Aktivieren

Entei (Anime)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Entei
Enteiträgt.png
Typ: FeuerIC.pngFeuer
Geschlecht:
♂ männlich
Pokémon-Trainer: niemand 
Fangort: nie gefangen
Debüt: Pokémon 3 - Im Bann der Icognito
Aktueller Verbleib: Unbekannt
Entwicklungen:
Pokémon 3 - Im Bann der Icognito 244.gif Entei

Entei ist ein Hauptcharakter aus dem Film Pokémon 3 - Im Bann der Icognito.

Im Bann der Icognito

Entei und Molly
Es ist ein illusionäres Entei, das Molly Hale erschien, nachdem sie einen Wunsch bei den Icognito geäußert hatte. Es diente als Ersatzvater, in der Zeit, als Mollys richtiger Vater, Spencer Hale, in der Icognito-Dimension gefangen war.

Entei tat alles, was Molly wollte. Es entführte sogar Delia Ketchum für Molly, da diese auch eine Mutter haben wollte.

Ash griff Entei an, um seine Mutter zurückzubekommen, doch sein Karnimani und sein Feurigel waren schnell besiegt, Pikachu zögerte den Kampf auch nur noch hinaus und selbst Glurak — der das Fernsehstudio in der Nähe um Hilfe holte — konnte Entei nur aufhalten, aber nicht besiegen. Aber als es Glurak vernichten wollte, wollte Molly, dass die Dinge wieder real sind.

Mit Mollys Entscheidung einverstanden, halfen Pikachu und Glurak Entei die außer Kontrolle geratenen Icognito zu besiegen, und verließ sie mit dem Versprechen, dass er immer in ihren Träumen sein würde.

Benutzte Attacken

Keine Attacke wird gezeigt Attacke Erstmals benutzt in
Kein Bild vorhanden.
Flammenwurf Im Bann der Icognito
Hypnose Im Bann der Icognito
Feuersturm Im Bann der Icognito
Kraftreserve Im Bann der Icognito

Trivia

  • Es beherrscht die Attacke Hypnose, was eigentlich nicht möglich ist. Der Grund dafür, dass es diese Attacke trotzdem kann, ist, dass es eine Illusion ist.

Siehe auch

Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: