Aktivieren

Xeros

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xeros

ja クセロシキ (Kuseroshiki)en Xerosic

Xeros.png
Informationen
Geschlecht männlich
Region Kalos
Spiele XY
Team
Team Name Team Flare
Team Rang Team Flare Logo.png Forscher-Elite
Diese Person tritt im Anime, im Manga und im Spiel auf.

Xeros ist ein Mitglied von Team Flare und gehört auch zur Forscher-Elite des Teams. Als Teil der Forscher-Elite ist er zusammen mit Calluna, Begonia, Aliana und Magnolia für den Erfolg von Team Flare verantwortlich.

In den Spielen

Sprites

Edition XY
Sprite VS Xeros XY.png

Seine Pokémon

Labor von Flordelis
169.gif
Iksbat
Lv. 46
GiftIC.pngGift FlugIC.pngFlug
Konzentrator
Kein Item
Attacken:
Giftstreich GiftIC.pngGift
PhysischIC.pngPhysisch
Kreuzschere KäferIC.pngKäfer
PhysischIC.pngPhysisch
Stahlflügel StahlIC.pngStahl
PhysischIC.pngPhysisch
Luftschnitt FlugIC.pngFlug
SpezialIC.pngSpezial
687.gif
Calamanero
Lv. 48
UnlichtIC.pngUnlicht PsychoIC.pngPsycho
Umkehrung
Kein Item
Attacken:
Kraftkoloss KampfIC.pngKampf
PhysischIC.pngPhysisch
Psychoklinge PsychoIC.pngPsycho
PhysischIC.pngPhysisch
Heimzahlung NormalIC.pngNormal
PhysischIC.pngPhysisch
Gegenstoß UnlichtIC.pngUnlicht
PhysischIC.pngPhysisch

