Aktivieren

Kampfgebrüll

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kampfgebrüll

ja おたけび (Otakebi)en Noble Roar

Der Anwender stößt ein Kampfgebrüll aus, das das Ziel einschüchtert und zugleich seinen Angriffs- und Spezial-Angriffs-Wert senkt.
Kampf
Typ: NormalIC.pngNormal Normal
Schadensklasse: StatusIC.pngStatus Status
Stärke:
Genauigkeit: 100%
AP: 30 (max. 48)
Priorität: 0
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W}}}IC.png|link={{{Typ_W}}}]]{{{Typ_W}}} {{{Typ_W}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck}}}
Eindruck: {{{Eindruck}}}
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W2}}}IC.png|link={{{Typ_W2}}}]]{{{Typ_W2}}} {{{Typ_W2}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck2}}}
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruckskraft: 2 ♥♥
Störfaktor:
Sorgt für sehr viel Aufsehen, wenn der Anwender zuerst zum Zug kommt.

Kampfgebrüll ist eine Attacke mit dem Typ NormalIC.pngNormal, die seit der 6. Generation existiert, und die Spezialattacke von Leufeo und Pyroleo.

Effekt

Senkt den Angriffswert und Spezial-Angriffswert des Ziels um 1 Stufe. Schlägt fehl, falls das Ziel die Fähigkeit Lärmschutz besitzt.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke stellt keinen Kontakt her.
  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.

Beschreibungen

Spiele Beschreibung
XYΩRαS Der Anwender stößt ein Kampfgebrüll aus, das das Ziel einschüchtert und zugleich seinen Angriffs- und Spezial-Angriffs-Wert senkt.

Erlernbarkeit

Durch Levelanstieg

Im Sammelkartenspiel

Die Attacke hatte zweimal vor ihrer Einführung in den Spiele im Sammelkartenspiel Auftritte und wurde dabei beide Male anders übersetzt.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Kampfgebrüll
Englisch Noble Roar
Japanisch おたけび Otakebi
Spanisch Rugido de Guerra
Französisch Râle Mâle
Italienisch Urlo
Koreanisch 부르짖기 Bureujijgi
In anderen Sprachen: