Aktivieren

Delia Ketchum

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Delia Ketchum

ja ハナコ (Hanako)en Delia Ketchum

250
GesamtansichtPorträt
Informationen
Geschlecht weiblich
Alter Unbekannt
Region Kanto
Begegnung Alabastia
Familie Ash Ketchum
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Manga auf.

Delia Ketchum ist die Mutter von Ash.

Werdegang

Originalserie

Delia taucht erstmals in der ersten Folge des Animes, Pika – Pikachu, auf, als sie ihren Sohn Ash auffordert früh ins Bett zu gehen, damit er für seinen großen Tag bereit sei. Nachdem Ash am nächsten Tag sein Starter-Pokémon erhalten hat, sieht man sie gemeinsam mit einigen anderen Einwohnern Alabastias vor Professor Eichs Labor, um Ash zu gratulieren und ihn zu feiern. Sie scheint danach sehr traurig, als sie erkennt, dass ihr kleiner Junge langsam erwachsen wird, nimmt ihn dann aber beiseite, um ihm zu sagen, dass sie seinen Rucksack für die Reise gepackt habe. Als Delia unabsichtlich Ashs Pikachu beleidigt, das eh schon enttäuscht ist, Ash als Trainer zu haben, schockt dieses mit Donnerschock die gesamte Gruppe.

In der Folgeepisode telefoniert Ash per Bildtelefon mit seiner Mutter, während er darauf wartet, dass Pikachu durch Schwester Joy verarztet wird. Delia wirkt überrascht, als sie erfährt, dass ihr Sohn bereits in Vertania City ist. Schließlich erwähnt sie Ashs Vater, der vier Tage für dieselbe Strecke gebraucht hätte. Sie sagt außerdem, dass sein Vater stolz auf Ash wäre, da er sein Ein und Alles gewesen sei. Als Ash versucht ihre Ermunterungsversuche zu unterbinden, wird Delia wütend und tadelt ihn, indem sie ihn anschreit.

Gemeinsam mit Professor Eich und Gary besucht Delia in Aopulco no Kyūjitsu Porta Vista. Sie sitzt während des Schönheits- und Kostümwettbewerbs auf der Tribüne und hält am Ende der Episode die Siegertrophäe, während sie dem Professor sagt, dass sie stolz auf ihren Sohn sei.

In der Episode Vertauschte Rollen schaut sich Delia eine Zirkusvorführung an. Dabei hält sie den verkleideten Ash für ein wirkliches Pantimos. Als ihr Sohn jedoch gegen Team Rocket antritt, wird ihr klar, dass es Ash ist. Später lädt sie Misty und Rocko nach sich Zuhause ein, um dort gemeinsam zu speisen. Ein wildes Pantimos, das Ash, Rocko und Misty am Anfang der Episode gesehen haben, klopft an das Fenster und Delia hält es für Ash. Sie lässt es herein, doch als der wahre Ash auftaucht, wird klar, dass das Pantimos ein echtes ist. Ash bittet Pantimos um Hilfe und Delia ermutigt es, indem sie ihm ein großes Dessert verspricht. Später stoppt Delia mit Pantimos den Panzer, mit dem Team Rocket die Zirkus-Pokémon entführt hat. Stellas Pantimos und das wilde bauen einen Glasturm und das Gefährt herum, sodass die abgefeuerte Rakete die Gauner selbst in den Ofen schießt. Am Ende der Episode entscheidet das wilde Pantimos bei Delia zu bleiben und erhält einen Spitznamen von ihr.

In der Episode Ewige Rivalen begrüßt Ash sie in der Küche und erzählt ihr, dass Pantimos über sein Gesicht gestaubsaugt habe, um ihn zu wecken, woraufhin Delia sagt, dass Pantimos generell gerne saubermacht und es nur auf sie hören würde. Später erscheint das als Nachrichtenteam verkleidete Team Rocket im Haus und fragt nach Ash, um ihn vermeintlich interviewen zu wollen, woraufhin Delia sagt, dass er bei Professor Eich ist. In der Folgeepisode reist Delia mit Ash und seinen Freunden auf die Seeschauminseln.