Zitate

Labor von Flordelis

Xeros: Die Pokébälle, die wir ergattert haben, und die Pokémon, die wir gefangen haben... Sie sind bereit. Summa summarum heißt das, unsere Vorbereitungen sind abgeschlossen!
Flordelis: Jetzt müssen wir unseren Plan also nur noch in die Tat umsetzen. Ich verlasse mich auf dich! Mit einem Knopfdruck lässt sich die ultimative Waffe in Betrieb nehmen... Ich bin der Überzeugung, dass Auserwählte das Potenzial haben, die Zukunft zu verändern. Also will ich das Schicksal in deine Hände legen. Wirst du die ultimative Waffe in Betrieb nehmen oder für immer wegsperren? Es liegt an dir! Nutze dein Potenzial!
Flordelis ab
Xeros: Oho! Ich habe von dir schon viel gehört! Ich habe dich bereits erwartet! Ich muss nur noch ein paar Nachforschungen anstellen. Beginnen wir sogleich...!
– In UG3
„Menschenskinder! Du bist eine Wucht!!“
– Kampfabspann
„Unglaublich! Einfach nur unglaublich! Du hast dir meine Anerkennung verdient. Summa summarum heißt das, dass ich dir jetzt etwas Spannendes verrate! Vor
3 000 Jahren hat die ultimative Waffe einen furchtbaren Krieg beendet. Wenn wir jetzt ihre schreckliche Kraft einsetzen, können wir Kalos vom Abfall, nämlich den törichten Menschen, befreien! Hinter mir befinden sich ein blauer und ein roter Knopf. Einer davon schaltet die ultimative Waffe ein, Drücke jetzt einen der beiden Knöpfe! Los! Tu es!“
– Nach dem Kampf
„Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis meiner Forschung. Summa summarum bedeutet das eine Welt, die durch die ultimative Waffe gesäubert wird!“
– Bei erneutem Ansprechen
Du hast es getan! Haha! Du hast es wirklich getan! Du hast den roten Knopf gedrückt! Haha! Pech für dich und alle anderen! Dank dir können wir jetzt nämlich die ultimative Waffe einsetzen! Aber gräme dich nicht. Selbst wenn du richtig geraten hättest, hätte ich sie aktiviert! Haha! (Wenn man den roten Knopf drückt) / Du hast es getan! Haha! Du hast es wirklich getan! Du hast den blauen Knopf gedrückt! Haha! Das war die richtige Wahl! Ich gratuliere! Haha! Aber die ultimative Waffe aktiviere ich trotzdem! Der Boss meinte zwar, du dürftest die Waffe tatsächlich stoppen, wenn du richtig wählst... Aber das werde ich nicht zulassen! Deshalb werde ich nun ohne weitere Umschweife zur Tat schreiten und den Knopf drücken! (Wenn man den blauen Knopf drückt) Haha! Sieh nur! Sieh auf den Monitor! [...] hast du das gesehen? Die ultimative Waffe wurde wiedergeboren! Die giftige Blume steht jetzt in voller Blüte und wird alle außer Team Flare ins Verderben stürzen! Die giftige Blume ist in Cromlexia erblüht! Der Traum unseres Bosses, eine Welt der Schönheit zu erschaffen, wird wahr! Summa summarum heißt das... ein Sieg für die Wissenschaft!“
– Wenn man einen Knopf drückt
Xeros: Hmmm... Warum gab es dieses eine Mal eine Fehlfunktion bei der Fernsteuerung? Sollte ich ihr Bewusstsein vielleicht kontrollieren anstatt es nur schlafen zu schicken? Das wäre wohl eine große Belastung für Matière... Oooh! Du bist dieser Junge von neulich! Verstehe! Du bist derjenige, der unseren Test gestört hat! Also gut! Dann wirst du Teil meines nächsten Experiments! Wenn es Esprit im Power Suit gelinge sollte, dich zu besiegen, ist das Beweis genug für mein wissenschaftliches Genie! Komm her, Esprit!
Esprit betritt die Szene
Esprit: ...
Xeros: Los, kämpfe! Kämpfe gegen Esprit!
– Nachdem Melvin Feierabend hat
„Wunderbar! Wirklich beeindruckend! Aber Esprits Fähigkeiten sind noch lange nicht ausgeschöpft! Los, kämpfe! Kämpfe gegen Esprit!“
– Nach dem Kampf
„Wunderbar! Wirklich beeindruckend! Aber Esprit kann immer noch weiterkämpfen! Los, kämpfe! Kämpfe gegen Esprit!“
– Nach dem Kampf
Xeros: Hör mal, Esprit kann immer noch weitermachen! Oder bist du etwa zu erschöpft? Solange Esprit den von mir entwickelten Anzug trägt, wird weder ihr Körper noch ihr Geist müde! Ihre Kraft ist grenzenlos! Los, kämpfe! Kämpfe gegen Esprit!
Flauschi: Miaaaaau!
Xeros: Was?!
Flauschi und LeBelle betreten die Szene
LeBelle: Bis hierhin und nicht weiter!
Xeros: W-was?! Wer seid ihr? Und was wollt ihr hier?
LeBelle: Flauschi ist ein Psycho-Pokémon. Es ist also nicht verwunderlich, dass es Matière, zu der es eine tiefe Bindung hat, finden kann.
Xeros: Ihr könnt doch nicht einfach so hier einbrechen! Das ist gegen das Gesetz! Ihr seid Kriminelle!
LeBelle: Im Grunde hast du recht. Aber wir sind nicht eingebrochen, sondern haben ganz normal den Fahrstuhl genommen. <Name des Spielers> ist mein Partner, an dem mir viel liegt! Wenn er in Not ist, eile ich zu Hilfe! Nichts könnte mich davon abhalten!
Xeros: Grrr... Mich wirst du trotzdem niemals erwischen. Los, Esprit! Mach sie alle fertig!
Esprit: ...
LeBelle: Hör auf damit, Matière!
Flauschi: Miaaa!
Xeros: Die Mühe könnt ihr euch sparen! Was ihr auch sagt, es ist vergeblich! Matière kann euch nicht hören! Die Kontrolle über den Anzug liegt nämlich in meiner Hand!
LeBelle: kannst du mich hören, Matière?! Wenn du aufwachst, kannst du dich bestimmt von diesem Anzug befreien! Wach auf! Wach bitte auf! Matière! MATIÈRE!!
Esprit: ...
Xeros: Die Macht der Wissenschaft ist grenzenlos! Es ist ausgeschlossen, dass sie dich hört!!
Flauschi: Miaaaar!! Miaaaar!!
LeBelle: Flauschi! Bleib hier!
Flauschi: Miauaaa?!
Esprit: ...Urgh... Aaaaaarrrrgh!
Xeros: W-wa... Wieso... Wie kann so etwas passieren? Na schön, du willst es nicht anders! Ich stelle die Fernsteuerung auf die maximale Kraft!
LeBelle: Mist! Los, <Name des Spielers>! Geh! Geh und halte Matière auf!
– Nach dem Kampf
Esprit: ...AARRRGH!! UAAAAAAAAAAAAAAAH!
LeBelle: Es sind keine Pokébälle mehr übrig! Hör auf zu kämpfen! Matière!!
Xeros: ...
Esprit: ...AAARRRGH! UAAAAAAAAAAAH!
LeBell: Oh nein... Matière... Was kann ich nur tun?
Xeros: ...
Esprit: AAAAAAAAAAAAAAARRR!!
Xeros: Fernsteuerung abschalten... Kontrolle beenden...
Esprit: UAAAAH! ...
LeBelle: Matière!! Ist alles in Ordnung mit dir?!
Esprit: ...Argh
Xeros: Ich habe nur die Fernsteuerung abgeschaltet. Es ist alles in Ordnung mit ihr!
LeBelle: Wie bitte?!
Esprit: Uah... Hmmm... Murmel... Gääähm... Hm?... Oh, Herr Xeros... Ist der heutige Test schon beendet?
Xeros:Ja... wir sind fertig. Gute Arbeit, Matière. Damit sind jetzt alle Tests abgeschlossen. Deine Arbeit hier ist beendet.
Esprit: Hmmm, ach so? Dann muss ich mir jetzt wohl wieder einen neuen Job suchen... Hä? Nanu? Was macht ihr denn alle hier? Ich habe dich niemandem verraten, dass ich hier arbeite.
LeBelle: sag mal... Matière... Ist alles okay mit dir?
Esprit: Hm? Mir geht's gut. Warum fragst du? Ich habe die ganze Zeit geschlafen. Meine einzige Aufgabe hier war, diesen Anzug anzuziehen und darin zu schlafen. Aber sag mal, Herr LeBelle... Was machst du denn hier? Ich dachte, du bist im Krankenhaus.
LeBelle: oh... Äh... Nein... Also... Mir wurde gestattet, das Krankenhaus für einen Tag zu verlassen. Und ich dachte mir, ich sehe mal nach, wie es dir so geht. Also habe ich herausgefunden, wo du arbeitest, und bin einfach spontan hergekommen!
Esprit: Hmmm... Verstehe... Ich dachte, du bist vielleicht sauer, weil ich einfach einen Job angenommen habe. Deswegen habe ich dir nichts davon gesagt... Aber du hast es trotzdem herausgefunden. Du bist echt ein toller Detektiv!
LeBelle: N-natürlich bin ich das! Ähm... ja... Matière, geh du doch bitte schon vor und kaufe etwas zu essen für uns. Ich habe noch etwas mit Xeros zu besprechen. Ein Gespräch unter Erwachsenen...
Esprit: Okay, alles klar! Dann bis später! <Name des Spielers> und Flauschi, lasst uns zusammen zurückgehen!
Esprit, Flauschi und Spieler ab
LeBelle: Nun denn... Ich denke, wir sollten uns unterhalten, Dr. Xeros.
Xeros: Ja, warum nicht, LeBelle?
Szenenwechsel ins Büro

Illumina City

LeBelle: Reden wir nicht lange drumherum. Ich möchte das erledigt haben, bevor Matière mit den Einkäufen fertig ist. Dr. Xeros... Eine Sache möchte ich wissen... Du bist derjenige, der hinter den Verbrechen in der letzten Zeit steckt, nicht wahr?
Xeros: Das stimmt. Ich habe das Gemälde im Museum beschmiert und Trainern ihre Pokébälle gestohlen. Mit der Fernsteuerung habe ich Esprit kontrolliert. Das war alles mein Werk. Matière hat die ganze Zeit über im Power Suit geschlafen, ohne etwas mitzubekommen. Sie hat nicht das Geringste mit den Verbrechen zu tun. Da brauchst du nicht an ihr zu zweifeln.
LeBelle: Verstehe...
Xeros: Deswegen bin ich der Einzige, den du festnehmen solltest.
LeBelle: ...Also gut. Ich glaube, dass du die Wahrheit sagst.
Xeros: Matière ist ein liebes Mädchen. Sie ist zwar kein Genie, aber sie ist robust und hat ein reines Herz. Ein reines Herz... Die Fähigkeit, sich voll und ganz in eine Sache vertiefen zu können, ist unerlässlich, wenn man Erfolg in der Wissenschaft haben möchte. Dank Matière konnte ich meinen Lebenstraum erfüllen: Die Entwicklung des Power Suits. Summa summarum bedeutet das, dass es nichts mehr gibt, was ich noch erledigen möchte. Ich werde keine meiner Taten bereuen, Also, nimm mich fest.
LeBelle: ich verstehe... Sobald alle Formalitäten erledigt sind, bringe ich dich auf die Polizeiwache. Das ist alles, was ich als Agent der Internationalen Polizei zu sagen habe. Das, was folgt, sage ich dir in meiner Funktion als Matières Vormund.
Xeros: Hm?
LeBelle: Wärst du so freundlich, Matière und mir heute einen Besuch abzustatten? Sie scheint dich sehr gern zu haben. Und sie scheint sich auf ein gemeinsames Abendessen heute zu freuen. Ich möchte ihr erst morgen die Wahrheit erzählen, damit sie heute noch einen angenehmen Abend verbringen kann.
Xeros: ...
LeBelle: Dr. Xeros...
Xeros: ... ...Du bist töricht, LeBelle. ...Aber ich danke dir.
– Nach dem Kampf
Xeros: Ich sag doch, ich hab sie zurückgegeben! Jeden einzelnen. Ich schwör's!
LeBelle: ...Also gut. Es sind wirklich alle Pokébälle, die Esprit gestohlen hat, wieder bei ihren Besitzern?
Xeros: Ganz genau! Alles ist wieder beim Alten! Ich komme auch wie vereinbart und ohne Widerstand mit dir, um mich zu stellen. Gib mir nur noch einen Moment.
LeBelle: Was redest du da? Unser Zug fährt bald ab.
Xeros: Sie sind gleich da. Einen Augenblock noch!
LeBelle: Was?! <Name des Spielers>! W-was machst du denn hier?!
Xeros: Ich habe auch Matière Bescheid gesagt! Sie wird ebenfalls jeden Augenblock hier sein!
Matière: Wo?! Wo ist er?! Wo ist Herr LeBelle?!
Matière betritt die Szene
Xeros: Da bist du ja, Matière!
Matière: Oh, Herr Xeros! Vielen Dank für die Benachrichtigung! Herr LeBelle! Ich hab überall nach dir gesucht! Sag mir... Warum...? Warum hast du uns angelogen? Und warum lässt du uns einfach so zurück?
LeBelle: Es tut mir leid... Ich habe es ja schon in meinem Brief gesagt. Ich arbeite für die Internationale Polizei. Meine Arbeit führt mich um die ganze Welt, wo immer es einen Fall zu lösen gibt... Meine nächste Mission wartet schon auf mich...
Matière: Dann... dann kommen Flauschi und ich eben mit! Dann werden wir eben auch Polizisten! Hauptsache, wir bleiben zusammen!
