Aktivieren

Orania City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orania City
ja クチバシティ (Kuchiba City) en Vermilion City
HGSS Orania City.png

Orania City
Die Hafenstadt der einmaligen Sonnenuntergänge!

Orania City
Die Abendrote Hafenstadt

Beschreibung auf der Karte:
Eine Hafenstadt, die vom Abendrot in oranges Licht getaucht wird.

Informationen
Im Norden
Im Osten
Arena-Info

Orania City ist eine Stadt im Herzen Kantos und beinhaltet den wichtigsten Hafen der Region, der Anlaufstelle vieler Schiffe ist. So legt die M.S. Anne, der größte Luxusliner der Welt, jedes Jahr feierlich hier an. Die M.S. Aqua pendelt zwischen dem Hafen in Orania und dem in Oliviana City in Johto. Der Hafen ist außerdem noch die Anlegestelle der Seesprint-Fähre, die zu den Sevii Eilanden fährt.

Von der Stadt aus führen zwei Routen weg. Route 6 verbindet Orania City mit dem nördlicher gelegenen Saffronia City. Route 11 führt vorbei an Digdas Höhle bis zur östlichen Schweigebrücke.

Orte

Pokémon-Arena

Die Arena von Orania City
→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Orania City

Die Arena von Orania-City befindet sich im Westen der Stadt, direkt am Meer. In ihr kommen Elektropokémon zum Einsatz. Der Arenaleiter ist Major Bob, der dem Spieler für einen Sieg den Donnerorden überreicht. Die Arena hat sich von einer Generation zur anderen im Grunde kaum verändert. Im Gebäude befinden sich 15 gleichmäßig verteilte Abfalleimer. Im hinteren Bereich ist Major Bob, hinter einem elektrischen Zaun. Der einzige Weg, diesen Zaun zu umgehen, besteht darin, ihn durch Schalter, die in den Abfalleimern versteckt sind, auszuschalten. Dabei muss zuerst der erste und gleich darauf der zweite Schalter gefunden werden, da sich sonst die Verbindung zum Arenaleiter wieder schließt. In der zweiten Generation hingegen ist dieser Zaun von Anfang an deaktiviert.

Edition RB G GSK FRBG HGSS
Arenaleiter Major_Bob.png
Major Bob
Orden Donnerorden.png Donnerorden
Typ ElektroIC.pngElektro
Pokémon 100.png 025.png 026.png 026.png 026.png 101.png
101.png 082.png 125.png
100.png 025.png 026.png 026.png 101.png
082.png 101.png 125.png
Empfohlene
Atk.-Typen (Attacken-Typen)
BodenIC.pngBoden (2,0×) BodenIC.pngBoden (2,4×) BodenIC.pngBoden (2,0×) BodenIC.pngBoden (2,4×)
Geschenk tm-elektro.png TM24
Donnerblitz
tm-elektro.png TM34
Schockwelle

Hafen

Der Hafen von Orania City ist der wohl wichtigste von ganz Kanto. Hier legen viele verschiedene Schiffe an, die aus den verschiedensten Regionen kommen. Das wahrscheinlich bekannteste Schiff ist die M.S. Anne, der größte Luxusliner der Welt, der am Hafen von Orania City einmal im Jahr bei einer großen Feier anlegt. Von Oliviana City in der Johto-Region her kommt die M.S. Aqua, um zwischen diesen beiden Stätden zu pendeln. Des Weiteren ist Orania City der Heimathafen der Seesprint-Fähre, die von hier aus zu sämtlichen Sevii Eilanden fährt.

Die M.S. Anne kann in der ersten und dritten Generation mit dem Bootsticket, das man von Bill auf Route 25 erhält, betreten werden. An Bord befinden sich einige Trainer, unter anderem auch Blau. In der Kapitänskabine befindet sich der seekranke Herr, der aus Dank für eine Massage, die VM01 Zerschneider verschenkt. Hat man die M.S. Anne einmal verlassen, kehrt sie im Spielverlauf nicht mehr zurück.

Pokémon Fan Club

Pokémon Fan Club
Alle Pokémon-Fans sind willkommen!

Der Pokémon Fan Club ist eine Organisation, die sich über die gesamte Pokémonwelt verteilt hat, mit mindestens einem Clubhaus in jeder Region. In Kanto steht dieses Clubhaus in Orania City. Dort können sich Leute treffen, um über ihre Lieblingspokémon zu sprechen und sich ihre Sammlungen zu zeigen. Wie es scheint sind die Mitglieder eher an niedlichen, unentwickelten Pokémon und Wettbewerben interessiert, als in Pokémonkämpfen.

Wenn man den Clubpräsidenten anspricht beginnt erzählt er von seinen Lieblingspokémon, Gallopa und Ibitak, und schenkt dem Spieler in der ersten und dritten Generation zum Dank fürs Zuhören den Rad Coupon.

„Am liebsten mag ich Gallopa! Es ist… süß… schön… klug… und… aufregend! Stimmst du mir zu? Es… ist… majestätisch… freundlich… Ich liebe es! Wenn… es… schläft… warm und kuschelig… spektakulär… hinreißend… Ups! Wie die Zeit vergeht! Ich halte Dich auf! Danke, dass Du mir zugehört hast!“
– Präsident des Pokémon Fan Clubs von Orania City

In Pokémon Gelb hat er ein zusätzliches Hobby, nämlich zu fotografieren. Von ihm aufgenommene Poster finden sich an der Wand hinter ihm. In der zweiten und vierten Generation schenkt er dem Spieler ein Sonderbonbon.

Items

Geschenke/Fundstücke

Item Fundort Edition
285.png
Rad Coupon Vom Vorstand des Pokémon-Fanclubs RBGFRBG
247.png
TM24 (Donnerblitz) Von Major Bob nach einem Sieg gegen ihm RBG
angel.png
Angel Vom Profiangler im Haus neben dem PokéCenter RBGFRBG
sonderbonbon.png
Sonderbonbon Vom Vorstand des Pokémon-Fanclubs GSKHGSS
068.png
Poképuppe Von einem Mitglied des Pokémon-Fanclubs GSK
295.png
Kampffahnder Von einer Frau im Pokémon Center FRBG
257.png
TM34 (Schockwelle) Von Major Bob nach einem Sieg gegen ihn FRBGHGSS
top-aether.png
Top-Äther Südlich des Pokémon-Centers (Versteckt) FRBG
glücksrauch.png
Glücksrauch HGSS
herzschuppe.png
Herzschuppe Versteckt an einem Boot HGSS
perle.png
Perle Versteckt in der Nähe der Route 11 (2x) HGSS
riesenperle.png
Riesenperle Versteckt in der Nähe der Route 11 HGSS
fundsache.png
Fundsache Von einem Mann im Pokémon-Fanclub HGSS
klettdorn.png
Klettdorn Als Pokéball am Ufer HGSS
eisen.png
Eisen Versteckt auf dem Pier HGSS
hyperheiler.png
Hyperheiler Hinter einem Zertrümmererstein versteckt HGSS
ap-top.png
AP-Top Alle 16 Orden HGSS

Markt-Items

Generation I
Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
004.png
Pokéball RBG 200
Heil-Items
017.png
Aufwecker RBG 250
016.png
Eisheiler RBG 250
018.png
Para-Heiler RBG 200
022.png
Supertrank RBG 700
Sonstiges
073.png
Schutz RBG 350
Generation II
Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
002.png
Hyperball GSK 1200
Heil-Items
017.png
Aufwecker GSK 250
015.png
Feuerheiler GSK 250
018.png
Para-Heiler GSK 200
022.png
Supertrank GSK 700
021.png
Hypertrank GSK 1200
024.png
Beleber GSK 1500
Sonstiges
094.png
Cyanbrief GSK 50
Generation III
Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
004.png
Pokéball FRBG 200
Heil-Items
014.png
Gegengift FRBG 100
017.png
Aufwecker FRBG 250
016.png
Eisheiler FRBG 250
018.png
Para-Heiler FRBG 200
022.png
Supertrank FRBG 700
Sonstiges
073.png
Schutz FRBG 350
Generation IV
Item Edition Preis (Pokédollar.gif)
Bälle
pokeball.png
Pokéball HGSS 200
superball.png
Superball HGSS 600
hyperball.png
Hyperball HGSS 1200
flottball.png
Flottball HGSS 1000
finsterball.png
Finsterball HGSS 1000
nestball.png
Nestball HGSS 1000
Heil-Items
trank.png
Trank HGSS 300
supertrank.png
Supertrank HGSS 700
hypertrank.png
Hypertrank HGSS 1200
top-trank.png
Top-Trank HGSS 2500
top-genesung.png
Top-Genesung HGSS 3000
beleber.png
Beleber HGSS 1500
gegengift.png
Gegengift HGSS 100
para-heiler.png
Para-Heiler HGSS 200
aufwecker.png
Aufwecker HGSS 250
feuerheiler.png
Feuerheiler HGSS 250
eisheiler.png
Eisheiler HGSS 250
hyperheiler.png
Hyperheiler HGSS 600
Schutze
schutz.png
Schutz HGSS 350
superschutz.png
Superschutz HGSS 500
top-schutz.png
Top-Schutz HGSS 700
Sonstiges
fluchtseil.png
Fluchtseil HGSS 550
luftbrief.png
Luftbrief HGSS 50

Wilde Pokémon

Pokémon können im Meer rund um die Stadt gefangen werden.

RBG

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Speziell
007.png Schiggy Donnerorden 10 RB G Geschenk
083.png Porenta Haus n. Fanclub RB Tausch G
Immer
129.png Karpador angel.png Angel 5 RBG 100%
060.png Quapsel profiangel.png Profiangel 10 RBG 50%
118.png Goldini profiangel.png Profiangel 10 RBG 50%
090.png Muschas superangel.png Superangel 15 RB 50% G
098.png Krabby superangel.png Superangel 15 RB 50% G
072.png Tentacha superangel.png Superangel 10-20 RB G 90%
116.png Seeper superangel.png Superangel 5 RB G 10%
Hafen
129.png Karpador angel.png Angel 5 RBG 100%
060.png Quapsel profiangel.png Profiangel 10 RBG 50%
090.png Muschas superangel.png Superangel 15 (Rot und Blau) / 10 (Gelb) RB 50% G 10%
098.png Krabby superangel.png Superangel 15 RB 50% G
072.png Tentacha superangel.png Superangel 10-15 RB G 70%
120.png Sterndu superangel.png Superangel 15 RB G 20%

FRBG

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Speziell
083.png Porenta Haus n. Fanclub FRBG Tausch
Im Wasser
054.png Enton superangel.png Superangel FR 1% BG
072.png Tentacha Surfen FRBG 100%
079.png Flegmon superangel.png Superangel FR BG 1%
090.png Muschas superangel.png Superangel FR 40% BG
098.png Krabby profiangel.png Profiangel FR 20% BG 60%
superangel.png Superangel FR 4% BG 40%
116.png Seeper profiangel.png Profiangel FR 60% BG 20%
superangel.png Superangel FR 40% BG 4%
120.png Sterndu superangel.png Superangel FR BG 40%
129.png Karpador angel.png Angel FRBG 100%
profiangel.png Profiangel FRBG 20%
130.png Garados superangel.png Superangel FRBG 15%

HGSS

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Speziell
050.png Digda Felsen zertrümmern HGSS 90%
213.png Pottrott Felsen zertrümmern HGSS 10%
Im Wasser
072.png Tentacha Surfen HGSS 90%
angel.png Angel HGSS 5%
profiangel.png Profiangel HGSS 30%
073.png Tentoxa Surfen HGSS 10%
superangel.png Superangel HGSS 7%
129.png Karpador angel.png Angel HGSS 95%
profiangel.png Profiangel HGSS 60%
170.png Lampi profiangel.png Profiangel HGSS 7%
superangel.png Superangel HGSS 60%
090.png Muschas profiangel.png Profiangel HGSS 3%
superangel.png Superangel HGSS 30%
171.png Lanturn superangel.png Superangel HGSS 3%
Speziell
278.png Wingull Schwarm HGSS 35%

Demografie

Orania City hat (ausschließl. Arena) 15 Einwohner und liegt damit weit unter Kantos Durchschnitt.

Unterschiede zwischen den Generationen

Erste und dritte Generation

Von der ersten zur dritten Generation hat sich in Orania City viel verändert. Der Großteil des Bodens der Stadt ist jetzt mit Gras bewachsen, und entlang der Küste ist Sand. Die Baustelle im Nordosten wurde größer und auch der Pokémon Fan Club zog in ein größeres Haus. Am Steg zum Hafen wurden in der dritten Generation einige Bögen hinzugefügt.

Zweite und vierte Generation

In der zweiten Generation befindet sich, im Gegensatz zur Ersten, die Stadt näher an Digdas Höhle, und der Hafen bekam ein Gebäude, wo die M.S. Aqua nach Johto fährt. Auch Relaxo wurde neu platziert. Es befindet sich vor Digdas Höhle, anstatt auf Route 12. Um es aufzuwecken, muss der Spieler den Pokéflötenkanal am PokéCom einschalten, weil in der zweiten Generation keine Pokéflöte mehr existiert. In der vierten Generation befindet sich Digdas Höhle wieder weiter weg von der Stadt.

1. Generation
RBG
2. Generation
GSK
3. Generation
FRBG
4. Generation
HGSS
RBG Orania City.png GSK Orania City.png FRBG Orania City.png HGSS Orania City.png


In Pokémon Pinball

Orania City ist ein von Anfang an verfügbarer Ort in Pokémon Pinball.

Fangbare Pokémon
Roter Tisch Blauer Tisch
023.png Rettan 083.png Porenta 090.png Muschas 096.png Traumato 098.png Krabby 027.png Sandan 083.png Porenta 090.png Muschas 096.png Traumato 098.png Krabby

Im Anime

Orania City taucht bisher nur in der Episode Vorsicht Hochspannung! auf, als Ash Major Bob zum Kampf um seinen dritten Orden herausfordert und diesen nach einem Rematch schließlich erhält.

O bringt Lucias Ambidiffel zu einem Trainingslager in Orania City, um dort sein PingPong-Talent zu fördern.

In BW141 erreichen Ash, Lilia, Benny und Alba nach ihrer Reise durch das Decolor-Inseln-Archipel Orania City. Dort trinken und essen sie etwas in einem Café, bevor Lilia und Benny mit dem Magnetzug, der nun fertiggestellt ist und dort hält, nach Johto weiterreisen.

Im Manga

Der Pokémon-Fanclub in Orania City

Im Manga ist Orania City in zwei Abschnitte, die Stadt und den Hafen, aufgeteilt. In der Stadt befindet sich nicht nur die Arena, sondern auch der Pokémon-Fanclub. Am Hafen legt neben vielen Schiffen auch Major Bobs M.S. Anne einmal im Monat an. Viele Einwohner der Stadt sind Pokéfans und Matrosen.

Red erreicht Orania City in VS. Voltobal und freundet sich direkt mit dem Präsidenten des Pokémon-Fanclubs an, da er Reds Pikachu süß findet. Kurz darauf schleicht sich Red auf die M.S. Anne, um mehr über die in Orania verschwundenen Pokémon herauszufinden. Er trifft auf Major Bob und beginnt einen Kampf mit ihm, den er dank der Entwicklung seines Quaputzis zu Quappo, gewinnt. Danach werden alle entführten Pokémon zurückgegeben.

Als Yellow einige Zeit später in VS. Dragonir (Teil 1) Orania City besucht, erfährt man etwas über die Legende des Hafens. Demnach sollen am Grund des Hafens vier Evolutionssteine liegen, die ihre Kraft nie verlieren. Doch als Yellow nachsieht, findet sie nur noch einen, was die Sage wiederlegt. Später will Yellow bei einem Surfwettbewerb am Hafen mitmachen, doch Siegfried erscheint, kämpft gegen sie und zerstört fast die gesamte Stadt. Yellow hält ihn jedoch auf und verlässt danach die Stadt.

Namensbedeutung

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Orania City Orange ist mit Gelb eine der häufigsten Farben für den Typ Elektro.
Englisch Vermilion City Von vermilion, einem rötlich-orangen Farbton
Japanisch クチバシティ Kuchiba City 朽葉色 (kuchiba iro) ist ein oranger Farbton.
Tschechisch Rumělkové město Von Rumělka (zinnober) + město (Stadt)
Spanisch Ciudad Carmín Von carmín, karminrot
Französisch Carmin sur mer Von carmin (karminrot) + sur mer (am Meer)
Italienisch Aranciopoli Von arancione (orange) + dem Suffix -poli (Stadt)
Koreanisch 갈색시티 Galsaek City Von 갈색 (褐色) galsaek, braun
Polnisch Orania Vom deutschen Namen
Chinesisch 枯葉市 / 枯叶市 Kūyè Shì Von 枯葉/枯叶 (kūyè), getrocknete Blätter

Trivia

  • Orania City liegt im Spiel genau da, wo Yokohama in der realen Welt liegt.
  • In der 1. Generation steht ein Lastwagen als Kulisse am Anlegeport der M.S. Anne, den man aber nur mit Aufwand sehen kann.
  • Spricht man in der 1. Generation das Pokémon an, das beim Hausbau hilft, heißt es „Ein Maschock ebnet das Land.“, allerdings ist Machollos Ruf zu hören.
    • In einer Kabine auf der M.S. Anne hingegen kann man ein Machollo antreffen, das Maschocks Ruf von sich gibt.
  • In HGSS sagt Lyra, dass man im Pokémon-Fanclub den Lorblatt einmal Guten Tag sagen soll.
  • In G erhält man ein Schiggy nach dem Sieg über Major Bob von einer Polizistin, welche wohl Officer Rocky verkörpern soll.
    • Dies macht sich vor allem durch den Overworldsprite bemerkbar und die Tatsache, dass sie im Anime ein Schiggy besitzt.