Aktivieren

Margit

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt die Radiomoderatorin Margit. Für den gleichnamigen Anime-Charakter siehe Margit (Johto).
Overworldsprite Margit HGSS.png Margit

ja クルミ (Kurami)en DJ Mary

Margit.jpg
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Johto
Begegnung Dukatia City
Spiele GSKHGSS
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Margit ist neben Professor Eich Moderatorin der Johto-Radioshow "Professor Eichs Pokémon-Talk". Sie ist eine nette Person mit zarter Stimme, weshalb sie eine große Fangemeinde, darunter besonders viele Männer, besitzt.

In den Spielen

Im Spiel heißt sie DJ Mary und wird in folgendem Abschnitt auch so genannt:

DJ Mary ist eine der Moderatorinnen im Radioturm von Dukatia City. Sie moderiert zusammen mit Professor Eich die Sendung Professor Eichs Pokémon-Talk, in der Prof. Eich ein Pokémon und seinen Fundort nennt und sie beurteilt dies. Nach Erhalt des Nationaldex in HGSS werden außerdem die Schwarm-Pokémon hier verkündet. Die Sendung läuft auf den Kanälen vier und fünf zu jeder Tageszeit. Zu finden ist DJ Mary währenddessen in einem Studio im 4. Stock. Sie ist nach dem Übergriff von Team Rocket wieder im Radioturm und moderiert weiter ihre Show.

Im Anime

Ihr erster Auftritt ist in Live auf Sendung!, wo sie Ash im Dukatia City Radioturm interviewt.

Ein zweites Mal zu sehen ist sie in Der Poké-Reim-Battle, wo James und Jessie sich als Professor Eich und Margit ausgeben und Ash dabei helfen muss, das wahre Duo zu identifizieren. Dafür stellt Schwester Joy einige Fragen und Aufgaben an beide Teams, z. B. ein kleines Pokémon-Gedicht zu verfassen.

Im Manga

Margit mit Farbeagle

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga leitet sie eine Radioshow mit Professor Eich, wodurch Gold einer ihrer größten Fans wurde. Des Weiteren ist sie eine gute Freundin von Bianka, die ihr oftmals ihr Farbeagle überlässt, da Margit sich gut mit ihm versteht.

Sie interviewt bei ihrem ersten Auftritt in VS. Farbeagle gerade Bianka, als Gold hereinstürmt und ihr Farbeagle anschreit, da es ihn zuvor ärgerte. Als er hört, dass das Farbeagle auch Margits Pokémon ist, da Bianka es ihr oftmals ausleiht, ist er vollkommen geschockt. Da seine Schreiereien im Radio übertragen wurde, fordern die Zuschauer einen Wettkampf zwischen Bianka und Gold, der als Wettrennen wenig später ausgetragen und von Margit kommentiert wird. Nach dem Rennen schreibt sie eine Menge Autogramme für Gold, der sich währenddessen erneut mit Farbeagle streitet.

Einige Zeit später begibt sich Margit mit ihrem Radioteam, Bianka und dem Direktor des Pokémon-Verbandes zur Arena von Mahagonia City um dort eine Sondersendung zu drehen. Während der Dreharbeiten erscheint Suicune und kämpft gegen Norbert und Bianka. Am Ende stellt es sich aber nur als Eisskulptur von Norbert heraus, die er zu Trainingszwecken benutzt.

Während des Arenaleiter-Turniers kommentiert sie die Kämpfe für das Radio.

Ihr Pokémon

Biankas Farbeagle Adventures.png Smea-Smea
Debüt in VS. Farbeagle
Nachahmer
Farbeagle ist eigentlich Biankas Pokémon, doch es hält sich oft bei Margit auf. Meistens ist dies bei ihren Radioübertragungen der Fall.
Fähigkeit:  Nicht bekannt