LeBelle: Matière... Danke, das ist lieb von dir. Aber ich kann euch nicht mitnehmen.
Matière: Warum? warum denn nicht?! Ich bin doch deine Assistentin!
LeBelle: Also gut, Matière... Es ist wohl gut, dass du das Assistentendasein hinter dir lässt. Ich ernenne dich hiermit zur neuen Leiterin des LeBelle-Büros!
Matière: Wa...
LeBelle: Hör mir gut zu, Matière... Du bist in dieser Stadt geboren und aufgewachsen. Niemand ist besser geeignet als du, auf diese Stadt aufzupassen! Deswegen bitte ich dich, an meiner Stelle den Freuden von Illumina City zu bewahren!
Matière: Das kannst du doch nicht einfach so festlegen!! He, <Name des Spielers>! Sag doch auch mal was!!
LeBelle: Lass es gut sein, Matière... <Name des Spielers> versteht, warum ich gehen muss. Schließlich sind wir Partner und als solche verstehen wir uns auch ohne Worte...
Flauschi: Mjaaau...
LeBelle: Flauschi... Bitte mach nicht so ein trauriges Gesicht... Selbst wenn wir voneinander getrennt sind, bleiben wir einander dennoch verbunden. Ihr werdet immer meine liebsten Freunde im LeBelle-Büro sein!
Xeros: Ja, Bindung! Freundschaft! Man kann sie nicht sehen, man kann sie nicht anfassen. Eigentlich dürfte es sie gar nicht geben. Aber ich kann ihre Existenz nicht leugnen. Matière, du und der Agent der Internationalen Polizei, ihr seid durch das Band der Freundschaft eng miteinander verbunden!
Matière: Herr Xeros...
Xeros: Matière! Ich schenke dir meinen Power Suit! Ich habe die Fernsteuerungsfunktion entfernt, keine Sorge! So kannst du erneut zu Esprit werden. Aber diesmal in deiner neuen Funktion als Illuminas Beschützerin! Ich überlasse dir auch alle meine Pokémon!
Matière: Herr Xeros... Ich weiß, dass du sehr schlimme Dinge getan hast. Aber ich hab dich trotzdem sehr gern. Ich werde gut auf deine Pokémon und deinen Anzug aufpassen. Darauf kannst du dich verlassen. Schließlich sind sie ein Symbol unserer Bindung!
LeBelle: Es tut mir leid, aber es wird Zeit für uns, zu gehen. Unser Zug fährt bald ab...
Matière: Herr LeBelle... Ich verstehe jetzt... Und ich weiß, was zu tun ist... Ich werde mein Bestes geben, dich zu vertreten! Ich habe ja auch Flauschi und <Name des Spielers>. Sowie Herrn Xeros' Pokémon und Power Suit. Ich werde die neue Leiterin des LeBelles-Büros!
LeBelle: Ich verlasse mich auf dich, Matière! Dann kann ich mich beruhigt auf den Weg machen!
Xeros: Matière! mach uns keine Schande!
LeBelle: Alsa dann... <Name des Spielers>! Matière! Flauschi! Ich lege den Frieden in Illumina CIty in eure Hände! Vielen Dank für alles! Lebt wohl!
LeBelle und Xeros ab
Matière: Danke... Auf Wiedersehen...
Szenenwechsel ins Büro
Matière: Das wäre erledigt...
Flauschi: Mjaaaau!
Matière: Du, Flauschi... Wir haben in relativ kurzer Zeit einige Freunde gefunden, was? <Name des Spielers>, Herrn LeBelle... und Herrn Xeros...
Flauschi: Mja! Mja!
Matière: Sag mal, Flauschi... Herr LeBelle und Herr Xeros haben so viel für uns getan... Ob es sich wohl so anfühlt, wenn an einen Vater hat?
Flauschi: Miau?
Matière: Hehe... Tut mir leid. Das weißt du natürlich auch nicht. Aber... ich bin echt froh... dass ich ihnen begegnet bin...
Flauschi: Miaaaaaau! ♪
Hier endet LeBelles Geschichte, aber die von Matière und Flauschi fängt gerade erst an.
– Im Bistro Flordelis

Im Anime

Xeros im Anime

Seinen ersten Auftritt hat Xeros in Von A bis Z!. Man sieht zunächst, wie er darüber informiert wird, dass Calluna und Magnolia ihre Missionen, den Zygarde-Kern und das 50%-Zygarde zu fangen, fehlgeschlagen sind. Er informiert sie dann, dass Aliana und Begonia die Aufträge nun übernehmen werden. Am Ende der Episode schaut er sich gemeinsam mit Flordelis das Filmmaterial über das 10%-Zygarde an, das Begonia ihnen zugesendet hat. Er ist aufgeregt, da er entdeckt, dass Zygarde Kräfte hat, von denen Team Flare bisher nichts gewusst habe.

In Konfrontation in der Omega-Höhle! sieht man erneut, wie er die Angriffe Team Flares koordiniert und Blobby per Video analysiert.

Xeros testet eine zerstörerische Maschine

Einen größeren Auftritt hat er in der Episode Ein Treffen von großer Bedeutung!, wo er mit Flare-Rüpeln und Vorstandsmitgliedern auf eine verlassene Insel reist, um eine Waffe zu testen, die die Energie der Zygarde-Kerne und der Mega-Entwicklung nutzen soll. Er löst einen Energiestrahl aus; die Bäume der Insel beginnen infolgedessen zu mutieren und rote Blumen zu blühen. Dies erfreut Xeros, der Flordelis über das gelungene Experiment Bericht erstattet. In der darauffolgenden Episode gelingt es Team Flare, Z-2 zu fangen, woraufhin er Experimente mit ihm beginnt.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen des Anime beeinträchtigen können.

In Left to Right! Yureru Kokoro no Kametete!! führt er mithilfe der Flare-Rüpel, des Vorstands und des Megaliths aus der dritten Sonderfolge zu den Mega-Entwicklungen weitere Experimente mit Z-2 durch. Schließlich hat er in Satoshi tai Champion Carnet! VS Mega Sirknight!! und Rival Taiketsu! Satoshi VS Shōta!! weitere Auftritte, wobei man sieht, dass er versucht seine Waffe weiter zu optimieren.

Im Manga

Xeros und der Rest der Forscher-Elite

Xeros hat seinen ersten Auftritt im X und Y Arc zusammen mit Calluna und Begonia, als er in Kangama verwandelt sich Escissia von außen beobachtet, nachdem Xerneas und Yveltal dort aufgetaucht sind. Dabei sprechen die drei darüber, dass sie die Legendären Pokémon für die Ultimative Waffe benötigen, jetzt allerdings nicht die Gelegenheit haben, eines der beiden zu fangen.

In Verwirrspiel mit Durengard fragt Magnolia Xeros in der Flare-Geheimbasis, wo sich Xerneas und Yveltal befinden. Doch der Forscher weiß es nicht, was seine Leistung ihrer Ansicht nach schmälert. Xeros stellt jedoch heraus, dass auch Gruppe B keine Fortschritte gemacht hat, da sie weder X' Mega-Ring noch sein kleines Kangama stehlen konnten. Deshalb hat ihr Boss nun bestimmt, dass Gruppe A den Auftrag mit der Mega-Entwicklung übernimmt, wozu Calluna bereits unterwegs ist.

Xeros ruft in Igamaro steht auf seinen Boss Flordelis an, um ihm zu berichten, dass er Xerneas in seinem Schlafzustand als Baum gefunden hat. Wenig später zurück in der Flare-Geheimbasis erzählt er in Vivillon fliegt Pachira, die in das Geschehen einsteigen will, wie die momentane Lage um die Operation des Teams ist. Als Citro in Clavion sammelt in der Geheimbasis erwacht, erklärt Xeros ihm, sein Elezard als Geisel zu halten, damit Citro für ihn eine Maschine baut. So kann Xeros sich darum kümmern, Esprit beim Test ihres neuen „Power Suit“ zu beobachten. Da sie die Belastungsgrenze des Anzugs übersteigt, beordert sie Xeros in Rutena umschliesst zurück zur Basis.

Seine Pokémon

Im Team

Xeros' Calamanero PMS.png Calamanero
Debüt in Kangama verwandelt sich
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Calamanero ist mit Xeros zusammen zu sehen, als sie am Rande von Escissia die Geschehnisse um Xerneas und Yveltal beobachten. Auch hält es Citro zurück, als er versucht aus der Gefangenschaft Xeros' zu entkommen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Gefangen gehalten

Citros Elezard PMS.png Elezard
Debüt in Clavion sammelt
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Xeros hält Citros Elezard gefangen, um ihn dazu zu zwingen, eine Maschine für Team Flare zu bauen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos
Alola
In anderen Sprachen: