Aktivieren

Pokémon Channel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon Channel
Pokémon Channel Packshot.jpg
Deutscher Packshot
Plattform Nintendo GameCubeWikipedia icon.png
Genre Kommunikation
Vertrieb Nintendo/Pokémon
Entwickler Ambrella
Spieleranzahl 1
Wi-Fi -
Wi-Fi -
Erscheinungs-
daten
JP 18. Juli 2003
AMN 1. Dezember 2003
EUR 1. April 2004
Japanischer
Name
ポケモンチャンネル
~ピカチュウといっしょ!~
Pokémon Channel
~ Pikachu to Issho! ~
Englischer
Name
Pokémon Channel
Musik-Demo
Sound abspielen

Pokémon Channel ist ein Ableger, in dem man sich mit Pikachu verschiedene TV-Programme ansieht und sich mit vielen anderen Pokémon trifft. Es erschien 2003 und wurde von Ambrella entwickelt.

Das Spiel läuft in Echtzeit und beinhaltet somit einen Tag- und Nachtwechsel. Auch Wettereffekte sind eingebaut.

Spielinhalte

Kanäle/Sendungen

  1. Bericht: Speichern der Fortschritte des Spielers
  2. Voltilamms Farm: Voltilamm zählen
  3. Farbeagles Kunstkritik: Kritik von Farbeagle über die Bilder des Spielers anhören.
  4. Eikanal: Raten, welches Pokémon schlüpft. Liegt man richtig, kann man Geld gewinnen.
  5. Pokémon-Nachrichten: Die neusten Nachrichten von Enton und Mauzi.
  6. Shoppen mit Schiggy: Hier kann man Items bestellen, die das Zimmer verschönern oder den Spieler an neue Orte bringen können.
  7. Aerobic mit Kussilla: Sport treiben
  8. Kussillas Resümee: Aktuelle Pokémon-Charts und Infos zu den bisherigen Aktionen des Spielers.
  9. Chaneiras Orakel: Hier sucht sich der Spieler einen Glückskeks aus und erfährt dann Dinge über die Zukunft
  10. Quizkanal Nr. 1: Ein Quiz mit Woingenau, bei dem nette Geldpreise winken.
  11. Quizkanal Nr. 2: Raten, ob eine gerade oder eine ungerade Anzahl an Myrapla oder Isso erscheint. Liegt man richtig, kann man sich entscheiden, ob man seinen Einsatz verdoppeln will oder seinen Gewinn ausgezahlt haben möchte.
  12. Flegmons Wetterbericht: Hier kann der Spieler erfahren, wie das Wetter wird.
  13. Pichu Bros. 1-5 + Englische- + Japanische Version: Schau dir ein Abenteuer von den Pichu Bros. und ihren Freunden an.

Die Umgebung

Karte von Emeraltal

Man kann nicht nur Fernsehen, sondern auch das Haus verlassen und sich verschiedene Orte ansehen. Dabei kann man andere Pokémon treffen und mit Pikachu spielen. Im Zimmer hängt eine Karte vom Emeraltal. Anfangs kann man sich nur in Umgebung des Hauses aufhalten. Um die anderen Orte besuchen zu können, muss man sich ein Ticket für den Bus bei „Shoppen mit Schiggy“ kaufen.

Je nach Tageszeit und Wetter trifft man andere Pokémon an. Während sich bei „Flegmons Wetterbericht“ das Wetter ändern kann, sind die Tageszeiten wie folgt eingeteilt:

  • Morgen: 5.00 - 9.00 Uhr
  • Tag: 9.00 - 16.00 Uhr
  • Abend: 16.00 - 19.00 Uhr
  • Nacht: 19.00 - 5.00 Uhr

Sammelkarten

In Pokémon Channel gibt es 101 Sammelkarten. Sammelkarten sind nicht wichtig für den Spielverlauf, aber es ist ein netter Zeitvertreib sie zu sammeln. Man bekommt sie, wenn man:

1. Sich Sammelkartenpacks beim Shopping-Kanal bestellt,

2. Indem man den Pokémon, die man außerhalb des eigenen Hauses trifft, die richtigen Antworten auf ihre Fragen gibt.


Sie sind eingeteilt in:

  • P=Platinum (Bewegungskarte mit Ton)
  • B=Beweglich (Bewegungskarte)
  • E=Einfach (einfaches Pokémon Bild)


Reihenfolge der Karten

Farbeagle 2

Farbeagle 2 ist ein äußerst interessantes Feature, mit dem man Standbilder aus dem Fernsehprogramm als Schwarz/Weiß-Vorlage bekommt, die man dann nach Belieben ausmalen und aufhängen kann. Wenn man ein neues Bild malt und das alte abhängt, wird das alte versteigert und man bekommt P (mind. 50 P).

Pokémon mini

Innerhalb des Spiels ist möglich, sich einige Pokémon Mini-Spiele anzueignen und diese mit dem Gamecube-Controller zu spielen. Mehr dazu, siehe hier: Pokémon Mini aus Channel

Jirachi-Download

In der europäischen Version von Pokémon Channel ist es möglich, sich pro Pokémon Rubin und Saphir-Spielstand (lediglich diese beiden Versionen!) ein Jirachi herunterzuladen. Man kann es jedoch auf unbegrenzt viele Editionen laden. Dazu muss das Spiel (Channel) zunächst einmal komplett durchgespielt werden und in Rubin/Saphir die Top Vier einmal gemeistert sein. Das Jirachi ist bei Erhalt auf Level 5 und trägt zufällig eine von 2 seltenen Beeren (50 % Lingan- oder 50 % Salkabeere). Ein zusätzlicher Effekt ist das Beeren-Update, welches automatisch aktiviert wird.

Jirachi (Pokémon Channel)

Liedtext (deutsch)

Pichu Bros.: Seit an Seit


Diese Pichu-Brüder kennt doch jedes Kind ja, Das weiß jeder ob nun nah noch fern, Und rate mal wo sie demnächst zu finden sind, Mit dem besten Freund ist's toll hast du ihn gern!

Sie seh'n die Welt wie sie ihnen gefällt, ein Vergnügungspark wo jeder freien Eintritt hat, Was wohl der nächste Tag bereits schon für sie hält, Eins ist sicher, Spaß ist garantiert!

Pichu, Pichu heißen sie! Pichu, Pichu froh sind sie!

Alles läuft schief an manchen Tagen wo beste Freunde sich nicht vertragen, Dann stell'n sie die ganze Welt auf den Kopf!

Doch Brüder wie sie sind sicher nicht lang, böse einander seit nicht bang, Seit an Seit sind Pichu und Pichu!

Niemals triffst du nur einen allein so wie Pech und Schwefel so soll es auch sein! Seit an Seit sind Pichu und Pichu! Yeah!!! Seit an Seit sind Pichu und Pichu!

Bilder

Trivia

  • Der Anime „Pichu Bros.: Einer für alle!“ ist ein Special, das nur in diesen Spiel erschienen ist.
  • Während man in Deutschland zusätzlich eine englische und japanische Version des Animes hatte, gibt es im englischsprachigen Spiel eine spanische Version.
  • Man kann einen Pikachu-Schneemann bauen, der aussieht wie der Einrichtungsgegenstand in der Dreamworld.

Altersfreigaben

Deutschland: USK0.svg Ohne Altersbeschränkung (laut USK)

Europa (mit Ausnahme von Deutschland): PEGI3.svg Freigegeben ab 3 Jahren (laut PEGI)


Weblinks

Offizielle Spieleseite auf www.nintendo.de

In anderen Sprachen: