Aktivieren

Bell (Animecharakter)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt den Animecharakter. Für die Spielfigur siehe hier.
Bell

ja ベル (Bel)en Bianca

Bell Anime Artwork.png
GesamtansichtPorträt
Informationen
Geschlecht weiblich
Alter 14 Jahre
Region Einall
Verwandte Vater
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.

Bell ist ein Mädchen aus dem Anime, das auf dem gleichnamigen Charakter aus den Spielen basiert.

Geschichte

Bell taucht erstmals in der Episode Picochilla - ein niedlicher Putzteufel! auf, in der sie von Professor Esche beauftragt wird, Ash eine Orden-Box vorbeizubringen. Unglücklicherweise ist Bell ein sehr ungeschicktes Mädchen und stößt Ash und Benny dabei in einen Fluss. Obwohl sie älter als Ash ist, hat sie gerade erst ihre Reise begonnen, weil ihr Vater ihr, als sie zehn wurde, nicht erlaubt hatte Trainerin zu werden.

Bell scheint sehr neugierig und übermütig zu sein. So setzt Ash sein Ottaro ein, um die von Picochilla gestohlene Box zurückzuerhalten und Bell befiehlt Ottaro Hydropumpe einzusetzen, obwohl es weder ihr Pokémon ist, noch Ottaro diese Attacke beherrscht. Diesen Fehler wiederholt sie später nochmals, als sie Pikachu befiehlt Blitzkanone einzusetzen. Bell weint häufig, was man sieht, als ihr Ferkokel gegen Picochilla verliert. Sie kämpft in der Episode auch gegen Ash und setzt ihr Ferkokel gegen Pikachu ein. Nach einem harten Kampf verliert sie schließlich.

Bell und ihre Freunde

In der Episode Kampf um Emolga! wird der Gruppe das Essen von einem Emolga gestohlen. Daraufhin jagen Ash, Benny und Lilia das Pokémon. Sowohl Bell als auch Lilia wollen es fangen, am Schluss gelingt dies aber Lilia. Bereits in Emolgas neuer Voltwechsel! will Bell gegen Lilias Emolga antreten. Dieses hat jedoch andere Sachen im Sinn als zu kämpfen. Daher setzt es stets Voltwechsel ein, um andere für sich kämpfen zu lassen. Bell benutzt schließlich ihr Ferkokel im Kampf gegen Ashs Serpifeu. Nachdem sie erfahren hat, dass Ash drei Orden besitzt, verlässt sie die Truppe, um selbst mehr zu lernen.

Bell taucht nochmal in der Episode Angeln will gelernt sein...! auf, wo sie in Stratos City bei einem Angelwettbewerb mitmacht. Daraufhin beschließt sie erneut mit Ash, Benny und Lilia zu reisen. In der Episode Großes Wiedersehen in Rayono! beginnt das Don-Kampfturnier, an dem auch Bell teilnimmt. Ihr erster Gegner ist Stefan, gegen den sie verliert. Während des Turniers lernt sie Luke kennen und als sie sein Zorua sieht, verliebt sie sich sofort in das Pokémon. Seitdem versucht sie Luke zu überreden, dass er sein Zorua gegen ihr Ferkokel tauscht. Aber Luke lehnt das Angebot immer wieder ab. In Das Klubkampf-Finale: Geburt eines Helden! entschließt sie sich mit Luke weiter zu reisen.

Bell liebt Lukes Zorua

Einen Arenakampf gegen Kamilla bestreitet Bell in Kamilla, die elektrisierende Arenaleiterin!, nachdem ihr Vater sie bereits mit nach Hause nehmen wollte. Er lässt sie jedoch erst in der Arena antreten, denn nur bei einem Sieg dürfe sie weiter Reisen. Bell verliert den Kampf nach kurzer Zeit, doch nach einem Kampf zwischen Ash und ihrem Vater, entscheidet dieser sich dazu sie doch weiterreisen zu lassen.

In Krise in der Elektrolithhöhle! trifft sie erneut auf Ash und seine Freunde und schließt sich ihnen an. Ihr Picochilla wird von einigen Voltula entführt, da diese Picochillas Energie benötigen, um ein Wattzapf zu heilen. Nachher kämpft Bell gemeinsam mit den anderen gegen Team Rocket, das besiegt werden kann. Sie entschließt sich weiter mit dem Trio zu reisen, denn sie möchte Professor Esche treffen, da sie ihr Schnuthelm entwickeln lassen will. In Eine spannende Tausch-Entwicklung! kommt es schließlich zu dem lang ersehnten Tausch und der Entwicklung beider Pokémon. Doch Bells neues Cavalanzas gehorcht ihr nicht und jagt sie stattdessen. Professor Esche schlägt ihr deshalb vor gemeinsam mit ihr einen Doppelkampf gegen Ash und Benny auszutragen, um ihre Teamarbeit zu verbessern. Obwohl sie den Kampf verlieren, ist Bell zufrieden, denn Cavalanzas gehorcht ihr nun.

Zum Auftakt des Explodon-Turniers in Großer Krach beim Explodon-Turnier! taucht Bell erneut auf, um an diesem teilzunehmen. Sie muss als erstes gegen Diaz antreten, der sie nicht als würdige Gegnerin betrachtet, was sie wütend macht. Sie bewundet in dieser Episode auch Karadonis' Stärke. In Die Suche nach dem Klub-Besten! beginnt ihr Kampf gegen Diaz, welcher in Die Spannung steigt beim Explodon-Turnier! fortgesetzt wird. Bell kann überraschenderweise Diaz' starkes Meistagrif mit ihrem neu entwickelten Flambirex besiegen und erreicht die nächste Runde. Dort tritt sie mit ihrem Flambirex gegen Georgina an, welches ihr Caesurio ebenfalls besiegen kann. Somit erreicht Bell das Halbfinale, in welchem sie gegen Stefan antreten muss. Diesen Kampf verliert sie in Wer gewinnt die Explodon-Krone?, womit sie aus dem Turnier ausscheidet.

Bell nimmt zudem ab BW103 an der Einall-Liga teil und trifft wieder Ash und seine Freunde. In der ersten Runde des Turniers muss sie gegen Michael und sein Kukmarda antreten und gewinnt, womit sie Runde zwei erreicht. Dort muss sie sich in BW104 Carsten entgegenstellen. Sie nutzt sowohl Cavalanzas als auch Flambirex, kann jedoch trotzdem nicht gegen Carstens Admurai und sein Riolu bestehen. Somit scheidet sie aus, bleibt aber und schaut sich mit Ashs Freunden seine Kämpfe und die seiner Rivalen an. In BW108 nimmt sie an der Abschlusszeremonie des Turniers teil. Nachdem sie Ash, seinen Freunden, Stefan und Carsten noch ein Eis gekauft hat, verabschiedet sie sich und widmet sich wieder ihrer Reise.

Ihre Pokémon

Im Team

Bells Flambirex.jpg Flambirex 
Debüt in Picochilla – ein niedlicher Putzteufel!
Tackle
Nitroladung
Bodycheck
Brandstempel
Flammenwurf
Armstoß
Hammerarm
Schleuder
Anziehung
Hauptartikel: Bells Flambirex
Bell benutzt ihr Starter-Pokémon Flambirex als Ferkokel erstmals in einem Kampf gegen Picochilla, welches Ashs Orden-Box gestohlen hat. Später verliert es bei einem Trainingskampf gegen Ashs Pikachu. In Die Suche nach dem Klub-Besten! wird bekannt, dass es sich zu Flambirex entwickelt hat.
Fähigkeit:  Großbrand 

Bells Picochilla.jpg Picochilla 
Debüt in Picochilla – ein niedlicher Putzteufel!
Schallwelle
Spaßkanone
Duplexhieb
Anziehung
Sternschauer
Donnerblitz
Hauptartikel: Bells Picochilla
Picochilla lässt sich bei seinem Debüt von Bell fangen, nachdem es Ashs Orden-Box gestohlen und sowohl die meisten seiner Pokémon als auch Bells Ferkokel besiegt hat.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Bells Cavalanzas.jpg Cavalanzas
Debüt in Eine spannende Tausch-Entwicklung!
Schnabel
Bodycheck
Rapidschutz
Eisenabwehr
Furienschlag
Hyperstrahl
Hauptartikel: Bells Cavalanzas
Bell tauscht ihr Schnuthelm gegen das Laukaps von Professor Esche. So entwickeln sich beide, aber ihr neues Cavalanzas gehorcht Bell nicht sofort und greift sie immer wieder an. Während eines Kampfes nähern sich die beiden an und es beginnt Bell zu gehorchen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Eingetauscht

Bells Schnuthelm.jpg Schnuthelm
Debüt in Kamilla, die elektrisierende Arenaleiterin!
Säure
Energieball
Schutzschild
Hauptartikel: Bells Schnuthelm
Bell benutzt Schnuthelm bei seinem Debüt im Arenakampf gegen Kamilla, doch es wird sehr schnell besiegt. In Eine spannende Tausch-Entwicklung! tauscht Bell ihr Schnuthelm gegen Professor Esches Laukaps.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Orden

Dies ist eine Liste der Orden, welche Bell erhalten hat:

Synchronsprecher

Sprache Name
Japanisch Shizuka Itō
Englisch Erica Schroeder
Deutsch Barbi Schiller

Trivia

Ash wurde von Bell ins Wasser gestoßen
  • Ihr Auftritt beginnt immer mit einem Zusammenstoß mit Ash, der daraufhin ins Wasser fällt.
    • Das erinnert sehr an Barry, da auch er und Ash immer zusammengestoßen sind.
Bells Pokémon
Im Team:

500.gif Flambirex 572.gif Picochilla 589.gif Cavalanzas

Eingetauscht:

616.gif Schnuthelm