Aktivieren

Käferbiss

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Duonadel PhysischIC.pngPhysisch   PhysischIC.pngPhysisch Kehrtwende
Käferbiss

ja むしくい (Mushikui)en Bug Bite

Animation Standbild
Anwender beißt das Ziel. Hält dieses eine Beere, isst der Anwender sie und erhält ihren Effekt.
Kampf
Typ: KäferIC.pngKäfer Käfer
Schadensklasse: PhysischIC.pngPhysisch Physisch
Stärke: 60
Genauigkeit: 100%
AP: 20 (max. 32)
Priorität: 0
Wettbewerb (Gen. III)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W}}}IC.png|link={{{Typ_W}}} _(Typ)]]{{{Typ_W}}} {{{Typ_W}}}
Ausdruck: {{{Ausdruck}}}
Eindruck: {{{Eindruck}}}
Super-Wettbewerb (Gen. IV)
Kategorie: StärkeIC.pngStärke Stärke
Ausdruck: 0
Stiehlt die Spannung des vorherigen Pokémon.
Wettbewerb Live! (Gen. VI)
Kategorie: [[Datei:{{{Typ_W3}}}IC.png|link={{{Typ_W3}}} _(Typ)]]{{{Typ_W3}}} {{{Typ_W3}}}
Ausdruckskraft: {{{Ausdruck3}}}
Störfaktor: {{{Eindruck3}}}
Pokémon Mystery Dungeon
Reichweite: RWvoraus.png
AP: 12
Volltrefferchance:
Stärke: 11
Genauigkeit: 100

Käferbiss ist eine Attacke vom Typ KäferIC.pngKäfer, die seit der 4. Generation existiert.

Effekt

Käferbiss schädigt das Ziel. Hält das Ziel eine Beere, so frisst der Anwender dessen Beere und erhält damit den Effekt der Beere. Die Beere des Ziels wird nicht gestohlen, wenn dieser sich hinter einem Delegator befindet.

In Pokémon Mystery Dungeon

Hält der Gegner ein Heil-Item, wirkt es nach dieser Attacke auf den Anwender.

In Mehrfachkämpfen

Wähle die Position des Anwenders:

Links
Mitte
Rechts
Doppelkampf


Auswirkungen

  • Die Attacke wird nicht von Übernahme beeinflusst.

Variation


Erlernbarkeit

Durch Levelanstieg

Durch Attacken-Lehrer

Durch Zucht

Durch Event

Im Anime

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Englisch Bug Bite
Japanisch むしくい Mushikui
Spanisch Picadura
Französisch Piqûre
Italienisch Coleomorso
Koreanisch 벌레먹음