In Terror im Treibhaus fordert sie Ash auf ihr im Garten zu helfen, doch dieser erwidert, dass er in den Bergen ein ernsthaftes Training zu absolvieren habe. Dennoch fordert sie ihn und seine Freunde auf Dünger in der Xanadu-Gärtnerei zu besorgen.

Gemeinsam mit Ash, Misty und Rocko reist Delia in Mauzi in Hollywood nach Hollywood, um die Premiere des Films, der in der vorherigen Episode gedreht wurde, zu sehen.

Als Ash in Böse bis auf die Knochen! zur Indigo-Liga aufbricht, wünscht sie ihm dort viel Erfolg. In Echte Freundschaft wartet sie dort gemeinsam mit Professor Eich außerhalb eines Restaurant, wo sie sich mit Ash und dessen Freunden trifft. Sie kocht dort selbst, was die Köche verwirrt. Später unterhält sie sich mit den Anderen. Am Ende bleibt sie mit allen im Aufzug stecken, bevor Richie und Sparky ihnen helfen können. In der Folgeepisode sitzt sie auf der Tribüne, um den Kampf der beiden Freunde anzuschauen und ist besorgt, als Ash nicht auftaucht. Als er dann doch noch erscheint, ist Delia erleichtert. Nach Ashs Niederlage ist Delia in Das Versprechen besorgt, als er nicht aus dem Bett möchte.

Als Delia in Zirkus in Alabastia in ihr Haus zurückkehrt, ist sie überrascht, als dort Ash, Misty, Rocko und Tracey vorfindet. Sie erzählt, dass sie Rocko auf einer Wiese gefunden hätte und ihn dann bei sich aufgenommen hätte. Im Gegenzug habe er ihr im Haushalt geholfen. Beim Abendessen diskutieren sie darüber. Dann überreicht Ash ihr seine Orange-Liga-Trophäe, welche sie gerne als Türklingel benutzen würde. Später packen sie und Pantimos Ashs Gepäck für die Johto-Reise zusammen.

Advanced Generation

Delias Pantimos winkt zum Abschied von Ash

Delia schaut in der Episode Übermauzische Kräfte! zu, wie Ash die Flamme der Hoenn-Liga entzündet. In Neue Träume, neue Ziele! heißt sie ihn wieder kurzzeitig Zuhause Willkommen.

In Auf Los geht's los! sieht man, wie Delia sich fragt, was sie kochen soll, als Maike und ihr Bisasam, Jungglut und Mampfaxo an der Türe erscheinen. Später gehen Maike und Delia gemeinsam zu Eichs Labor und trinken dort Tee, während Ash allen die Kampfzone erklärt. Anschließend erklärt Delia, das es nun auch Wettbewerbe in Kanto gäbe, was Maike sehr interessiert. Als Ash sagt, dass er am nächsten Tag wieder aufbrechen würde, fragt Eich Delia, ob sie sich darüber keine Sorgen mache, doch diese verneint. Als Team Rocket erneut Ashs Pokémon stehlen will, rennen Eich, Professor Birk und Delia aus dem Gebäude. Delia hält Birk davon ab einzugreifen, indem sie sagt, dass dies der Kampf der Kinder sei. Nachdem Team Rocket in den Ofen geschossen wurde, sagt Delia, dass sie wusste, dass sie es alleine schaffen würden. Später in der Episode verabschiedet sie sich von Ash.

In der Episode Jedes Ende hat einen Anfang! sind weder Delia, noch Pantimos zuhause, als Ash zurückkehrt. Als er zu Professor Eichs Labor geht, findet er den Professor und Tracey auch nicht. Schließlich findet er alle bei einem Tee im Esszimmer und Ash wird Willkommen geheißen. Delia bekommt die sieben Symbole gezeigt und schaut sich später den Kampf zwischen Pikachu und Garys Elevoltek an. Als Ash sagt, dass er nun nach Sinnoh gehen wolle, sieht man, wie Delia nachts ein neues Outfit näht. Vor seiner Abreise verabschieden sie sich voneinander.

Diamond & Pearl

In der Episode Endlich vereint! erhält Ash die von seiner Mutter genähten neuen Anziehsachen, die er fortan trägt.

In Eine hausgemachte Strategie! bringt Delia dem Professor einige Kräuter vorbei und hört dabei, dass er mit Ash videotelefoniert. Am Bildtelefon unterhält sie sich dann mit Johanna, in deren Haus sich die Kinder aufhalten. Sie sagt, dass diese Ash ruhig tadeln dürfe, wenn es nötig sei, was Ash peinlich ist.

In den Endcredits von Pokémon 11 – Giratina und der Himmelsritter sieht man, dass Delia von Ash ein Bouquet Gracidea-Blumen zugesandt bekommen hat.

XY

Delia präsentiert Ashs Kalos-Outfit

In Im Schatten von Zekrom! reist Delia gemeinsam mit Ash und Professor Eich nach Einall und wird von Ash getrennt, als Team Rocket Pikachu entführen will. Dies läuft aber schief, weil deren Maschine von einem Blitz getroffen wird. Ash und Pikachu werden in einen Sturm hineingezogen und wachen neben Delia und Professor Eich wieder auf. Schließlich holt Professor Esche sie ab und fährt sie zu ihrem Labor. In der Folgeepisode kehrt Delia nach Alabastia zurück.

Als Ash in Dem Traum hinterher! nach Alabastia zurückkehrt, heißt Delia ihn zuhause Willkommen und nimmt ihm seine dreckige Wäsche ab. Als sie Ashs Rucksack sieht, sagt sie, dass er wohl sein Bestes gegeben haben müsse. Während Ash seine Pokémon bei Professor Eich besucht, näht sie ihm neue Kleidung. Später essen Eich, Alba, Ash und sie gemeinsam zu Abend. Ash verkündet, dass er nach Kalos reisen will. Delia verlässt den Raum und kehrt scheinbar enttäuscht und besorgt wieder zurück. Dann zeigt sie ihrem Sohn jedoch die neuen Anziehsachen und wünscht ihm viel Glück, sodass man weiß, dass die vorherige Reaktion nur gespielt war. Am nächsten Tag verabschiedet sie sich am Flughafen von ihrem Sohn und sagt, dass er immer für neue Abenteuer bereit sei und dass Jungen so sein sollten. Am Ende sieht man sie mit einem Foto von Ash und all seinen Pokémon.

Sonne & Mond

Delia und Flamiau

In Alola, neue Abenteuer! reist Delia gemeinsam mit Pantimos und ihrem Sohn nach Alola und genießt mit ihnen einen Kurzurlaub, den Pantimos im Rahmen einer Lotterie gewonnen hatte, bevor sie am Ende der Episode wieder nach Kanto zurückkehrt.

In Tag der offenen Tür! kehrt sie nach Alola zurück und trifft in Professor Kukuis Haus ihren Sohn wieder. Sie lernt auch dessen neue Pokémon kennen, denen sie Spitznamen gibt. Später besucht sie auch die Pokémon-Schule, da dort wegen eines Besuchertags auch die Eltern der Schüler eingeladen war. Sie schaut sich Ashs Präsentation an und unterhält sich mit Chrys' Eltern. Delia mag Ashs Flamiau sehr gerne, nimmt es in der Episode öfter auf den Arm und streichelt es. Außerdem tritt sie mit ihm gegen die Team Skull-Rüpel an. Später verabschiedet sie sich wieder und reist nach Alabastia zurück.

In SM042 empfängt sie Ash und dessen Klassenkameraden freundlichen in ihrem Haus.

Zusatzinformationen, Charakter und Verhalten

Ashs Mutter in jungen Jahren

Laut Takeshi Shudō leitet Delia Alabastias einziges Restaurant, welches sie von ihrer Mutter vererbt bekommen hat. Sie wollte als Kind Model und Pokémontrainerin werden, doch gab diese Träume auf, um Ash nach der Geburt zu pflegen und das Restaurant weiter zu leiten. Früher war sie mal zusammen mit Spencer Hale Student bei Professor Eich.

In der Serie wird Delia vor allem in den späteren Staffeln vorwiegend von Professor Eich mit ihrem Vornamen angesprochen. In den Filmen 2 und 3 wird sie das erste Mal als Delia angesprochen. Sie kann eine fürsorgliche, aber auch strenge Mutter sein und handelt dabei zum Wohl ihres Sohnes. Schon in der ersten Folge schimpfte sie Ash, weil er spät noch wach war, obwohl er früh zum Professor musste. Sie bereitete Ashs Rucksack für die Reise vor, vollgepackt und vorbereitet für verschiedene Situationen. Für neue Reisen versorgt sie ihren Sohn mit neuen Anziehsachen. Auch später in der ersten Staffel fragt sie Ash bei Anrufen, ob der auch täglich seine Unterwäsche wechsle. In dem zweiten Pokémonfilm reist sie aus Sorge mit Professor Eich und Professor Ivy zu den Orange-Inseln, wo sich Ash in Gefahr befindet. Dort schimpft sie ihn aus, weil sie krank vor Sorge war, statt ihn zu loben, dass er gerade die Welt gerettet hat. In dem dritten Film reist sie wegen schlechten Nachrichten aus Greenfield, wo sich Ash und co. befinden, zu ihnen. Dort wird sie entführt. In diesem Film wird die starke Mutter-Sohn Beziehung, die zwischen Ash und Delia besteht, verdeutlicht, und Ashs Mutter bekommt eine etwas größere Rolle als sonst.

Delia scheint alle Freunde von Ash, wie etwa Misty und Rocko zu mögen und mag auch Mistys Togepi und Pikachu. Außerdem scheint sie Ashs Flamiau sehr zu mögen, wie man in Tag der offenen Tür! sieht.

Delia arbeitet sehr gerne im Gartner. Dabei unterstützt Pantimos sie.

Mit Stolz schaut Delia meist auch bei verschiedenen Liga-Kämpfen zu und verwahrt die Preise und andere Andenken ihres Sohnes.

Ihr Pokémon

Delias Pantimos.jpg Pantimi 
Stufen: Pantimos
Debüt in Vertauschte Rollen
Reflektor
Barriere
Duplexhieb
Psychokinese
→ Hauptartikel: Pantimi

Delia hielt anfangs Pantimos für ihren Sohn Ash, da dieser sich als ein Pantimos verkleidet hatte. Nachdem die Verwechslung aufgeklärt wurde, hilft Pantimos beim Kampf gegen Team Rocket. Am Ende der Episode Vertauschte Rollen schließt es sich Delia an. Es hilft ihr fortan im Haushalt und bei der Gartenarbeit. Außerdem begleitet es Delia oftmals auf Reisen, wie zum Beispiel nach Alola.

Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Outfits

Bild Outfit Beschreibung
Delia Artwork.png Normales Outfit Sie trägt dieses Outfit normalerweise.
Delia Kleid.jpg Traum-Kleid Dieses Kleid trägt Delia in Hollywood.

Synchronisation

  • Japanisch
    • Masami Toyoshima
  • Englisch
    • Veronica Taylor (Staffel 1–8)
    • Michelle Knotz (ab Staffel 9)

Trivia

  • Ash schenkt seiner Mutter seine gewonnenen Preise, wie Orden oder Trophäen von Liga-Siegen.