Maritellit

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 826.png
Maritellit
jaイオルブ(Eolb) enOrbeetle
Maritellit | Gigadynamax-Maritellit
Sugimori 826.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen KäferIC.png PsychoIC.png
National-Dex #826
Galar-Dex #012
#016 (Rüstungs-Dex)
Fähigkeiten Hexaplaga
Schnüffler
Telepathie (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppe Käfer
Ei-Zyklen 15
EP bis Lv. 100 1.000.000
Erscheinung
Kategorie Siebensterne-Pokémon
Größe 0,4 m
≧ 14,0 m (Gigadynamax)
Gewicht 40,8 kg
Unbekannt (Gigadynamax)
Farbe Rot
Silhouette Silhouette 9 HOME.png
Ruf
Sound abspielen

Maritellit ist ein Pokémon mit den Typen Käfer und Psycho und existiert seit der achten Spielgeneration. Es entwickelt sich aus Keradar, welches sich wiederum aus Sensect entwickelt.

Spezies

Maritellit ist ein eher kleines, marienkäferartiges Pokémon. Es zeichnet sich durch einen vergleichsweise riesigen Kopf aus, der aus einer roten Schale mit sieben lilafarbenen Punkten besteht, die sein riesiges Gehirn schützen. Sein Gesicht ist dagegen recht klein und wird durch durchdringende, hellblaue Augen und gelbe Fühler gerahmt. Sein schmaler Körper, der aus dem großen Kopf herausragt, ist dunkelgrau gefärbt und an den Händen und Beinen mit spitzen Klauen versehen. Die dornenartigen Füße sind gelb gefärbt.

Besondere Exemplare können durch das Gigadynamax-Phänomen ihre Form ändern. Dabei wächst das ohnehin große Gehirn inklusive dem schützenden Kopfpanzer zu immenser Größe heran und prägt an der Oberseite leuchtende Flecken aus, während die Unterseite gelb und blau leuchtende Kugeln und blau leuchtende Zierstreifen ausbildet. Der kleine Körper hängt an der Vorderseite herunter.

In seiner schillernden Form ist der Panzer von Maritellit lilafarben, während die Fühler sowie die Dornen an den Beinen rosafarben sind. In seiner Gigadynamax-Form sind die leuchtenden Flecken auf der Unterseite des riesigen Kopfgehäuses ebenfalls rosa gefärbt.

Attacken und Fähigkeiten

Maritellit zeichnet sich durch große Abwehrkräfte aus, welche von seinem Panzer stammen, der sein Gehirn umschließt. Mit Attacken wie Reflektor oder Spiegelcape verteidigt es sich effektiv gegen Angriffe. Durch seine letzte Entwicklung hat es jedoch auch seine Psycho-Kräfte weiter ausgebaut und schleudert sie Gegnern mit kräftigen Attacken wie Psychokinese oder Psystrahl entgegen. Daneben greift es auf spezielle Käfer-Attacken wie Käfergebrumm zurück.

Wenn Maritellit seine Gigadynamax-Form annimmt, entwickelt es übermächtige Psycho-Kräfte, mit denen es die Gedanken seiner Gegner beeinflussen kann. Seine Psycho-Attacken verwandeln sich in die Attacke Giga-Astrowellen, die nicht nur Schaden verursacht, sondern auch die Erdanziehung erhöht.

Seine möglichen Fähigkeiten umfassen Hexaplaga, wodurch es in Notsituationen mit Käfer-Attacken heftiger zuschlagen kann, sowie Facettenauge, welches die Genauigkeit seiner Attacken erhöht. Seltenere Exemplare können über die Versteckte Fähigkeit Telepathie verfügen, die es ihnen ermöglicht, Attacken von Mitstreitern zu parieren.

Verhalten und Lebensraum

Über Maritellits Leben in freier Wildbahn ist wenig bekannt. Es gilt als sehr intelligentes Pokémon. Mithilfe seiner Psycho-Kräfte observiert es beständig seine Umgebung und kann dabei in einem Umkreis von 10 Kilometern Dinge erspüren. In seiner Gigadynamax-Form kann es mithilfe seiner Kräfte sogar die Kontrolle über Lebewesen erlangen, die sich in seiner Nähe aufhalten.

Entwicklung

Maritellit stellt den letzten Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe dar. Es entwickelt sich aus Keradar, welches sich wiederum aus Sensect weiterentwickelt. Maritellit selbst ist zudem zu einer Gigadynamaximierung fähig. Die Entwicklungsreihe stellt die Lebensstadien eines Marienkäfers dar. Dabei stellt Sensect die Käferlarve, Keradar die Puppe und Maritellit den ausgewachsenen Marienkäfer dar.

In Spielen der Hauptreihe werden die Entwicklungen durch das Erreichen von mindestens Level 10 bzw. 30 ausgelöst.

PfeilRechts.svg
Level 10
PfeilRechts.svg
Level 30

PfeilRechts.svg
Gigadynamax
PfeilLinks.svg

Herkunft und Namensbedeutung

Maritellit basiert wahrscheinlich auf einem MarienkäferWikipedia-Icon.png, wobei es im allgemeinen an einen verrückten Wissenschaftler erinnert. In seiner Gigadynamax-Form erinnert es an die stereotype Darstellung von Fliegenden UntertassenWikipedia-Icon.png, eine der bekanntesten Darstellungsformen von UFOsWikipedia-Icon.png.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Maritellit Marienkäfer + Satellit
Englisch Orbeetle orbit + beetle
Japanisch イオルブ Eolb IonosphäreWikipedia-Icon.png + orbit
Französisch Astronelle astronef + coccinelle
Koreanisch 이올브 Iolbeu Wie im Japanischen.
Chinesisch 以歐路普 Yǐ'ōulùpǔ Wie im Japanischen.

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VIII STSD Schlummerwald, Hut des Giganten, Wipfelscheinwald, Wutanfall-See
Dyna-Raids (Brückental: Nest 050, Nest 056Gigadynamax-Faktor Icon.png, Nest 057, Milotic-See (S): Nest 042, Wipfelscheinwald: Nest 007Gigadynamax-Faktor Icon.png, Wonnewiesen: Nest 005, Nest 024, Nest 025)
STEXSDEX Dyna-RiesennestGigadynamax-Faktor Icon.png
Dyna-Raids (Fitnessmeer: Nest 163, Fleißebene: Nest 154Gigadynamax-Faktor Icon.png, Fokusforst: Nest 120, Grußgefilde: Nest 103)

Attacken

8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Maritellit durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Reflektor PsychoIC.png StatusIC.png 20
1 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
1 Konfusion PsychoIC.png SpezialIC.png 50 100% 25
1 Käfertrutz KäferIC.png SpezialIC.png 50 100% 20
4 Konfusstrahl GeistIC.png StatusIC.png 100% 10
8 Magiemantel PsychoIC.png StatusIC.png 15
12 Agilität PsychoIC.png StatusIC.png 30
16 Psystrahl PsychoIC.png SpezialIC.png 65 100% 20
20 Hypnose PsychoIC.png StatusIC.png 60% 20
24 Seitentausch PsychoIC.png StatusIC.png 15
28 Käfergebrumm KäferIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
32 Spiegelcape PsychoIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
36 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
40 Galanterie NormalIC.png StatusIC.png 15
44 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
48 Psychofeld PsychoIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Maritellit durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM11 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM17 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
TM18 Reflektor PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM19 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM24 Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM28 Gigasauger PflanzeIC.png SpezialIC.png 75 100% 10
TM31 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM39 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM41 Rechte Hand NormalIC.png StatusIC.png 20
TM44 Begrenzer PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM56 Kehrtwende KäferIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM57 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM60 Krafttausch PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM61 Schutztausch PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM69 Psychoklinge PsychoIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM70 Bizarroraum PsychoIC.png StatusIC.png 5
TM71 Wunderraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM72 Magieraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM76 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM91 Psychofeld PsychoIC.png StatusIC.png 10
TP11 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP12 Agilität PsychoIC.png StatusIC.png 30
TP18 Blutsauger KäferIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
TP20 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TP25 Psychoschock PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TP26 Ausdauer NormalIC.png StatusIC.png 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TP29 Stafette NormalIC.png StatusIC.png 40
TP33 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TP34 Seher PsychoIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TP38 Trickbetrug PsychoIC.png StatusIC.png 100% 10
TP40 Fähigkeitstausch PsychoIC.png StatusIC.png 10
TP46 Eisenabwehr StahlIC.png StatusIC.png 15
TP49 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
TP61 Käfergebrumm KäferIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP65 Energieball PflanzeIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP69 Zen-Kopfstoß PsychoIC.png PhysischIC.png 80 90% 15
TP82 Kraftvorrat PsychoIC.png SpezialIC.png 20 100% 10
TP83 Seitentausch PsychoIC.png StatusIC.png 15
TP99 Body Press KampfIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Maritellit durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
8. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Plage KäferIC.png SpezialIC.png 20 100% 20
Superschall NormalIC.png StatusIC.png 55% 20
Klebenetz KäferIC.png StatusIC.png 20
Genesung NormalIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Maritellit durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
STEXSDEX Flächenmacht PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Maritellit von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
KampfIC.png
PflanzeIC.png
BodenIC.png
PsychoIC.png
NormalIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
EisIC.png
GiftIC.png
DracheIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
FeuerIC.png
FlugIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
UnlichtIC.png

Getragene Items

Ein wildes Maritellit kann folgende Items tragen:

STSD Itemicon Psycho-Samen.png Psycho-Samen 5%

Pokédex-Einträge

Maritellit
Gen. Spiel Eintrag
VIII ST Es ist allseits als sehr schlaues Pokémon bekannt. Sein großes Gehirn ist ein Indiz dafür, dass es über mächtige Psycho-Kräfte verfügt.
SD Indem es Psycho-Kräfte ausstrahlt, erfasst es die Umgebung. Seine Observation umfasst dabei einen beeindruckenden Umkreis von 10 km.
Gigadynamax-Maritellit
Gen. Spiel Eintrag
VIII ST Sein gigantisches Gehirn dominiert nun seinen Körper. Es verfügt über enorme Intelligenz und überwältigende Psycho-Kräfte.
SD Wenn es seinen Kräften freien Lauf lässt, kann es uneingeschränkte Kontrolle über jeden erlangen, der sich in seiner Umgebung befindet.

Strategie

→ Hauptartikel: Maritellit/Strategie

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Maritellit (TCG)

Von Maritellit existieren momentan vier verschiedene Sammelkarten, von denen drei auch als deutsche Variante bekannt sind. Die älteste Karte ist das Maritellit mit der Kartennummer 019 aus der Erweiterung Schwert & Schild.

Die Karten von Maritellit sind Phase-2-Pokémon und entwickeln sich aus Keradar. Maritellit-V und Maritellit-VMAX sind Basis-Pokémon oder Pokémon-VMAX. Sie besitzen entweder den Pflanzen-Typ und haben eine Feuer-Schwäche oder den Psycho-Typ und haben eine Finsternis-Schwäche und eine Kampf-Resistenz.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Maritellit/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

Gigadynamax-Pokémon