Aktivieren

Doktor Mason

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doktor Mason

ja Dr.オーヤマ (Dr. Ōyama)en Dr. Mason

Doktor Mason Artwork.png
Der absolute Experte auf dem Gebiet
des Pokémon Trading Card Game
Informationen
Geschlecht männlich
Spiele TCGTCG2
Pokémon-Professor
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Dr. Mason ist ein Wissenschaftler aus dem Pokémon Trading Card Game. Er erforscht in seinem Labor alles, was mit den Karten zu tun hat, und weiß gut über die legendären Karten Bescheid. Mit seinen Assistenten Jan und Adrian lehrt er den Leuten den richtigen Umgang mit den Spielkarten.

Die japanische Version des Charakters Mason, Ōyama, wurde nach einem der ersten Game Designer des Pokémon Trading Card Game, Ōyama Kōichi, benannt.

In den Spielen

Zu Beginn schenkt er dem Spieler ein Startdeck, und man hat die Wahl zwischen Bisasam & Freunde Deck sowie Glumanda & Freunde Deck und Schiggy & Freunde Deck. Im Laufe des Spiels schickt er immer wieder E-Mails, die auf den PCs der Clubloungen geöffnet werden können und auch wertvolle Hinweise und einige Boosterpackungen beinhalten.

Nach dem Erhalt der legendären Karten entwickelt Dr. Mason sowohl im ersten Teil als auch im Nachfolger eine spezielle Duellmaschine, mit der man viele verschiedene Duelle gegen virtuelle Spieler bestreiten kann.

Zitate

Mason
Dr. Mason: Oh! Warum so in Eile, <Name des Spielers>? Was? Du möchtest das Pokémon Sammelkartenspiel lernen? Dann möchtest du nun mit dem Spiel beginnen. Nun, Wettkämpfe sind spannender als das reine Sammeln der Karten! Als erstes solltest du mit einem Übungsdeck spielen. Hier, ich gebe dir dieses Deck. Nun brauchst du noch einen Gegner... Hey, Jan! Spiel doch mal ein wenig mit ihm!
Jan: Ja, klar, Dr. Mason. Hallo, <Name des Spielers>.
Dr. Mason: OK! lass es uns versuchen! Hey! <Name des Spielers>! Beeil dich und komm her! Als erstes frage Jan nach den Grundzügen des Spiels.
Jan: Ok, <Name des Spielers>. Was möchtest du wissen? Damit Pokémon fähig sind, anzugreifen, benötigen sie Energiekarten. Ohne Energiekarten kann ein Pokémon nicht angreifen oder zurückgezogen werden. Es gibt 7 Arten von Energiekarten: Pflanzen, Feuer, Wasser, Elektro, Psycho, Kampf, und Farblose. Welche Art von Energie benötigt wird, hängt vom jeweiligen Pokémon ab. Daher ist es wichtig zu wissen, welches Pokémon welche Energie benötigt! (Energie) / Ein Pokémon fügt einem anderen Pokémon durch Attacken Schaden zu. Um die Attacken ausführen zu können, benötigt das Pokémon Energie. So braucht Golkings Kaskade z.B. WasserFarblos, also 1 Wasser-Energiekarte und eine Karte eines anderen Typs. Die benötigte Energie ist von Attacke zu Attacke verschieden. (Angreifen) / Um dein Aktives Pokémon gegen ein Bank-Pokémon zu tauschen, wähle den Befehl Rückzug. Wenn dein Aktives Pokémon in Gefahr ist, hole es zurück auf die Bank. Für einen Rückzug wird Energie benötigt. Die Anzahl der benötigten Energiekarten ist abhängig vom jeweiligen Pokémon. (Rückzug) / Es gibt 3 Arten von Pokémon-Karten: Basis-Pokémon, Phase 1-Pokémon und Phase 2-Pokémon. Schiggy ist ein Basis-, Schillok ein Phase 1- und Turtok ein Phase 2-Pokémon. Nur Basis-Pokémon können direkt ins Spiel eingebracht werden. Ein Basis-Pokémon im Spiel kann zu einem Phase 1-Pokémon entwickelt werden. Ein Phase 1-Pokémon im Spielbereich kann zu einem Phase 2-Pokémon entwickelt werden. Deshalb wird Schiggy benötigt, um mit Schillok zu spielen, und Schillok wird benötigt, um mit Turtok zu spielen. (Pokémon entwickeln) / Einige Pokémon haben bestimmte Fähigkeiten, Pokémon-Power genannt. Manche Pokémon-Power wirkt sich aus, sobald das Pokémon im Spiel ist, andere muss mit dem Kommando PKMN-Power aktiviert werden. Es gibt verschiedenartige Pokémon-Power, daher solltest du dir jede Karte dazu aufmerksam durchlesen. (PKMN-Power einsetzen) / Dein Zug endet nach jedem Angriff. Hast du nicht genügend Energie für einen Angriff, oder ist dein Aktives Pokémon aufgrund von Lähmung nicht fähig, etwas zu tun, kannst du deinen Zug mit Fertig beenden. Dein Zug ist damit beendet und dein Gegner ist am Ball. Wähle fertig nur, wenn du gar nichts machen kannst. (Zug beenden) / Der Sieg oder die Niederlage wird grundsätzlich über die Preise entschieden. Preise sind Karten, die du dir nehmen kannst, wenn das gegnerische Pokémon kampfunfähig ist. Du hast das Duell gewonnen, wenn du deinen Gegner sooft kampfunfähig gemacht hast, wie Preiskarten vorhanden sind. Du verlierst das Duell, wenn du keine Karten mehr im Deck hast oder wenn du keine Pokémon im SPielbereich hast, die du einsetzen kannst. Also aufgepasst! (Duell: Sieg/ K.O.) / Das war es schon? (Keine Fragen)
Dr. Mason: Man sagt, Taten sagen mehr als Worte, also lass uns spielen. Da es dein erstes Spiel ist, fangen wir mit den Grundschritten des Spiels an. Ich werde dich anleiten, und du folgst meinen Vorgaben. Wenn du dich nicht an meine Anweisungen hältst, können wir das Spiel nicht fortsetzen. Wenn du während des Spiels das Pokémon-Sammelkartenspiel-Manual liest, wird die Sache für dich einfacher. OK, dann beginnen wir mit dem Übungsspiel!
– Erste Worte
„Da dies nur eine Übung ist, brauchst du das Deck nicht zu mischen. [...] Hebe 7 Karten ab und wähle dein Aktives Pokémon. Nur Basis-Pokémon sind als Aktive Pokémon einsetzbar, deshalb wähle zwischen Goldini und Sterndu. In unserem Übungsduell setzt du Goldini ein. [...] Goldini für dieses Übungsduell einsetzen, OK? (Wenn man Sterndu einsetzt. [...]) Als nächstes setze deine Pokémon auf die Bank. Du kannst ein Aktives Pokémon gegen eines von der Bank tauschen. Auch auf der Bank können nur Basis-Pokémon platziert werden. Nimm Sterndu aus deiner Hand und setze es auf die Bank. [...] Sterndu für dieses Übungsduell auswählen, OK? [...] (Wenn man Sterndu nicht auf die Bank legen will) Wenn du alle Pokémon auf der Bank plaziert hast, drücke den B-Knopf zum beenden. [...] Um einen Angriff ausführen zu können, musst du deinem Pokémon Energiekarten geben. Wähle das Kartenmenü an und nimm eine Wasser-Energiekarte. Als nächstes wählst du dein AKtves Pokémon Goldini. Drücke den A-Knopf. Nun bekommt Goldini Wasser-Energie. Wähle nun eine Attacke aus und greife deinen Gegner an. Wähle Angriff im Menü und entscheide dich für Hornattacke. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Dein Goldini steht kurz davor, besiegt zu werden. Entwickle es! Nimm Golking aus deiner Hand und teile es Goldini zu, damit es sich entwickelt. Die KP steigen von 40 auf 70. Dein Golking hat nicht genügend Energie, um Kaskade auszuführen. Du musst Golking eine Psycho-Energiekarte geben. Farblos bedeutet eine beliebige Karte. Nun kannst du Kaskade ausführen. Behalte die Wasser-Energiekarte für ein anderes Pokémon. Nun lass uns deinen Gegner mit Kaskade angreifen. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Golking hat ausreichend Energie, du brauchst keine mehr hinzuzufügen. Gib deinem Pokémon auf der Bank Energiekarten. Damit sie für den Kampf bereit sind. Gib deinem STerndu auf der Bank eine Wasser-Energiekarte. Als nächstes wähle die Attacke aus. Machollo hat noch 10 KP übrig. Golkings Hornattacke reicht aus um Machollo zu besiegen. Nun wähle Golkings Hornattacke aus. Nun sind Machollos KP auf 0 gesunken und es wurde besiegt. Wenn du ein gegnerisches Pokémon besiegt hast, kannst du dir einen Preis nehmen. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Sind alle deine Pokémon besiegt und sitzen keine Pokémon mehr auf der Bank, hast du verloren. Setze Traumato, das gerade erhaltene Basis-Pokémon, auf die Bank. Gib Traumato eine Wasser-Energiekarte und bereite es auf den Angriff vor. Greif deinen Gegner mit deinem Aktiven Pokémon Golking und der Attacke Kaskade an. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Ersetze dein besiegtes Pokémon durch ein Pokémon von der Bank. Auf deiner Bank sitzen Traumato und Sterndu. Wähle Sterndu als Aktives Pokémon für dieses Übungsduell. Mit Select kannst du Pokémon-Daten überprüfen. Es ist wichtig, dass du deine Karten und den Status deiner Pokémon kennst. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Wähle Sterndu für dieses Übungsduell aus, OK? [...] (Wenn man Traumato auswählt) Sterndu entwickelt sich zu Starmie! Bereiten wir Sterndu vor, die Attacken Starmies benutzen zu können, wenn es sich entwickelt hat. Nimm die Wasser-Energiekarte aus deiner Hand und gib sie Sterndu. Greif deinen Gegner mit Sterndus Hieb an. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Lass Sterndu mit Hilfe einer Trainerkarte wieder zu Kräften kommen. Verwende dazu die Karte Trank. Lass uns die Entwicklung zu Starmie vorbereiten. Gib Sterndu ausserdem eine Wasser-Energiekarte. Greif deinen Gegner mit Sterndus Hieb an, um deinen Zug zu beenden. Nun lass uns das Spiel beginnen! Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Nun hast du endlich eine Starmie-Karte gezogen! Mit der Starmie-Karte entwickelst du nun Sterndu. Du hast genug Energie hinzugefügt um Sternenfrost auszuführen. Greife deinen Gegner mit Starmies Sternenfrost an. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.) [...] Nun besitzt Machollo nur noch 10 KP. Lass uns den Kampf zu Ende bringen! Greife mit Starmies Sternenfrost an. Dein Gegner ist kampfunfähig! Nimm den letzten Preis. Der Gewinner heisst <Name des Spielers>. Nun lass uns das Spiel beginnen! [...] Dies ist der Übungs-Modus. Bitte folge meinen Anweisungen. Noch einmal, bitte. Brauchst du noch mehr Übung? (Wenn man etwas anderes macht.)
– Im Spiel
„Die Grundstruktur des Spiels ist ganz einfach: Du musst versuchen, so viele gegnerische Pokémon kampfunfähig zu machen, wie Preise vorhanden sind. Das ist das wesentliche im Spiel... Wenn du etwas nicht verstehst, frage einfach Jan. Es ist vielleicht auch hilfreich, noch einmal mit ihm zu üben. Dieses Mal war es nur eine Übung und du musstest meinen Anweisungen folgen. Aber es gibt auch andere Spielwege. Probiere diese aus, indem du normales Duell anwählst. [...] Nun, dann lass uns mal dein Deck bauen. Hast du deine Karten dabei? [...] Hmm... Ich werde einige meiner Karten zu deinen legen! Nun, <Name des Spielers>, welches Deck möchtest du haben? Bitte such dir ein Deck aus. [...] Ein <Deck>? [...] OK, Ein <Deck>! Hier sind die restlichen Karten! [...] Du solltest mit vielen verschiedenen Leuten spielen. Warum besuchst du nicht einmal einen der Kartenclubs. Dort spielen immer viele Leute. Sammle neue Karten und versuche, ein neues Deck zu bauen!“
– Nach dem Spiel
„Wichtig ist, dass du viele Hinweise sammelst, wenn du die Legendären Pokémon-Karten erben möchtest! Sprich mit allen Leuten und lies die Bücher in den Regalen. Habe ich Informationen für dich, schicke ich dir eine E-Mail. Deshalb überprüfe ständig deine Mails am PC!“
– Bei erneutem Ansprechen
„<Name des Spielers> Ich bin es, Doktor Mason. Hast du den Dreh des Sammelkartenspiels herausbekommen? Ich habe einige Informationen zu den Boosterpackungen. Wenn du die gleichen Karten sammeln möchtest, dann spiele mehrmals mit derselben Person, um eine bestimmte Boosterpackung zu bekommen! Wenn du das tust, kannst du die gleichen Karten sammeln, das vereinfacht die Zusammenstellung eines Decks. Eine andere Möglichkeit ist der Card Pop! (Nicht in der Virtual-Console-Version) mit einem Freund. Wenn ihr den Card Pop! spielt, erhaltet ihr beide eine neue Karte. Aber du kannst mit jedem Freund den Card Pop! nur einmal spielen, also suche dir mehrere Freunde, die das Sammelkartenspiel für den Game Boy besitzen und spiele mit ihnen den Card Pop!, um neue Karten zu erhalten! Oh, ich habe noch etwas für dich... [...] Ich werde dir wertvolle Hinweise per E-Mail senden. Außerdem werde ich jeder E-Mail eine Boosterpackung hinzufügen. Also überprüfe regelmäßig deine E-Mails. Masons Labor Doktor Mason ;)“
– Erste E-Mail an den Spieler
„Ich bin es, Dr. Mason. Hast du schon viele Karten gesammelt? Ich habe einige Informationen über Tims Deck - Er ist der Meister des Feuerclubs. Sein Deck besteht aus Feuer- und Farblosen Pokémon! Setze ein Wasser-Pokémon gegen ein Feuer-Pokémon und ein Kampf-Pokémon gegen ein Farbloses-Pokémon ein. Studiere die Decks der Wasser- und Kampf-Medaille-Maschinen! Hier ist ein Geschenk für dich! Es ist eine Rätsel-Boosterpackung! [...] Schau dir die Karten, die du gerade erhalten hast, genau an. So kannst du bestimmt eine erfolgreiche Strategie entwickeln! Masons Labor Dr. Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Tims Deck
„<Name des Spielers>, Ich bin's, Doktor Mason. Ich habe einige Informationen zu Udos Deck - Er ist der Meister des Kampfclubs. Sein Erstschlag-Deck ist auf schnelle Attacken ausgelegt, aber es ist schwach gegenüber Psycho-Pokémon! Ich empfehle dir, mit einem Deck der Psycho-Medaille-Maschine zu spielen. Hier ist eine Boosterpackung für dich... [...] <Name des Spielers>, Ich weiss, du schaffst es! Los, schnapp dir die Kampf-Medaille! Masons Labor Doktor Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Udos Deck
„<Name des Spielers>, Ich bin's, Doktor Mason. Ich habe einige Informationen zu Olafs Deck - Er ist der Meister des Steinclubs. Sein Steinschlag-Deck ist sehr stark gegen Elektro-Pokémon, aber schwach gegen Pflanzen-Pokémon! Ich schlage dir vor, du schaust dir das Deck der Pflanzen-Medaille-Maschine an. Oh! Bevor ich es vergesse... Hier ist eine Boosterpackung für dich! [...] <Name des Spielers>, Besiege Olaf, den Meister des Steinclubs! Masons Labor Doktor Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Olafs Deck
„Ich bin es, Dr. Mason. Wie weit bist du gekommen, <Name des Spielers>? Ich habe einige Informationen über Ulis Deck - Er ist der Meister des Wissenschaftsclubs. Sein Deck setzt Sleimoks Giftgas ein, um deine Pokémon daran zu hindern, Pokémon-Power zu verwenden! Vermeide es daher, ein Deck einzusetzen, dessen Kraft durch Pokémon-Power entsteht. Die Schwäche von Ulis Deck: Psycho-Pokémon! Sammle Psycho-Pokémon für das Duell! Studiere das Deck der Psycho-Medaille-Maschine. Hoffentlich ist es dir eine Hilfe... [...] Gewinne alle acht Meistermedaillen, <Name des Spielers>! Masons Labor Dr. Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Ulis Deck
„Ich bin es, Doktor Mason. Hast du schon viele Meistermedaillen gewonnen? Ich habe Informationen über Nikkis Deck - Sie ist die Meisterin des Pflanzen-Decks - Du musst dich vor Kokoweis Grosser Eggsplosion in acht nehmen. Versuche Owei und Kokowei mit deinen Feuer-Pokémon frühzeitig kampfunfähig zu machen! Ich empfehle dir, das Deck der Feuer-Medaille-Maschine zu studieren. Ich gebe dir eine Boosterpackung, die viele Feuer-Pokémon enthalten sollte. [...] Und, enthielt es viele Feuer-Pokémon (Die Schwäche der Pflanzen-Pokémon)? Masons Labor Dr. Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Nikkis Deck
„Na, wie läuft es, <Name des Spielers>? Ich bin's, Doktor Mason. Ich habe Informationen über Axels Deck - Er ist der Meister des Elektroclubs. Sein Deck benutzt Finale. Er setzt Finale für den grösstmöglichen Schaden ein! Achte auf die Anzahl der Energiekarten bei den verschiedenen Pokémon und auf Finale. Mein Vorschlag: Setze Kampf-Pokémon wie Tragosso und Rihorn ein. Hier solltest du auf das Tragosso & Knogga-Deck der Stein-Medaille-Maschine setzen. Ich hoffe, du findest in dieser Boosterpackung viele Kampf-Pokémon. [...] Hast du die Pokémon, die du brauchst, in der Boosterpackung gefunden? Masons Labor Doktor Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Axels Deck
„Bist du deinem Ziel, die Legendären Pokémon-Karten zu erben, näher gekommen? Alex vom Psychoclub - Ich habe einige Informationen über sein Deck! Es scheint, als nutze dieses Deck den Schadenstausch von Simsala! Es wird schwierig werden, sein Deck mit Psycho-Pokémon zu besiegen. Psycho-Pokémon sind trickreich, da ihre Schwäche bei den Psycho-Pokémon liegt! Versuche ihn zu besiegen, bevor sein Pokémon sich zu Simsala entwickelt. Alex ist ein starker Gegner ... Hier, dies ist für dich! [...] Halte durch, <Name des Spielers>, und gib nicht auf! Masons Labor Dr. Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Alex' Deck
„<Name des Spielers>. Ich bin's, Doktor Mason. Ich habe einige Informationen über Lisas Deck - Sie ist die Meisterin des Wasserclubs. Ihr Deck setzt Regentanz ein - Turtoks Pokémon-Power. SIe kann ihren Wasser-Pokémon Wasserenergie geben, um sie zu stärken. Die Schwäche besteht gegenüber Elektro-Pokémon! Ich empfehle dir ein Deck der Psycho-Medaille-Maschine für den Kampf. Hier ist eine Boosterpckung für dich. [...] <Name des Spielers>! Halte durch und gib nicht auf! Masons Labor Doktor Mason ;)“
– E-Mail an den Spieler bzgl. Lisas Deck
„Ich bin es, Dr. Mason. Es scheint, du hast schon einige Medaillen gewonnen. Möchtest du mal versuchen, dein eigenes Deck zu bauen? Beginne damit, indem du die Karten deines aktuellen Decks austauschst. Tausche immer wieder Karten aus, und bald hast du dein eigenes einzigartiges Deck! Das ist gar nicht so schwierig. Probier es doch einfach mal! Masons Labor Dr. Mason ;) P.S. Was sagst du nun - diesmal erhälst du 2 Boosterpackungen! [...]“
– E-Mail an den Spieler nach Erhalt der dritten Medaille
„Hast du schon versucht, ein eigenes Deck zu bauen? Diesmal gebe ich dir Tipps zu den Arten und Nummern der Karten, die in deinem Deck enthalten sein sollten. Wenn du drei Karten eines Basis-Pokémon hast, solltest du zwei Karten seiner Phase 1- und eine Karte seiner Phase 2-Entwicklung haben. Wenn du diese Regel einhältst, wird dein Deck ausgewogen sein. Du solltest etwa 14 Basis-Pokémon und zwischen 20 und 26 Energiekarten in deinem Deck haben. Schau in der Maschine nach Hinweisen zu den Decks nach. Masons Labor Dr. Mason ;) P.S. Diesmal sende ich dir wieder 2 Boosterpackungen! [...]“
– E-Mail an den Spieler nach Erhalt der siebten Medaille
„<Name des Spielers>, ich bin es, Dr. Mason. Bald wirst du gegen einen Grossmeister antreten... Grossmeisterin Maike setzt das Legendäres Lavados-Deck ein, also wird ihr Deck aus Feuer-Pokémon bestehen. Vergewissere dich, dass du mit einem Wasser-Deck gegen sie antrittst, denn Wasser-Pokémon sind die Schwäche der Feuer-Pokémon. Ausserdem beobachte, wie sie kämpft, und passe deine Strategie daran an. Masons Labor Dr. Mason ;) P.S. Du hast es fast geschafft. Mach weiter so! [...]“
– E-Mail an den Spieler nach Erhalt der siebten Medaille

Namensbedeutung

Sprache Name
Japanisch オーヤマ Ōyama
Englisch, Deutsch
Italienisch, Spanisch
Französisch
Mason
In anderen Sprachen: