? TEDM/TADEM ist quantitativ, auch wenn man das, wie XaviEr sagte, besser integrieren sollte und mMn. TADEM auf iwie 5 Benutzer beschränken. UDQ hingegen ist eher qualitativ. Also ich seh da keinen Grund, nicht beide zu haben, sollte UDQ zustande kommen. --Sugimori 491.pngMecanno-manSugimori 569.png 08:04, 18. Apr. 2014 (CEST)
Das sehe ich auch so, leider konnte ich bisher nur schwer nachvollziehen, warum es nicht ginge. Ein Argument war, dass die User sich erschlagen fühlen würden, bei dieser Breite an Angeboten. Leider gibt es dazu bisher keine Rückmeldung der User, weshalb ich da auch nicht ganz durchsehe, was das genau für Beweggründe haben soll. uSKyH6l.png 17:43, 18. Apr. 2014 (CEST)